Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel, an dem etwas der Zahn der Zeit nagt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Wyndham Stralsund HanseDom

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Wyndham Stralsund HanseDom gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Wyndham Stralsund HanseDom
4.5 von 5 Hotel   |   Grünhufer Bogen 18-20 | 18437 Stralsund, 18437 Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 25 Hotels in Stralsund
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel, an dem etwas der Zahn der Zeit nagt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Das Hotel ist ca. 5 km ausserhalb der Altstadt Stralsunds gelegen, was aber aufgrund der sehr guten dicht getakteten ÖPNV-Anbindung kein Problem darstellt. Für die zahlreichen Wellnessurlauber natürlich positiv, dass der Hansedom genau neben dem Hotel gelegen ist. Das Personal an der Rezeption fiel durch herzliche Professionalität wohltuend auf und hatte auch bei nicht hotelspezifischen Fragen ( Busverbindung in die Innenstadt etc. ) kurzfristig Antworten parat. Das Standard-Doppelzimmer mit Balkon (210) war ausreichend groß und verfügte über ein gut aufgeteiltes Bad mit separatem Bade- und WC-Bereich. Sympathisch fand ich das maritime Design der Zimmer, insbesondere der als Leuchtturm gestaltete Fernseh- und Minibarschrank wusste zu gefallen. Ansonsten herrschte viel Messing (z.B. in Form der als Schiffspositionslampen gestalteten Nachttischlampen) vor. Allerdings wirkt das Farbkonzept -nett formuliert- nicht mehr ganz taufrisch ( blaue Auslegeware , gelbe Wandfarbe ) und dürfte wohl aus den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts stammen. Gleiches gilt auch für die bereits etwas verspakt und durchgesessen wirkenden Bezüge/Polster der Sitzmöbel. Der Geruch der Sofakissen liess ebenfalls darauf schliessen, dass die Bezüge nicht nach jedem Gästewechsel gewaschen bzw. gewechselt werden. Die beworbenen Sky-Satellitenkanäle wie auch eine Steckdose funktionierten nicht. Mittelfristig sollte bezüglich des Zimmerdesigns und der ewas abgewohnten Möbel dringend etwas unternommen werden. Laminat bzw. PVC-Böden in Holzdeckoptik , andere Farben an den Wänden und ein neues Sofa und die Zimmer wären-ohne übertriebenen finanziellen Aufwand- wieder up to date. Ansonsten machten allerdings Zimmer und Bad einen sauberen indruckauf mich. Weiterhin -heute trage ich das kleine Karo- möchte ich noch anmerken, dass ( anders als in den meisten 4 und 5-Sterne-Häusern ) kein Kaffeezubehör auf den Zimmern ist und auch das zumeist in anderen Häusern als Aufmerksamkeit des Hauses gereichte "Begrüssungs-Mineralwasser" kostenpflichtig wäre ( und zwar 4,50 € für eine 0,5 l Flasche stilles Wasser, was schon etwas dreist ist ) . Wäre deshalb, da man bei derartigem Preisniveau doch eher Selbstversorger bleibt oder Leitungswasser verkonsumiert....Das gleich mitgebuchte Frühstücksbüffet ist umfangreich und lässt kaum Wünsche offen. Eier , Pfannkuchen etc. werden nach individuellem Wunsch des Gastes frisch zubereitet. Es empfiehlt sich allerdings rechtzeitiges Erscheinen bis spätesten 0800 , denn der durchschnittliche Gast scheint sein Frühstück hier gern früh einzunehmen und zu spätes Erscheinen ( so ab 0815 bis 0830 ) hat zur Folge , dass das Buffet bereits nahezu komplett abgegrast ist . Leider werden die meisten Bestandteile der "Käsetheke" nicht mehr nachgefüllt (zumindest wurden sie es nicht , als ich Gast im Wyndham war) , so dass es bei einer Sorte Scheibenkäse bleiben musste, aber wenn man rechtzeitig erscheint, ist die Auswahl mehr als gut. Hätte ich allerdings 18€ für das Frühstück bezahlt, wäre ich bei der leeren Wurst- und Käseabteilung des Büffets wohl doch etwas enttäuscht gewesen. Fazit: gutes Hotel mit gutem und freundlichem Service, dass langsam in die Jahre kommt. Hier müsste m.E. -wehret den Anfängen- zeitnah gegengesteuert werden, sonst werden unzufriede Kommentare zahlreicher werden.

