Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Lage - sonst naja” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu arcona Hotel am Havelufer

Speichern Gespeichert
arcona Hotel am Havelufer gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
arcona Hotel am Havelufer
4.0 von 5 Hotel   |   Zeppelinstrasse 136, 14471 Potsdam, Brandenburg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 22 von 40 Hotels in Potsdam
berlin
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Lage - sonst naja”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013

Das Hotel liegt super schön direkt an der Havel, man ist in wenigen Minuten mit der Straßenbahn oder auch zu Fuß in der Potsdamer Innenstadt. Aber insgesamt ist das Haus nicht (mehr) seine 4 Sterne wert. Insgesamt wirkt das Hotel doch eher wie eine sehr gute Jugendherberge. Das Design der Zimmer ist überholt, insgesamt wirkt das Haus leicht schmuddelig, die Toiletten in der Konferenzetage sind alt und teilweise dreckig. Auch die Konferenzräume an sich haben absolut keinen Charme und der Service ist maximal 3-Sterne-Niveau. Das spiegelt sich leider auch beim Mittag wieder, das Essen ist ok, aber auch hier nicht 4-Sterne fürdig. Insgesamt sehr schade, denn wenn in das Haus noch einmal investiert würde, wäre das ein Schmuckstück in Potsdam.

  • Aufenthalt August 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Havelufer, Manager von arcona Hotel am Havelufer, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2013
Liebe/r Eriksta,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hause.

Es ist uns immer sehr wichtig zu erfahren, wie unsere Gäste unser Haus wahrnehmen und nur so können wir uns auch stets verbessern.

Wir haben die von Ihnen genannten Mängel bereits intern ausgewertet und einige Maßnahmen zur Verbesserung eingeleitet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Haus bei einem weiteren Besuch in Potsdam wieder buchen und verbleiben

mit herzlichen Grüßen von der Havel

Beate Fernengel und Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

68 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    26
    17
    8
    3
Bewertungen für
3
35
6
17
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
450 Bewertungen 450 Bewertungen
136 Hotelbewertungen
Bewertungen in 163 Städten Bewertungen in 163 Städten
889 "Hilfreich"-<br>Wertungen 889 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013

Für einen Potsdam-Besuch haben wir für 2 Tage ein Komfort-Zimmer im Arconahotel am Havelufer reserviert. beim check-in wurden wir sehr freundlich begrüßt, und der Front-desk Mitarbeiter bot uns für moderate 10,-Eur Aufschlag pro Nacht die Persius Suite im historischen Gebäudeteil an. Das Hotel ist in einem Flügel des historischen Persius-Speichers entstanden, der durch einen halbrunden Neubau erweitert wurde.Der riesige alte, offensichtlich nach der Wende mit sehr großem Aufwand restaurierte Komplex beherbergt neben dem Hotel noch diverse Büro- und Geschäftsräume, sowie ein Kongreßzentrum. Der Eingang und die Halle befinden sich in einem Stahl-Glas-Verbindungsgebäude. Die Architektur ist durchaus gefällig.
Unser Zimmer, die "Suite", war hell und groß. Es befand sich im Erkerturm, hatte 3 Fenster zum
Hof (und Parkplatz), und durch das linke Fenster konnte man am Ende des Gebäudes auch ein Stück Havel sehen.
Das Hotel am Havelufer war bei der Eröffnung ein Art Hotel. Heute ist deutlich erkennbar, daß der Stil der Zimmer absolut nicht mehr dem Zeitgeschmack entsprechen. Die knallbunten karierten Teppichböden sollten schnellstmöglich durch Laminatböden ersetzt werden. Die Bäder mit den Edelstahlwaschbecken wurden hier zuvor als "Autobahntoiletten-Waschbecken" bezeichnet- hier rächt sich allzumodernes Design, was nicht zeitlos ist.
Die übrige Einrichtung (wenn man sie überhaupt als Einrichtung bezeichenen kann) ist minimalistisch: Tisch, Stuhl, Ledersessel-fertig. Es ist auch nicht nachvollziehbar, wieso in unserer Suite ein halbrundes 5-Sitziges Ledersofa mit einen 50x50cm großen Tischchen stand-
wohl auch Design aus der Vergangenheit. Schade ist auch, daß der jetztige Betreiber, die Arcona-Kette offensichtlich nicht die Mittel hat, dieses von Lage und Konzept wunderschöne Haus zu renovieren. Wenn man abends nach Hause kommt, ist der Eingangsbereich nahezu unbeleuchtet, die automatischen Türen arbeiten nur mit Störungen. Am nächsten Tag stellte ich fest, daß sämtliche Glühbirnen im Eingangsbereich zerstört oder durchgebrannt war. Die mit Edelstahl ausgekleideten Aufzüge waren ungepflegt und voller Flecken und Wischspuren,so daß wir schon vor dem betreten des Zimmers ein schlechtes Gefühl hatten. Solche ungepflegten Aufzüge habe ich bisher nur an Bahnhöfen erlebt. Hier sollte sich die Hotelleitung schnellstens zu einer Grundreinigung-zum Beispiel mit Ballistol oder vergleichbaren Edelstahlreinigern- durchringen. Einfach mal in der Küche nachfragen....
Positiv empfanden wir die Top-Lage, das gute Frühstücksangebot, und die freundlichen Mitarbeiter. Das Restaurant Weinwirtschaft mit Terrasse und Strandbar hat uns ebenfalls gefallen. Die gesamte Persius-Anlage macht den Eindruck, daß hier mal sehr viel investiert wurde, aber die Rendite ausblieb- Ein leeres und im Verfall befindliches Kongresszentrum zeugt hiervon.
Fazit: Wenn die Betreiber hier noch einmal Geld investieren würden, könnte es eines der schönsten Hotels in Potsdam werden-Ideal für einen Städtetrip.
Tipp: Unbedingt Komfort- Zimmer zur Gartenseite buchen, die Standardzimmer zum Parkplatz befinden sich , wie schon von anderen Bewertern beschrieben, tatsächlich zum Teil über den Müllcontainern und dem Lieferanteneingang.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer zur Gartenseite buchen- upgrade gegen geringen Aufpreis!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Havelufer, Manager von arcona Hotel am Havelufer, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2013
Lieber Weekender 28,

