Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top-Hotel in zentraler Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel InterContinental Frankfurt

Speichern Gespeichert
Hotel InterContinental Frankfurt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Hotel InterContinental Frankfurt
4.5 von 5 Hotel   |   Wilhelm-Leuschner Strasse 43, 60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Sankt Augustin, Deutschland
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
72 Hotelbewertungen
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top-Hotel in zentraler Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2013

Gut zB vom Bahnhof erreichbar, zentral in der Innenstadt, freundlicher Empfang und Service, Zimmerqualität der Bewertung entsprechend sehr gut, schöner Blick auf den Main, Essen und Trinken auf hohem Niveau

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Mai 2013
Sehr geehrter Gast,
vielen dank für Ihren Eintrag auf TripAdvisor. Wir bedanken uns für Ihre positve Bewertung und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.
mit besten Grüßen
Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

934 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    295
    393
    175
    49
    22
Bewertungen für
68
176
144
484
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2013

Das Hotel ist in der oberen Kategorie. Bin dienstlich viel herum gekommen und würde das Hotel auf 5 Sterne schätzen. Durch die zentrale Lage ist das Hotel hervorragend für Städtereise geeignet. Das Hotel wird personalintensiv betrieben wie ich das nur von Indien oder Hong Kong kenne und wie ich es noch nie in Deutschland erlebt habe. Auch das Frühstück ist hervorragend und hat eine riesige Auswahl. Das Zimmer war schön und ich hatte eine Aussicht auf die Skyline, alternativ wäre bei einem Zimmer auf der Rückseite das Main Ufer zu sehen. Beim nächsten Frankfurt Besuch werde ich schauen das ich wieder ein Zimmer bekomme.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 29. April 2013
Sehr geehrter Gast,
vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie uns vom Standard mit Hotels in Asien vergleichen. Gerne teilen wir Ihr Feedback mit unseren Mitarbeitern und freuen uns Sie recht bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
mit besten Grüßen Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
119 Bewertungen 119 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013 über Mobile-Apps

Der Service ist auf den Punkt. Jeder Wunsch wird erfüllt. Mein einfaches Business-Zimmer war bestens in Schuss, sauber und ruhig. Das Frühstücks-Buffet lässt ebenso wenig Wünsche offen, wie das leckere Mittags-Buffet! Die Tagungsräume in der 21. Etage (!) gestatten einen Blick über die Dächer von Downtown Frankfurt.

All in allem ein sehr angenehmer Aufenthalt!