Zimmertipp: Lage in oberen Stockwerken empfiehlt sich, wenn man nicht auf irgendwelche Betonbauten blicken, sond ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wyndham_Stralsund, Sales & Marketing Assistentin von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Juli 2014
Lieber Kirsche68,

wir sind begeistert, dass Sie sich die Zeit für eine solch ausführliche Bewertung genommen haben. Vielen Dank dafür und die damit verbundene Weiterempfehlung.

Ihre konstruktiven Hinweise nehmen wir sehr ernst und möchten Ihnen versichern, dass wir uns ständig den neuen Gegebenheiten eines modernen Hotels stellen und dies auch dementsprechend in unsere Investitionsplanungen aufnehmen. Unsere Gäste können in der Woche von 6.30 bis 11 Uhr und am Wochenende von 7.00 bis 12 Uhr Frühstücken. Daher wird das Frühstücksbuffet innerhalb dieser Zeit regelmäßig aufgefüllt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es bei erhöhtem Gästeaufkommen zu kurzzeitigen Wartezeiten kommen kann.

Abschließend möchten wir uns hier nochmals besonders für das große Lob unseres Rezeptionsteam bedanken!

Wir freuen uns, Sie erneut bei uns zu begrüßen und verbleiben bis dahin

mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Wyndham Stralsund HanseDom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    51
    24
    4
    1
Bewertungen für
30
33
12
16
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Eichwalde, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2014

Das Hotel ist sehr groß und relativ nah an eine Hauptstraße etwas auswärts... Es ist aber trotzdem relativ ruhig.
Die Zimmer sind stilecht im Nautiksyle dekoriert. Ein Leuchtturm als Minibar und TV Schrank, Bullaugen an der Tür... Alles sehr nett gemacht.
Die Sanitären Anlagen waren sauber, allerdings roch es aus dem Abfluss immer etwas muffig...
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück (18,00 Euro) war qualitativ sehr gut, die Auswahl groß. Nur Fisch gab es nur auf Nachfrage.

Aufenthalt Mai 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wyndham_Stralsund, Sales & Marketing Assistentin von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Mai 2014
Lieber Henribln,
vielen Dank für diese gute Bewertung zu Ihrem Business-Aufenthalt im Wyndham Stralsund HanseDom. Es freut uns sehr, dass wir Sie überzeugt haben und Sie sicher sind eine gute Wahl getroffen zu haben. An der Behebung des Geruchs aus dem Abfluss sind wir dran. Schön, dass Sie die sonstige Sauberkeit sowie das Frühstück loben.
Gern begrüßen wir Sie erneut im Wyndham Stralsund HanseDom, vielleicht einmal zu einem Entpannungs- und Wellnessurlaub?
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Wyndham Stralsund HanseDom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2014

