Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grand?” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Wyndham Grand Hotel Frankfurt

Speichern Gespeichert
Wyndham Grand Hotel Frankfurt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Wyndham Grand Hotel Frankfurt
4.0 von 5 Hotel   |   Wilhelm-Leuschner-street 32-34, 60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (Innenstadt)   |  
Hotelausstattung
Nr. 129 von 262 Hotels in Frankfurt am Main
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
422 Bewertungen 422 Bewertungen
127 Hotelbewertungen
Bewertungen in 154 Städten Bewertungen in 154 Städten
794 "Hilfreich"-<br>Wertungen 794 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grand?”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

wir haben nach einem Frankfurt Besuch spontan eine Nacht im Wyndham Grand "angehängt" . Wir wollten das bei Secret Escapes als " Frankfurts neuestes First Class Hotel " angepriesene Haus zum Schnäppchenpreis kennenlernen. Wir haben ein "Skyview Deluxe Zimmer" gebucht, und waren bei unserer Ankunft im Hotel doch sehr überrascht, daß erst 9 der insgesamt 20 Etagen in Betrieb genommen wurden. Auch die schon vielfach angesprochene Klimaanlage ist immer noch nicht betriebsfertig. Als Entschuldigung erfolgte der Hinweis auf die "Teileröffnung" des Hotels. Die gut gefüllte Minibar auf dem Zimmer stand uns deshalb unentgeltlich zur Verfügung - eine Geste, die uns angesichts der erträglichen Temperaturen versöhnlich gestimmt hat.
Die Lobby des Wyndham Grand ist hell und stylisch eingerichtet. Dort gibt es eine ganze Reihe hochwertiger Designmöbel und Lampen- z.B. die berühmten Plywood LCW Stühle von Eames.
Das Zimmer in der 9. Etage hatte natürlich nicht ganz den erhofften "Skyview" Effekt- der triit erst ab den Etagen 15 und höher ein.Aber für einen schönen Blick auf die Skyline von Frankfurt reichte es gerade aus. Das Zimmer wirkte durch eine ungünstige Einrichtung und einer Stufe mitten im Raum viel zu klein. Wie sollen sich hier zwei Personen aufhalten, ohne sich gegenseitig im Weg zu stehen Der Flatscreen Fernseher befindet sich rechtwinkelig zum Bett und kann ausgeklappt werden. Zwei Personen können auf dem Bett liegend nur dann fernsehen, wenn sich einer ganz flach macht und seine Beine nicht anwinkelt. Wir hatten den Eindruck, daß dieses Zimmer idealerweise nur von einer Person genutzt werden sollte.
Das enge und nur spärlich beleuchtetet Bad hat uns ebenfalls nicht gefallen-- wo sind die Haken zum Aufhängen der Handtücher. Das Zimmer ist total verbaut, und man sollte den Architekten zur Strafe 3 Monate dort wohnen lassen. So gibt es beispielsweise in der gläsernen Duschkabine 2 Haken, die man aber nicht benutzen kann, weil die Glastüre der Dusche nach dem öffnen die Wand mit den Haken komplett abdeckt- unglaublich!
Die größte Diskrepanz zu unseren Erwartungen liegt schon im Namen des Hotels. Die Bezeichnung "Grand" ist hier absolut unangebracht. Wenn man das Haus mit Hotels vergleicht, die diese Zusatzbezeichnung völlig zu recht tragen, kommt die große Ernüchterung.
Wenn ich das Hotel einstufen sollte, würde ich es leicht oberhalb der Budgetkette Motel One und etwa gleich mit dem Novotel-Standard sehen- Wobei bei Novotel die Größe und Funktionalität von Zimmern, Betten und Bädern deutlich besser ist.
Das Frühstücksangebot war umfangreich und entsprach einem guten Mittelklassehotel. Die jungen Servicemitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit: Uns wurde beim Gepäck geholfen und beim Frühstück wurden für meine Frau extra frische Pancakes gemacht.
Fazit: Gute Lage, neues Hotel mit Designzimmern, die aufgrund ihrer Architektur eher unpraktisch sind. Übrigens: der reguläre Preis von über 200,-Eur ist total überzogen- dafür kann man in einem richtigen Grand-Hotel übernachten.

