Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es war ein Geschenk unserer Kinder zum 60. Geburtstag” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg

Speichern Gespeichert
Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg
3.0 von 5 Hotel   |   St. Georg-strasse 10, 20099 Hamburg, Deutschland (ehemals Aachener Hof) (St. Georg)   |  
Hotelausstattung
Nr. 177 von 317 Hotels in Hamburg
Pegnitz, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Es war ein Geschenk unserer Kinder zum 60. Geburtstag”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012

Wir sollten das Zimmer 112 bekommen....es war nicht's für uns. Die Deckenlampe strahlte satte 40 Watt Licht aus, ein Funzellicht. Es gingen weder die Nachttischlampe(eine für das Doppelzimmer), noch das Wandlicht und der TV, und aufgemerkt.....das Fenster war verschraubt und konnte nicht geöffnet werden. Baupolizeilich ein Horror.....Im "Bad" keine Heizung. Das Personal war bemüht mittels des "Hausdienstes" die Mängel zu beseitigen. Wir verzichteten darauf und bekamen das Zimmer 310. Auch keine Heizung im Bad, eine Deckenlampe ging nicht, aber wir blieben murrend.
Das Frühstück war gut und jederzeit ausreichend.
Es darf aber unter keinen Umständen sein, dass die einfachsten Dinge nicht vorhanden sind.
Die Präsentation im Internet, sowie die Bewerbung durch "Novum-Hotels" ist irreführend und mit ***Sternen bewertet. Eigentlich sind es aber nur **Sterne und unter "Centrum-Hotel's" zu finden. Kein gutes Marketing...

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

62 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    23
    15
    9
    12
Bewertungen für
6
12
21
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Unterfranken
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2011

wir hatten uns aus wirtschaftlichen Erwägungen und der Lage wegen für dieses Hotel entschieden.
Das Personal war freundlich, konnte uns aber in Fragen zur Umgebung und ÖPNV nicht wirklich helfen. Das kennen wir aus anderen Großstädten auch anders.
Das Frühstüch war der Preisklasse entsprechend. Weniger Plastik wäre sicher aber auch für das Geld zu machen gewesen.
Das Zimmer war sauber, aber ansonsten in einem jämmerlichen Zustand. Der Vorhang aus der Schiene gerissen, weil wohl der Stopper fehlte. Wann er zuletzt gewaschen wurde, darüber kann man nur spekulieren; sicher ist es lange her.
Der Teppichboden war schlicht eine Zumutung. Wir nehmen mal an, da hatte jemand seinen Joghurt vor das Bett gekippt (???). Warum tauscht man so etwas nicht gegen preiswertigen Laminatboden aus, den man feucht aufwischen kann und der sauber aussieht, wenn er es ist.
Bettwäsche und Handtühcer waren sauber und wurden täglich gewechselt.
Das Bad war leider nur ein Hamsterkäfig. Wollte man Dusche oder Waschbecken benutzen, musste man über die Toilette steigen (da fehlen mir die Worte). Nachts stank es erbärmlich nach Kanalisation, die Dúsche hatte wohl keinen funktionierenden Siphon.
Wie kann man die Zimmer nur in einem so erbärmlichen Zustand noch vermieten?
Wir hatten ja keinen Luxus erwartet, aber da waren Dinge nicht in Ordnung, die wirklich mit wenig Aufwand zu ändern wären.
Unser Tipp: besser ein anderes Hotel suchen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2011

+ Die zentrale Lage und das Personal (war sehr freundlich), das Frühstück okay.
Die Möblierung sparsam bis unbequem. Das alte Treppenhaus mit abgestoßenem Teppich ausgelegt, inkl. Stolperfallen. Das Bad war zu meiner Überraschung renoviert und, abgesehen von der schlechten Regulierbarkeit der Wassertemperatur und einem zerbrochenem Spiegel, okay. Die Zimmertür streifte die Matratze, ein uralt Fernseher, das Gesamtbild eher 60´er Jahre. Sehr hellhörig (Wasserrauschen, Türen schließen etc.) aber von Außen kaum Lärm. Für das Gebotene viel zu teuer. Würde aber auch bei Halbierung des Preises nicht wieder dort übernachten und kann das Hotel nicht empfehlen.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wuppertal
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2011

Wir sind erst nach 18:00 Uhr angekommen und haben uns nach 6h Fahrt auf unser Zimmer gefreut. Das positiver zuerst, die Lage ist kallse, zentral, leise und ausreichend Kneipen in der Nähe. Das Personal ist auch ganz nett und das Frühstück gut.
Jetzt aber zu unserem Zimmer im 5. Stock, die Abstellkammer des Hotels. Kein Licht im Flur, abgewetzter Teppich im Treppenaufgang, alte Lampen, aufgerissner Teppich im Zimmer, kleines Bett neben verderkten Dachbalken, alte abewetzte Möbel und ein Bad mit kaputter Duschtür. Ich habe ein anständiges Zimmer erwartet ohne viel Luxus, aber kein Saustall. Dreckiger Teppich, Isoliermaterial am Kopfende unter der Fensterbanck und eine wahre Schimmelkultur im Bad mit verkalktem Duschkopf. Es gab noch nicht einmal Licht am Bett. Bei der Beschwerde beim Manager wurde uns mitgeteilt das dieses Zimmer nunmal zwei Sterne Sandard sei, wir können am nächsten Tag das Zimmer wechseln oder gegen einen Aufpreis von 25€ pro Nacht in ein anderes drei Sterne Hotel wechseln. Wir haben das Zimmer gewechselt und sind vom 5. in der 1. Stock gezogen. Kein super Zimmer und als Dreibettzimmer zu klein faber wir waren zu zweit und es war sauber.