Check In: aller Anfang ist schwer. Über die Freundlichkeit kann man nichts sagen, sympathisch, nett, freundlich. Aber wir mussten darauf hinweisen, dass wir eine Nacht verlängert haben und dass somit auch die Parkkarte verlängert werden muss. Der Hinweis auf freie WLAN-Nutzung ist ein Pluspunkt.
Zimmer: Die Matratze liegen ohne Halt auf den Betten, morgens entstand quasi eine Schlucht in der Mitte. Die Möbel sind vom Stil und von der Nutzung her schon sehr in Mitleidenschaft(Couch) gezogen worden. Die Vorhänge sind verdreckt und verschimmelt. Die Dusche tropft nach der Benutzung nach, es gibt keine Seifenablage und der Wandspiegel ist locker bzw nicht beleuchtet. Für ein 4*-Haus erwarte ich das.
Mit der allg. Sauberkeit in allen Bereichen waren wir so einigermaßen zufrieden, obwohl ein Handschlag mit dem Staubtuch vorab nicht geschadet hätte.
Sky funktionierte nicht, obwohl angepriesen und das WLAN schaltet sich auch nach kurzer Abwesenheit aus.
Frühstück: Buffet ist gut gefüllt, aber auch irgendwie nicht besonders. Für 18€ war es ein bisschen zu unspektakulär. Pluspunkt war der Service des frischen Rühr-oder Spiegel mit Beilage.
Abendessen: Grill-Buffet war in unserem Hotel-Paket mit inklusive, hätte sonst ca 30€ pP. gekostet. Die Beilagen wie Nudeln, Kartoffel, Reis oder oder oder waren immer reichlich da, aber irgendwie kam der Koch mit dem Fleisch nicht nach. An sich ergatterten wir uns drei kleine Hähnchenstückchen und ein Entrecote(für beide!!). Zum Service gehörte nicht mal eine Flasche Wasser, die wurde extra berechnet. Wenn wir das Essen hätten voll und normal bezahlen müssen, wären wir als unzufriedene Gäste gegangen. Über die Freundlichkeit des Personals lässt sich allerdings nicht meckern.
Check Out: Leider etwas unbeholfen und 3x verrechnet bei der Geldrückgabe,aber auch da lässt sich über das Persönliche nicht meckern, nur es mangelte etwas an Professionalität.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wyndham_Stralsund, Sales & Marketing Assistentin von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 28. März 2014
Liebe SzuSzan,
vielen Dank für diese Bewertung und Ihre offenen Worte zu Ihrem Aufenthalt. Wir bedauern sehr, dass wir Ihren Erwartungen an Ihrem Aufenthalt nicht gerecht werden konnten. Bitte entschuldigen Sie die holprige Abrechnung bei Abreise. Ihre Hinweise haben wir entgegengenommen, um Sie intern mit den jeweiligen Abteilungen auszuwerten und Verbesserungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Gleichzeitig möchten wir aber hier die Gelegenheit nutzen, auf ein paar Ihrer angesprochenen Punkte einzugehen.
Sie können sichergehen, dass wir unseren Zimmern eine tägliche Reinigung unterziehen, welche auch entsprechend kontrolliert wird. Ihre Hinweise zu den Vorhängen in Ihrem Zimmer haben wir selbstverständlich umgehend geprüft, konnten derlei Mängel jedoch nicht feststellen. Daher weisen wir diese ausdrücklich zurück.
Aus Sicherheitsgründen ist es erforderlich, dass der WLAN-Code nach einer Abwesenheit bzw. längerer Nichtnutzung des Internets erneut eingegeben werden muss. Es ist richtig, dass unsere Gäste auf dem Hotelzimmer auch die Programme Sky Disney Cinemagio sowie Sky Sport News schauen können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit in der Hotellobby Sky Sports anzusehen. Bei Fragen zu den Programmen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Rezeption.
Unsere Gäste, die das Abendessen nicht inklusive haben, können u.a. unser Dinner-Arrangement für 25,00 € (Buffet oder 3-Gang-Menü nach Wahl des Küchenchef) hinzu buchen. Das Abendessen wird täglich von 18 – 22 Uhr angeboten und soll ein Genuss für die Sinne sein, bei dem sich unsere Gäste entspannen und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Verschiedene Komponenten des Buffets, wie Fleisch, Fisch oder Gemüse werden dafür extra durch unser Küchenteam frisch in der Showküche zubereitet. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese individuelle Zubereitung bei großem Gästeaufkommen etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann. Schön, dass Sie die frische Zubereitung der Eierspeisen mit Beilagen bei unserem Vital- Frühstücksbuffet hervorheben.