Aufenthalt April 2013, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 29. April 2013
Sehr geehrter Gast,
vielen dank für Ihren Eintrag auf TripAdvisor. Wir freuen uns zu lesen, dass es Ihnen durchweg gefallen hat und freuen uns Sie in Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
mit besten Grüßen Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Lüdenscheid
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
61 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
133 "Hilfreich"-<br>Wertungen 133 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Ich bin bereits mehrfach zu Gast im Interconti Frankfurt gewesen und bin jetzt auch wieder rundum zufrieden und zudem positiv überrascht worden. Es ist einfach ein wunderschönes Hotelambiente, das sich trotz aller Grösse vermittelt. Sei es die Weitläufikgeit und Eleganz des Eingangsbereiches, die elegant eingerichteten Zimmer (ja, sie sind altbacken und auch nicht allzugross, aber vermitteln das gewisse Etwas), der atmosphärisch gestaltete Frühstücksraum mit seinen royal blauen Stühlen und farbigen Tapeten, die Daxx-Bar mit ihrem Gaze-Vorhang, der Rückzug inmitten des Trubels ermöglicht. Es vermittelt sich überall das gewisse Etwas, das eben dieses Hotel von anderen 4-Sterne-Häusern abhebt.
Wir hatten über Ostern drei Nächte gebucht, mit einem 20-€-Aufschlag vor Ort dann ein Superior-Zimmer angeboten bekommen, das im 18. Stock einen wirklich tollen Mainblick ermöglichte. Es gab alles, was das Herz begehrt, neu gestaltete Lotionen und Seifen im Bad eingeschlossen. Der an Luxus orientierte Gast entbehrt nichts (von Pantoffeln über Bademantel bis Schuhputz- und Aufdeckservice wird alles geboten). Alles wird oder ist gerichtet, der Gast wird persönlich und prompt bedient.
Natürlich steht dort ein Röhrenfernseher (aber der stört mich nicht wirklich, sendet er doch alle Programme, die ich benötige incl. 4 Radioprogrammen), auch ist das Bad wirklich eng und das Zimmermobiliar alt, aber in keinster Weise abgenutzt. Wer Design möchte, muss sich woanders umschauen. Ob er dort aber in dieser Weise verwöhnt wird ohne Abstriche in irgendeinem Bereich machen zu müssen, muss er selbst entscheiden. Für mich geht Atmosphäre und persönlicher Service vor Design und zweifelhafter 4-Sterne-Klassifizierung.
Im Frühstücksbereich konnte ich gegenüber meinem letzten Besuch noch Verbesserungen feststellen, die Auswahl ist noch besser und auch qualitativ hochwertiger geworden, soviele Warmspeisen (10 verschiedene), so professionell und gastfreundlich präsentiert (der Koch hat für jeden Gast die Deckel angehoben, damit man sich dort bedienen konnte), hat man selten, auch der Obstsalat war eine Delikatesse, sehr schön präsentiert, sehr fein geschnitten und mit Birnen, Kiwi, Apfel, Melone, Ananas auch sehr lecker im Geschmack. Dazu gab es viele asiatische Variationen (gebratenen Lachs und Gemüse), am Tisch konnte man zwischen 2 verschiedenen Omeletten mit tollen Zutaten wie Bergkäse, Frankfurter Grüner Sauce., Kürbis etc. wählen. Der Kaffe war sehr gut zubereitet, immer frisch und heiss, es gab auf Wunsch auch Kaffeesahne statt Milch. Auch ein frisch zubereiteter Smoothie war zu haben (Möhre-Apfel), zudem gab es Paprika, Tomate, Gurken, SChafskäsesalat, Oliven, Weintrauben... Es fehlte an nichts.
Zudem machte das Personal einen professionellen Eindruck, übersah nichts und legte sogar das Besteck vor, das vorher stilvoll in einer Stoffserviette eingehüllt war. Wir haben nie lange auf das Abräumen warten müssen, es wurde nach besonderen Wünschen gefragt, der Kaffee regelmässig nachgefüllt etc... Der Gast wird hier wirklich nach alter Schule verwöhnt. Toll!
Auch die Köche waren mit Freude bei der Sache, sehr zuvorkommen, hilfsbereit und bedienten immer prompt. Und wie gesagt, der Frühstücksraum ist einer der schönsten, die mir bekannt sind, sehr angenehmes Mobiliar, schöne Atmosphäre etc... Hier könnte man stundenlang sitzen, Zeitung lesen, frühstücken. Zudem die Frühstückszeiten bis 11.30 Uhr ausserordentlich gastfreundlich sind.
Jeder Mitarbeiter vermittelte einen sehr serviceorientierten Eindruck, nie fehlte es an irgendwas. Herzlichkeit bei Anreise und Abreise, Kofferservice, Aufmerksamkeit auf die Belange des Gastes. Man fühlt sich willkommen und kommt auch gern zurück.
Natürlich sind die Preise diesem Niveau angepasst, der Wein kommt für 0,1 l 5 € und der Aperol Sprizz 12 € (als Beispiel), aber in diesem Ambiente zahlt man es gern.
Die einzige Kritik gilt der Zimmerheizung. Hier ist wohl noch ein altes System eingesetzt, das das Zimmer im Winter (da es der Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist) übermässig beheizt. Dieses war auch auf Nachfrage nicht abstellbar, wurde aber mehrfach versucht. Ein Zimmerwechsel wurde angeboten und ein Ventilator aufgestellt. Mehr kann man nicht erwarten. Auch beim Abschied wurde noch einmal nachgefragt, wie störend es gewesen sei und noch einmal das Bedauern ausgedrückt.
Fazit: Wer stilvoll wohnen möchte und Hotelfeeling auf hohem Niveau geniessen möchte, der sollte das Interconti wählen, er wird nicht enttäuscht sein.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 5. April 2013
Sehr geehrter Gast,
recht vielen Dank für Ihren sehr ausführlichen Report auf TripAdvisor. Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie die Ostertage bei uns im Hause genossen haben.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