auch Ihnen ein großes Dankeschön, für die Zeit die Sie sich genommen haben, für ein ausführliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel.
Es ist uns immer sehr wichtig zu erfahren, ob sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen und welchen Eindruck Sie vom arcona Hotel am Havelufer haben, denn dadurch geben Sie uns zusätzlich eine wichtige Möglichkeit, die Leistungen und die Qualität unseres Hauses ständig zu überprüfen und zu verbessern.
Die von Ihnen aufgeführten Mängel haben wir intern bereits ausgewertet und dies ist keines Falls der Standard der arcona Hotels & Resorts.
Ich möchte mich hiermit, auch im Namen meiner Mitarbeiter, bei Ihnen für die Vorkommnisse entschuldigen.
Sollten Sie wieder einmal eine Reise nach Potsdam planen, würden wir Sie gerne davon überzeugen, dass diese Vorkommnisse einmalig waren.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und selbstverständlich stehe ich Ihnen gerne persönlich für Rückfragen zur Verfügung unter: 0331-9815 530.

Herzliche Grüße vom Havelufer !

Beate Fernengel & Team
Direktorin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Korschenbroich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

Wir verbrachten vier Nächte im Arcona-Hotel und wurden gleich zu Beginn an der Rezeption sehr freundlich und kompetent empfangen. Wir hatten einen Gutschein für die Übernachtungen samt Frühstück. Das Zimmer im Neubau lag zwar zum Parkplatz hinaus, es war aber nachts durchaus ruhig. die Zimmerausstattung war ausreichend, zwar gab es keinen geschlossenen Schrank, aber ausreichend Bügel und drei Schubladen. Auch im Bad gab es genügend Abstellfläche, für das Trocknen der Handtücher fehlt allerdings eine weitere Stange. Der Zimmerservice war ordentlich, das Frühstücksbuffet war sehr gut und es wurde jeden Tag unterschiedlicher Belag angeboten. Fehlte etwas, konnte man jederzeit Bescheid sagen, und es wurde nachgereicht. Abends konnte man gemütlich in der Weinwirtschaft sitzen und etwas trinken. Am ersten Abend haben wir dort auch gegessen und wir wurden schnell und aufmerksam bedient. Insgesamt waren wir sehr zufrieden und ich kann das Hotel empfehlen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Havelufer, Manager von arcona Hotel am Havelufer, hat diese Bewertung kommentiert, 21. August 2013
Liebe Iamgeli,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hause.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Haus empfehlen.

