Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“angenehmer Aufenthalt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee

Speichern Gespeichert
Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee
4.0 von 5 Hotel   |   Oldenburger Allee 1, 30659 Hannover, Niedersachsen, Deutschland (ehemals Park Inn by Radisson Hannover)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Planen und 20 % sparen
Nr. 43 von 162 Hotels in Hannover
Ein TripAdvisor-Mitglied
“angenehmer Aufenthalt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2012

Mitte November war ich für eine Übernachtung in diesem Hotel. Ich war angenehm überrascht von der Freundlichkeit und dem Service. Auch meine Fragen, da ich sehr
selten in Hotels schlafe, wurden freundlich beantwortet. Wenn man was vergisst wie
Rasierer usw. kann man alles kostenlos an der Rezeption bekommen. Auch das vorhandene Shampoo/Duschbad ist angenehm. Die großen Betten sind traumhaft.
Das Frühstück war abwechslungsreich und vielseitig. Immer waren Servicekräfte unterwegs um zu decken, abzuräumen und Kaffee nachzufüllen. Meine Kinder haben mich jedenfalls beneidet,als ich davon erzählt habe. :-)
Nicht zu vergessen noch der Wasserkocher und vorhandene Fön.

  • Aufenthalt November 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

112 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    51
    30
    13
    4
Bewertungen für
13
21
21
50
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Cuxhaven
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2012

Ich war beruflich bedingt in KW 45 und KW 47 jeweils von Montag bis Mittwoch in diesem Hotel untergebracht. Ich kenne andere Häuser dieser Kette - u. a. das Park Inn in Lübeck, welches einen wirklich sehr guten Standard für die vergebenen 4 Sterne widerspiegelt - und war vor diesem Hintergrund bereits beim ersten Aufenthalt im Park Inn Hannover entsetzt.
Der Check- Inn: Bereits beim Check-In am Montag Abend durfte ich mich in der Reihe hinter ca. 15 Mitarbeitern einer Vertriebsschulung (alle männlich, alle derb, alle laut, alle sehr "lustig") anstellen, die neben dem Einchecken noch Taxis wünschten, diverse Fragen hatten, Zimmer vorab begleichen wollten etc. - alles bearbeitet von EINER Dame am Empfang. Weitere Kolleginnen kamen mal dazu und gingen wieder - keine aber öffnete den Zweiten Check-In-Arbeitsplatz. So brauchte ich fast eine halbe Stunde (!), bis ich an die Reihe kam und mein Zimmer erhielt.
Das Zimmer: Oh Gott - völlig ohne jede Atmosphäre, verschossener Teppich, verschlissene, teils fleckige Gardinen mit einem Brandloch (Nichtraucherzimmer!), wackelnder Toilettensitz, kurze schwarze Haare auf dem Bett, Matratze vermutlich alt - zumindest aber durchgelegen, Seifenspender leer und - die absolute Krönung: eine Badewanne, die bessere Zeiten gesehen hat mit einem SCHIMMELIGEN Duschvorhang. Duschen, ohne dass das eklige Plastikding am Körper klebt (wer weiss, wo es zuvor schon klebte bääääh) war nicht möglich. Eine Erfahrung, die man nicht machen MUSS.
Das Frühstück: am ersten Morgen habe ich das Frühstücksrestaurant aufgesucht. Das Angebot der Speisen ist ordentlich - wenn auch nicht wirklich darauf geachtet wird, bei dem Andrang der dort herrscht, immer alles auch nachzufüllen. So steht man dann schon mal vor Resten von Rührei oder Lachs und muss warten, bis irgendwann jemand so freundlich ist, nachzulegen. Das fiel nicht nur mir sehr unangenehm auf. Ausserdem war der Speiseraum unterdimensioniert: jeder Platz war besetzt und man drängte sich zu viert am Vierertisch. Nun ja, so lernt der, der das dringend möchte, neue Leute kennen!
Da ich meine Kontakte nicht in überfüllten Frühstückssälen ausbaue, bestellte ich mir am Folgemorgen das Frühstück (für einen durchaus akzeptablen Serviceaufschlag von 4 €) aufs Zimmer und - oh Wunder siehe da: Es wurde gebracht von einer sehr netten Servicekraft, war überreichlich und sehr schön garniert, warm und sehr schmackhaft - manches geht also durchaus.

