Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz ok, aber nicht der Hit” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu BEST WESTERN Amedia Hamburg

Speichern Gespeichert
BEST WESTERN Amedia Hamburg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
BEST WESTERN Amedia Hamburg
4.0 von 5 Hotel   |   Alsterdorfer Strasse 575, 22337 Hamburg, Deutschland   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Frühstück inklusive!
Nr. 92 von 316 Hotels in Hamburg
Luxembourg
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
95 "Hilfreich"-<br>Wertungen 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz ok, aber nicht der Hit”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2011

Ich bin hier von der Lufthansa eine Nacht untergebracht worden und der Aufenthalt war ganz ok. Das Hotel ist sehr neu und alles war sauber. Das Frühstücksbüffet war meiner Ansicht nach nicht so gut, wie ich es von anderen Hotels gewohnt bin und die Lage in einer Art Hinterhof hat mir auch nicht so gut gefallen. Wenn ich privat länger in Hamburg wäre, würde ich eine zentralere Lage vorziehen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

95 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    17
    46
    25
    3
    4
Bewertungen für
9
30
13
27
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freudenberg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2011

Grundsätzlich handelt es sich um ein sehr ordentliches Hotel (Amedia Hamburg). Es liegt direkt an der U-S-Bahnstation Ohlsdorf. Alle Sehenswürdigkeiten sind problemlos innerhalb von 15-25 Minuten zu erreichen. Tages- oder 3-Tageskarten kann man sich direkt am Bahnhof ziehen. Das Hotel ist auf design ausgelegt welches meinem Geschmack sehr zusagt. Trotzdem hat das Hotel einige schwächen! Design ist ja schön und nett leider geht Design (nicht nur bei diesem Hotel) zu lasten der Möglichkeiten seine Kleidungsstücke unterzubringen. Für einen "Tagesreisenden" möchte dies mehr als ausreichend sein, für jemanden wie uns, 2 Pers. für 3 Übernachtungen aber nicht. Gleichzeitig fehlen Haken um Mäntel aufzuhängen. Gleichzeitig erscheint mir der Reinigungsplan für die Zimmer völlig falsch organisiert. Am 1. Tag (nicht Anreisetag) waren um 14:30 Uhr die Zimmer noch nicht gemacht. Auch am 2. Tag! Anstatt nun die Zimmer zuerst zu Reinigen die Belegt sind wird wohl Etage nach Etage vorgegangen. Wie gesagt, alles eine Sache der Organisation. In unserem Zimmer reagierte die Fernbedienung des Fernsehers auf alles, nur nicht auf die Taste auf die man grade drückte. Wir haben dies bei der Abreise reklamiert. Der Toiletten- Dusch- und Waschbereich ist ebenfalls designmäßig gefällig. Der Waschbereich war leicht angegrenzt offen im Zimmer, Dusche und Toilette extra. In der Dusche hat aber der Designer wohl Ablageflächen für die Shampoo und Duschflaschen vergessen. Für älterere Leute halte ich die Dusche für ungeeignet da Stellen fehlen, wo man sich festhalten kann und vielleicht auch eine kleine Sitzgelegenheit. Ebenso war mir die Umstellung der Dusche vom normalen Duschschlauch auf die "Wellenessdusche" ein absolutes Rätsel! Die Tür zur Toilette bestand aus einer Schiebetür aus Rauchglas. Nochmals, durchaus gefällig, aber bei Nacht, wenn die Toilette benutzt werden musste waren die Schiebegeräusche reichlich unangenehm für den schlafenden.

Die vorhandene Klimaanlage war zu unserer Besuchzeit, Winter, mit dem Luftaustausch überfordert, für den Laien nicht einstellbar und die Frischluftzufuhr unzureichend so dass eine trockene Luftatmosphäre im Zimmer herrschte. Wegen der Nähe zum U-Bahnhof und direkt an einer Hautverkehrstraße gelegen sowie wegen der trockenen Luft im Zimmer, man möchte ja evtl. das Fenster aufmachen, empfiehlt es sich Zimmer zum Hof zu buchen.

Das Frühstück war mehr als ausreichend und vor allem sehr geschmackvoll. (Brot/Brötchen). Hierfür ein besonderes Lob! Allerdings war das Wurst/Käse/Marmeladenangebot an den 4 Frühstückstagen immer gleich. Für einen Tagreisenden sicher mehr als OK für den "Mehrfachübernachter" wird es aber schnell langweilig. Jedes Hotel hat die Möglichkeit, seine Frühstückskontrolle seiner Gäste so zu organisieren wie es die Geschäftsleitung für richtig hält. In diesem Fall geschah dies aber, und für mich auch ein Novum, mit der Abgabe eines Chips. Für mich hatte es eher den Charme der Chipabgabe an einem Kinderkarussell unter dem Motto "Ich hätte gerne das kleine grüne Polizeiauto".