Wir freuen uns, dass Sie die Freundlichkeit der Mitarbeiter herausstellen und alles in allem einen schönen Aufenthalt bei uns verlebt haben.

Gern begrüßen wir Sie erneut im Wyndham Stralsund HanseDom Hotel.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Wyndham Stralsund HanseDom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Wir hatten dieses Hotel mit seinem Silvester-Programm gewählt, da wir in angenehmer Atmosphäre mit gutem Buffet und zu guter Musik feiern wollten.
Das Zimmer (wir hatten ein Deluxe - etwas größer) bot alles, was wir brauchten (Tresor war etwas zu klein, um z.B. ein Tablett dort zu sichern). Betten war zwar etwas weich, haben aber gut geschlafen. Unser Zimmer war zum Einkaufscenter hin und man hat morgens schon etwas Lärm bei offenen Fenster gehört. Ist also nix für Leichtschläfer.
Der Service war aus unserer Sicht gut - sowohl bei der Silvester-Gala als auch beim Frühstück (Abendessen haben wir immer außerhalb genossen). Bei der Silvester-Gala hat es zeitweise mit den Getränke-Lieferungen gehapert und beim Frühstück könnten manche Servicekräfte noch das Lächeln lernen. Das Frühstücksbuffet wurde immer wieder nachgefüllt auch wenn die offizielle Frühstückszeit vielleicht in 5 min schon vorbei war. Das haben wir (beide viel geschäftlich unterwegs) schon ganz anders erlebt. Die Plätze im Frühstücksraum waren zu bestimmten Zeiten zu gering und man musste in der sogenannten Mall sitzen (auf dem Weg von der HanseDom Rezeption zum Sportbereich also quasi im Gang). Die Auswahl an Säften, Brötchen, Aufschnitten, Müslis usw. ließ keine Wünsche offen. Omelet oder Spiegelei wurden auf Bestellung frisch zubereitet. Der Kaffee hat nur leider nicht geschmeckt. Hier müsste dringend nachgebessert werden. Wir konnten aber Kaffeespezialitäten (Cappuccino etc.) dazu bestellen, die gut schmeckten.
Der Ablauf der Silvester-Gala war gut, das Buffet sehr gut. Uns war besonders wichtig, dass die Disco auch für uns 40er passend war (wir tanzen beide sehr gern). Hier wurden wir sehr enttäuscht. Wir konnten zwar Wünsche abgeben (hatten entsprechende Titel als Orientierung abgegeben) und wurden mit "... habe schon 20 Jahre Erfahrung als DJ ..." empfangen, aber was dann folgte war schlecht. Zuerst gut 30 min Dieter-Bohlen-Mix (Blue System, CC Catch, Bad Boy Blues etc.), dann fast eine Stunde Disco-Fox und Andrea Berg-Verschnitt. Es gab eine kurze Phase (20-25 min), wo tatsächlich mal moderne Sachen (inkl. 2-3 Titel unserer Wünsche) gespielt wurden. Wir haben zwischendurch mal nachgefragt, ob noch anderes (modernes) gespielt wird und auf nach 12 Uhr vertröstet (vor 12 Uhr die Musik für die Älteren, danach käme unsere). Dann ging es hoch auf die Terrasse zum Feuerwerk und Neujahrssekt. Wie schon Anita D schrieb, war bis ca. 0:45 Band-Bedudelung angesagt. Dann folgten wieder Andrea Berg und Konsorten, 60er als Wünsche der Geburtstagskinder, die der DJ noch bedienen wollte ... 