Die zweite Woche - die bereits vor der ersten gebucht und leider nicht stornierbar war - war leider keinen Deut besser. Meine Key-Card funktionierte am zweiten Abend nicht- ich musste aus dem 4. Stock zurück an die Rezeption. Man programmierte die Karte erneut - wieder nix, es funktionierte nicht, ich musste wieder runter. Jetzt war ich nur noch mühsam beherrscht freundlich. Die Dame am Empfang wollte die Karte erneut programmieren. Da ich auf einen dritten erfolglosen Versuch keine Lust hatte, verlangte ich eine neue Karte. Mein Gegenüber klatschte die alte Karte neben sich auf den Tresen, nahm muffelig schnaubend eine neue und gab mir diese hin. Keine Entschuldigung für Unannehmlichkeiten, keine Lächeln, kein freundliches Wort.
Der Check-Inn ist zudem in diesem Hotel an jedem Abend, den ich erlebt habe total überlastet - genau wie der Check-Out am letzten Morgen.

Bei meinem Check-Out in der zweiten Woche wurde ich im Gegensatz zur ersten Woche tatsächlich gefragt, ob ich zufrieden war. Wer fragt, bekommt Antworten und so habe ich das eine oder andere aus meiner Aufzählung hier erwähnt. Reaktion? Null, nichts, nada..... kein Wort, keine Reaktion nichts!!! Ich hatte eine weitere Nacht vorab reserviert - vom 26. auf den 27.11. - die konnte ich noch stornieren und habe das auch getan mit dem Hinweis auf meine totale Unzufriedenheit und jetzt auch noch auf die ausbleibende Reaktion der Dame am Empfang. Und was soll ich sagen - wieder nichts. Es war schlicht egal - komme ich nicht, kommen tausend andere. Ich freue mich daher, wenn diese Schilderung den einen oder anderen von einer Buchung abhält - es gibt deutlich günstigere und gleichzeitg bessere Hotels mit bemühterem Personal in Hannover!!

Mein Fazit: Wer in einem Hotel mehr möchte als lediglich ein recht nettes Frühstück auf dem Zimmer - Hände weg vom Park Inn Hannover!
Die Herrschaften dort sind von der starken Frequentierung zu Messezeiten so verwöhnt, dass es auf die Zufriedenheit des einzelnen Gastes überhaupt nicht ankommt.

  • Aufenthalt November 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Bederkesa, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2012

Nachdem meine Frau und ich letztes Jahr ein schönes Wochenende im Hamburg verbracht hatten, sollte dieses Jahr Hannover dran sein. Es sollte wieder ein Vier-Sterne-Hotel sein, und da das Park-Inn Familienzimmer anbot, und dazu noch Preiswert war, buchten wir.

Das Personal an der Rezeption war freundlich, und schon kurz darauf bezogen wir unsere Zimmer (106 und 108). Als erstes viel uns auf, dass die Zwischentüren sich nicht nach unseren Bedürfnissen öffnen uns schlissen liesen. Beide Türen verfügten nicht über Klinken und hätten sich nicht wieder von uns oder den Kindern (9 und 12 Jahre alt) öffnen lassen. Dem Empfangspersonal schien diese "Türkonfiguration" nicht bekannt zu sein, es seinen doch Klinken an den Türen - nur hier eben nicht. Den Schlüssel für die Türen dürfte man uns auch nicht geben. Na gut, muss eben so gehen :-(

Als ich zurück im Zimmer war, viel mir auf, dass in beiden Zimmern die Gardienen Schmutzig waren. Vermutlich wurden sie beim Fensterschließen mal eingeklemmt. Da die Fenster bei unserer Ankunft geöffnet waren, musste diese Verschmutzung schon vorher da gewesen sein.

Am Bett der Kinder (Zi. 108) entdeckte meine Frau dann noch Flecken, die wir spontan als Blut identifiziert haben. Jetzt entschloss ich mich dann doch zur Reklamation. Ohne Umschweife wurde uns, da alle anderen Familienzimmer belegt waren, zwei gegenüberliegende Zimmer in der 6. Etage an, welche auch noch eine Kategorie höher eingestuft waren - zum selben Preis. Das Angebot nahmen wir gerne an und zogen gleich um. Hier schien zunächst alles zu passen.

