Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Nacht in Fulda ” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel am Schloss

Speichern Gespeichert
Hotel am Schloss gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel am Schloss
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Hotel am Schloss
Kanalstrasse 1b | Ecke Habsburgergasse 5-11, 36037 Fulda, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 21 von 27 Hotels in Fulda
frankfurt
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Nacht in Fulda ”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2014

Recht kleine Zimmer / mini Bad aber sehr sauber.
Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Schönes Ambiente im Hause. Leider sind die Stühle im Frühstücksraum sehr unbequem und laden nicht besonders fürs lange sitzen ein. Das frühstück ist aber ganz ok.

Aufenthalt Mai 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

19 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1
    3
    5
    6
    4
Bewertungen für
1
3
3
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

Schönes Hotel. Zimmer sind klein, aber haben alles, was man für eine oder mehrere Übernachtungen braucht. Frühstück hat eine besonders gute Auswahl an Müslis, frischem Obst und Säften. Auch bei offenem Fenster hört man nachts nur die Domglocke leide schlagen und morgeds die Vögel zwitschern.

  • Aufenthalt April 2014, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2013

sind die wirklichen Trümpfe dieses kleinen Hotels.
Es befindet sich in einem denkmalgeschützten Haus und drei Neubauten, die in Beton die Aufmaße der ursprünglichen Altstadthäuser imitieren.
Im Altbau befinden sich Appartements, die für mindestens 3 - 4 Wochen gemietet werden müssen. Sowohl die "normalen" Hotelzimmer als auch die boarding rooms sind in den Neubauten. Leider hat man in diesen wohl den Schallschutz vergessen: Wer das Pech eines direkten Nachbarn hat, kann unmittelbaren Anteil sowohl an dessen Gesundheit als auch an dessen Körperpflege nehmen... :(
Die Zimmer, die von ihren Maßen her wirklich nur als Einzelzimmer tolerierbar sind, sind sauber. Wer Wert auf tägliches Säubern legt, muss ein entsprechendes Schild an der Tür aufhängen - dies habe ich nur per Zufall herausgefunden. Ansonsten ist das Personal aber durch die Bank sehr freundlich und auskunftsfreudig.
Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und berücksichtigt nicht nur regionale Gewohnheiten (viel Wurst und Schinken), sondern auch einige alternative Vorlieben (Schälchen mit diversen Saaten, Vollkornbrötchen und -brot, frisches aufgeschnittenes Obst und Gemüse sowie diverse Schwarz-, Grün und -Kräutertees). Leider gibt es keinen Naturjogurt, sondern nur Früchtequark.
Hinter der Rezeption befindet sich ein durchaus gemütlicher Lobbybereich. Dieser ist aber nur zugänglich, wenn die Rezeption offen ist - leider schließt diese spätestens um 19.30 Uhr.
Summa summarum: Wer wie ich das Hotel nur zum Schlafen und Frühstücken benutzt, den Tag ansonsten bei Freunden und Verwandten verbringt, profitiert von der zentralen Lage und den durchaus günstigen Preisen, die in Fulda kaum von einem vergleichbaren Hotel unterboten werden. Wer längere Zeit am Tag hier verbringen möchte, könnte schon negativere Assoziationen haben...

Zimmertipp: Die Zimmer zur Habsburgergasse sind bei geöffnetem Fenster wohl deutlich lauter als die auf der Hofs ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainleus, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Ich bin ein wenig irritiert über die bisherigen Bewertungen hier.
Ich habe in diesem Hotel zusammen mit einem Freund eine Nacht jeweils in einem kleinen Einzelzimmer verbracht. Diese waren sauber, aber zugegeben recht einfach ausgestattet. Bezahlt habe ich dafür 45 EUR (incl. Frühstück) und auch nicht im Voraus, sondern erst am Abreisetag.
Das Bad war wirklich sehr klein. Die Tür ließ ich offen stehen, sonst hätte ich wohl Beklemmungen darin bekommen, aber es war alles sauber. Auch im Zimmer meines Freundes. Das Personal habe ich als durchweg sehr freundlich und entgegenkommend erfahren. Schon am Anreisetag, wir kamen gegen 11.00 Uhr an, wurde uns freundlich gesagt, dass eigentlich erst ab 14.00 Uhr die Zimmer zur Verfügung stehen würden. Für uns wurden die Zimmer dann vorgezogen und ordentlich geputzt, so dass wir gegen 12.00 Uhr bereits hinein konnten. Auch wurde uns vorher das Gepäck abgenommen und gut verstaut, so dass wir ohne Ballast in die Stadt gehen konnten, bis die Zimmer fertig waren. Wenn das nicht freundlich ist, dann weiß ich auch nicht.....
Auch auf den Fluren war es sauber. Und es wurde geputzt, ich habe die Putzmannschaft mit eigenen Augen gesehen ;) Über den guten "Ausblick" aus dem Zimmer könnte man sich streiten. Mein Zimmer führte nach vorne raus mit Blick in eine kleine Gasse, wo auch Autos entlang fahren über Pflasterstein, was recht laut ist, aber nachts war es ruhig. Mir hat der Ausblick jedenfalls gut gefallen. Es stand direkt vor meinem Fenster ein großer Kastanienbaum. Etwas Natur in der Stadt kann ja nicht schaden.
Das Frühstück nahm man in einem, zugegeben, nicht sehr gemütlichen Raum ein. Zudem beschwerte sich mein Freund über die harten Stühle. Mir machte das weniger aus. Die Tische waren kalt (Marmor) und ohne Tischdecken. Auch das fand ich nicht weiter schlimm, ginge aber sicher besser. Die Auswahl war wirklich groß. Mehrere Wurst- und Käsesorten, Brot, Brötchen, Müsli, Joghurt, Obst, Gemüse, Kaffee, Tee, ganze vier Sorten Fruchtsaft, koffeinfreier Kaffee, Kakao, Eier etc. etc. Da kann man wirklich nicht meckern und es hat auch geschmeckt. Es kam auch immer jemand, der alles wieder auffüllte.
Also ich kann abschließend nur sagen, dass ich jedem diese Pension weiterempfehlen kann. Insbesondere, wenn er wie wir, vielleicht nur eine Theatervorstellung am Abend genießen möchte und eine Übernachtung braucht. Dafür ist sie wirklich super. Sie liegt sehr zentral in der Stadt, nicht weit entfernt vom Bahnhof und vom Stadttheater, was für uns genial war. Ich werde sicher nicht das letzte Mal dort genächtigt haben.
PS: Beeindruckt haben mich auch die vielen wirklich schönen Wandbilder in dieser Pension, sowohl beim Empfang, als auch in allen Fluren und im Speisesaal. Ganz toll!!!

