Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Faszination der Hummernpresse” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Fischers Fritz

Fischers Fritz
Charlottenstrasse 49 | 10117, D-10117 Berlin, Deutschland (Mitte)
+49 30 20336363
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 209 von 6.389 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: USD 37 - USD 147
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, besondere Anlässe, Geschäftsessen
Optionen: Frühstück, Abendessen, Kostenloses WLAN, Voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Parkservice, Servicepersonal, Rollstuhlgerecht, Wein und Bier
Stadtviertel: Mitte
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
79 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Faszination der Hummernpresse”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2014

Nach zwei Abenden mit vorzüglichen Vorstellungen in der Deutschen Oper und im Friedrichstadt-Palast erwarteten wir von unserem Abend im "Fritz" eigentlich "nur" gutes, sehr gutes Essen, aber... Es beginnt damit, daß das Restaurant großen Wert auf seine Martini-Kultur hält: und die endet nicht bei erstklassigen, teils seltenen Zutaten, einer sehr großen Variationsbreite dieser hochprozentigen Cocktails mit Vermouth-Würze und einem perfekten Service - nein, dieser Aperitiv wird dann auch noch vom erstklassig ausgebildeten Personal mit großer Sorgfalt bei Tisch aufwendigst zubereitet. Also - erneut eine sehenswerte Aufführung.
Das war aber nur die Ouverture. Nach Vorspeisen, die selten in dieser Qualität und optimalen Geschmacksabstimmung zu finden sind, entschieden wir uns für den Hummer "aus der Presse" - immerhin findet sich nur eine knappe Handvoll solcher Geräteauf der Welt. Auch hier wird das Gericht bei Tisch finissiert, auch wieder eine wirklich große show, dargeboten von einer formvollendet agierenden Köchin/Kellnerin, die das Gericht mit der nonchalance der souverän Agierenden und Wohlgeübten auf den Punkt hinbringt; freilich wird einiges in der Küche vorbereitet, aber die Letzte Verantwortung liegt beim Saalpersonal. Das Resultat ist eine Hummervariante, die wir so noch nie gekostet haben und leider wohl auch nicht oder wenigstens nicht so bald nicht wieder serviert bekommen werden, denn die Sauce, die aus all diesem Aufwand (vorgekochter Hummer, corail herausgenommen und püriert, klarer Hummerfond, bei Tisch reduziert, Butter, crème fraîche und der Saft der ausgepreßten Hummerkarkassen) resultiert, ist viel leichter als die üblichen auch sehr guten Hummersaucen, jedoch von größerer Intensität, süß, frisch und dabei von sehr nachhaltigem Aroma. Nochmals also eine großartige show, mit wunderbarem kulinarischen Ergebnis!
Dazu noch ein vom sehr kompetenten Somellier empfohlener Wein aus der riesigen Karte - da geht einfach nichts besser...
Natürlich ist das nicht billig, man muß noch dazu auch die komplzierte Hummerpresse sehr aufwendig reinigen etc. - unterm Strich trotzdem preiswert, wenn einem diese einzigartige kulinarische Vorstellung einen Preis wie ein Menü in diesem oder einem anderen Spitzenrestaurant wert ist; uns war sie das, und wir haben es nicht bereut!

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

453 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    273
    100
    53
    17
    10
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bayern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Mittagsmenü”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Nach mehreren abendlichen Besuchen nun auch zwei Mal den Mittagstisch getestet. Anders als in anderen Sternerestaurants wird mittags die komplette Abendkarte angeboten. Das Mittagsmenü in drei Gängen für 40€ ist auf den Businesskunden zugeschnitten, auf Wunsch wird eine Zeitung gereicht - und es geht schnell. Die Qualität der Speisen ist outstanding, der Service professionell. Wenn man sich überwindet und KEINEN Wein trinkt, sind allein schon die Grüße aus der Küche die 40€ wert! Aber da man den perfekten Rochenflügel nicht ohne Rose ( Domain Ott Coeur de Grain) trinken darf, erhöht sich die Rechnung mal eben um 12€. Aber so ist das nun mal im 2 Sterne Restaurant...
Summa summarum, nicht nur abends, auch mittags eine uneingeschränkte Empfehlung!

  • Aufenthalt November 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salerno, Italien
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
40 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Senza slanci”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2014

Dovessi dire che abbiamo mangiato male, no. Dovessi tornarci nemmeno . Storico due stelle Michelin , vive sugli allori del passato. Una cucina ordinaria. Discreta . Anche cara per le soddisfazioni mancate. Non c'è emozione . Il servizio e la carta dei vini sono invece ovviamente all'altezza. Con il sottofondo di un pianoforte suonato con eleganza da una elegante musicista.
Perfetto per una cena standard anche se di grande livello .

Ich würde sagen, dass wir eine schlechte Mahlzeit, nein. Ich ging entweder wieder. Historische zwei Michelin-Sternen, leben auf den Lorbeeren der Vergangenheit an. Eine ordentliche Küche. Fair. Zu teuer für die Befriedigung verpassen. Es gibt keine Emotion. Der Service und die Weinkarte sind offensichtlich hinauf. Mit dem Hintergrund einer Klavier gespielt mit Eleganz durch eine elegante Musiker. Perfekt für einen Standard-Abendessen, obwohl große Ebene.

  • Aufenthalt April 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
41 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gehört zu dem Besten, was die Spitzengastronomie zu bieten hat”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2014

Ein wunderbarer Abend!
Das Essen braucht den Vergleich mit europäischen Spitzenrestaurants nicht zu scheuen.
Service, Ambiente ist dem Niveau des Hauses entsprechend und nicht zu kritisieren.
Bei jedem Berlin Besuch ein Muss!

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Walchwil, Schweiz
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
58 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr zufrieden AAA-”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2014

Nachdem dieses Restaurant in allen gängigen Gourmetführern fordere Plätze belegt, haben wir das Haus anlässlich meines 35 Geburtstages besucht und waren sehr zufrieden. Das Personal war freundlich und kompetent, die Speisen von höchster Qualität. Das Ambiente ist angenehm aber nicht perfekt, kleine Raffinessen fehlen. Während die Menüpreise gegenüber der Leistung adäquat sind, finde ich die A la-Carte Preise zu hoch. Auch die Speisenauswahl könnte etwas grösser sein.
Die Weinkarte ist sehr gut, aber etwas teuer.
Trotz dieser kleinen Kritikpunkte, war es ein gelungener Abend auf höchstem Nouveau, der leider etwas teuer war. Fazit AAA-, aber sehr gerne wieder.

  • Aufenthalt März 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Fischers Fritz angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Fischers Fritz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fischers Fritz besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.