Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“alternativ und gut” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Cafe Chaos

Cafe Chaos
Muhlstr. 36, 64283 Darmstadt, Hessen, Deutschland
+49(0)6151 20635
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 18 von 280 Restaurants in Darmstadt
Optionen: Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Afterhours
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
40 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
421 "Hilfreich"-<br>Wertungen 421 "Hilfreich"-
Wertungen
“alternativ und gut”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2012

Ein Traditions-Café, in dem man - etwas alternativ - gut frühstücken und sich besprechen kann. Man sollte natürlich keine gehobene Küche oder sehr geschultes Personal erwarten, aber durchaus eine große Vielfalt an Speisen und Getränken. Alles aus Holz, sauber, freundliche Bedienung.

  • Aufenthalt September 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

25 Bewertungen von Reisenden

Von 76 % empfohlen
    16
    3
    3
    2
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Darmstadt, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gute Essensauswahl. Service extrem wechselhaft”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2012

DIe Köche können etwas im Chaos. Das Essen ist gute, die Qualität stimmt immer und die Tagesauswahl ergänzt die Karte immer wieder. Der Service ist jedoch extrem abhängig von den Bedienenden und dem funktionieren des elektronischen Bestellsystems. Die Bedienungen sind von aufmerksam, freundlich, kooperativ, unterhaltsam bis zu gelangweilt, auf Massenabfertigung getrimmt, langsam bis einschlafend. Wer Glück hat wird ein tolles Gastroerlebnis haben, wer Pech hat, das Chaos (leider) nicht mehr besuchen.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Macht Spass!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2012

Wer abends noch frühstücken will, ist hier am richtigen Ort. Wir hatten das Mixel - ein riesen Teller mit Wurst, Käse, Tomate, Salat & Frischkäse für 6,90 €. War wirklich Top. Dazu ein gepflegtes Export. Schöner kann Frühstück am Abdend nicht sein. Auch sonst lockt die Chaos-Karte mit leckeren Gerichten. Da ist wirklich für jeden was dabei.
Service war trotz gefülltem Laden sehr aufmerksam - Top Job Mädels!
Die Einrichtung ist sehr interessant: Überall hängen alte Automaten, die mit allerlei lustingen Dingen gefüllt sind und funktionieren.
Schaut vorbei, es lohnt sich :-)

  • Aufenthalt Mai 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
211 Bewertungen 211 Bewertungen
152 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
144 "Hilfreich"-<br>Wertungen 144 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kult meets Chaos”
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Definitv gibt es Lovers und Haters dieser skurill-chaotisch-alteingesessen-kultigen Location, die dem Namen Cafe Chaos alle Ehre macht. Nach vielen Jahren und Empfehlungen oder Warnungen (welche ja auch neugierig machen), war ich nun endlich mal hier und sofort vom schrulligen Interieur und der restlosen Füllung mit einer schreienden Meute 15-25-jährigen Publikums geflasht.

OK, ein paar ältere Gäste, die nach wirgehnschonimmerhierhin aussahen, gab es auch – und mittendrin wir. Newbies, zu alt für den Durchschnitt, zu jung für die Erinnerungsschwelger.

So – Erstmal ins Museum, respektive aufs Klo. Ist ja irgendwie das gleiche hier. Wurde ja schon ausgiebig gewürdigt, das integrierte Automatenmuseum – viele nostalgische Geräte, die teils auch noch funktionieren, falls man ein paar Groschen dabei hat, bieten von Kondomen über Kaugummis bis hin zu Kunsthandwerk alles mögliche – und werden angeblich auch ständig nachgefüllt. Ich beließ es mal beim Anschauen…

Der Hammer: Die Speisekarte. 200 Gerichte – dazu noch unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Unter “Pizzabeläge” wird alles, aber auch alles zusammengepfercht, was man sich auf alle anderen Gerichte auch noch obendrauf packen kann. Ob das alles dann schmeckt, ist sowieso egal, ist ja dann die Verantwortung des Gastes. Witzig ist das Masse-statt-Klasse-Prinzip allemal, aber wer braucht schon ein Pizza belegt mit Apfelstrudel, Gorgonzola und Knoblauchwurst? Der Gipfel der chaotischen Abartigkeit ist der Eisbecher Perversito mit Vanilleeis, Bananeneis, einer Sardelle, einer Essiggurke, Salzstangen und Haribo Erdbeeren. Ich will nicht wissen, wieviele schwangere Mädels den hier schon bestellt haben.

Trotz leichter Überforderungsgefahr schaffte ich es, erstaunlich schnell ein Pitabrot mit Curryhühnchen zu bestellen, in der Hoffnung, das sei nicht ganz so massiv und reichhaltig wie die anderen Pitas (verschiedene Buttersorten, verschiedene Käsesorten und eben einmal quer durch alle Pizzabeläge). Was dann kam, war leider ein völlig durchgeöltes matschiges Pitabrot – auch wenn das Hähnchencurry aromatisch war, hätte weniger Öl dem Brot definitiv besser gestanden. Die Pizza mit Schinken meiner Begleitung war ok – vielleicht nicht so toll wie ein Holzofenitaliener, aber genießbar.
Nachbestellen gestaltete sich als zu schwierig – wegen Überfüllung wollte sich die Bedienung nicht mehr nach hinten durchzwängen und bat, an der Theke nachzubestellen und zu zahlen. Echt schlechter Service, sowas, gerade bei den Preisen, die sich im Gegensatz zum Zustand des Ladens in den letzten Jahren nach oben entwickelt haben – sprich: es gibt günstigere Läden in Darmstadt.

Einmal gesehen haben reicht mir definitiv, ich muss nicht noch mal herkommen, denn weder das Essen, noch der Service bei unserem Besuch sind überzeugende Argumente dafür. Und das Automatenmuseum hab ich ja jetzt auch gesehen, das rettet den zweiten Punkt.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
34 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach kult”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2011

Wenn man den Archetyp einer Studentenkneipe in Darmstadt sucht, findet man diesen seit Jahrzehnten in Form des Café Chaos. Wobei die Altersspanne der Besucher sehr breit ist, viele Gäste sind dem Café Chaos anscheinend treu geblieben.

Die Einrichtung ist je nach Blickrichtung urig oder in die Jahre gekommen, man muss die Holzoptik einfach mögen, genauso, dass man selten allein bleibt und man sich irgendwann mit anderen Gästen den Tisch teilen muss oder darf. Kult ist das Automatenmuseum, das sich auf dem Weg zu den Toiletten befindet.

Das Essen ist sehr breit gefächert, vom Frühstück (bis Mitternacht) gibt es über Pasta, Pizza verschiedene Fladenbrote, Pfannengerichte, Aufläufe usw. Keine kulinarischen Hochgenüsse, aber immer schmackhaft. Der Service ist nicht der schnellste, es kann je nach Gericht durchaus etwas länger dauern, bis man sein Essen bekommt.

Entweder man liebt es oder nicht. Mir ist das Café Chaos ans Herz gewachsen, daher volle Punktzahl.

  • Aufenthalt September 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Chaos angesehen haben, interessierten sich auch für:

Darmstadt, Hessen
Darmstadt, Hessen
 

Sie waren bereits im Cafe Chaos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cafe Chaos besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.