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Geht Man davon aus, dass uns laut vereinbarung ein Appartement erwartete, kann man sich evtl vorstellen, wie geschockt wir nach dem Anblick der knastzelle im boarding house waren... Natürlich musste alles im voraus bezahlt sein, sodass wir es als Künstler in der Stadt 11tage dort aushalten mussten. Vor der Tür, gerade die letzten Züge der Zigarette genießend, wurde man schon von der Chefin persönlich übel angeblafft, im Haus sei Nichtraucher!Ein guten Tag und schönen Aufenthalt hätte es auch getan. Anschließend betraten wir die Treppe, welche bis um die erste Ecke sehr schick gestaltet war. Das Zimmer: winzig, schmutzig, geschmacklos eingerichtet. Neben dem bett mit doch recht bequemer Matratze stand ein Silber-schwarzer Metall Bistro Tisch auf welchem ein winziger wackelbild tv stand. Daneben die Fenster mit dreckigen, kaputten, nicht einheitlichen raffrollos. Abgerundet wurde das ganze mittels eines Metallspintes welcher als Kleiderschrank fungieren sollte. Die staubschicht verriet, dass die meisten ihre Sachen wohl gleich in der reisetasche ließen. Das tollste am ganzen Zimmer war jedoch die romantische kunstblume, die ihren Sinn wohl leicht verfehlt hat. Noch schlimmer war das badezimmer: dreckig, tropfende gastherme mit dem Aufdruck: nichts verstellen, explosionsgefahr, schimmelflecken an der wand, kaputtes rollo, defekte duschkopfhalterung und und und... Während den 11 Tagen wurde nicht ein einziges mal sauber gemacht. Stattdessen gab es ne morgendliche Zimmerkontrolle, ob das Zimmer mit 1 oder mehreren Personen belegt wäre. Das personal war bis auf eine Mitarbeiterin sehr unfreundlich... Auch wenn es vielleicht zu Problemen zwischen hotel und der buchenden Person kam, so wäre es jedoch professioneller, die Gäste das nicht auf die Art und Weise spüren zu lassen...

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012 über Mobile-Apps

Freundliches Personal, zentral und schöne Läge. Dies sind die durchaus positiven Aspekte. Zimmer sind geschmacklos und ohne jeglichen Stil eingerichtet. Fruehstueck ist standard, Müsli wird in Einmachglaesern praesentiert, der Cafe schien mir Instantcafe zu sein. Keine Tischdecken im Fruehstuecksraum der ohnehin schon eine ungemütliche Atmosphäre hat. Alles in Allem nicht gerade ein Wohlfühlhotel mit zudem noch recht hohen Preisen (88 EUR für ein Twinbed Zimmer.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012 über Mobile-Apps

Auf der Internetseite informierte ich mich vorab über das Hotel und es machte einen seriösen, sauberen Eindruck.

Da ich nur ein Hotelzimmer für eine Nacht benötigte, entschied ich mich für das Hotel am Schloss, da es das günstigste war, das ich fand und es sehr zentral liegt. ( obwohl günstig natürlich in diesem Fall relativ ist)

Die Lage ist wirklich sehr zentral!

Allerdings sind die Zimmer klein und das Bad war wirklich sehr, sehr klein. Die Zimmer waren in einem dunklen Bordaux gestrichen, was sehr finster wirkte!

All darüber hätte ich noch hinweg sehen können. Leider waren die Zimmer nicht sauber. Die Handtücher müffelten ohne Ende, und waren daher nicht zu gebrauchen. In der Dusche war in den Ecken Schimmel aufzufinden und das WC war nicht geputzt, sodass noch Spuren vom Vorgast in der Toilette zu finden waren! Haare lagen auch auf dem Boden herum! Hätte ich das Zimmer nicht schon im Vorraus bezahlt und wären nicht alle anderen Hotels schon ausgebucht gewesen an dem Tag, hätte ich sofort kehrt gemacht!

Gefrühstückt habe ich dort selbstverständlich nicht, so mutig war ich nicht! Kann aber weiter dazu nichts sagen, da ich es mir erst garnicht angesehen habe!

Von meinen Kollegen erfuhr ich das ca. 300 m weiter entfernt, in der selben Preiskategorie "peterchens Mondfahrt" ganz ok sein soll!!

Der Service allg. war grenzwertig aber o.k.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel am Schloss? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel am Schloss

Anschrift: Kanalstrasse 1b | Ecke Habsburgergasse 5-11, 36037 Fulda, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Fulda
Ausstattung:
Bar/Lounge Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 21 von 27 Hotels in Fulda
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 75 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, LogiTravel, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, HRS und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel am Schloss daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Am Schloss Fulda
Schloss Fulda
Fulda Hotel Am Schloss

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel am Schloss besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.