Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zentral gelegene Übernachtungsmöglichleit” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Mercure Frankfurt Nordwestzentrum

Speichern Gespeichert
Mercure Frankfurt Nordwestzentrum gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Mercure Frankfurt Nordwestzentrum
3.0 von 5 Hotel   |   Walter Moeller Platz 2, 60439 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 157 von 262 Hotels in Frankfurt am Main
Obersöchering
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zentral gelegene Übernachtungsmöglichleit”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2012

Das Hotel liegt im Vortaunus, Nodwesten von Frankfurt, direkt in einem recht schönen, überdachten Einkaufszentrum mit rund 150 Geschäften. Es ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem PKW optimal zu erreichen. Mit dem PKW dauert es normalerweise keine 15 Minuten bis in die Innenstadt von Frankfurt.
Das Hotel selbst ist sauber und ordentlich, sicherlich aber nicht mehr auf den neuesten Stand. Das Personal ist durchweg sehr hilfsbereit und freundlich. Direkt neben dem Hotel ist ein Thermalbad, das zwar nicht zum Hotel gehört, aber in dem mal als Hotelgast verbilligten Eintritt bekommt.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

106 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    11
    28
    45
    11
    11
Bewertungen für
9
25
21
51
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Göttingen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2012

Habe hier paar Mal auf Geschäftsreisen übernachtet. Das Hotel ist dem Einkaufszentrum direkt angeschlossen, dafür gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das Personal ist auch sehr sehr nett. Sie können ja nichts dafür, dass der Zimmerzustand dem Marriott-Standard nicht mehr entspricht. Man kann im Hotel eine vergünstigte Karte (unter 10 EUR) für das benachbarte Fitnesscenter inkl. Saunalandschaft kaufen. Das Center ist aber auch sehr alt und nicht wirklich einladend. Die Saunalandschaft war ganz OK.

  • Aufenthalt Juni 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HD
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2012

Das Hotel liegt in einem Einkaufskomplex im Nordwesten von Frankfurt. Die S-/U-Bahn-Haltestelle ist wenige Fußschritte entfernt. Parkplätze sind am Hotel limiert, das Hotel an sich ist typisch für ein deutsches Courtyard. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, jedoch sauber. Für Kurzaufenthalte i.O., das Preis-Leistungsverhältnis passt.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

Wir haben ein Zimmer für eine Nacht reserviert. Wer Courtyard aus den USA kennt wird vermutlich etwas enttäuscht sein. Die Zimmer sind recht nüchtern eingerichtet. Es fehlt die Weitläufigkeit und das Gemütliche. Alles war so weit sauber. Die Mitarbeiter der Rezeption waren sehr freundlich und auskunftsbereit.
Der Standort ist etwas abseits vom Stadtzentrum. Es gibt aber eine gute Anbindung mit dem direkt darunterliegenden U-Bahnanschluss in die City. Für den Rückweg (nachts) haben wir das Taxi gewählt. Für die Strecke EZB-Hotel (incl. Nachtzuschlag+WE-Tarif) haben wir ca 19 Euro bezahlt und waren innerhalb von 20min am Eingang des Hotels.
Negativ war das Parkplatzangebot. Auf der Homepage wird von 3Euro/24Std geschrieben. Es gibt allerdings für das gesamte Hotel nur 16 Parkplätze, die dann sogar kostenlos wären, sollte man einen Platz ergattern. So muß man das Parkhaus des Shoppingcenters nutzen: von 4.30pm-10am haben wir 10Euro bezahlt.
Gesamturteil: für eine Nacht ok.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2011