1h lang! Um 1:45 Uhr dann endlich mal wieder 4-5 moderne Titel (wir waren dann leider nur noch 3-4 Paare die tanzten), aber dann wieder Andrea Berg ... Wir sind dann 2:15 Uhr ins Bett, obwohl wir gern länger wach geblieben wären und getanzt hätten. Der DJ hatte es tatsächlich geschafft bis 1 Uhr 85% der Gäste mit seiner Musik ins Bett zu schicken. Die anderen Paare an unserem Tisch hatten einfach keine Lust mehr zu warten. Gegen 3 Uhr hatte der DJ es geschafft, dann war von der Disco nix mehr zu hören (wahrscheinlich waren dann die letzten auch noch im Bett).
Was wir nicht verstehen, ist warum der DJ glaubt, dass unsere und auch die ältere Generation nur alte Musik hören. Als er vor 12 Uhr mal diese Phase mit moderner Musik spielte, war die Tanzfläche voll und mit allen Altersgruppen (im Gegensatz zu den Andrea Berg Zeiten). Wer also großen Wert auf Tanzen zu Silvester liegt und nicht nur Andrea Berg, Dieter Bohlen und alte Musik liebt, könnte mit DJ Christian ein Problem haben.
Wir haben bei unserem Aufenthalt auch den HanseDom genutzt. Rhassoul und Massage waren sehr gut, auch die Saunen-Landschaft und die Bäder im Außenbereich. Negativ fanden wir die typisch deutsche Mentalität, Liegen per Handtuch zu reservieren. Das waren wohl alles Analphabeten, denn es standen überall Schilder, auf denen empfohlen wurde, gerade das nicht zu tun. So konnte wir keine der Liegen im Ruheraum oder bei der Bar in den Saunapausen nutzen ... schade dieses egoistische Denken, denn das das funktionieren kann, kennen wir aus anderen Einrichtungen. Den Sportbereich haben wir nicht genutzt, hat aber vieles zu bieten (Squash, Tennis, Kletterwand, typische Fitnessgeräte).
Das Hotel liegt etwas außerhalb, hat aber eine gute Laufstrecke im Park vor der Tür. Wir sind dann häufig mit dem Auto in die Stadt, Abends ist dort ab 16 Uhr parken frei.
Gesamtfazit: Es war ein guter Aufenthalt (würden nur das Silvesterprogramm wegen des DJs nicht wieder buchen) allerdings kennen wir auch andere 4/4S Häuser und haben noch einen Tick mehr erwartet.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wyndham_Stralsund, Sales & Marketing Assistant von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Januar 2014
Liebe Berliner Baerchen,
wir haben uns sehr gefreut, Sie über Silvester bei uns begrüßen zu dürfen. Vielen Dank, für diese ausführliche Bewertung und die hilfreichen Anregungen, welche helfen werden, unsere Leistungen zu verbessern. Besonders Ihre Hinweise zur Silvesterfeier werden wir in die Planung der nächsten Silvesterparty einfließen lassen. Dass unser DJ dieses Mal nicht Ihren Musikgeschmack getroffen hat bedauern wir sehr.