Bis bald und viele Grüße vom Havelufer

Beate Fernengel und Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Steinburg
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

1. Gebucht und bestätigt war ein Comfort-Doppelzimmer (lt. Homepage im Neubau!). Untergebracht wurden wir aber im alten Flügel des Hotels mit einer Zimmerausstattung, die an eine Jugendherberge erinnert, jedoch nicht an ein 4-Sterne-Haus.
2. Bei unserer Anreise am Freitag aus Hamburg gab es keine Möglichkeit, im Hotel zu Essen oder an die Bar zu gehen. Wegen 2 Feierlichkeiten waren alle Gastro-Bereiche für andere Gäste geschlossen. Auf Anfrage, wo es in der Nähe etwas gäbe, bekamen wir weder eine Empfehlung noch Hinweise auf nahe gelegene Restaurants.
3. Die Klimaanlage funktionierte nicht. Auf Anfrage nach einem anderen Zimmer gab es die Auskunft, dass sämtliche Zimmer mit Klimatisierung belegt sind und zusätzliche, externe Klimageräte nicht mehr zur Verfügung stehen. Für die zweite Nacht wurde nach erneuter Bitte einem Umzug zugestimmt, jedoch war auch in diesem Zimmer die Klimaanlage nicht funktionsfähig. Bei den an diesem WE herrschenden Temperaturen von über 30 Grad hatten wir also dort keine erholsamen Nächte.
4. Das Hotelpersonal war nicht in der Lage, uns zu sagen, wo denn das Fitness-Center sei. Erst am 2. Tag hatten wir das Glück, von einem Mitarbeiter zu erfahren, dass es im 4. Stock ein Fremdunternehmen gibt, das diese Möglichkeiten bietet!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Havelufer, Manager von arcona Hotel am Havelufer, hat diese Bewertung kommentiert, 2. August 2013
Lieber Erhard,
auch Ihnen ein großes Dankeschön für die Zeit die Sie sich genommen haben für ein Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel.
Es ist uns immer sehr wichtig zu erfahren, ob sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen und welchen Eindruck Sie vom arcona Hotel am Havelufer haben, denn dadurch geben Sie uns zusätzlich eine wichtige Möglichkeit, die Leistungen und die Qualität unseres Hauses ständig zu überprüfen und zu verbessern.
Die von Ihnen aufgeführten Mängel haben wir intern bereits ausgewertet und dies ist keinem Fall der Standard der arcona Hotels & Resorts.
Ich möchte mich hiermit, auch im Namen meiner Mitarbeiter, bei Ihnen für die Vorkommnisse entschuldigen.
Sollten Sie wieder einmal eine Reise nach Potsdam planen, würden wir Sie gerne davon überzeugen, dass diese Vorkommnisse einmalig waren.
Für freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und selbstverständlich stehe ich Ihnen gerne persönlich für Rückfragen zur Verfügung unter: 0331-9815 530.

Herzliche Grüße vom Havelufer !
Beate Fernengel & Team
Direktorin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Göppingen
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Unsere Vorfreude auf entspannende Tage in historischem Ambiente erhielt bereits an der Toreinfahrt einen Dämpfer: direkt unter dem modernen Werbeschild prangte ein riesiges Loch im Mauerputz. War da nicht erst kürzlich restauriert worden?

Beim Bezug des Zimmers folgte die nächste Enttäuschung: unser gebuchtes Standard-DZ befand sind nicht - wie auf der Website angegeben - im denkmalgeschützten Persiusspeicher, sondern im angegliederten „Neubau“.

Die Lage - unmittelbar über Lieferanten-/Personaleingang, überquellenden Abfallcontainern und Gästeparkplätzen - sorgte für kurze Nächte: abends bis 23Uhr und morgens ab 5Uhr wurde lautstark Müll entsorgt und Ware angeliefert.