Sicher! Der Beruf einer Restaurant- oder Hotelfachfrau ist anstrengend. Trotzdem muss man nicht, wie einen Morgen geschehen, auf einem Vorsprung der Wand hinter der Theke sitzen, die Beine baumeln lassen und sich mit den Kolleginnen unterhalten. Nochmals! Ich habe durchaus Verständnis für den harten Beruf. Ein Anlehnen ist aus meiner Sicht durchaus tolerierbar, unterhalten auch, sitzen aber nicht!

Am Anreisetag haben wir im Hotel auch gegessen. Ein Besuch des Restaurants ist äußerst empfehlenswert, da alle beiden von uns gegessenen Gerichte ohne jeden Tadel waren! Äußerst geschmackvoll und zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

Ich sehe mich grundsätzlich nicht als Nörgler! Alles was ich schreibe tue ich nur, um der Hotelleitung die Möglichkeit zu geben einige Sachen zu ändern bzw. abzustellen. Nichtsdestotrotz bekommt das Hotel, bei meinem nächsten Hamburgbesuch noch eine Chance. Dies liegt vor allem an der Sauberkeit, dem Design, der Hilfsbereitschaft des Personals bei Fragen und der ausgezeichneten U- und S-Bahnverbindung.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2010

Das Hotel ist angeblich ein 4* Hotel. Es gibt aber folgende Probleme:
- Zimmer unterdurchschnittlich von der größe her
- "Bad" mehr ein Waschtisch, der kaum breiter ist als das Waschbecken selbst, somit keine Ablagemöglichkeit
- kein Roomservice
- kein Fitness
- kein Schwimmbad
- Fernseher ist ein 19" LCD, wenn man auf dem Bett liegt, muss man schon sehr genau schauen. So ein kleines Gerät hab ich noch niemals in einem 4* Hotel gesehen
- WLAN ist zwar frei, aber es gibt pro Stockwer nur einen Router. Wenn man nicht gerade ein Zimmer neben dem Aufzug hat, ist die Verbindung ehlend langsam
- Personal hab ich auch schon freundlicheres erlebt
- kein Wecker auf dme Zimmer, keine Uhr vorhanden!
- es gibt kein eigenes Hotelrestaurant. Es ist eines an das Hotel angeschlossen, man bekommt für das Frühstück Wertmarken, auf das Zimmer schreiben ist nicht möglich, man muss IMMER sofort bezahlen
- Hotelbar gibt es nicht
- die Lage, tja...im Nirgendwo. Zwar nur eine Station vom Airport weg, aber trotzdem abgelegen von allem. 50m daneben ist die S-Bahn Station Ohlsdorf
- Parken 10 Euro pro Tag.

Ehrlich, ich habe schon in vielen 4* Hotels genächtigt, in der Welt und meistens in Europa. Aber das hier ist wirklich weit, weit hinten im Ranking. Selten so eine Niete mit einem Hotel gezogen.
Zu Gute halten muss man dem Hotel, dass die Zimmer modern und sauber sind, es gibt aber kaum Ablagen, einen SitzHOCKER(!) am Schreibtisch und einen Sesse in einem Eck des Zimmers (völlig unnötig, denn der nimmt noch mehr von dem eh shcon wenigen Platz weg!
Für mich ist die Konsequenz: Einmal und nie wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gütersloh
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Hier hat ein Architekt seinen Traum von der Moderne ausgelebt, ohne sich selbst einem Test vom praktischen Nutzen zu unterziehen. Bei der Sanitäreinheit fühlt man sich an die 60er Jahre erinnert mit Duschbox im Zimmer , außerdem ist eine Toilette mit nicht dicht schließender Mattglasschiebetür doch sehr gewagt.
Es fehlt im ganzen Haus an Hinweisschildern: Wo gibt es Frühstück, wo geht es auf verschlungenen Wegen zur Tiefgarage, wie wird der Fernseher bedient oder die Klimaanlage zum Leben erweckt ?
Desinteressiertes Personal im Frühstücksraum: man unterhält sich zu dritt privat und schenkt sich mal eben etwas zu Trinken ein, Hauptsache man hat blitzartig den Früstückschip eingefordert. Ein " Guten Morgen " dagegen fehlt.
Es fehlt die ordnende Hand.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neubiberg
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2010