Zimmertipp: Skyview bedeutet möglichst weit oben!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

21 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    6
    3
    10
    0
    2
Bewertungen für
1
4
Allein/Single
0
16
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
76 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Das Hotel wirkt aufgrund seines tollen Designs und der modernen Ausstattung sehr einladend. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich und ich hatte mich sehr auf den Aufenthalt gefreut. Als der Check-In beendet war, hatte man mir dann noch schnell gesagt, dass die Klimaanlage leider nicht funktioniert und stattdessen die Minibar frei benutzbar wäre. Etwas skeptisch ging ich dann aufs Zimmer und da hatten mich gefühlte 40 Grad fast erschlagen. Somit wusste ich, was gemeint war. Ich hatte das Fenster aufgerissen, damit kühle Luft reinkam. Leider war jedoch ein Schlafen mit offenem Fenster aufgrund des Lärms auf der Strasse schlicht nicht möglich. Selbst dann, als ich die Klimaanlage ausgeschalten hatte, blieb es im Zimmer noch immer viel zu warm. Sehr schade, denn das Personal im ganzen Hotel war immer sehr bemüht, dem Gast alles Recht zu machen, besonders im Frühstücksbereich. Geärgert hat mich trotzdem, dass man mir nicht ein Zimmer in den Innenhof gegeben hat, damit ich wenigstens mit offenem Fenster schlafen könnte. Das Hotel war nämlich offensichtlich alles andere als ausgebucht. Somit tue ich mir schwer, das Hotel weiter zu empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2014

Hotel in super Lage und klasse Design. Leider noch mit Kinderkrankheiten kurz nach der Eröffnung behaftet. Doch der Trend ist klar zu erkennen. Mitarbeiter super freundlich. WLAN gratis, hervorragende Betten, das Frühstücksbuffet richtig klasse. Meine besondere Empfehlung ist ein Besuch der Bar. Sobald hier alles rund läuft, kommt man an diesem Hotel nicht mehr vorbei. Ich freu mich auf meinen nächsten Aufenthalt.

  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2014

Das Hotel liegt in exzellenter Lage unweit vom Main und nur einige Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof. Die Mitarbeiter sind sehr bemüht und freundlich, es fehlt aber noch die Routine und Übung. Restaurant, Bar und Lobby ist sehr offen, modern und schön gestaltet worden und kann man als Highlight betrachten. Frühstücksbüffet ist super. Leider hat die Restaurantkarte nicht meinen Geschmack getroffen und bin zum essen in diue Stadt gegangen. Die Zimmer sind sehr schön (aber weiss) gestaltet. Badezimmer sind klein aber fein und bis auf die Haken für die Handstücher ist alles da was man braucht. TV und W-LAN sind vorhanden und qualitativ hochwertig. Wenn Deko, Bilder und Grünpflanzen vorhanden sind um das Ganze etwas Wärme zu geben, die Baustellen geräumt sind und die Mitarbeiter sich die notwendige Sicherheit erarbeitet haben, ein sehr schönes und angenehmes Hotel. Erfahrungen gesammelt haben

  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Das Hotel öffnete erst am 01.05.14 und ist somit noch nagelneu. Einige Bauarbeiten sind noch nicht abgeschlossen, so wird derzeit noch die Terrasse fertig gestellt. Das stelle ich mir noch als weiteres Highliight des Hotels vor.

Besonders erwähnenswert ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Personals. Ich benötigte z.B. glutenfreies Essen, kein Problem in diesem Hotel. Für mich wurde sogar extra Brot und ein kleiner Kuchen gebacken. Das Frühstücksbuffet war sehr ansprechend und vielfältig (da findet wirklich jeder etwas!). Sollte man zusätzlich Wünsche haben, so ist die Küche gerne bereit diese zu erfüllen. Es gibt auch frischen Smoothie und verschiedene Säfte. Am Kaffeeautomaten kann man sich jederzeit verschiedene Kaffearten holen. Übrigens, man kann an der Bar abends sehr gut essen oder leckere Cocktails trinken.

Mein Zimmer war ruhig, geräumig, sehr stylisch designed und hatte gute Betten (die Matratzen waren angenehm). Das Fenster lässt sich kippen und auch normal öffnen. Großer Falchbildschirm, viele verschiedene Lichtquellen und sogar eine Nespressomaschine am Zimmer (eine Auswahl an Nespressokapseln war vorbereitet). Nicht einmal ein Wasserkocher (Teebeutel vorhanden) und das Bügelbrett/Bügeleisen fehlt. Safe ist im Zimmer. Im Bad findet man auch einen sehr guten Fön, was nicht immer selbstverständlich ist. Ich persönlich fand das Bad sehr ansprechend, es fehlt vielleicht tatsächlich noch eine Aufhängemöglichkeit fürs Handtuch am Waschbecken. Für mich stellte das jedoch kein Problem dar.

Insgesamt war alles sehr gepflegt, sauber und hell sowie mit Liebe zum Detail und Materialien gestaltet.

Die Lobby ist hell und offen mit vielen verschiedenen Sitzmöglichkeiten. Bar und Frühstücksraum sind in einander übergehend.

Hervorheben möchte ich auch die hervorragende Lage des Hotels. Man ist in kürzester Zeit zu Fuß am Hauptbahnhof mit allen Möglichkeiten der öffentlichen Verkehrsanbindung. In 5 Minuten ist man am Main und gelangt über dern Holbeinsteig zum anderen Mainufer mit der Museumszeile und dem Stadtviertel Sachsenhausen. Die Innenstadt ist zu Fuß gut erreichbar ebenso wie das Bankenviertel.

