Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enttäuschung im Service” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Nocti Vagus

Nocti Vagus
Saarbrücker Str. 36-38, 10405 Berlin, Deutschland (Prenzlauer Berg)
030-74 74 91 23
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2.730 von 6.384 Restaurants in Berlin
Preisbereich: USD 38 - USD 89
Küche: europäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Prenzlauer Berg
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Enttäuschung im Service”
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2012

Auf einen Besuch im Nocti Vagus hatte ich mich seit Jahren gefreut; im Gegensatz zur Unsichtbar wird einem hier zusätzlich zum Essen im Dunklen noch Unterhaltung geboten (Lesungen oder Musik). Ich hatte zuvor schon in Dunkelrestaurants in anderen Städten gegessen.

Das Essen war gut, die Portion überschaubar. Die Unterhaltung (in diesem Falle eine erotische Lesung) war in Ordnung.

Vor dem Essen wurden alle Gäste gewarnt, dass Handys, Armbanduhren etc. ausgeschaltet und sicher verstaut werden müssen, da man im Dunklen auch das kleinste Aufleuchten sieht, was das Erlebnis erheblich beeinträchtigt. Angeblich sollte man ansonsten kein Essen bekommen. An unserem Abend hatte ein Gast ein rot blinkendes Gerät am Platz, das immer wieder aufleuchtete, was mich wirklich störte. Ich hätte erwartet, dass in diesem Fall eine der Servicekräfte eingreift.

Andere Gäste störten die Lesung durch respektlose Einwürfe. Das Programm muss nicht jedem gefallen, aber den Abend für die anderen zahlenden Gäste weiter zu ruinieren ist nicht die feine Art. Auch hier hätte ich mir ein subtiles Eingreifen der Servicekräfte gewünscht.

Da während der Lesung selbst kein Service besteht (nur vorher und hinterher stehen die Kellner zur Verfügung), konnten auch die Gäste niemanden zur Hilfe rufen.

Am Schlimmsten war allerdings, dass wir vegetarisch bestellt hatten, aber Fisch und Meeresfrüchte serviert bekamen, was wir im Dunklen aber natürlich nicht mit Sicherheit sagen konnten bzw. erst durch das Essen selbst herausfanden. Es wurde später von einer Servicekraft bestätigt, die allerdings selbst annahm, vegetarisch hieße "mit Fisch". Einer Pommesbude am Straßenrand würde ich sowas jederzeit verzeihen, aber von einem Restaurant in der Preisklasse des Nocti Vagus erwarte ich, dass Begriffe wie vegetarisch, pescetarisch oder vegan bekannt sind!
Ich war letztes Jahr mit Freunden im Dunkelrestaurant in Poznań; wir bestellten in der Gruppe gemischt normal / vegetarisch / vegan und es gab damit absolut keine Probleme.

Gerade Allergiker müssen sich darauf verlassen können, dass Ihnen im Dunkelrestaurant nicht doch Fleisch / Fisch / Milchprodukte "untergejubelt" werden.

Unterm Strich kann ich sagen, dass ich nur froh sein kann, nicht den vollen Preis bezahlt zu haben - auch mit Gutschein war der Abend mit EUR 30 pro Person ziemlich teuer; und dafür war der Service (insbesondere im letzten Punk) einfach zu schlecht.

  • Aufenthalt Mai 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

102 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    30
    31
    16
    12
    13
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Tolles Erlebnis - aber abgezockt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2012

Das Erlebnis, in völliger Dunkelheit zu speisen ist eine eindrucksvolle Erfahrung. Salopper Service und normal schmackhaftes, aber nicht irgendwie besonderes, Essen wären akzeptabel für eine Bar in der Simon-Dach-Straße, werden den durch den hohen Preis hervorgerufenen Erwartungen aber bei weitem nicht gerecht.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Abend voller Überraschungen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2011

Dieser Abend wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Ich fühlte mich, trotz Dunkelheit , sehr sicher und umsorgt. Isa war immer präsent und gut drauf. Mir gefiel das man die anderen Sinne einschalten mußte, und auch konnte. Der Service war einmalig und ich würde jeden mal raten das mitzumachen, es ist einfach toll. Das Essen hat alles geschmeckt.

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
germany
Beitragender der Stufe 
140 Bewertungen
60 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
“im Dunkeln”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2010

Essen in völliger Dunkelheit, ein ganz neues Erlebnis. Qualität des Essens geht, leider recht teuer, aber es geht ja eher um das Erlebnis an sich! Nach einer Lichtschleuse betritt man mit dem Kellner (den Namen gut merken, falls man etwas bestellen oder zur (beleuchteten) Toilette geführt werden möchte) den Dunkelbereich. nach einer Eingewöhnungsphase recht interessantes Erlebnis, zumal man den Gesprächspartnern nicht in die Augen blicken kann!

    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlenbeck, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie wieder, in einer guten Kantine schmeckt es besser!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2010

Waren gestern im Restaurant Nocti Vagus, um mal etwas Besonderes zu erleben. Im Dunkeln zu essen und sich nur auf den Geschmack konzentrieren!. Das Auge ißt diesmal nicht mit!.
Anlass war der 18. Geburtstag von unserem Sohn. Erlebnisgastronomie eine tolle Idee, oder? Abgesehen von der Erfahrung im Dunkeln zu essen, war dieses aber nicht zu genießen. Wir haben für drei Personen 214,00€ inkl. Getränke bezahlt und fühlen uns abgezockt. Haben mit der Resturantleiterin darüber gesprochen, sie will sich um eine Qualitätsverbesserung kümmern. Schade Schade...... Nicht weiter zu empfehlen!

    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nocti Vagus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Nocti Vagus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nocti Vagus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.