Es ist schön zu lesen, dass Sie alles in allem einen angenehmen Kurzurlaub über Silvester verlebt haben und besonders das Frühstück sowie die Welnesswelten hervorheben. Sie beschreiben richtig, dass wir unsere Gäste bereits durch Hinweisbeschilderung auffordern, Liegen nicht mit dem Handtuch zu blockieren. Sofern keine Ruhemöglichkeit mehr vorhanden ist, räumt das Saunapersonal die Handtücher von den blockierten Liegen und hält sie am Saunacounter zur Abholung bereit.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für das Jahr 2014 und begrüßen Sie gern erneut im Wyndham Stralsund HanseDom.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team vom Wyndham Stralsund HanseDom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ahlerstedt, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2014

Wir hatten uns extra für dieses Hotel entschieden, weil wir dort schwimmen wollten. Und zwar vor dem Frühstück! War aber leider nicht möglich, weil an Sylvester die Zeit auf 9:30 geändert worden war. In dem Schreiben, was wir an der Rezeption bekamen, war von7:30 die Rede! Kommunikition klappt wohl noch nicht, nach der Übernahme! Dann die sehr engen Räumlichkeiten, wo das Essen stattfand. Sehr laut. Das Essen war nicht der Rede wert. Hörte sich auf der Karte gut an. Tatsächlich stellte sich mir z. B. der Kartoffelgratin als fast roh dar und in keinster weise gewürzt. Und so könnte ich endlos weiter erzählen.....
Aber ich habe etwas Brot erwischt, das war ganz gut! Die Disco war dann erst die Entschädigung. Tolle Musik. Aber wir hätten auch gerne nach dem Jahreswechsel weitergetanzt. Als es um 0:45 immer noch nicht weiterging, sind wir entnervt zu Bett gegangen (weiß leider bis heute nicht, ob es danach weiterging)! Jo, dann mal schönes 2014!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wyndham_Stralsund, Manager von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Januar 2014
Liebe Anita D,
herzlichen Dank, dass Sie für Ihren Aufenthalt über Silvester 2013/2014 unser Hotel ausgewählt haben und sich anschließend die Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Ich bedaure sehr, dass wir mit unserer großen Motto-Silvesterparty „Zwischen Himmel und Erde“ nicht Ihren Geschmack getroffen haben.
Es ist richtig, dass das Sportbecken über die Festtage erst ab 9.30 Uhr geöffnet hatte. Das Sportschwimmbecken im HanseDom wird von der Hansestadt Stralsund betrieben und diese legt in Absprache die Öffnungszeiten fest. Bitte entschuldigen Sie die fehlerhafte Zeitangabe im Begrüßungsanschreiben. Außerhalb dieser Fest- und Feiertage steht das Sportschwimmbecken all unseren Hotelgästen täglich in der Zeit von 7.30 Uhr bis 9.30 Uhr kostenfrei zur Verfügung.

Liebe Anita D. Ihr konstruktives Feedback haben wir aufgenommen und werden es bei der Planung der nächsten Silvesterfeier berücksichtigen.
Ich würde mich sehr freuen, Sie erneut bei uns im Wyndham Stralsund HanseDom begrüßen zu können.

Mit den besten Grüßen für das Jahr 2014 verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Thomas Hemm
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
San Sebastián de la Gomera, Spanien
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2013

Zwischen Strela-Park und Hanse-Dom liegt das Radisson Blu an der Peripherie von Stralsund.
Äußerlich schon ein wenig in die Jahre gekommen, bietet das Hotel innen durchaus den erwarteten und gewohnten Radisson Komfort. Zwar sind die dunklen Teppiche nicht jedermanns Sache, dafür bietet das Hotel eine Dachterrasse mit toller Aussicht, was natürlich auch für die Zimmer in den oberen Etagen gilt.
Das Besondere aber ist der Badeland- und Wellnesstempel Hanse-Dom, dessen Benutzung für kleines Geld dazugebucht werden kann.
Der Service ist tadellos!
Die Zimmer sind allesamt großzügig geschnitten, modern und pieksauber. Das Bad, von 2 Seiten begehbar, ist komfortabel und groß.
Der Fernseher samt Minibar im Leuchtturm, der wirklich leutet, ist sicherlich ein maritimer Gag, sowie die angedeuteten Bullaugen in der Tür.
Ich habe sehr gut und ruhig geschlafen, auch wenn häufig "unruhige" Reisegruppen das Hotel teilen.
Das Frühstück ist ausgezeichnet, reichhaltig und lässt keine Wünsche offen. Das Buffet bietet außerdem eine umfangreiche Auswahl an Müsli & Co.
Und wer Zeit hat, sollten Bademantelgang in die Sauna- und Jacuzzi-Landschaft nutzen. Ach ja, natürlich gehören die Bademäntel zur Zimmerausstattung.
Ein Vergnügen für die ganze Familie!

