Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sightseeing in Frankfurt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu MGallery Hotel Savigny Frankfurt City

Speichern Gespeichert
MGallery Hotel Savigny Frankfurt City gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
MGallery Hotel Savigny Frankfurt City
4.0 von 5 Hotel   |   Savignystrasse 14-16, 60325 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (ehemals Sofitel Frankfurt Savigny) (Innenstadt)   |  
Hotelausstattung
Ein TripAdvisor-Mitglied
“Sightseeing in Frankfurt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

Wir hatten das Hotel recht günstig über eine Accor Promotion gebucht und waren daher mit dem Preis-Leistungsverhältnis hochzufrieden. Vor allem hatten wir ein schönes großes Zimmer mit einem großen und schönen Bad welches sogar ein eigenes Fenster hatte. Das Frühstücksbüffet war gut. Der Gratis-Willkommens-Drink an der Hotelbar klasse - ein großes Glas Winzer-Sekt (konnte man sich aussuchen)

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

356 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    82
    158
    83
    25
    8
Bewertungen für
30
63
76
174
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munich, Germany
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Große Entäuschung nach meiner Reise von Zürich McGallery ins Frankfurt Gallery hatte ich denn gleichen Standard erwartet, was ich vofand war sehr freundliches und hilfsbereites Personal auch der Roomservice war Ok, aber das sind schon die einzigen Positiven Dinge. Ein total renovierungsbedürftiges Hotel zu Wahnsinnspreisen der erste Preis war 270 € ohne BF nach meiner Favored guest reduction waren es immer noch 230 € pro Nacht. Zimmer 443 war sogar noch ein Upgrade wurde mir gesagt, sehr kleines Zimmer der Teppichboden voller Brandlöcher ( Nichtraucherzimmer!!) Badezimmer mit scharzen Fugen and abplatzender Farbe an vielen Ecken. Schlafkomfort mehr als mangelhaft, Matraze alt und die Kopfkissen standard Bundeswehr oder Jugendherbegre 60ger Jahre.

Dieses Hotel macht Accor keine Ehre und ich werde beim nächsten Frankfurtbesuch außerhalb der Kette suchen.

Positiv noch der direkte Rückruf von Herrn Direktor Bittner und meine Reduktion von 50 % , jedoch wäre mir eine erholsame Nacht viel wichtiger gewesen

  • Aufenthalt Januar 2014, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Überherrn, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2014

