Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fulda Hotel Esperanto - gutes Hotel in der Domstadt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Esperanto

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel Esperanto gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Esperanto
4.5 von 5 Hotel   |   Esperantoplatz, 36037 Fulda, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 26 Hotels in Fulda
Zertifikat für Exzellenz
seligenstadt
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fulda Hotel Esperanto - gutes Hotel in der Domstadt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2012

Wir waren vor zwei Wochen hier und das Hotel war gut besucht, überwiegend Gruppenreisende.

Die Rezeptionistin war sehr freundlich, check-in erfolgte schnell und problemlos.

Zimmer (Komfort-Doppelzimer):
großes bequemes Bett (Sessel, Tisch, Schreibtisch, Stuhl, Schrank mit Staufläche), Bad ist ausreichend groß und gut ausgestattet. Zimmer und Bad waren sehr sauber und modern eingerichtet.

Nachteilig: bei offenem Fenster hört man schon die Geräuschkulisse von der Terrasse, auf der sich die Raucher gerne aufhalten. Wellnessbereich haben wir nicht genutzt.

Frühstück war ausreichend und gut bestückt; der Frühstückssaal an sich ein wenig zu groß, aber bei 370 Zimmern muss man dafür sorgen, dass jeder einen Platz erhält. Eierspeisen wurden frisch zu bereitet auf Wunsch. Das Personal hier auch sehr freundlich und hilfsbereit.

Wir können das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

180 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    73
    74
    26
    6
    1
Bewertungen für
4
56
18
77
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pforzheim, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Wenn ich mir die negativen Bewertungen von vor einigen Jahren durchlese, muss ich sagen, da hat sich viel getan, denn ich kann sie in keinem Punkt mehr bestätigen.

Ich war letztes Wochenende dort, Hotel sehr gut besucht / ziemlich voll udn das nicht von Firmenleuten, sondern überwiegend Urlauber. Also in der Regel aufwändiger, da individueller.

Als ich den riesen Hotelklotz sah (optisch gut, aber halt sehr groß), dachte ich schon, ok Nr. 173 bitte eintreten. Doch weit gefehlt. Bereits an / hinter der Tür wurde ich von einer der Rezeptiosndamen (von der Rezeption aus) freundlich begrüßt und willkommen geheißen.
Das Einchecken erfolgte schnell, souverän udn freundlich. Ich fühlte mich willkommen. Das Ambiente innen ist modern und sehr schön, alles sehr sauber.

Die Wege zu den Zimmern können weit sein, aber wie soll es auch anders sein bei über 370 Zimmern, doch auch hier alles schlicht, designmäßig völlig durchdacht ohne zu viel Firlefanz.
Positiv: Snack und Getränkeautomat auf jeder Etage zu annehmbaren Preisen.

Zimmer (Komfort-Einzelzimmer):
großes Bett (eigentlich ein geräumiges Doppelbett), genügend Gangplatz drumrum. Sessel, Tisch, Schreibtisch, Stuhl, Schrank mit Staufläche, Minibar gut gefüllt, Knabberzeugs, eigentlich alles was man braucht. Wenn ich von etwas mehr als 1 Flasche will, muss ich es mir halt kommen lassen oder es holen. Aber von über 15 verschieden Flaschen / Fäschchen können ja nicht mehrere da sein. Ist ja keine Getränkehandlung.
Zurück zum Zimmer. Auch das ist im einheitlichen, passenden Stil gehanlten, Nicht zu überladen, aber auch nicht kahl. Bad ist geräumig genug für 2 Personen. Badewanne mit Dusche, Waschbecken und WC. Ich kann mich im Bad frei bewegen, ohne Patzprobleme.

Sowohl Zimmer und Bad sind sehr sauber. Udn das auchin den Ecken udn schwierigen Winkeln. Ich hab selten ein Hotel gesehen, dass so gut geputzt war. Nicht nur oberflächlich, sondern wirklich überall. Das ist leide rheutzutage, vor allem in den großen Häusern, oft nicht der Fall. Das war seit langem mal wieder ein Hotel, in dem ich ohne BEdenken barfuss im Zimmer gelaufen bin.

TV: Ist noch ein Röhrenfernseher, aber gute Qualität. Es gibt einige Free-TV Kanäle (warum es nicht alle deutschen sind, war mir nicht ändlich, aber gut). Im Zusatz gibt es PayTV. Ein paar Kinofilme (~10-15 für 6-9€, wenn ich recht entsinne) udn ungefähr 10 Erotikfilme für 13,50€.
Klar, ist nicht billig, aber gehe ich wirklich in ein Wellnesshotel nach Fulda, um mir Erotikfilme anzusehen? Da gibt es in dem Haus definitiv Besseres.