Ich persönlich kann dieses Hotel empfehlen und werde bestimmt bei meinem nächsten Aufenthalt in Frankfurt wieder im Wyndham Grand übernachten.

Zimmertipp: Die oberen Stockwerke haben natürlich auch die bessere Aussicht! Vielleicht um ein Zimmer bitten ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2014

"Kein Ausgang!! No Output!" so steht es auf dem Schild, auf dem es wohl später mal auf eine Terrasse gehen soll, wenn das Hotel fertiggestellt ist.
Man gibt sich stolz und international, alles ist super-modern, offen, weiß und elegant - Dolce & Gabbana Brille des Personals inklusive. Geblendet von dem zur Schau gestellten modernen Design betrete ich mein Zimmer, nachdem ich mühsam die abstrakt gestaltete Zimmernummer entziffert habe.

Was dann im Zimmer auf mich wartet, ist etwas zu viel an Unzulänglichkeiten und so kommt es das ich mich dazu motiviert fühle, hier die erste Hotel-Rezension meines Lebens zu verfassen.

Ganz entschieden zu meiner schlechten Nacht hat die Saunatemperatur des Zimmers beigetragen. Draußen waren es ca.9 Grad, drinnen gefühlte 30. Kein Problem, das wird sich lösen lassen, denke ich und öffne In meinem kleinen Zimmer mit spartanischer Einrichtung (kleiner Tisch, Sessel, Sitzbank, Bett, Schrank) das extrem kleine Fenster neben der festen Glaswand, das sich aber leider nur ein wenig ankippen läßt. Nach 2 Stunden Warten ohne, dass es kälter geworden wäre, denn von irgendwoher (Fußboden?) kommt neue Wärme, untersuche ich die Klimaanlage um nachzuhelfen. Man muss sich das mal vorstellen: Bei unter 10 Grad Außentemperatur, versuche ich mir mit künstlich gekühlter Luft in meinem Sauna-Zimmer Linderung zu verschaffen. Die Klimaanlage bietet theoretisch diese Möglichkeit zu kühlen und so lasse ich sie erfolglos laufen, denn wie mir beim Check-Out bescheinigt wird, funktioniert das Kühlen noch nicht. Na bravo!
Also schlafe ich für einen stolzen 4****-Übernachtungs-Preis in der Sauna!
Beim Checkout die klassische Frage "War denn alles zu Ihrer Zufriedenheit"? Zum ersten mal nach weit über 1000 Hotel-Nächten beantworte ich diese Frage mit "Nein", aber eine Reaktion gibt es nicht -. mal abgesehen von dem Hinweis, dass die Klimaanlage eben noch nicht kühlen kann....

Das Bad ist sehr modern gestaltet - wenn auch auf minimalem Raum. Der Erfolg: Kein Haken oder Halter für das Handtuch am Waschbecken und das Toilettenpapier befindet sich schräg hinter dem Gast, weil sonst kein Platz dafür vorhanden war. Der Wasserdruck im Duschkopf ist schwach und trotzdem fließt das Wasser in meiner Dusche nur so langsam ab, dass ich schnell relativ tief im Seifen-Wasser stehe.

Der Baulärm selbst am Abend nach 20:00 Uhr bei den Installationen im Nachbarzimmer wurde behoben, nachdem ich einen Hinweis an die Rezeption gegeben habe.

Das Frühstück ist qualitativ in Ordnung, wenn man den Stil eines großen offenen Raumes mit Designer-Stühle, Bar und Besteck aus der Papiertüte mag.

Fazit: Ich habe zum halben Preis schon signifikant besser geschlafen in Frankfurt und werde wohl um Wyndham Hotels in Zukunft einen Bogen machen! Es gibt ja gerade in Frankfurt viele Alternativen in jeder Preislage. Und in einer Frühstückspension kann man wenigstens das Fenster weit öffnen!!

Zimmertipp: Abwarten bis das Hotel wirklich fertig ist - wenn es denn das Wyndham Grand sein soll!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Wyndham Grand Hotel Frankfurt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wyndham Grand Hotel Frankfurt

Anschrift: Wilhelm-Leuschner-street 32-34, 60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main > Innenstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 57 der Luxushotels in Frankfurt am Main
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 329 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Wyndham Grand Hotel Frankfurt 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Wyndham, Booking.com, Hotels.com, Expedia, HotelTravel.com, TripOnline SA, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, Venere, LogiTravel, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wyndham Grand Hotel Frankfurt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wyndham Grand Hotel Frankfurt Frankfurt Am Main

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wyndham Grand Hotel Frankfurt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.