Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“UNFASSBAR!!!!!! Wo bleibt die Gesundheitsbehörde” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Zollhof

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Zollhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Zollhof
2.0 von 5 Hotel   |   Wandsbeker Zollstr. 71-75, 22041 Hamburg, Deutschland (Wandsbek)   |  
Hotelausstattung
Nr. 303 von 316 Hotels in Hamburg
Dortmund
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“UNFASSBAR!!!!!! Wo bleibt die Gesundheitsbehörde”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2012

Gestank, dreckige Betten mit Flecken von denen ich garnicht wissen will woher die sind verziert mit Haaren. Schimmel , nicht abschliessbare Türen weder wenn man da ist, noch wenn man das Zimmer verlässt.Wollten wiklich erst im Auto zu schlafen, haben die Nacht dann aber mit Anziehsachen und Jacken als Decke verbracht. Nach einer unruhigen Nacht mit dem Gefühl eine Autobahn fährt mitten durchs Zimmer, weil Fenster und Balkontür sich auch nicht richtig schliessen ließen kam der nächste wirklich wiederliche Schock. Der anstrengende Gang zur Mogentoilette (anstrengengt , weil näher als 30 cm garantiert irgendwelche ... verursacht hätten). Nachdem das Geschäft erledigt war und man die Spülung drücken wollte" Überraschung " nix. Und da mein Mann nun mal auch noch musste, blieb uns nichts anderes übrig als den Wasserkastendeckel runterzunehmen und mit der Hand umwickelt mit einer halben Rolle wc-papier den Pinn zu ziehen. Das Gute war Er musste danach nicht mehr also blieb es Gott sei Dank nur bei dem einen mal. Unser Faxit: sitzen hier und lachen jetzt köslich darüber. Aber selbst für 55€ ist es eine Zumutung. Manche 9€ Zimmer auf der Reeperbahn sind sauberer. Das so etwas in Deutschland überhaupt zugelassen wird ist ein Skandal. Und derjenige der sagt " es Ging" hatte vielleicht wirklich Glück mit sein Zimmer oder sein Zuhause möcht ich auch nicht sehen. Ansonsten war die Lage wirklich Gut.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

49 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    0
    4
    10
    35
Bewertungen für
4
14
6
13
Gesamtwertung
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2 von 5 Sternen
  • Zimmer
    1,5 von 5 Sternen
  • Service
    2 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    1,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    1,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nordrheinwestfalen
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Um dieses Hotel sollten alle einen großen Bogen machen. Selbst geschenkt ist so ein Zimmer zu teuer. Dass so eine hygienische Zumutung überhaupt betrieben werden darf ist schon ein starkes Stück. Nachträglich ins Zimmer eingebaute Dusch-/Toilettenkombination aus Milchglas, damit überhaupt ein wenig Tageslicht hinein fällt, Ekliger Kunststoffriemchenboden unter dessen Konstruktion man sich nicht vorstellen möchte, was da so wächst, aber der muffige stockige Geruch spricht ohnehin Bände. Steckdose direkt neben dem Waschbecken, sämtliche Armaturen dilettantisch aber wenigstens konsequent falsch herum angebracht. Nasszellengeräusche aus anderen Wohnzellen sind so gut hörbar dass man meint, es seien Fremde in der eigenen Nasszelle, deshalb ist ab den frühen Morgenstunden an Schlaf nicht mehr zu denken. Da schneiden die Backpackerherbergen in Bangkok besser ab!!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Wir waren im September 2011 in diesem Hotel. Dusche defekt. Waschlappen mussten wir noch dazu kaufen.
Beim Cheking mussten wir noch Unterschreiben, wenn gegenstände Kaputtgehen müssen wir für den schaden aufkommen.
Die Zimmer Schmutzig, Teppiche Dreckig mit riesigen Flecken drin. Dusche konnte nicht benutzt werden.
Clobrille defekt.
Unser Fazit: Nicht mal Schweine Übernachten in so einem Hotel.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2012

ich war schon in vielen Unterkünften aber das hier ist eine Frechheit, eigentlich hilft hier nur ein Abriss des Hotels.
Der Teppich total verdreckt wahrscheinlich schon 40 Jahre alt genau wie das bad, in sowas kann man einfach nicht duschen geschweige denn baden, das Waschbecken gefühlt 10x10cm groß. die möbel sehen aus wie aus den 60 Jahren.
ich kann nur jeden Empfehlen das Hotel Zollhof in Hamburg zu meiden.

