Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ideal für Kurzurlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu a-ja Warnemünde Das Resort.

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
a-ja Warnemünde Das Resort. gehört jetzt zu Ihren Favoriten
a-ja Warnemünde Das Resort.
4.0 von 5 Hotel   |   Zur Promenade 2, 18119 Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 20 Hotels in Warnemünde
Sachsen
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ideal für Kurzurlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Das Zimmer ist modern und sehr funktionell ausgestattet. Blick auf die Ostsee ist garantiert und sehr schön. Personal an der Rezeption ist kompetent und freundlich. PKW-Abstellmöglichkeit für 9,00 €/Tag im benachbarten Parkhaus ist gegeben und auf Grund der Parkplatzsituation in
Warnemünde sehr wichtig.
Der Gesamteindruck des Hotels (ohne Zimmer) ist eher nüchtern und kahl. Ein paar Bilder von
Hobbykünstlern in den Fluren würden zu einer gemütlicheren Wohnatmosphäre beitragen.
Den Badbereich haben wir zum Mondscheintarif von 20.00 - 22.00 Uhr genutzt für 2,00 €/Person - dies ist völlig in Ordnung.
Wir kommen sicher wieder und empfehlen das Hotel an Freunde und Bekannte weiter.

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

135 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    21
    52
    36
    19
    7
Bewertungen für
19
74
12
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (33)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2014

Ich und meine Frau waren als Tagesgast im Seebad SPA des a-ja Resorts. Diese Entscheidung bereuen wir leider sehr, da dieses Seebad seine 14 Euro Tageseintritt nicht wert ist. Es beginnt schon beim Empfang, wo entweder niemand da ist oder sich drei Leute die Beine in den Bauch stehen, miteinander reden und sich nicht um wartende Gäste kümmern, die ihren Eintritt bezahlen wollen. Das Bad an sich beinhaltet ein grosses, langes Becken, zwei kleinere, worin man sich in diversen zeitlichen Abständen sprudeln lassen kann und ein kleines Aussenbecken. Das Aussenbecken ist viel zu klein und die ganze Atmosphäre hat nichts mit Wellness und Spa zutun. Viele grössere Kinder haben das Aussenbecken als riesen Planschbecken benutzt, Bälle geworfen, zum Teil sogar vom Beckenrand gesprungen, also kein wirklicher Genuss oder eine Entspannung in Sicht. Auch der auf der Homepage suggerierte Blick auf die Ostsee haben wir leider vermisst, man hat einen kleinen Streifen gesehen, ansonsten nur ganz viele Dünen und vor allem vorbeilaufende Leute, da dieses Becken direkt an der Promenade liegt. Das Wasser vom Aussenbecken war zudem sehr kalt, was vor allem dann unangenehm wird, wenn draussen etwas Wind aufkommt.
Das schlimmste waren schliesslich die unsauberen Kabinen, völlig verdreckt und die weissen Fliesen in den Kabinen waren schwarz.
Schade, wir hatten uns so sehr auf ein wenig Entspannung gefreut, leider wurden wir bitter enttäuscht, denn dieser Service hat nichts mit Spa oder Wellness zutun, sondern gehört eher in die Kategorie grösserer Hotelpool für den man auch noch 14 Euro bezahlen soll.

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Grundsätzlich ein sehr gutes Konzept. Die Zimmer sind schön mit einem tollen Bad, WLAN, grossem TV, Tisch und Sitzecke. Natürlich ist auch der Meerblick angenehm. Jedoch gibt es diverse Abstriche und das Haus entspricht lediglich 1-2 Sternen nach DEHOGA.
Abzüge gab es bei der Bewertung für das oft bemängelte Essen im Hotel. Es ist wirklich schlecht und nicht zu empfehlen. Da hat unsere Firmenkantine mehr charme.
Weiter hat uns geärgert, dass wir oft als Familie angesprochen wurden. Das Haus scheint nur für gute Christen zu sein. Wir wurden v.a. beim Check inn mehrfach darauf angesprochen, ob meine Freundin und ich bald verheiratet sind. Ein absolutes NO-GO und ich will nicht wissen, was passiert wäre, wenn ich mit einem Kumpel angereist wäre...
Auch gestört hat die Arroganz, ein 4 Sterne Haus zu sein. Es gibt ausser ein Nivea Duschgel nichts im Zimmer, nicht einmal ein Bitte nicht Stören Schild (zu Kaufen im Shop für €4.50). Die DEHOGA schreibt klar vor, was im Zimmer sein muss (Bsp. Roomservice oder Kühlschran, Schreibmappe, Mehrsprachige Hotelanleitung, Nähset...). Das Haus hat sich nicht von der DEHOGA klassifizieren lassen und ist somit NULL Sterne. Die Gäste werden hier in Sachen Komfort klar belogen. Schade, weil das Konzept ist gut, aber 80€ für das Zimmer ohne Badewelt und Essen sind pro Nacht dann doch ein recht hoher Preis für ein Null Sterne Haus.