Wir waren 3 Nächte in diesem Hotel,
der erste Eindruck in dem Hotel war gut.
Am zweiten Tag wurden in dem Hotel den ganzen Tag gebohrt, man hörte es erst nur leise, jedoch machte es den Anschein das die Handwerker durch das Haus wandern.
Zwischen 18 und 18:30 Uhr dachte ich der Bohrer kommt gleich in unserem Zimmer raus.
Auf freundliches nachfragen an der Rezepzion wurde uns dann kurz und knapp erklärt das die Arbeiten noch ein paar Tage andauern.
Im Restaurant kann man seine Rechnung nicht auf das Zimmer buchen lassen.
Das Frühstück ist gut.
Im Zimmer lassen sich die Fenster nur einen kleinen Spalt kippen, was ein Lüften unmöglich macht. Bei der Dusche sollte man kontrollieren ob die Glasschiebetüre wirklich richtig scließt, da sonst der Bereich vor der Dusche geflutet wird.

Das Personal in diesem Hotel ist sehr unpersönlich.
Bei der Abreise wird auch nicht nachgefragt ob alles in Ordnung war, vielleicht wollte man auch der Peinlichkeit der Lärmbelästigung aus dem Weg gehen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
thüringen
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2010

Das Haus ist sehr modern, schön und geschmackvoll eingerichtet; manchmal etwas unpraktisch (fehlende Handtuchhalter usw.) Das Frühstücksbuffett ist zu empfehlen.

Zur Anreise um 17 Uhr war ein Großteil der Zimmer noch nicht bezugsfertig. 40 ältere Herrschaften warteten zum Teil eine halbe Stunde. Einen kleinen "Entschuldigungs-Kaffee" o.ä. gab es nicht. Gäste grüßen, wenn sie die Empfangshalle betreten, scheint dort auch unüblich zu sein. Nur der Nachtservice war überaus freundlich. Das Personal im Restaurant hatte offensichtlich gegen 21 Uhr auch keine Lust mehr, Getränke auszuschenken. Mit schlecht gelauntem Gesicht wurden wir bedient. Gleiches am Samstag Abend. Kritik an nur halb gefüllten Gläsern (unterhalb des Eich-strichs) wurde vom Personal mit spitzen Bemerkungen quittiert. Nachfolgend bestellte Getränke liesen sehr lange auf sich warten...

Das Hotel liegt direkt an der S-Bahn; prima für Ausflüge in die Innenstadt. Durch Lärmschutzfenster ist das Zimmer auch ruhig. TV-Geräte funktionieren...oder nicht.
Zudem liegt das Hotel direkt gegenüber Europas größtem Friedhof, direkt neben Sarg-und Grabdiscount.

  • Aufenthalt September 2010
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2010

Wegen unseres bevorstehenden Umzugs nach HH mussten wir an einem Renovierungswochenende in Hamburg schlafen. Auf Grund der Nähe zu unserer Wohnung wählten wir das Amedia Hotel in Hamburg aus- Alles wirkte sehr modern und aufgeräumt und sauber. Die Zimmer sind modern ausgestattet und wirken sehr ansprechend. Der Service war etwas unterbesetzt, so dass man während Stosszeiten erstaunlich lange an der Rezeption warten musste. Gratis WLAN war zumindest in der Lobby verfügbar, auf den Zimmer ließ der Empfang jedoch stark nach. Trotz der modernen Ausstattung in den Zimmern war nur ein sehr kleiner Flachbildfernseher verbaut. Das Frühstück war von der Qualität sehr gut, jedoch war die Größe des Raumes eindeutig zu klein für die Gästezahl und der Service schien ähnlich unausgeschlafen und leicht "muffelig" zu früherer Stunde zu sein. Hier besteht definitiv noch viel Potenzial.

Alles in allem kann man aber einen sehr guten Aufenthalt im Amedia genießen, nicht zuletzt auch wegen der Nähe zur S-Bahn Linie S1 und der nahezu direkten Abindung an den Flughafen Fuhlsbüttel.

  • Aufenthalt Juli 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im BEST WESTERN Amedia Hamburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BEST WESTERN Amedia Hamburg

Anschrift: Alsterdorfer Strasse 575, 22337 Hamburg, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Hamburg
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 20 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Hamburg
Nr. 57 der Luxushotels in Hamburg
Preisspanne pro Nacht: 68 € - 135 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — BEST WESTERN Amedia Hamburg 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Expedia, Budget Places, Hotels.com, BookingOdigeoWL, Unister, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BEST WESTERN Amedia Hamburg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amedia Hotel Hamburg Alsterdorfer Str 575a
Amedia Hotel Hamburg Airport
Alsterdorfer Str 575a
Hotel Hamburg Amedia
Amedia Hotel Hamburg Bewertungen
Hotel Ohlsdorf Amedia
Hamburg Hotel Amedia Hamburg
BEST WESTERN Amedia Hamburg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie BEST WESTERN Amedia Hamburg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.