Wir waren beruflich für eine Nacht in Frankfurt.
Nachdem zufälligerweise gerade irgendeine Messe war haben wir dieses Hotel bekommen, da es wohl fast als einziges noch (bezahlbare) Zimmer frei hatte.
Es wurden die "letzten" 2 Zimmer reserviert.
Davon war eines ein Raucherzimmer (was im Anbetracht dessen, das es nur eine Nacht und das letzte Zimmer war auch zu verschmerzen ist). Die Frage nach einem Nichtraucherzimmer konnte nur verneint werden und es wurde noch lapidar gesagt, das die Zimmer auch nicht nach Rauch "stinken". Naja... Im obersten Stockwerk angekommen und den Korridor Richtung letztes Eckzimmer gegangen roch es auf einmal extrem nach Chlor.
Im Zimmer dann der starke Geruch nach kaltem Rauch (ja klar, es war ein Raucherzimmer) Ich bin selber Raucher, aber im "Schlafzimmer" ist es schon sehr störend.
Der "Balkon" (1x1m gitterrost) mit Blick auf den Außen-Erholungsbereich der im Haus untergebrachten Sauna (Therme) und der Geräuschpegel der nahen stark befahrenen Straße wären nicht störend gewesen, wenn denn die Balkontür und das Fenster richtig abgedichtet gewesen wären.
Außerdem war im Zimmer eine durchgangstür zum Nachbarraum, die nicht verschlossen werden konnte (eine einfache Türfallenkarte / biegbare Plastikkarte hätte für einen Diebstahl im Nebenraum (oder meinem Raum) bereits ausgereicht.)

Weitere Mängel:
Kein Tresor im Zimmer
die Minibar war leer (also nur Kühlschrank)
uralter Hotelfernsehr (50cm Röhre) mit schlechtem (nicht mal digitalem) Bild
im Bad war der Spiegel voll Schlieren (beim Kollegen im ersten Stock war er noch dreckiger)
Kosten 169€ pro Nacht!
Frühstück aufpreispflichtig: 14 Euro!!!
Kein kostenloser Parkplatz garantiert (es waren ein paar Plätze vorhanden, aber keine Garantie für einen Stellplatz)
WLAN-Internet für 14 € am Tag !!! -> Frechheit bei dem Preis


positiv:
großes, bequemes Bett
2 Päckchen Gummibärchen auf dem Bett


FAZIT: abgewohntes Hotel, das den Preis nicht mehr rechtfertigt.
Die Lage war in diesem Fall egal, da wir eh mit PKW unterwegs waren.
Da ist jedes Motel One um längen besser! (waren leider beide ausgebucht)

Kurz noch zu meinen Hotel-Erfahrungen:
Ich reise ca. 10 -15 Wochen im Jahr beruflich und bin dabei weltweit in Hotels unterwegs.
So ein extrem schlechtes Preis-Leistungsverhältnis hatte ich noch nie! (Die Erfahrung war so einprägsam, das es mich bewogen hat hier meine erste Bewertung abzugeben!)

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bochum, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2011

Während eines Aufenthaltes in der Region habe ich eine Nacht im Courtyard Frankfurt NordWestZentrum verbracht. Das Hotel ist mit dem Auto ganz ausgezeichnet zu erreichen, zahlreiche öffentliche Parkmöglichkeiten (kostenlos, aber unbewacht) finden sich nur einige Gehminuten entfernt. Es stehen aber auch bewachte, kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Das Hotel selbst ist Teil eines etwas trostlos anmutenden Betonkomplexes, der trotz einer irgendwann erfolgten Sanierung unverkennbar einen etwas heruntergekommenen 70er-Jahre-Ostblock-Charme versprüht. Das Personal am Empfang hat mich freundlich und humorvoll begrüßt. Die Einrichtung entspricht weitgehend dem Courtyard-Standard der letzten Jahre, wobei sie für meinen Geschmack doch etwas zu "plüschig" geraten ist - aber das ist wohl Geschmackssache. Die Einrichtung ist jedenfalls nicht zu stark abgenutzt, man sieht trotzdem an vielen Stellen deutlich, dass die letzte Renovierung schon einige Zeit zurückliegt. Dies äußerte sich auch im allgemeinen Zustand des Zimmers. Es hatte hier und da vielleicht eine kleine Macke, dennoch war es allgemein in einem ordentlichen Zustand, sauber, geräumig und mit zahlreichen Komfort-Extras versehen. Es gab ein Bügeleisen samt Bügelbrett, etwas frisches Obst und ein paar kleine Tüten Gummmibärchen, das übliche Papier mit Kugelschreibern, ein TV-Programm und eine leicht zu bedienende Espressomaschine (Nespresso-Kapselsystem), die einen recht anständigen Kaffee lieferte. Im Bad gab es das volle Programm an Pflegemittelchen, Seifen, Nähsets, Zahnbürsten, Duschhauben und Einwegrasierern, aber eben leider auch die eine oder andere angeschimmelte Silikonfuge.
Das Frühstück war äußerst umfangreich und vielfältig. Von Espresso, Cappuccino, Filterkaffee und verschiedenen Teesorten über Obst, Süßes, Müsli, Brot, Brötchen, allerlei Arten Aufschnitt und Käse, Marmeladen, Nutella und Quark bis hin zum angloamerikanischen Frühstück mit Rührei und Speck war alles zu finden, was das Herz des in- und ausländischen Gastes begehrt. Einziges Manko: die Gläser, die für Mineralwasser und Säfte zur Verfügung gestellt werden, sind extrem klein, so dass Menschen mit normalem Flüssigkeitsbedarf gut daran tun, sich eine komplette Wasserflasche vom Buffet mit an den Tisch zu nehmen. Zeitungen (deutsche und englische / amerikanische) liegen am Eingang zum Frühstücksraum kostenlos aus.