mit besten Grüßen
Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Salzgitter, Deutschland
Top-Bewerter
168 Bewertungen 168 Bewertungen
78 Hotelbewertungen
Bewertungen in 94 Städten Bewertungen in 94 Städten
95 "Hilfreich"-<br>Wertungen 95 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Als Ambassador Club Mitglied darf ich einmal im Jahr eine freie Nacht an einem Wochenende genießen, wenn ich selbst noch eine Nacht buche und zahle. Bei InterConti Athen hat man uns geraten, ein Clubzimmer zu buchen, weil wir dann aufgrund der Clubprivilegien an allen Tagen freies Frühstück bekommen. So haben wir nachgerechnet, dass es sich lohnt auch hier in Frankfurt zu buchen. Leider konnte die Reservierung nicht telefonisch nicht angenommen werden, ich muss beim Priority Club anrufen, weil die Homepage nicht funktioniert (Probleme mit der Java-Anwendung...). Wir wollten zum Osterbrunch, aber auch hier bestanden sie auf schriftliche Anmeldung, ohne dass es eine E-Mail zurück gab, so dass wir nicht mal wussten, ob es klappt oder nicht und wann es anfing. 27,00 EUR für eine Nacht im Parkhaus fand ich ziemlich heftig, aber direkt ein Block weiter ist das Parkhaus Basler Platz in der Gutleutstraße so, dass wir hier für das gesamte Wochenende 32,00 EUR bezahlt haben, ohne weit zu laufen. Das ganze Hotel war bei Ankunft auf Sonntags-Betrieb runtergeschaltet und änderte sich erst am späten Nachmittag am Ostermontag: bis dahin hat niemand gegrüßt, einem in die Augen geguckt oder gegrüßt. So kamen wir auch samt Gepäck in die 21. Etage in die Club-Lounge ohne dass wir angesprochen wurden, dass die Club-Etage unbesetzt ist und dass man wieder runter muss, um einzuchecken. Ich stehe am Priority Club-Schalter und bin neidisch, weil am Nachbarschalter ein Ambassdor korrekt eingecheckt wird: ihm wird die Zeitung angeboten, ihm wird der Late-Check-Out erklärt. Ich bekomme mitgeteilt, dass ich als Ambassdor Club Mitglied kein Frühstück kostenlos bekomme. Dass ich in der Club-Etage bin, hat er gar nicht bemerkt. Den Late-Check-Out frage ich selbst an. Nur der nützt nichts. Das System schmeißt automatisch jemanden um 12.00 Uhr raus und dann kann man wieder vom 19. Stock zurück zum Erdgeschoss um sich die Karten neu einlesen zu lassen. Das Upgrade war der Hammer: eine Club Suite mit Balkon: Die Doppelbettdecke bekommen wir gegen zwei Einzeldecken ausgetauscht. Vittel steht bereit und zusätzlich bekommen wir noch Gerolsteiner (igitt...), Wein (trinken wir leider nicht), ein Osterlamm (leider ohne Teller) und ein paar Eier (leider ohne Salz) dazu. Was mir leider in vielen 5*-Hotels auffällt: keine Hausdame hat einen Badeanzug als Teil der Uniform, so gucken sie bloß, wie alles schön blitzt, aber ob der Duschkopf so in die Gegend sprizt, weil niemand mal den Duschkopf entkalkt, merkt keiner. Auch nicht, dass die WC-Spülung nicht so richtig sitzt, dass man selbst die Hand gedrückt halten muss, damit vernünftig gespült wird. Klasse: Nespresso-Maschine! Weniger Klasse: Die Steckdosen am Schreibtisch bei der man über den Tisch klettern muss. Eine Steckdosenleiste wäre schön im Zeitalter von Netbook, iPhone, iPad. Leider hat man uns am Check-In nicht erklärt, dass wir hätten einfach einen Internet-Pass buchen konnten, den wir dann gutgeschrieben bekommen oder einen Zugang mitgegeben. Den erfragen wir uns bei der Kellnerin, die in der ClubLounge ein bisschen nach dem rechten guckt und wirklich einer der wenigen freundlichen Personen ist. Die ClubLounge ist klasse. Die Getränke frei. Je nach Uhrzeit mehr oder minder auch etwas zu essen passend zur Tageszeit. Ganz tolle chinesische lose Teesorten: Jasmin in Kugeln und Oolong. Weniger schön, niemand da, der mal der arabischen Groß-Familie mal erklärt, dass man nicht so laut telefoniert, dass man an deren Leben teilnimmt. Die darf übrigens alles,auch am nächsten morgen im Restaurant zum Frühstück, da die Club Lounge über Ostern geschlossen ist und man im Restaurant essen darf. Nur der Service stimmt nicht: viele arabisch sprechende Kellner und die Familie bedeutete, dass sie 100% Service bekamen und alle anderen gar nicht. D. h. die 1. Tasse gab es nach dem 2.-3. SB-Gang, die Teller stapelten sich, 2. Tasse Kaffee gab es, als wir schon am Rausrennen waren. Nächster Tag gab es dann keine weichen Eier, obwohl sie ja extra für mich gekocht wurden. Zumindest bekam ich am ersten Tag extra gebratenen Reis, weil mir das japanische Angebot zu wenig war. Es war ein schönes Büffet, aber irgendwie Basics in Luxus, nichts was es nicht auch in anderen Hotels gibt mit weniger Sternen. Die Rindswürstchen so hart, dass man kaum mit dem Messer durchkam. Wir hatten dann keine Lust mehr auf den Osterbrunch. Aber man bat uns denen noch eine Chance zu geben und... zu 50% bekamen wir alles das zu essen, was wir schon von der Club Lounge kannten. Trotzdem haben sich die 58,00 EUR als Flat-Rate inkl. Getränke (für uns gab es extra Vittel!!! für die anderen Champagner, Wein, Gerolsteiner, Softdrinks), so dass wir uns für 2015 wieder überlegen, ob wir es machen (2014 sind wir über Ostern auf Kreuzfahrt). Abzug gab es nur für den regulären Kaffee (amerikanisches Hotel!). Da sind wir auch mal in die Daxx-Bar gezogen und den Kaffee aus der Barista-Maschine genossen und selbst bezahlt (4,00 EUR für einen Cappucino). Vermutlich ist die fehlende Liebe zum Detail der Unterschied zu einem Inter-Continental in Deutschland. Aber als Alternative zu Frieren zu Hause und selbst kochen (wir leben nur 70 km weiter!) mit einer Superlage zu dem Museumsufer, war es absolut super. Wie gesagt: es hätte netter und perfekter und freundlicher sein dürfen. Schade, dass es für ein Hotel dieser Klasse weder ein Pool und einen In-House Spa (Sauna) gibt. Das Fitness-Center ist zwar schön gelegen mit Blick zum Main, aber leider ohne Fitness-Trainer, der weiss, an welchen Stellen man mal etwas reparieren oder ölen muss. Beim der Abreise waren alle froh, dass wir wieder wegwaren: da gab es endlich Gepäckservice oder mal ein Lächeln. Die einzige, die gekämpft hatte, dass wir bleiben und nicht kurzfristig den Osterbrunch stornieren, war die Restaurant-Supervisorin. Und sie hatte Recht: war dann auch ganz nett, trotz der ganzen Wiederholungen. Und sie weiß, wie man Gäste beschwichtigt: sie hat uns angeboten, dass die Köche auch noch etwas für uns zubereiten können, was wir noch nicht von der Club Lounge kennen, aber da waren wir bereits satt von den anderen Sachen. Deswegen: auch wenn was nicht gut läuft: nicht Hause gehen und Freunden erzählen, dass man nicht hin soll, sondern die Leute finden, die wissen, wie man etwas wieder gut macht, dass man doch mal wiederkommt.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 5. April 2013
Sehr geehrter Gast,
vielen Dank für Ihren ausführlichen Report über Ihren Aufenthalt. Wir haben ja bereits telefonsich die Punkte besprochen. Haben Sie meine email als Antwort bekommen?
Wir freuen uns Sie übernächstes Jahr wieder bei uns im Hause begrüßen zu dürfen.
mit besten Grüßen
Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Wir mieteten uns zu einem Wochenendtrip ein und waren mehr als zufrieden. Das Zimmer wurde upgegrated und wir hatten einen Blick auf den Main. Der Service war in allen Bereichen des Hotels ausgesprochen freundlich und zuvorkommend.
Herzlichen Dank

