Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bei diesem Preis darf man nichts erwarten” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Bee Fang

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel Bee Fang gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Bee Fang
1.0 von 5 Hotel   |   Kirchenallee 26 | St. Georg, 20099 Hamburg, Deutschland (St. Georg)   |  
Hotelausstattung
Nr. 275 von 316 Hotels in Hamburg
Köln, Deutschland
1 Bewertung
“Bei diesem Preis darf man nichts erwarten”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2011

Das Hotel und seine Zimmer sind insgesamt sehr spartanisch eingerichtet und wirken sehr renovierungsbedürftig. Ungewöhnlich ist, dass der Übernachtungspreis im Voraus zu entrichten ist. Im gesamten Hotel roch es nach Tabakqualm. In unser Zimmer strömte sogar der Zigarettengeruch des Nachbarn. Das Hotel ist außerdem sehr hellhörig. Wir wurden unfreiwillig gleich zwei Mal morgens um etwa 5 Uhr Zeuge eines lautstarken und langen Telefonats. Die unmittelbare Nähe zum Hauptbahnhof ist natürlich unschlagbar. Bei dem Preis darf man allerdings keine großen Erwartungen haben. Noch mal würden wir aber nicht buchen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

66 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1
    7
    28
    14
    16
Bewertungen für
8
25
11
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dietikon, Schweiz
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2011

Das hote akzeptiert nur deutsch Maestro Karten. Bei Zahlung mit Kreditkarte werden 3% kommision auf den Preis darauf geschlagen. Wir waren kurz im Zimmer , da wolte der service das zimmer machen. wir sagten dass wir glei gehen. am nächsten tag wurde das zimmen nicht mehr gemacht. dies war bis am ende des auenthalt so. ich kan das hotel nicht empfelen. Der internet zugang ist sehr teuer und richtig abzokerisch.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2011

Zunächst die beiden positiven Erfahrungen: Die Lage ist ca. 100 Meter vom Hauptbahnhof natürlich unschlagbar, und die drei Rezeptionsmitarbeiter, die ich während meines Aufenthalts kennen gelernt habe, waren sehr freundlich. Nur die Mängel: Das Hotel war sicherlich in den 60er Jahren ansprechend. Seitdem wurde aber anscheinend nichts mehr gemacht. Die Rezeption besteht aus einem Tresen, welcher ohne Computer ausgestattet ist. Darüber befindet sich ein Leuchtschild, dessen Schriftzug "Rezeption" unvollständig ist. Man füllt ein Din A6-Formular handschriftlich aus und erhält seinen Zimmerschlüssel. Sofern man das Wlan nutzen möchte, schneidet der Mitarbeiter eine Nutzerkennung mit einer Schere aus einer Liste aus und übergibt dem Gast den Schipsel. Es gibt einen Fahrstuhl, welchen ich jedoch nicht benutzt habe, da mein Zimmer im ersten Stock lag. Ich hatte Zimmer 19. Auf dem Weg dahin ging ich auf verschiedenen Teppichböden, welche allesamt Jahrzehnte auf dem Buckel haben müssen und keinerlei Stil erkennen lassen. Das gesamte Interieur ist alt und abgenutzt. Das Zimmer ist kaum 10 m² groß. Durch das Fenster blickt man auf die gegenüberliegende, etwa 1,50 m entfernte Hauswand. Tageslicht fällt nur diagonal ins Zimmer ein. In diesem Lichthof nisten Tauben. Das Bett besteht aus einem klapprigen Messinggestell und zwei Matratzen, welche übereinander gelegt sind. Offenbar ist die Untere durchgelegen. Das Klappern des Bettgestells konnte ich nur unterdrücken, indem ich es kräftig an die Wand rückte. Der Liegekomfort entsprach dem Liegen auf weichstem Schaumstoff. Im Zimmer befindet sich ein schmaler Schrank minderwertigster Papp-Qualität, wie sie bei Möbeldiscountern erhältlich sind. Alle Wände sind mit Schrammen versehen, da sie nicht tapeziert, sondern uni gestrichen sind. Das anliegende Bad ist modernisiert und verfügt über eine Dusche. Allerdings sucht man dort Handtuchhaken ebenso vergeblich wie einen Klorollenhalter. Duschgel / Shampoo oder ein Fön werden nicht angeboten. Da ich mit dem Einloggen ins Internet Probleme hatte, wandte ich mich an die Mitarbeiterin der Rezeption, welche mir schlussendlich auch helfen konnte. Ich machte so allerdings Bekanntschaft mit dem Essensraum, welcher gleichzeitig als Büro und Abstellkammer genutzt wird. In ihm befinden sich nämlich nicht nur Tische und an eine Jagdzimmerausstattung erinnernde, uralte Sessel, sondern auch nicht in Gebrauch befindliche Gästebetten, Holzbretter und zwei Bildschirmarbeitsplätze, welche allerdings wegen der abgestellten Gegenstände unzugänglich scheinen. An Schlaf war später nicht zu denken. Zum Einen wurde das Zimmer wie durch eine Lüftungsanlage mit einem wimmernden Heulton dauerbeschallt. Zum Anderen überträgt sich das Laufen der Gäste im darüber liegenden Zimmer derart deutlich, dass die Deckenbeleuchtung klirrt. Da sich während meiner Anwesenheit eine Gruppe Jugendlicher dort aufhielt, tat ich zunächst kaum ein Auge zu. Erst nach mehrmaliger Beschwerde bei der Rezeption kehrte etwas Ruhe ein. Eigentlich war ich für zwei Nächte eingebucht, checkte jedoch nach der ersten Nacht wieder aus und zog in ein anderes Hotel. Die im Voraus bezahlte zweite Nacht wurde mir nicht erstattet.