Während das "Kinderzimmer" in Ordnung war, mussten wir in Unserem (Zi. 627) in der Ecke der Aussenwände leider Schimmel feststellen. bei genauerem Hinsehen konnte man erkenn, das dieser wohl schon mal "bearbeitet" wurde. Mit mäßigem Erfolg. Auch diesen Zustand haben wir reklamiert. Man bot uns recht zügig wiederum ein anderes Zimmer an, vergaß jedoch, dass die Kinder schon in der Nähe bleiben sollten. Also lehnten wir den nächsten Umzug mit dem Hinweis auf die räumliche Nähe zu den Kindern ab. Sichbare Bemühungen, den Schimmel während unserer Abwesenheit bis zum Abend zumindest ansatzweise zu entfernen gab es jedoch nicht.

Noch was viel mir auf: Wie kommt jemand auf die Idee, dass ein Gast für eine halbe Stunde Internet 5,- € bezahlt? Mit einem Inländischen UMTS-Tarif habe ich persönlich ja keine Probleme mit Alternativen, aber ausländischGäste dürfen wählen zwischen horenden Hotelpreisen oder teuren Roaminggebühren....

Aber nun noch etwas Positives: Das Frühstück war toll, und auch die zwar kleine, aber wohl eher selten beutzte Sauna war schön. Wir konnte mit der Familie alleine zwei Stunden saunieren. War auch schön!

Fazit: Alles in Allem konnte das Park Inn im Vergleich zum Hamburger Hotel nicht mithalten. Gutes Essen und eine gemütliche Sauna können nicht über die teilweise verwohnte und schmutzige Einrichtung im Familienzimmer hinwegtäuschen. Auch die Bäder (auch in der gehobenen Klasse) litten unter z.T. verstopften Abflüssen und Feuchtigkeitsschäden (Türen, Fußleisten).

Wie gesagt: Vier Sterne - kenne ich auch anders. Nämlich besser.

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2012

Die Rahmenbedingungen sind Super. Das Personal ist höflich, sehr kompetent, und in keiner Weise aufdringlich. Auch bei Wünschen reagiert das Personal vorbildlich und sehr sympathisch und verständnisvoll. Das Frühstücksbüffet ist auf dem Rang mindestens eines 4 Sterne S Hotels.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

Hotel ist leicht erreichbar.
Der Service war sehr freundlich.
Es war ein schönes, großes Zimmer + Bad. Anzumerken sind trotzdem ein gefährlich wackelnder Toilettendeckel als auch, das der Sofabezug an den Ecken aufgescheuert war.
Das Frühstück war reichhaltig und gut. Es wurde immer wieder neu aufgefüllt.

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nordhorn, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2012

Wir sind inzwischen das 3 mal in diesem Hotel gewesen.Das Zimmer war schön und ordentlich eingerichtet mit einem Kleiderschrank,Schreibtisch,TV,Klimaanlage sowie mit einem Wasserbett.Der Service an der Reception sowie an der Bar ist innordnung.Das Frühstücksbuffet ist klasse.Es gibt dort reichlich Auswahl.Wenn man möchte kann man sich auch Waffeln Backen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Bin sehr zufrieden, war 6 Nächte dort. Es gab keine Probleme. Das Zimmer war ordentlich, sauber und schön eingerichtet. Im Bad müffelte die Lüftung leider etwas. Der Service ist gut und wenn man um etwas bittet auch sehr freundlich. Ein Lächeln auf den Gesichtern der Mitarbeiter wäre manchmal wünschenswert.

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee

Anschrift: Oldenburger Allee 1, 30659 Hannover, Niedersachsen, Deutschland (ehemals Park Inn by Radisson Hannover)
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Hannover
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Hannover
Nr. 23 der Luxushotels in Hannover
Preisspanne pro Nacht: 52 € - 271 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee 4*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee bietet 150 Zimmer, 9 Konferenzräume für Veranstaltungen bis zu 450 Personen, das Restaurant “le jardin”, die Dining Bar “FAIRLight”, Terrasse, Sauna, sowie 75 Garagen- und 100 Parkplätze. Die hochwertige Ausstattung und die verkehrsgünstige Lage machen das Mercure Hotel zu einer perfekten Wahl für Geschäfts- und Freizeitreisende in Hannover. Das Stadtzentrum von Hannover mit seinen Sehenswürdigkeiten und die Hannover Messe liegen ebenfalls nur wenige Minuten entfernt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ACCOR, Booking.com, Expedia, Cancelon, Odigeo, Odigeo, TripOnline SA, Weg, Venere, Hotels.com, Agoda und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Park Inn By Radisson Hannover
Park Gasthof By Radisson Hannover
Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee
Hannover Park Inn

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.