Das Beste an diesem Hotel ist seine Lage und das Frühstücksbüffet. Es liegt am Rande eines Wohngebietes in einer zumindest am Wochenende ruhigen Straße. Das hat auch den Vorteil, dass man am Wochenende zum Parken nicht auf das Parkhaus angewiesen ist, das sich in der Nähe des Hotels befindet, sondern kostenfrei auf der Straße parken kann. Gleichwohl liegt es verkehrsgünstig, da sich nur wenige Gehminuten entfernt sowohl eine Straßenbahn- als eine U-Bahn-Haltestelle befinden. Äußerlich macht das Hotel allerdings nicht sehr viel, da es schon einige Jahre alt ist. Das Herausragende an diesem Hotel ist auf jeden Fall das sehr gute Frühstücksbüffet. Obwohl das Hotel nicht riesig ist, wies das Frühstücksbüffet eine große Auswahl an kalten und warmen Speisen sowie Säften auf, so dass praktisch alle Frühstückswünsche abgedeckt waren. Insbesondere erwähnenswert ist die große Auswahl von Marmeladensorten (rund ein Dutzend teilweise sogar Bio) sowie von Ceralien. Auch der Milchkaffee, den ich mir bestellt hatte, war sehr gut, was leider nicht in allen Hotels der Fall ist. Weniger gut sind die Zimmer. Sie sind zwar schön ausgestattet und nicht klein, aber ungünstig geschnitten. Dies führt dazu, dass in unserem Zimmer das Bett zum Fenster nur ca. 40 cm von der Wand entfernt war. Da zudem zwischen Bett und Wand auch noch Store und Vorhang hingen, war es nicht möglich von der Seite in dieses Bett einzusteigen sondern nur von vorne, was mir bisher noch in keinem Hotel so begegnet ist. Das Bad war zwar ebenfalls recht groß und erst vor kurzem teilweise renoviert worden, so dass insbesondere die Armaturen und das Waschbecken neu waren. Allerdings war auch hier der Zuschnitt etwas ungünstig, so dass kaum Ablagemöglichkeiten bestanden. Auch war das Waschbecken sehr unpraktisch, da es zum Einen nicht sehr groß war und deshalb immer die Gefahr bestand, dass Wasser auf den Boden lief, und zum Anderen zu wenig Abstellfläche um das Becken bestand. Das Bad und die Zimmer waren aber sehr sauber. Nicht so gut ist, dass die Nutzung des W-LAN nur in der Lounge kostenlos ist nicht jedoch im Zimmer, wo die Nutzung eine Extragebühr kostet. Das Personal war sehr freundlich und durchaus bemüht. Allerdings traten auch hier Schwächen auf. So wurde uns am Anreisetag ein Gutschein für einen Begrüßungscocktail an der im Hotel befindlichen Bar ausgehändigt, was durchaus eine nette Aufmerksamkeit ist. Im Zimmer fand sich dann die Information, dass die Bar bis 1.00 Uhr offen hätte. Als wir dann allerdings abends gegen 23.10 Uhr die Bar besuchen wollten, war dort niemand. Die Rezeption war zu diesem Zeitpunkt ebenfalls nicht besetzt. Auch sonst war in dem Hotel kein Personal zu finden. Nach gut fünf Minuten kam dann aus einem der hinteren Bereiche des Hotels ein Angestellter, den ich wegen der Öffnungszeiten der Bar befragen konnte. Dieser teilte mir mit, dass die Bar am Wochenende bereits um 23.00 Uhr schließe und daher geschlossen habe. Diese Information war mir jedoch weder beim Einchecken mitgeteilt worden noch fand sich ein entsprechender Hinweis im Zimmer. Als ich dies beim Auschecken am nächsten Morgen bemängelte, erhielt ich zwar eine Entschuldigung und es wurde mir erklärt, ich könne den Gutschein für den Begrüßungscocktail noch bei meinem nächsten Aufenthalt einlösen. Dies ist jedoch im Hinblick darauf, dass ich nicht weiß, ob und wann ich dieses Hotel wieder besuchen werde, nur ein schwacher Trost. Da die Rate von 79,-- Euro einschließlich Frühstück jedoch sehr günstig war, hatte das Hotel im Hinblick auf das sehr gute Frühstücksbüffet ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, so dass ich mir bei einer entsprechend günstigen Rate durchaus einen erneuten Aufenthalt dort vorstellen könnte.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sauve, Frankreich
Top-Bewerter
123 Bewertungen 123 Bewertungen
102 Hotelbewertungen
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
420 "Hilfreich"-<br>Wertungen 420 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Der Empfang ( drei Schalter ) wie immer,herzlich,persönlich ( Willkommensgetränk ),professionell ,eben accor.Das Zimmer gut vorbereitet,tadellos,Obstkorb,Champagner ( kleine Flasche )Nüsse,Mineralwasser ( täglich eine große Glasflasche inklusive ),Wifi/W-LAN Code ( inklusive ),Bademantel,Pflegeserie ( gehobene Qualität ),Minibar ( zahlbar ),Zimmerservice ( z.B. Schweineschnitzel mit Beilage,Brot,Butter ca.10 € ),Badezimmer mit Fenster,Büro ,Balkon .Wie im fünf Sterne Hotel wird das Zimmer auch für die Nacht vorbereitet.Das Frühstück hervorragend,hier wird jeder Wunsch erfüllt ,inklusive Tageszeitung.Das beste Hotel in dieser Kategorie in Frankfurt.Nächster Aufenthalt Juni.Dann heißt es wieder " Willkommen Zuhause ".Meinen Dank allen Mitarbeitern und Herrn Bittner.

  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herford, Germany
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2013

Wenn man 15 Minuten an der Rezeption warten muss, um einzuchecken, ist das kein guter Start.
Die MitarbeiterInnen sind freundlich und Lösungsorient.
Leider lassen sich die Mängel nicht immer lösen.

Die Zimmer (habe drei getestet, leider) sind verhältnismäßig klein, insbesondere hinsichtlich des Inventars in dunklen Holztönen renovierungsbedürftig.
Die Badezimmer wurden teilsaniert.

Veraltete undichte Fenster lassen reichlich Strassenlärm durch, auch ruhige Lagen sind es nicht wirklich.

Das Hotel hat kein hauseigenes Fitnessangebot und auch keine Tiefgarage (Parkhaus in der Nähe).

Frühstück ist gut und ausreichend. Sehr aufmerksame Begleitung durch die durchweg freundlichen Mitarbeiter.

Alles in allem (nur) eine gute Dreisterne-Qualität.

Nutzung hängt m. E. vom Zimmerpreis ab (schwankte bei mir zwischen €75 und € 150 je nach Anbieter).

  • Aufenthalt Dezember 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im MGallery Hotel Savigny Frankfurt City? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über MGallery Hotel Savigny Frankfurt City

Anschrift: Savignystrasse 14-16, 60325 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (ehemals Sofitel Frankfurt Savigny)
Lage: Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main > Innenstadt , Westend-Süd
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 37 der Luxushotels in Frankfurt am Main
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 139 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — MGallery Hotel Savigny Frankfurt City 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, ACCOR, Booking.com, LogiTravel, Expedia, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei MGallery Hotel Savigny Frankfurt City daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
MGallery Hotel Savigny Frankfurt City Frankfurt Am Main
Sofitel Frankfurt
Accor Frankfurt
Frankfurt Sofitel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie MGallery Hotel Savigny Frankfurt City besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.