Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wermutstropfen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Megaron

Megaron
Spohrstr 26, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (Innenstadt)
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 269 von 1.811 Restaurants in Frankfurt am Main
Preisbereich: USD 39 - USD 156
Küche: Griechisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, Terassenrestaurant, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Stadtviertel: Innenstadt
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wermutstropfen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013

Das Megaron war schon in der Spohrstrasse in Frankfurt top, und jetzt am Wilhelmsplatz in Offenbach hat sich daran eigentlich nichts geändert. Die schönen Korbstühle draussen sind bequem und der Blick auf den Platz läßt ein bisschen Gedankenfreiheit zu. Das Essen war wie immer sehr gelungen. Ich hatte leckere gegrillte Paprika und zarte auf den Punkt gegrillte Lammkoteletts. Alles wirklich gut, aber mit einem schönen Rotwein wär's perfekt gewesen! Die Weinkarte ist eigentlich ausreichend groß und es gibt ca. 12-15 griechische Rotweine als Flasche. Theoretisch. Nachdem ich einen Wein ausgewählt hatte, sagte man mir, der wäre aus. Gut, passiert, kann ich mit leben. Ich suche einen anderen Wein aus (kein Exot, sondern ein Klassiker in guten griechischen Restaurants), woraufhin ein anderer Kellner kommt mit zwei Flaschen Wein und dem Hinweis, das wären leider die einzigen roten Flaschenweine die er hat! 2 von 12 ist ne miese Quote! Auf genaueres Nachfragen holt er noch zwei andere Rote, die er auch noch hätte, allerdings hätte man die besser nicht ans Licht gebracht; einer davon war ein 99er, der schon vor 4 oder 5 Jahren hätte getrunken werden sollen. Schließlich hab ich Retsina bestellt. Aus Frust.
Eine Weinkarte so nachlässig zu führen, hat für mich persönlich etwas mit Respektlosigkeit gegenüber dem Gast zu tun. Nach dem Motto: Die sollen trinken, was da ist!, keine Weine einzukaufen, ist und bleibt für mich indiskutabel, und einen anderen Grund für diesen Fehler sehe ich nicht.

Schade

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

30 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    17
    9
    3
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
44 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Juwel und von außen eher unscheinbar”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013 über Mobile-Apps

War zu Ostern dort essen und die Bedienung ist sehr zuvorkommend, schnell und hilfsbereit. Weinempfehlungen sind gut und das Essen lecker. Hätten eine zusammengestellte Vorspeisenplatte und im Anschluss gegrillter Oktopus und das Lammkarree, wirklich sehr gut. Zum abschluß gab es dann einen Mokka und Ouzo. Wunderbarer Abend in nettem Ambiente

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Holzwickede
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgezeichnete griechische Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2013

Im Megaron fühlt man sich wohl ! Die Küche ist sehr gut ,der Service zuvorkommend und das
Ambiente gemütlich . Die Baby - Calamaris und die Lammkoteletts sind sehr zu empfehlen . Wir gehen immer,wenn wir in Frankfurt sind sehr gerne dahin .

  • Aufenthalt November 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brussels
Top-Bewerter
105 Bewertungen 105 Bewertungen
43 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
93 "Hilfreich"-<br>Wertungen 93 "Hilfreich"-
Wertungen
“Weiter OK, aber temporär geschlossen wegen Brandschaden”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2012

Das Megaron hat sich seine sehr gute Küche und seine tolle Gastfreundlichkeit weiter bewahrt - wir sind alle 1-2 Monate hier und wurden noch nie enttäuscht, empfehlenswert vor allem die Käsespezialitäten vorab sowie die diversen Fischsorten (mein Favorit und fast immer da: Dorade). Es gibt auch immer einen Gruß aus der Küche und von Zeit zu Zeit mal ein Dessert aufs Haus. Leider hat es hier gebrannt im April, das Megaron ist daher derzeit (Mitte Mai 2012) geschlossen, wann die Wiedereröffnung geplant ist, ist derzeit offen.

  • Aufenthalt April 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Megaron, netter Grieche im Nordend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2012

Wir sind im Megaron schon seit einigen Jahren Stammgast und waren überwiegend sehr zufrieden. Die griechischen Gerichte sind sehr lecker und auch von der Quantität sehr gut. Ich kann die Baby-Kalamaris empfehlen. Ich mag auch die Einrichtung, die nicht “typisch griechisch” ist, sondern in einem modernen Ambiente immer wieder neue Künstler zeigt.
Ein guter Weiswein ist der Chardonnay von Chateau Julia, einer der vielen guten griechischen Weine, auch wenn der Name dies nicht sofort vermuten läßt. Es gibt aber auch die Trendweine von Markus Schneider: “Ursprung” oder “Black Print”.
Ein besonderes Lob, muss ich aber zum Abschluss dem Steak geben, welches wir gestern zum ersten Mal gegessen haben. Dies kann sich mit anderen einschlägigen Steakhäusern messen und bei dem netten Service im Megaron für mich auf jeden Fall überlegen.
Die Preise entsprechen der Qualität und sind daher für Frankfurt angemessen.

  • Aufenthalt März 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Megaron angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Megaron? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Megaron besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.