Lautstärke:
Fenster 100% Schalldicht, ich konnte nichts vom Lärm draußen hören,
Wände/Türen: im Zimmer schalldicht. Obwohl das hotel voll war, konnte ich keine schlagenden Türen, nervende Nachbarn oder sonstwas hören.
Klima: Wie jede Klima hört man sie halt. Daher schalte ich sie nachts immer aus. Aber ich hab schon deutlich lautere Anlagen gehabt in Hotels
Bad: recht wenig Geräusche. Ab und zu mal ein Wasserabflussgeräusch, ganz leise. (nur im Bad zu hören)

Betten:
Matraze hat eine gute Mitte zwischen hartem Bett und superweichem Bett. ICh konnte sehr gut drauf schlafen, aber Matrazen sind ja eh ein Streitthema, wer wo am Besten schläft.

Wellness: Einfach genial. die riesen Wellnesslandschaft ist sehr gut ausgestattet. Verschiedene Dampfbäder, Saunen, Fußbecken, Duschen, Ruhemöglichkeiten. Man hat zwar ab und zu das Gefühl man verläuft sich in den Gängen, doch das hat wiederum den Vorteil, dass es viele kleine ruhige Nieschen zum Ruhen gibt. Die verschiedenen Stile sind gut kombiniert udnman begeht eine Reise durch eine Vielzahl an Ländern in dieser Spa-Landschaft.
Die Anwendungen sind vielzählig, fast schon zu viel Auswahl. (oder war einfach die Aufenthalts-Zeit zu kurz?)
Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Am Meisten hat mich fasziniert, dass ich mittags zu einer Anwendung kam. Die Wellnessrezeptionsdame hat mich begrüßt und alles lief seinen Gang. Als ich Abends wieder in den Saunabereich kam, wurde ich doch glat mit Guten Abend Herr XY angesprochen. Udn das obwohl ich nichtmal Müller oder Maier heiße, was leicht zu merken wäre. Mir ist es immer noch ein Rätsel, wie die Dame das gemacht hat, sich die Namen zu merken, aber top. Hochachtung!
Die Massagen waren durchweg top. 1A. Ich hatte schon sehr viele Massagen an unterschiedlichsten Hotels, aber dort war es eine der Besten.
Das Ambiente drumrum ist auch top. Vor und nach einer Anwendung gibt es verschiedene Tees, nach einer Anwendung einen gratis Fruchtspieß,...
Einziges Manko: Man muss die Anwendungen lange vorher reservieren. Ein spontanes Reservieren ist kaum möglich,da alle Termine vergeben sind.
Hier müsste das Hotel mehr Personal einstellen. Alleine das, was ich in meiner Anwesenheit iM Spa-Bereich mitbekommen habe an Anfragen, die die Mitarbeiter ablehnen mussten, häte gut einen Mitarbeiter gefüllt.

Frühstück:
Das Frühstücksbuffet war sehr groß, von allem etwas. Slebst ein eigenes Buffet für Lactosefreie Lebensmittel und Dietlebensmittel. Die Warmtheke war sehr gut ausgestattet mit viellerlei Speisen.
Das Beste für mich: Frühstück gabs bis 10 Uhr an dem Tag, um 9:30 waren aber noch alle Platten gefüllt. Sie füllen das Buffet wirklich immer nach, ohne Aufforderung.
Es rennen sehr viele Kellnerinnen rum, die dafür sorgen, dass verschmutzes Geschirr weg kommt, Tische hergerichtet werden und das Buffet sauber aussieht (es wird sofort geoutzt, wenn was nicht stimmt).
Das Ganze aber in einer unaufdringlichen Art, sodass sie einen nicht nerven und du dich unter Druck gesetzt fühlst. Perfekt also.

Bei den Restaurants habe ich nur das ans Hauptrestaurant angegliederte Rsutico besucht.
Hier konnte das Hotel seinen sonst hohen Standard nicht halten. Bedienung nur ok. (Freundlich wo es sein muss, aber eher kühle Professionalität, die meiste Zeit alleine oft nicht da, da sie in der Küche etwas holen musste.) Die Speisen waren ok, Durschschnitt, mehr nicht. Für die doch gehobenen Preise hätte ich mehr erwartet. z.B. gab es Pfifferlingrahmsuppe für 5,50€. Da hätte ich mir gewünscht, dass ich auch hie und da ein Stückchen Pfifferlinge sehe. Geschmeckt hats nach Pfifferlingen, aber ob es ne Tütensuppe von XY war oder wirklich frishc aus Pfifferlingen zubereitet wurde, konnte man nicht erkennen. gutes Durchschnittsrestaurant zu gehobenen Preisen. Besser ne Alternative suchen.