Zimmertipp: So weit oben, wie möglich!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RadissonBlu_HST, Sales & Marketing Assistentin von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 18. September 2013
Hallo Girona2010,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese umfangreiche und sehr gute Bewertung abzugeben. Es freut uns sehr, dass wir Sie überzeugen konnten und Sie die verschiedenen Bereiche positiv hervorheben. Auf Ihren nächsten Besuch freuen wir uns schon jetzt.
Mit freundlichen Grüßen
Antje Smigowski
Sales & Marketing Assistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Das Hotel Raddison Blu liegt etwas außerhalb des Zentrums von Stralsund, direkt beim HanseDom, einem Freizeitbad. Es gibt ausreichend Parkplätze mit/ohne Gebühr.
Die Rezeption ist sehr professionell organisiert, man bekommt die Funktionsweise der Zimmertüren an einem kleinen Modell erklärt, das fand ich sehr nett, hätte ich bei komplizierteren Mechanismen mir öfter gewünscht.
Das Zimmer war sauber, Bad auch. Wir hatten sogar einen Balkon mit Möbeln. Eine Klimaanlage gab es leider nicht, aber da wir im 3.OG waren konnte man die Fenster offen lassen. Das Haus ist ordentlich und sauber nur an manchen Stellen, sieht man halt, dass es schon etwas älter ist. Wir waren hier nur für eine Nacht und haben gut geschlafen.

Zimmertipp: Wir hatten nur das Zimmer ohne Frühstück, deshalb können wir dazu nichts sagen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
RadissonBlu_HST, Sales & Marketing Assistentin von Wyndham Stralsund HanseDom, hat diese Bewertung kommentiert, 18. September 2013
Lieber gecko50,
es freut uns, dass Sie eine Bewertung zu Ihrer Übernachtung im Radisson Blu Hotel abgegeben haben und sowohl die freundlichen Mitarbeiter der Rezeption als auch die Sauberkeit in Zimmer und Bad loben. Wir würden uns sehr freuen, Sie für einen längeren Aufenthalt bei uns zu begrüßen.
Mit freundlichen Grüßen
Antje Smigowski
Sales & Marketing Assistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Wyndham Stralsund HanseDom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wyndham Stralsund HanseDom

Anschrift: Grünhufer Bogen 18-20 | 18437 Stralsund, 18437 Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Stralsund
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 von 25 Hotels in Stralsund
Preisspanne pro Nacht: 64 € - 111 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Wyndham Stralsund HanseDom 4.5*
Anzahl der Zimmer: 114
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im 4-Sterne Wyndham Stralsund HanseDom direkt am Erlebnispark HanseDom kommen Familien, Urlauber, Wellness-Besucher und Geschäftsreisende voll auf ihre Kosten: Die 114 komfortablen Hotelzimmer und modernen Suiten sind im maritimen Stil eingerichtet. Nutzen Sie die Gelegenheit, aus dem Hotelzimmer im Bademantel in die Erlebniswelten des HanseDom abzutauchen. Genießen Sie ein subtropisches Badeparadies, die orientalische Saunenwelt mit 10 verschiedenen Saunen und Dampfbädern und einem umfangreichen Angebot aus Wellness & Beauty. Auch sportbegeisterte können sich auf den Cardiogeräten, im Fitnessparcours oder bei Squash, Badminton oder Tennis auspowern. Lassen Sie den Alltag vor der Tür! Die Nähe zu den Ostsee-Inseln Rügen und Hiddensee machen das Hotel zu einem idealen Ausgangspunkt für schöne Ausflüge in die Umgebung. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Otel, Odigeo, Odigeo, Unister, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wyndham Stralsund HanseDom daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dorint Hotel Stralsund
Dorint Stralsund
Radison Blu Stralsund
Radison Stralsund
Radisson Blu Stralsund Angebote
Hotel Radison Blu Stralsund
Raddison Stralsund
Stralsund Kritik
Stralsund Bewertungen
Wyndham Stralsund HanseDom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wyndham Stralsund HanseDom besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.