Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wirklich sensationell!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Jellyfish

Jellyfish
Weidenallee 12, 20357 Hamburg, Deutschland
040-4105414
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 127 von 2.819 Restaurants in Hamburg
Preisbereich: USD 21 - USD 104
Küche: Meeresfrüchte, international, gesund
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich sensationell!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2014

Das war mal ein Erlebnis! Ehrlicherweise war ich gar nicht auf etwas Besonderes eingestellt- um dann umso mehr positiv überrascht zu werden. Was für eine Gaumenfreude! Das Lokal ist tatsächlich "schlicht" eingerichtet...nichts, wo man beim vorbei schlendern sagen würde - da muss ich rein! - Aber das Konzept ist stimmig und durchaus angenehm gemütlich von innen. Anyway, die Küche war ein "blow away" - grossartig! Selten habe ich so leckeren, auf den Punkt gegarten Fisch gegessen. Wir hatten das 4 Gang Menü (reicht völlig, um sehr gut satt zu werden) mit tollem Tuna Tatar, aber das Beste war die Jacobsmuschel mit gegrillten Schweinebauch. Wer schon mal in 90 % aller Restaurants diese gummierten Jacobsmuscheln aus Aqua Kultur gegessen hat, weiss, wovon ich rede. Das war einfach traumhaft! Rotbarschfilet sensationell - und vor allem, der Fisch schmeckt tatsächlich nach Fisch! Dann auch noch ein traumhaftes Dessert..nothing to add. Herrliche Weinkarte. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, war der Service sehr aufmerksam, wusste alles - auch zum Wein und den herrlich vieln Gin Sorten - und dabei noch charmant - Chapeau! Es soll nicht verschwiegen werden, dass das Preisniveau auch in diesen hohen Sphären weilt - schluck... Aber was soll´s, es ist im wahrsten Sinne des Wortes den "Preis wert" . Wir kommen gerne wieder (um die Etagere auszuprobieren)!

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

88 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    63
    13
    6
    2
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Offenbach, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
39 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“It's reduced to the max”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014 über Mobile-Apps

Das Restaurant liegt mitten im Schanzenviertel, die Einrichtung ist spartanisch aber durchaus hochwertig durchgestylt und hat ein stimmiges Farbkonzept. Man sitzt an blanken Vollholztischen, eingedeckt als schnörkelose Tafel mit Stoffservietten.

Fishfoodies sind hier genau am richtigen Platz.

Tagesfrischen Fisch gibt es ausschließlich als Wildfang, die angebotenen Speisen sind kreativ, frisch zubereitet und überzeugen durchweg. Es lohnt sich aber, ausdrücklich darum zu bitten, den jeweils Fisch glasig zuzubereiten, ansonsten kommt er durchgegart auf den Teller, was angesichts der ausgezeichneten Qualität eigentlich schade ist.

Man kann und sollte ein Menü bestellen, es besteht aus 4 bis 6 Gängen, ein Viergangmenü kostet derzeit 64 Euro, jeder weitere Gang 10 Euro mehr. Wir waren zu zweit und hatten jeweils das Sechsgangmenü. Es war ausgezeichnet, die einzelnen Portionen waren so bemessen, dass man angenehm satt wurde, ohne sich vollgestopft zu fühlen.

Die Weinkarte ist nicht besonders groß, aber mit viel Sachverstand auf die Speisekarte abgestimmt.
Sauvignon Blanc gibt es aus verschiedenen Anbaugebieten, die Flasche (Jahrgang 2012) kostet derzeit 48 Euro.

Insbesondere für internationale Gäste ein wenig ärgerlich ist, dass derzeit keine Kreditkarten akzeptiert werden, aber ich bin recht zuverlässig, dass sich das bei einem Restaurant diesen Anspruchs bald ändern wird.

Vorherige Tisch-Reservierung ist zu empfehlen, zu zweit findet man in der Regel wohl auch spontan Platz.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Hamburg, Germany
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unfreundlich ist gar kein Ausdruck”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2013

Ohne dass ich das Restaurant je von Innen gesehen habe, kann ich sagen: ich werde niemals in meinem Leben einen Fuß dort hinein setzen! Ich habe gerade meine Tischreservierung abgesagt und habe am Telefon in einem extrem unfreundlichen, zickigen Ton folgendes von einem "Mann" zu hören bekommen:
"Das ist aber sehr ungewöhnlich so kurzfristig einen Tisch bei uns abzusagen. Das ist aber schlecht für uns."
Spinnen die? Sollen froh sein, dass ich abgesagt habe! Vielleicht bekommen Personen die nicht absagen auch noch eine Rechnung mit einem Pauschalbetrag zugeschickt - egal was der Absagegrund ist - gibt manchmal auch tragische Unfälle die zu Nichteinhaltung von Terminen führen können.
Dieses Verhalten muss publik gemacht werden. Denn mit dem Wort "unfreundlich" ist es überhaupt nicht zu beschreiben welcher Tonfall mir gerade am Telefon entgegen gebracht wurde. Armer Mensch dort am Telefon kann ich nur sagen.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Einfach klasse!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Ich habe selten so gut gegessen. Die Qualität war einfach super und die Gerichte toll hergerichtet, so dass das auch noch was für's Auge war. Preislich natürlich kein Schnäppchen, aber das Geld auf jeden Fall wert.

  • Aufenthalt November 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine positive Überraschung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Das Restaurant Jellyfish liegt am Rand des trendigen Schanzenviertels. Damit beginnt auch das Problem. Hilfe ein Parkplatz. Radfahrer von allen Seiten , auf dem Gehweg , quer auf der Strasse, natürlich ohne Licht.
Aber der freundliche Restaurantleiter kennt die Lösung , einfach abstellen , Kärtchen vom Jellyfish hineinlegen und der Genuss beginnt.
Ungewöhliche Kombinationen, Pulpo auf Kalbskopfcarpaccio oder Seeteufel mit Schweinepfötchen. Ungewöhnlich, aber sehr lecker. Alles frisch, der Fisch ökologisch korrekt geangelt etc., netter unkomplizierter Service in lockerer Atmosphäre.
Weine zum Teil recht teuer, aber auch hier ein gut ausgewähltes Angebot.
Und ein 6 Gang Überraschungsmenue für 79 Euro, das ist wirklich völlig ok, bei der Qualität.
Wir waren zu viert, haben uns alle wohl gefühlt und kommen wieder, da wir jetzt ja wissen , wie das mit dem Parken geht.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Jellyfish angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Jellyfish? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jellyfish besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.