Rezeption: Durchweg alle freundlich, egal zu welcher Uhrzeit. Sehr hilfsbereit und Orstwissen vorhanden. Auf Detailsfragen wo was zu finden sei in Fulda, habe ich immer eine konkrete Antwort erhalten sogar unter Anbetracht der Uhrzeit. (wenn sie da jetzt hingehen, ist sehr voll, evtl. reservieren vorher, oder dann und dann gehen,...) Super.

Zusammenfassend kann ich nur sagen: Ein Traumwochenende. Es wird definitiv nicht das letzte mal gewesen sein.
Die wenigen Kritikpunkte sind das sprichwörtliche "Jammern auf hohem Niveau".

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenbach, Hessen, Germany
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2012

Im Rahmen eines Arrangements mit Besuch des Musicals "Die Päpstin" waren wir 3 Tage im Esperanto. Wirklich ein empfehlenswertes Tophotel mit ausreichend großen Zimmern, einem super Wellnessbereich mit mehreren Innen- und Aussensaunen und einem guten brasilianischen Restaurant im 6.OG. Außer den etwas langen Fluren vor den Zimmern, den eigentlich nicht zu einem modernen Hotel passenden Röhrenfernseher gab es absolut nichts zu beanstanden. Auch das Frühstücksbuffet war mehr als ausreichend und abwechslungsreich.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Der Aufenthalt war sehr ordentlich, das Preis, - Leistungsverhältnis ist ok.
Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hessen
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Wir haben ein Wellness Wochenende im Esperanto Hotel in Fulda geschenkt bekommen und wir waren sehr zufrieden. Der Service, die Zimmer und das Abendessen waren super. Wellnessbereich ist sehr groß und sehr entspannend - man verdient dort alles, was das Herz begehrt - Sauna, Dampfbäder, Roheräume, etc.. Leider war das Schwimmbad an diesem Wochenende geschlossen, jedoch bekamen wir als Entschädigung unser Abendessen for free und wir hatten die Möglichkeit kostenlos ins öffentliche Schwimmbad zu gehen. Als Top Service & Leistung!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2012

Das Hotel Esperanto wirbt in seinem Hausprospekt mit seinem umfangreichen Spa- und Wellness-Bereich. Zusätzlich verfügt es über einen gross dimensionierten Kongressbereich.

Leider war für mich, bei meinem dritten Besuch, diesmal nur eine Übernachtung mit Frühstück vorgesehen, da ich beruflich wegen eines Meetings unterwegs war. Fulda bietet sich für solche Treffen an. Wenn Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen wird der Anreiseaufwand für alle Teilnehmer auf ein vertretbares Maß sozialisiert.

Das Zimmer war okay und das Bad ausreichend gross. Mit 136 € für ein Doppelzimmer mit Frühstück ist es sicher kein Schnäppchen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hawaii, Hawaii
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Habe den Aufenthalt sehr genossen. Die Zimmer sind groß und qualitativ gut eingerichtet. Das Personal (besonders im überfüllten Frühstücksraum) ist sehr aufmerksam und flink.
Der Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen. Nur wenige Gehminuten zum Zentrum und zum Bahnhof. Superaussicht über Fulda aus der 6.ten Etage (auf den Cocktail kann man aber getrost verzichten, dem "Aperol Sprizz" fehlte leider jeglicher Sprizz und dafür war der Preis von 7,50 € dann zu hoch)
Weiters kleines Manko für Erholungssuchende: Durch die Seminarteilnehmer ist der Frühstücksraum sogar Sonntags ausgelastet und es ist daher ziemlich laut - auch der gut gemeinte Hinweis auf die Frühstückszeiten im Fahrstuhl kann daran leider nichts ändern.

  • Aufenthalt Mai 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Esperanto? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Esperanto

Anschrift: Esperantoplatz, 36037 Fulda, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Fulda
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 26 Hotels in Fulda
Preisspanne pro Nacht: 123 € - 294 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel Esperanto 4.5*
Anzahl der Zimmer: 327
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Unister, Weg, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Esperanto daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Esperanto Hotel Fulda
Hotel Esperanto Fulda
Esperantohalle Fulda
Fulda Hotel Esperanto
Fulda Esperanto Hotel
Hotel Fulda Esperanto
Esperanto Fulda Hotel
Hotel Esperanto Kongress Und Kulturzentrum Fulda

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Esperanto besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.