Zimmertipp: Zimmer nach Osten in der oberen Etage bieten einen super Ausblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Als Tagesgast habe ich den Spa-Bereich des Hotels ("Seebad Spa") genutzt. Die insgesamt großzüge Anlage im 1. OG (Pools) und 2. OG (Saunen) lässt einen zunächst auf einen entspannten Wellnesstag hoffen. Schön ist der Außenpool mit Blick auf die Strandpromenade, der Innenpool ist fast schon etwas überdimensioniert. Hier kommt eher Wettkampffeeling, denn Relaxstimmung auf. Doch das Personal gehört eher in ein städtisches Freibad als in den Spa-Bereich eines Luxus-Hotels. Kein Lächeln, die Benutzung einer Tür vom Innenbereich zur Terrasse wurde unfreundlich mit dem Hinweis gerügt, dass das nur eine Notausgangstür sei. Steht zwar klein dran, doch zwingt den Gast zu einem größeren Umweg auf die direkt anschließende Terrasse.Wozu ist eine Tür da, wenn nicht zum Durchgehen? Es ist keine Tür, die einen Eintritt unbefugter Dritter ermöglicht.

Im Saunabereich vermisse ist (trotz vorhandener großer Terrasse) Liegen im Außenbereich, den man zudem auch nur mit Badebekleidung (!) nutzen darf. Ein "Luftgang" nach dem Saunieren ist so nicht möglich, geschweige denn, draußen zu liegen. Zu einem Saunabereich gehört in jedem Falle eine FKK-Terrasse! Hier hätten bauliche Sichtblenden hingehört, wenn man schon den Hotelgästen des Hochhauses nicht nackte Gäste zumuten möchte (und das an der Ostsee!?!).

Die Athmoshäre ist insgesamt kühl und unfreundlich. Handtücher (oder gar Decken) gibt´s im Saunabereich nicht. Der Blick aus der Sauna auf die Ostsee entschädigt zwar etwas, doch ein Ort, an dem ich gerne wiederkomme, ist das nicht.

Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schleswig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2014 über Mobile-Apps

Ich war geschäftlich in Warnemünde und habe 2 Nächte im a-ja verbracht und es war genau das Richtige für diesen Anlass. Alles unkompliziert und freies W-LAN auf dem Zimmer.
Telefon und Minibar oder Roomservice gibt es nicht, dafür ist der kleine Supermarkt an der Rezeption 24h geöffnet.
Sauna und Schwimmbad sind inklusive, sodass man sich nach einem anstrengenden Arbeitstag gut entspannen kann.
Das Design ist im ganzen Haus sehr schön und modern.
Sehr freundliche Mitarbeiter, hilfsbereit und zuvorkommend. Exzellent!

Privat würde ich eher ein anderes Hotel empfehlen, denn der Erholungsfaktor kommt hier nicht 100%ig auf. Frühstück erinnert an Ikea. Ein ausgedehntes Frühstück macht hier keinen Spaß und die Auswahl der Speisen ist mittelmäßig. Die Idee der Selbstbedienung ist etwas vom Vapiano abgeguckt, doch nicht annähernd so gut gemacht.
Der Wellnessbereich hat theoretisch alles was man braucht...verschiedene Saunen mit Meerblick etc. Doch die Atmosphäre isr kühl und ungemütlich. Dafür sehr sauber und gepflegt!
Die Handtücher auf dem Zimmer sind viel zu klein und nicht zur Mitnahme in die Sauna geeignet...

Alles in allem ist das a-ja eine gute Idee und für einen Kurztrip ideal! Würde es wieder buchen.
Resort ist jedoch nicht wirklich ein passender Name...

Aufenthalt Juli 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2014

das Zimmer und das Hotel sind neu (Hotelinbetriebnahme 2013) und auch für 10 Tage völlig ausreichend für 2 Personen. Aufbettung möglich, könnte aber eng werden. Der Bereich zum Schlafen ist mit lichtundurchlässigen Komplettvorhängen abteilbar zum übrigen Bereich, herrlich für alle Langschläfer. Es fehlen im Zimmer Möglichkeiten die Badesachen zu trocknen, das gibt eindeutig Punkteabzug. Top Aussicht in der 9. Etage mit garantiertem Ostseefeeling. Das Zimmer ist super ruhig, keine Stimmen vom Nachbar.
Geputzt wurde leider die letzten beiden Tage erst nach Aufforderung. Beim Duschen gibt es starke Temperaturschwankungen.

Zimmertipp: Wer Balkon möchte, kann dies ab 10. Etage, mit Aufpreis je Person.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2014

a-ja: leider manchmal nur na ja..