  • Aufenthalt Februar 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2011

Es ist wirklich eine Frechheit, was ich hier vorgefunden habe. Ein Stundenhotel wäre sicher komfortabler gewesen. Abbruchreifes Hinterhaus, Zimmer mit Aussicht in mein Zimmer von einem Parkdeck und eine Toilette, die gleichzeitig als Dusche dient..mit einer offenen Steckdose gleich daneben....Ich habe vorgezogen die Nacht dort nicht zu verbringen. 35 Euro zum Fenster raus geworfen. Als ich eincheckte sprach man deutsch, als ich mich beschweren wollte plötzlich nicht mehr...Bodenlose Frechheit! Auf keinen Fall hier buchen und schon gar nicht ein Zimmer im abbruchreifen Hinterhaus. Ich habe viele Hotels erlebt, aber niemals so eine Absteige.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2011

Das Hotel ist eigentlich nur mit einem Wort zu beschreiben : IIIGGITTT.
Sanitärbereich unheimlich dreckig... das einzig positive... der Duschvorhang war neu! Die Klobrille war aus einer Halterung gerissen, von der Klobürste möchte ich garnicht erst anfangen.
Versiffter Teppich im Flur, an den Schränken waren noch Fingerabdrücke (und wer weiß was sonst noch) von den letzten Reisegästen zu sehen ....
Ein großzügiger Vorhang verdeckte die dreckige Fensterfront... zum Glück.
Die Herren an der Rezeption waren sehr freundlich, das ersetzt aber noch lange nicht die Sauberkeit und den "Wohlfühlfaktor" !!

Fazit: Nicht noch einmal!!!

Dieses Hotel ist (trotzdem es wirklich günstig war) nicht zu empfehlen.
An Sauberkeit mangelt es überall.....

  • Aufenthalt April 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neu-Isenburg, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2010

Zuerst die guten Nachrichten: Das Zimmer kostet 40 Euro, es gab kostenlose Parkplätze und die Klobürste war neu.
Und nun die schlechten:
Der eingebaute Smiley im "O" in der Leuchtschrift "Zollhof" auf dem Dach lässt im Nachhinein vermuten, daß es sich bei diesem Hotel eher um einen Scherz handelt.
Die "Rezeption" ist notdürftig in einem alten Laden untergebracht. Zahlen muß man natürlich vorher - die 20 Euro Schlüsselpfand muß man in bar abgeben. Das ist mir bei meinen vielen Geschäftsreisen weder in Arabien, noch in Afrika passiert.
Es wird umgebaut. Daher kommt man nur über eine holprige Baustelle oder einen Vorraum mit abgebrochenen Wänden zum Treppenhaus. Wem die dick und in verschiedenen rottönen übergestrichenen Wände im Aufzug nicht gefallen, kann sich mit einem Blick auf die freiliegende Leuchtstoffröhre an der Decke ablenken.
Im Zimmer kann man sich frei entscheiden, woran man sich mehr gruselt:

- den dreckigen, angerissenen Tapeten
- dem Schimmel im Bad
- der millimeterdicken Staubschicht auf dem Spülkasten
- der defekten Badbeleuchtung
- den mit Bohrlöchern und Brandflecken übersähten, aufgequollenen Badschrank
- den nicht wieder zu öffnenden Abfluss
- der 70er Jahre Sitzdusche mit 1m hohem Einstieg und den nicht zur Halterung passen Duschkopf
- der fehlenden Abdeckungen der Kabelschächte im Zimmer
- der an Kabeln aus der Decke hängende Deckenleuchte
- dem abgewetzte Mobilar
- dem Bett, bei dem nicht nur die Matratzen dauernd verrutschen, sondern auch das dauernd verrutschende Laken den Blick auf die Brandlöcher in den Matratzen freilegen
oder dem Fernseher mit den defekten Boxen, die laut brummen

Sicher sind 40 Euro kein grosses Geld, aber ein wenig weniger sperrmüllartige Zimmer und Gänge könnte man sich schon wünschen. Zumindest konnte man immer mit den übrigen Gästen lachen, wenn man sich auf dem Gang getroffen hat. Die hatten auch immer so ein ironisches grinsen drauf, das einem verriet: Sagt nichts, bei uns ist es auch so.
Der Chinese beim Empfang hat bei der Abreise schon gar nicht gefragt, ob es einem gefallen hat - er wir schon wissen warum....
Nebenan wurde grad das alte Autohaus mit Tankstelle abgerissen, vielleicht machen sie beim Hotel Zollhof gleich weiter.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Zollhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Zollhof

Anschrift: Wandsbeker Zollstr. 71-75, 22041 Hamburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Hamburg > Wandsbek
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 303 von 316 Hotels in Hamburg
Preisspanne pro Nacht: 57 € - 112 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Hotel Zollhof 2*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, HRS, Odigeo, Odigeo, LogiTravel und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Zollhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Zollhof Hamburg
Zollhof Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Zollhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.