Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gestern Abend hier teuer und sehr mittelmäßig gegessen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Bocca di Bacco

Bocca di Bacco
Friedrichstrasse 167/168, Berlin, Deutschland (Mitte)
030-2067-2828
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 113 von 5.806 Restaurants in Berlin
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Mitte
10405 Berlin
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Gestern Abend hier teuer und sehr mittelmäßig gegessen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2014

Gestern Abend fand die Geburtstagsfeier meines Bruders im Bocca di Bacco statt-Zu acht Personen saßen wir im hinteren Teil des Restaurants an einem großen langen Tisch-das Ambiente war in Ordnung und die Bedienung aufmerksam und mittelfreundlich-
Der Wein war hochwertig, teuer und auch gut, aber das Essen war angesichts des Preises nicht entsprechend in der Qualität. Die von mir bestellte gegrillte Seezunge mit kaltem ungewürzten Spinat "garniert" kostete 33Euro und lag trocken und wenig geschmackvoll auf dem Teller-es ist klar, dass ein gegrillter Fisch nicht in Butter "schwimmt", aber eine nette kleine leichte Weißweinsauce hätte nicht geschadet. Die Vorspeise-Parmaschinken mit Artischockenbeilage ging so , war aber den Preis nicht wert.
Wirklich Richtung Touristenfalle mit Geltungssucht

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

574 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    283
    177
    71
    30
    13
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut war mal.. jetzt eher eine Touri-Falle mit Geltungssucht”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2014

war heute da.. und wollte eine kleinigkeit essen.. nach fast zehn minuten wartezeit kam ein hochnäsiger schnösel und meinte ich bekäme nichts mehr.. das war jetzt der letzte versuch.. nachdem der service schon beim letzten mal unterirdisch war.. das essen höchstens noch durchschnittlich ist.. die preise dafür in die andere richtung driften, sieht mich dieser laden nicht mehr.. als touristenfalle und für leute, die meinen sie seien wichtig, sicher der richtige laden.. wer wirklich gut essen will, ist hier falsch. und der service ist wirklich unverschämt. nie wieder.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aalen
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unhöflich und Überteuert”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Meine Güte,
viel Theater um nichts. Empfang und Garderobe mangelhaft, wir wurden für ca. 30 min. im Barbereich ohne jegliche Versorgung platziert. Anschließend ein wackeliger Tisch, kalter Hauptgang (Steinbutt für 35€ pro Person) der nach Reklamation nur noch die hälfte der ursprünglichen Portion war. Enttäuschend dann auch die Verabschiedung, kommentarlos wurden uns unsere Garderobe überreicht.

Völlig überteuert und nicht zu empfehlen!

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr nett, nur etwas laut und preislich gehoben”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

Wir waren zum ersten Mal im Bocca di Bacco und hatten einen angenehmen Abend.

Auch als Neu-Gast wird man freundlich empfangen, wir bekamen zum Glück auch keinen Katzentisch. Der Service war durchweg höflich und immer zur Stelle. Ein herzliches oder familiäres Ambiente sollte man aber nicht erwarten, man merkt den Servicemitarbeitern schon ihren (im positiven Sinne) italienischen Stolz an.

Unser Essen war gut, meine Seezunge (wenn auch von der Konsistenz Tiefkühlware) sogar sehr gut. Die Präsentation war sehr gelungen: zunächst bekam ich den Fisch vor der Zubereitung präsentiert. Nach der Zubereitung dann zunächst im Ganzen, anschließend wurde er am Beistelltisch fachgerecht filetiert. Alles sehr stimmig.

Die Weinkarte ist grandios, allerdings hauptsächlich im oberen Preisniveau. Fairerweise gibt es einige halbe Flaschen, sogar vom Barbaresco. (Auch einen Brunello habe ich „in Klein“ gesehen.)

Das Einzige, was etwas stört, ist die doch sehr laute Atmosphäre. Das passt für mich persönlich nicht zu einem „Edel-Italiener“, gehört im Bocca di Bacco aber wohl dazu. Ich werde bei Gelegenheit wieder hingehen, auch wenn ich für den Preis durchaus bei einem in der Nähe gelegenen Sterne-Restaurant essen und trinken könnte.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Standard”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2013

Das Essen ist Standard ohne besondere Note. Die Portionen sind gemessen am Preis übersichtlich. Der freundliche Service endete nach dem Bezahlvorgang. Die Mäntel fanden wir auf einer Sitzgelegenheit hingeworfen. Da Personal schaute geflissentlich weg. Eine Verabschiedung gab es nicht. Wir werden uns künftig anderen besseren Restaurants zuwenden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bocca di Bacco angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Bocca di Bacco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bocca di Bacco besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.