Das Konzept, das eher Wert auf ein schönes Ambiente als auf Service legt ist gut. Schließlich kann man sich so einiges dazubuchen und gerade bei vielen Trips ist es eher nicht notwendig ein Zimmertelefon, eine Minibar, Frühstück inkl. oder Roomservice zu haben. Hier wurde goldrichtig erkannt das es vielen Urlaubern vor allem darum geht ein schönes, designtes, geräumiges Zimmer mit tollem Bett und ein modernes nicht angestaubtes Hotelambiente zu haben. Aber der Name "Resort" ist noch nicht in allen Bereichen verdient und es besteht Verbesserungsbedarf.

- Der Badvorleger war so klein, dass man gerade mal eben mit einem Fuß darauf Platz hatte.
- Die "großen" Handtücher haben einem kaum den Oberkörper bedeckt, so dass man sich nicht gemütlich drin einschlagen sondern sich trockenrubbeln musste.
- Do Not Disturb Schilder waren nicht vorhanden und es war auch nicht ersichtlich wie man das kommunizieren konnte (was dazu führte das an einem Sonntag in der Früh direkt drei Mal die Türe ungefragt von außen geöffnet wurde).
- Das Essen: Nudeln waren leider zerkocht und das obwohl sie a la minute zubereitet wurden; es waren nicht genug moderne, leichte Gerichte auf der Karte. Die vegetarischen Angebote waren nicht sehr vielzählig und wenn da, dann lasen sie sich leider nur wie die veget. Alternative und nicht wie ein super leckers Gericht, was zufällig ohne Fleisch auskommt und dem ist mit Penne Arrabiata oder einem Salat oder einer Tomatensuppe eben nicht genug Rechnung getan.
- Selbstbedienung im Restaurant ist in Ordnung aber der Kantineneindruck, den das Vapiano in seinen Restaurants trotz Selbstbedienung irgendwie gekonnt vermeiden kann, den kann man hier nicht loswerden.
- Das Bett ist zwar sehr gemütlich aber die Bettwäsche hat bei jeder Umdrehung unglaublich laut geraschelt.
- Der Empfangsbereich, also die "Lobby" wirkt leider überhaupt nicht einladend.
- Ausschilderung für den Weg vom Parkhaus ins Resort (falls man das Parkhaus direkt angesteuert hat und nicht das Hotel)

- Sehr gut, effizient und sehr freundlich war das Personal am Empfang.
- Jedes Zimmer hat zumindest seitlichen Meerblick. Wirklich ein großer Pluspunkt.
- Es war sehr sauber.
Es ist wirklich modern eingerichtet und hat komfortable, designte Zimmer, die jedoch bei kleinen Designfauxpas doch an manchen Ecken nur Jugendherbergscharme versprühen.

Aber es ist hier auch auf hohem Niveau kritisiert. Werde wiederkommen aber hoffe, dass sich ein zwei Sachen hier ändern, um das "sehr gut" verteilen zu können und wirklich das Gefühl zu haben in einem Resort gewesen zu sein.

  • Aufenthalt Juli 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Warnemünde.
0.2 km entfernt
Hotel Neptun
Hotel Neptun
Nr. 8 von 20 in Warnemünde
4.0 von 5 Sternen 165 Bewertungen
1.5 km entfernt
Yachthafenresidenz Hohe Düne
Yachthafenresidenz Hohe Düne
Nr. 2 von 20 in Warnemünde
4.5 von 5 Sternen 321 Bewertungen
0.5 km entfernt
Strand-Hotel Hübner
Strand-Hotel Hübner
Nr. 1 von 20 in Warnemünde
4.5 von 5 Sternen 73 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
2.0 km entfernt
Ringhotel Warnemünder Hof
Ringhotel Warnemünder Hof
Nr. 4 von 20 in Warnemünde
4.0 von 5 Sternen 34 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hotel Am Leuchtturm
Hotel Am Leuchtturm
Nr. 6 von 20 in Warnemünde
4.5 von 5 Sternen 24 Bewertungen
0.8 km entfernt
Aparthotel Stephan Jantzen
Aparthotel Stephan Jantzen
Nr. 5 von 20 in Warnemünde
5.0 von 5 Sternen 3 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im a-ja Warnemünde Das Resort.? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über a-ja Warnemünde Das Resort.

Anschrift: Zur Promenade 2, 18119 Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rostock > Warnemünde
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Warnemünde
Nr. 7 der Strandhotels in Warnemünde
Nr. 8 der Luxushotels in Warnemünde
Preisspanne pro Nacht: 100 € - 125 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — a-ja Warnemünde Das Resort. 4*
Anzahl der Zimmer: 233
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Venere, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei a-ja Warnemünde Das Resort. daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
a-Ja Warnemünde Das Resort.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie a-ja Warnemünde Das Resort. besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.