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 5. April 2013
Sehr geehrter Gast,
vielen Dank für die sehr gute Bewertung auf TripAdvisor. Wir freuen uns, dase es Ihnen bei uns gefallen hat.
Gerne heissen wir Sie bald willkommen!
mit besten Grüßen
Alexander Koenig, Guest Relations Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ein TripAdvisor-Mitglied
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2013

In Ruhe schlafen und warmes Wasser.
Grundbedürfnisse in einem Hotel.......
Nicht im InterConti. Ich 2 mal umgezogen. Richtig ärgerlich machte allerdings, dass man es mir dankte, indem man mir nicht mal einen late Check Out als kleine Entschädigung gab.
Man ging gar nicht auf die Sache ein.

  • Aufenthalt März 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Frankfurt, Leiter Gästebetreuung von Hotel InterContinental Frankfurt, hat diese Bewertung kommentiert, 5. April 2013
Sehr geehrter Gast
vielen Dank für Ihren Eintrag. Ich würde gerne genau investigieren woran es bei Ihrem Aufenthalt gelegen hat. Würden Sie mir eine email schreiben oder mich anrufen?
Vielen Dank
Alexander Koenig, Guest Relations Manager
alexander.koenig@ihg.com, 069 26 05 2100
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Hotel InterContinental Frankfurt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel InterContinental Frankfurt

Anschrift: Wilhelm-Leuschner Strasse 43, 60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 17 der Familienhotels in Frankfurt am Main
Nr. 19 der Romantikhotels in Frankfurt am Main
Nr. 21 der Luxushotels in Frankfurt am Main
Nr. 27 der Businesshotels in Frankfurt am Main
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 318 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel InterContinental Frankfurt 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, IHG, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, HotelsClick, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, Agoda, Hotels.com, Venere und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel InterContinental Frankfurt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel InterContinental Frankfurt Frankfurt Am Main
Intercontinental Frankfurt

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel InterContinental Frankfurt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.