  • Aufenthalt Februar 2011, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2011

Das Hotel Bee Fang ist sehr zentral gelegen. In ein paar Schritten ist man am Hauptbahnhof. Die Zimmer sind sehr klein. Wir hatten kein eigenes Bad. Dusche und Waschbecken waren mitten im Zimmer. Das Zimmer war nicht sauber und sehr hellhörig. Man hatte den Eindruck die Zimmer wurden nachträglich durch eingebaute Wände verkleinert. Frühstück war einfach, aber ok. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung.

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Charkiw, Ukraine
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2010

Das Hotel ist sehr nah zum Hauptbahnhof (Nordseite) und zur Einkaufsstrassen. Die Wandfotos im Treppenhaus sprechen dafür, dass das Hotel einer Chinesischen Familie gehört, obwohl das Personal nicht chinesisch war.
Ich hatte ein Einzelzimmer mit Waschbecken und Dusche und WC im Flur. Für eine Person für eine Nacht ging es. Das Frühstück was gut.

  • Aufenthalt April 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldshut
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2010

Eigentlich ideal für einen Stadtetrip nach Hamburg. In unmittelbarer Nähe zum Hbf in ruhiger Lage. Das von uns gebuchte Familienzimmer bietet zwei Zimmer und hat recht viel Platz. Preis-Leistung stimmt, die eigenen Ansprüche dürfen aber nicht zu hoch sein. Eine Totalrenovation wäre angezeigt, dann müsste man aber sicher auch mit anderen Preisen rechnen .

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2010

Einigermaßen sauber war das Bett und das Waschbecken. Das Bad war schmuddelig, die Toilette und Dusche selbst waren geputzt aber alt und entsprechend unappetitlich. Der Rest wirkte nicht gerinigt. Die Gardinen waren grau und muffig - offensichtlich seit Jahren nicht gewaschen. Das Hotel wirkt sehr renovierungsbedüftig. Viele alte Flecken an Teppich und Wand sind noch ersichtlich. Das Frühstück hatte nur billigste Supermarktware zu bieten.

  • Aufenthalt April 2010, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Bee Fang? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Bee Fang

Anschrift: Kirchenallee 26 | St. Georg, 20099 Hamburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Hamburg > St. Georg
Ausstattung:
Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 275 von 316 Hotels in Hamburg
Preisspanne pro Nacht: 30 € - 72 €
Hotelklassifizierung:1 Stern(e) — Hotel Bee Fang 1*
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HostelWorld, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Bee Fang daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Bee Fang Hamburg
Bee Fang Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Bee Fang besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.