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Empfang am 29.07.2011 um 14:30 unfreundlich !
Das Zimmer in der 3.Etage war klein wie eine Besenkammer,die Tür ging gerade mal auf
denn da stand schon das 90cm Bett .
Der Teppichboden ,oder besser gesagt der Bodenbelag, klebte an verschiedenen Stellen ,war gestückelt ,die Ecken dieser Besenkammer unsauber .
Das Mobilliar ,Sperrmüll .Das schlimmste aber war ,das Bettzeug , nicht der Bezug,
wies mehrere dunkelbraune Flecken auf , das Federkissen war schwer wie ein voller Sack.
Nach meiner Beschwerde darüber bemühte sich eine sehr nette Angestellte
das zu ändern.Bettzeug war dann ok , Kopfkissen war keines zu beschaffen,
habe dann ein Sofakissen akzeptiert.
Das winzige sozusagen ,Bad ,alle Silikonfugen waren von Schimmel durchsetzt ,habe nicht geduscht , bin lieber verschwitzt nach Hause gefahren ,waren nur 2 Nächte !
Alle sonstigen Fugen im Bad vermockt.Das Waschbecken wie in einem
Der Toilettendeckel klappte ständig auf den Rücken .
Das Bad war so klein ,dass ein etwas korpulenter Mensch stecken geblieben wäre.
In der Nacht war das Zimmer recht hell beleuchtet,das Licht vom Flur viel durch die Ritzen der Tür.Alles sehr hellhörig.
Das Personal war freundlich und tut mir sehr leid ,weil sie in diesem Hotel arbeiten
müssen. Frühstück ok .
Mein Fazit , dieses Hotel NIE WIEDER - es ist eine Frechheit ! Alle Sterne weg !!!

Aufenthalt Juli 2011, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hemsbach, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2011

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, die Lage ist zentral und man kann alles gut erreichen zu Fuß und mit der Bahn. Das Frühstück war víelfältig und lecker, es gab eine große Auswahl. Leider gab es für laktoseintolerante Menschen keine laktosefreie Milch, Joghurt, Käse usw, aber das war nicht weiter schlimm.

Gut war auch, dass es einen Gepäckraum gab, in dem wir die Koffer vorm Einchecken und auch nach dem Auschecken aufbewahren konnten, jedoch wurde dieser Raum auch als Umkleideraum für das Personal genutzt, was zu peinlichen Momenten geführt hat.


Weniger gut war, dass die Zimmer auf den Bildern schöner angepriesen sind, als sie tatsächlich sind. Auch findet man das Hotel mal als 3-Sterne Hotel und mal als 2-Sterne Hotel, was verwirrend ist. Das Hotel ist renosiverungsbedürftig, der Treppenaufgang abgenutzt. In den Zimmern fehlen Leisten an der Wand und im Bad waren Fließen gesprungen, sowie ein Spiegel.

Der Frühstücksraum ist jedoch sehr schön renoviert :-)

Für das Geld, das wir bezahlt haben, können wir uns nicht beschweren, die Zimmer waren sauber und es war soweit alles in Ordnung.
Jedoch haben wir ein Paar kennengelernt, das fast das dreifache bezahlt hat.
Hier war das Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht.

  • Aufenthalt Juli 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2011

Ich war vor kurzem Gast in diesem Hotel und muss leider sagen, dass ich dieses nicht sonderlich empfehlen kann.

Die Zimmer haben incl. Bad nicht einmal die Größe eines Bürozimmers. Leider ist das Ganze dann auch noch sehr heruntergekommen (zahlreiche Flecken auf dem Teppich, Brandflecken, Kabelgewirr, schimmelnde Fugen im Bad, Modergeruch) was den Aufenthalt nicht schöner macht. Klimaanlage und Lüftung gibt es keine.
Auch die Fenster scheinen schlecht gegen Schall isoliert zu sein, man konnte selbst vom 3. Stock aus jedes Wort hören das auf der Straße gesprochen wurde. Auch das Haus selbst war sehr hellhörig.

Positiv war das durchweg freundliche Personal und die Sauberkeit der Handtücher/Bettwäsche. Das Frühstück konnte sich auch sehen lassen, hier gibt es nichts auszusetzen. Leider war das auch schon alles was es positives über das Hotel zu berichten gibt.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg

Anschrift: St. Georg-strasse 10, 20099 Hamburg, Deutschland (ehemals Aachener Hof)
Lage: Deutschland > Hamburg > St. Georg
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 177 von 317 Hotels in Hamburg
Preisspanne pro Nacht: 50 € - 300 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg 3*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Willkommen zu Hause - im Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg – im spannendsten und ältesten Stadtteil der Hansestadt bei Szeneleben pur. Die zentrale Lage zwischen Hauptbahnhof und Alster ermöglicht sowohl dem Geschäfts- als auch dem Privatreisenden alle Ziele in Hamburg schnell und bequem zu erreichen. Das Novum Hotel Alster St. Georg ist komfortabel und zeitgemäß ausgestattet. Funktionale Zimmer in verschiedenen Kategorien, kostenfreies WLAN und ein umfangreiches Frühstücksbuffet erwarten jeden Besucher in einem neugestalteten Hotel nach der Eröffnung im April 2014. Nur wenige Schritte entfernt finden sich in der „Langen Reihe“ zahlreiche Läden und Restaurants für jeden Geschmack. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HotelsClick, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aachener Hof Hamburg
Hotel Aachener Hof Hamburg
Aachener Hof Novum Hamburg
Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Novum Hotel Alster Hamburg St. Georg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.