Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beeindruckend, wenn man mal in die Vorstandsetage darf” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Commerzbank

Commerzbank
Kaiserplatz, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (Innenstadt)
Diesen Eintrag verbessern
Art: Architektonische Bauwerke, Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
123 Bewertungen 123 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckend, wenn man mal in die Vorstandsetage darf”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2011

hatte das Glück in die 50. Etage zu dürfen. Der Ausblick von dort oben ist grandios. Innen alles vom feinsten, so wie man es sich vorstellt: edle dunkle Hölzer und alles sehr gediegen. Aber auch von außen ist das Hochhaus beeindruckend. Schon allein die Stufen hochzugehen, lässt einen bewusst werden, dass dieses Gebäude etwas Besonderes ist.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

37 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    9
    17
    8
    2
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Top-Bewerter
211 Bewertungen 211 Bewertungen
86 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
104 "Hilfreich"-<br>Wertungen 104 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von weitem zu sehen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2011

Einer der Hochhäuser, die die Skyline von Frankfurt prägen, ist das Commerzbank Hochhaus (Tower). Der Turm steht am Kaiserplatz und kann quasi aufgrund der Höhe nicht verfehlt werden. Über Besichtigungen kann ich nichts sagen, man kann aber in das Foyer ohne Besucherausweis gehen. Im Fotoalbum sollte ein Bild der Skyline inkl. Commerzbank Hochhaus nicht fehlen - übrigens vom anderen Mainufer am Abend/bei Nacht toll zu fotografieren.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein beeindruckendes Gebäude!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2011

"Ein beeindruckendes Gebäude!" ...alleine schon die Ausmasse, wenn man es von Aussen betrachtet oder die Treppe zum Eingang auf der Rückseite, dazu die riesige Eingangshalle mit Wandgemälde,- einfach gigantisch. Als nächstes lernt man Details über die angelegten Gärten und das Belüftungssystem des von Sir Norman Foster als Architekt gebauten Wolkenkratzers,- imposant!

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entäuschend! Ein langweiliger Feuerwehrlehrgang in schlechter Luft.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2011

Der Sicherheitsbeamte fachsimpelt endlos, manchmal in einem langen fensterlosen dunklen Gang von seinem Spezialgebiet über Rettungssysteme, Vorstandsentscheidungen, Leitungen im Gebäude etc. etc...Ich hatte eher damit gerechnet, daß er auch mal was über Frankfurt sagt, aber nichts dergleichen! Für Feuerwehrleute und Architekten mag das ja interessant sein, aber für normale Leute, die mal Frankfurt von oben sehen wollen, ist das eher nichts. In schlechter Luft steht man sich die Beine in den Bauch und alle denken nur: Wann endlich hört der Mann auf hier einen Feuerwehrlehrgang zu geben; wann endlich fahren wir nach oben und kommen endlich wieder an die frische Luft?! Das Essen ist lecker. Aber ansonsten kann man sich diese Veranstaltung wirklich sparen. Vier Stunden Langweilige, verbrauchte Luft, Mangel an Sitzgelegenheiten. Am Ende ist man geschafft und enttäuscht. Fazit: Für das was es ist, ist es zu viel zu teuer! Auf keinen Fall zu empfehlen.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lord Foster hat einen beeindruckenden Turm erbaut”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2011

Die Commerzbank verbessert das Angebot an guter Hochhausarchitektur in Frankfurt erheblich, weil sie im Gegensatz zu vielen anderen Türmen einen hohen architektonischen Anspruch verkörpert, was man auch sieht: Die neun Turmgärten sind zukunftsweisend geworden und vor allem bei Nacht wirkt der Turm so wie eine Kathedrale auf die Stadt.

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Commerzbank angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Commerzbank? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Commerzbank besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.