Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War interessant” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Benediktinerabtei St. Hildegard

Benediktinerabtei St. Hildegard
Klosterweg 1, 65385 Rüdesheim am Rhein, Hessen, Deutschland
49 6722 499-0
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Religiöse Stätten
Attraction Details
Bonn, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“War interessant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

Es geht sehr hoch, die Aussicht ist prima. Gibt nur die Kirche zu besichtigen und einen großen Klosterladen. Leider keine Möglichkeit eine Tasse Kaffee zu trinken.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

40 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    23
    14
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rüdesheim am Rhein
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Jugendstil”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2012

Das Kloster ist noch aktiv - die Nonnen sehr geschäftstüchtig - der Wein ein Genuss - die Anlage selbst - Jugendstil - der Blick auf den Rhein atemberaubend

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“netter ausflug”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2012

man kann den weg zur abtei gut zu fuss gehen wenn man mag - dafuer sollte man aber genug zeit einplanen - oder einfach hochfahren. jedenfalls kann man oben angekommen die abtei anschauen, die aussicht geniessen und ein wenig durch die weinberge spazieren, ansonsten ist es hier aber nicht besonders aussergewöhnlich. die weingueter in der nähe haben uns besser gefallen.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niedernhausen, Deutschland
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
221 "Hilfreich"-<br>Wertungen 221 "Hilfreich"-
Wertungen
“da hatten wir uns was anderes vorgestellt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2012

Vom Kloster aus schaut man über den Rhein bis nach Bingen. Na ja, wenn man schon zur Wirkungsstätte der berühmten Hildegard von Bingen fährt, denkt man an gute Kräuter und seltene Gewürze, die dort zu sehen bzw. zu kaufen sind. Leider ist der "Shop" sehr kommerziell, das hat uns überhaupt nicht gefallen. Es gibt im Rheingau wesentlich schönere Fleckchen.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
211 Bewertungen 211 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
134 "Hilfreich"-<br>Wertungen 134 "Hilfreich"-
Wertungen
“Malerisches Bauwerk mit fantastischer Aussicht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Hildegard von Bingen – die kennt nun wirklich fast jeder. Und dass ihr zu Ehren aber eine Benediktinerinnenabtei in den Weinbergen oberhalb von Rüdesheim errichtet wurde, wissen die wenigsten. Es sei denn, sie wandern auf dem Rheinsteig und sehen auf einmal in der Ferne die Türme auftauchen…

Sehr malerisch liegt die Abtei da, die übrigens erst im Jahr 1900 gebaut wurde, auch wenn das Gebäudeensemble älter aussieht. Der Bau steht in der Nachfolge der von Hildegard im Jahre 1165 gegründeten Abtei im benachbarten Ortsteil Eibingen, das anfang des 19. Jahrhunderts abgerissen wurde.

Die Anlagen sind sehr malerisch, vor allem der Blick auf die Weinberge und das Rheintal ist toll, der schöne kleine Garten lädt zum Erholen und Pausieren ein. Im kleinen Klosterladen kann man in einer kleinen Auswahl an Büchern stöbern (nebenbei übrigens auch alle Bücher über ISBN wie in jedem Buchladen bestellen) oder die Weine des eigenen Weinguts erwerben. Infos zum Jakobsweg lassen sich hier auch bekommen. Er führt hier entlang und bis Santiago de Compostela sind es noch genau 2475km.

Wer im Herbst Glück hat, kann bei bester Inversionswetterlage atemberaubende Blicke auf das Wolkenmeer über dem Rheintal haben, aus dem sich die nur die Spitze der Hügel der Rheinländer Seite zeigen .

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Benediktinerabtei St. Hildegard angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Rüdesheim am Rhein, Hessen
 

Sie waren bereits im Benediktinerabtei St. Hildegard? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Benediktinerabtei St. Hildegard besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Benediktinerabtei St. Hildegard gehört jetzt zu Ihren Favoriten