Die Ausstattung des Zimmers erwies sich als komplettes Desaster:
die minderwertigen Matratzen waren so durchgelegen, dass man das Metallgeflecht beim bloßen Drüberstreichen fühlte. Wie das dem Zimmerservice verborgen bleiben konnte ist uns ein Rätsel.
Die Zimmerbar war in einem Holzschränkchen ohne Lüftung verstaut, was eine permanente Überhitzung des Kühlgerätes zur Folge hatte.
Der TV schien einer Billigproduktion zu entstammen, anders kann man sich die jämmerliche Tonqualität nicht erklären.
Die „Klimaanlage“ war praktisch nicht vorhanden: weder eine Absaugung im Bad noch eine Kühlung im Zimmer, dafür aber nervtötendes Dauerbrummen vom Hotelflur zeugte überhaupt von einer Lüftungsanlage.
Somit blieb uns bei den sommerlichen Temperaturen keine andere Wahl, als das Fenster zu kippen - ganz öffnen ging wegen des verzogenen Rahmens leider nicht -, allerdings mit dem Ergebnis, dass die Nacht ab 5Uhr beendet war s.o.

Die Badausstattung erwies sich als weiteres Kuriosum: das Stahlwaschbecken könnte direkt von einem Autobahn-WC stammen, der schlichte Duschvorhang würde eher in eine Jugendherberge passen, die Handtuchhalter hingen mangels ausgeleierter Befestigung schräg von der Wand.

Der Service im Restaurant und Strandbar sorgte für weitere Ärgernisse:
ein Empfangspult war zwar vorhanden, die entsprechende Dame allerdings nicht.
Nach einiger Zeit fand sich dann doch jemand, um uns zu unserem reservierten Tisch auf der Terrasse zu bringen.
Wein und Vorspeise wurden relativ zügig serviert, bis zum Hauptgericht verging dann jedoch noch knapp 1 Stunde.
Während dieser Zeit konnten wir - und einige andere Gäste - beobachten, wie sich eine Spatzenschar an dem offen liegenden Brotlaib bediente. Unser Tipp an den Kellner, er möchte doch den Anschnitt entfernen und vielleicht eine Haube oder ein Tuch über das Brot legen, wurde so kommentiert: ich bin nur zur Aushilfe und nicht befugt, das Brot zu schneiden. Aber ich werde das an meinen Kollegen weiterleiten, falls ich es nicht vergesse....

Die Idee mit dem Begrüßungsdrink an der Standbar ist nett gemeint, nur leider war auch diese mit einer heillos überforderten Servicekraft besetzt: sie wusste nicht, was ein „Strawberry Daiquiri“ ist (stand so auf ihrer Angebotstafel). Anschließend hat die Zubereitung zweier Cocktails geschlagene 30Min. gedauert. Vielleicht musste sie sich erst das Rezept besorgen?

Das Frühstück konnte man zwar auch auf der Terrasse einnehmen, aber leider reichte die Anzahl der Sonnenschirme bei weitem nicht für alle Tische. Entweder man brutzelte in der Julisonne oder suchte sich im völlig überfüllten Innenraum ein Plätzchen...

Fazit für dieses Hotel: der Internetauftritt verspricht viel, was die Realität in keinster Weise hält. Offensichtlich wird hier sowohl an qualifiziertem Personal als auch an angemessener Ausstattung gespart.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2013

Wir hatten einen sehr netten Drei-Tages-Aufenthalt in Potsdan und waren mit der Lage des Hotels und dem Zimmer sehr zufrieden. Die Homepage ist extrem unübersichtlich ("Design vor Funktion"). Die Zimmer sind in aufmunternden Farben gestaltet, haben lustige verschiedenfarbige Türen und ein bequemes Bett. Die Größe der Zimmer ist in Ordnung, nicht jedoch überragend. Das Badezimmer ist an sich auch ok, wenn man beim Duschen - die Dusche produziert einen guten und angenehmen Wasserdruck - nicht das ganze Bad unter Wasser setzen würde, da der kleinen "Walk-in-Dusche" ein Staffel fehlt, der das Hinauslaufen des Wassers verhinderte. Die Schwachstelle des Hotels ist das Restaurant. Es gibt sich zwar selbst einen mondialen Touch, der ist aber bei genauem Hinsehen nicht vorhanden. Trotz Live-Musik und Hinweis durch mehrere Gäste lief der CD-Spieler gehen die Sängerin an, wurde dann ausgestellt, nach der Pause der Sängerin lief er jedoch munter weiter, was ein gewisses Desinteresse des Personals vermuten ließe. Die gereichten Speisen waren in Ordnung aber nichts Besonderes, am meisten hat mich gestört, dass der Rotwein in einem Restaurant, das sich "Weinwirtschaft" nennt, im Sommer auf Raumtemperatur serviert wird. Insgesamt ist das Restaurant daher hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Das Personal am Empfang und beim Frühstück war um einiges professioneller und sehr freundlich. Insgesamt bleibt ein guter EIndruck.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Roßwein, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2013