Aber warum, trotz all dieser eigentlich ganz ordentlichen Leistungen, bloß ein "Mangelhaft"?

Ganz einfach: es gibt einen einzigen, ganz entscheidenden Minuspunkt, der meine Übernachtung hier fast unerträglich gemacht hat: Es gibt in den Zimmern KEINE KLIMAANLAGE!
Das mag an gut 340 Tagen im Jahr kein größeres Problem darstellen, aber zur Zeit meines Aufenthaltes waren es in Frankfurt gerade feucht-heiße 33 Grad Celsius. Das Hotel hat, wie man auf seiner Homepage erkennen kann, eine sehr hohe, großflächige Fassade, die sich durch die ganztägige Sonneneinstrahlung enorm aufheizt und diese Hitze auch die ganze Nacht über abgibt. Wenn man die Fenster öffnet, kann man förmlich spüren, wie diese gespeicherte Hitze hereinwabert. Der kleine, nicht mehr ganz tadellose Ventilator, der vom Hotel in einem verzweifelten Versuch, der Hitze beizukommen, im Zimmer aufgestellt worden war, hatte auf die Raumtemperatur praktisch keinen Einfluss. Von einem Hotel dieser Preiskategorie sollte man im Jahr 2011 eigentlich eine Klimaanlage erwarten können. Denn wenn man als Gast kein Auge zubekommt, weil es im Zimmer gut und gerne 28 Grad hat, dann nützt einem der flauschigste Teppich und die kostenlosesten Gummibärchen nichts. Dann ist dieses Hotel schlichtweg nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt August 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Harz
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2011

Wir haben auf dem Rückweg aus den USA noch eine Nacht in diesem Hotel verbracht. Unser Zimmer war zwar sauber aber relativ klein. Das Personal war hilfsbereit. Leider hat das Hotel keine Klimaanlage, so das es sehr heiß in unserem Zimmer war. Das Frühstück war in Ordnung, leider nur gegen Aufpreis zu bekommen. Dadurch war die Übernachtung doch relativ teuer.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Mercure Frankfurt Nordwestzentrum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mercure Frankfurt Nordwestzentrum

Anschrift: Walter Moeller Platz 2, 60439 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 157 von 262 Hotels in Frankfurt am Main
Preisspanne pro Nacht: 56 € - 203 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Mercure Frankfurt Nordwestzentrum 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ACCOR, LogiTravel, TripOnline SA, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, HRS, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mercure Frankfurt Nordwestzentrum daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Courtyard Frankfurt Nordwestzentrum Frankfurt Am Main
Mercure Frankfurt Nordwestzentrum Frankfurt Am Main
Courtyard Frankfurt Nordwestzentrum Hotel Frankfurt
Courtyard Frankfurt Nordwest Zentrum
Frankfurt Courtyard

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mercure Frankfurt Nordwestzentrum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.