Wir hatten 4 Übernachtungen mit Halbpension. Schon am Check in hatten wir das Gefühl nicht willkommen zu sein. Die Mitarbeiterin wirkte gestresst, obwohl außer uns weit und breit niemand war.Das Standart-Doppelzimmer war gewöhnungsbedürftig. Es gibt keinen Schrank, lediglich eine kleine Kleiderstange mit Bügeln, sowie 2 Schubkästen in denen maximal die Unterwäsche Platz findet. Ansonsten lebt man aus dem Koffer. An der Wand befanden sich 2 Haken, aber die Wand war verschmutzt...Im Bad einen Haken-keine Möglichkeit die Badetücher zum Trocknen aufzuhängen, da die Rippen der Heizung senkrecht angebracht waren...Anfangs kein Licht, bis wir den Sicherungskasten entdeckten-selbst ist der Gast!!!
Allerdings toppte das Personal in der Weinwirtschaft alles!Am Anreisetag sagte man uns, dass wir bevor wir zum Abendessen kämen, bitte uns vorher anmelden sollten(offizielle Abendessenzeit 18-30-22.00).Als wir 18.30 anriefen um gegen 19.00 zu essen sagte man uns,dass wir um 21.00 erst einen Tisch bekommen könnten!!!Auf den Hinweis, das dies nicht wirklich Service sei versprach man uns, wenn doch ein Tisch eher frei würde, anzurufen. Wir hatten Glück!20.15 durften wir kommen!!!Welch Überraschung-viele freie Plätze, allerdings Reserviert-Schilder...während wir aßen wurden die Tische aber auch nicht besetzt.Das Personal wirkte nicht eingespielt und sehr schlecht geschult. Man wartete bis man Getränke bestellen konnte schon mal 20 min, es wurde einen teilweise das Geschirr einfach weggezogen, ohne eine Frage, ob man abräumen kann oder es wurde auf den noch von der Vorspeise vollgestellten Tisch der Teller irgendwie hingeschoben-und man mußte dann bitten, ob wenigstens das schmutzige Geschirr mitgenommen werden kann.Die (vermutliche) Chefin des Bedienungspersonals stellte sich schon mal mit verschränkten Armen vor die Gäste...eine Geste die einfach unmöglich ist! Alles in allem würde ich das Hotel nicht empfehlen, da das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut nicht in Ordnung ist.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im arcona Hotel am Havelufer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über arcona Hotel am Havelufer

Anschrift: Zeppelinstrasse 136, 14471 Potsdam, Brandenburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Brandenburg > Potsdam
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 15 der Luxushotels in Potsdam
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 124 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — arcona Hotel am Havelufer 4*
Anzahl der Zimmer: 123
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Ruhig und doch mitten im Herzen von Potsdam präsentiert sich das arcona Hotel mit einer stilvollen Mischung aus historischem Bauwerk des Baumeisters Persius und moderner Architektur der Architekten Rave. 123 komfortable Zimmer und Suiten, teilweise mit Balkon und Blick auf die Havel, laden zum besonderen Verweilen ein. Das arcona HOTEL AM HAVELUFER in Potsdam ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstouren durch die einstige Residenzstadt mit ihren Schlössern, Gärten und historischen Stadtvierteln. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HotelsClick, Expedia, Odigeo, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, Weg, Odigeo, Hotels.com, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei arcona Hotel am Havelufer daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Arcona Hotel Potsdam
Arthotel Potsdam
Art'otel Potsdam Hotel
Hotel Treff Art Otel Potsdam
Art'otel Potsdam By Park Plaza
Art'otel Park Plaza
Arcona Hotel Am Havelufer Potsdam, Brandenburg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie arcona Hotel am Havelufer besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.