Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir hatten wohl Pech” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Al Vita City Pension

Speichern Gespeichert
Al Vita City Pension gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Al Vita City Pension
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Al Vita City Pension
3.0 von 5 Hotel   |   Niebuhrstrasse 4, 10629 Berlin, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 370 von 665 Hotels in Berlin
Kreis Herford
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Wir hatten wohl Pech”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012

Wir buchten über ein Hotel-Portal. Unser Buchungswunsch war ein Zimmer mit großem Bett (alternativ wären auch getrennte Betten in Ordnung gewesen), zur Straßenseite und wenn möglich mit Balkon (kein Erdgeschoßzimmer). Wir bekamen ein Zimmer mit kleinem Bett im Erdgeschoß mit Blick auf den Hinterhof. Trotz sehr sonnigem Wetter mußten wir tagsüber Licht anmachen, weil es einfach zu dunkel war. Der Fußboden war im Schrankbereich klebrig und die Handtücher rochen unangenehm. Im Zimmer hört man jeden Schritt, das Rauschen der Spülung aus den oberen Etagen und die Haustür, die sehr oft ins Schloß fällt, da es sich um ein großes Wohnhaus handelt, in dem sich die Pension befindet. Shampoo und Duschbad muß man selber mitbringen und im Badezimmer gibt es keine Heizung. Wenn man mit offenem Fenster schläft, ist es morgens zu kalt zum Duschen bzw. muß man erst das ganze Zimmer aufheizen bevor man Duschen gehen kann.

Wir konnten einen Blick in andere Zimmer werfen, die sehr gut aussahen, eine sehr schöne Größe hatten, viel Licht und zur Straßenseite lagen. Warum wir das dunkle Hinterhofzimmer bekommen haben, ist uns ein Rätsel, zumal noch andere Zimmer für den von uns gebuchten Zeitraum verfügbar waren; das hat zumindest unsere Internet-Recherche vor Ort ergeben. Die Aussage der Pensions-Leiterin auf höfliche Nachfrage, ob wir ein anderes Zimmer haben könnten war jedoch: es ist kein anderes Zimmer mehr frei.

Check-Out ist um 10 Uhr. Für jede weitere angebrochene Stunde werden 10 Euro berechnet.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

32 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    8
    11
    7
    2
    4
Bewertungen für
9
9
3
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Irgendwo
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2011

"Al Vita" liegt sehr verkehrsgünstig wenige Meter entfernt von der S-Bahn-Haltestelle Savignyplatz, Cafes und Restaurants gibt.
Die Pension selbst liegt in einer Seitenstraße ein wenig Abseits vom Trubel. Das Haus macht einen sauberen, "ordentlichen" Eindruck. "Al Vita" ist im linken Teil des Hauses untergebracht und über wenige Stufen erreichbar.
Der Empfang war sehr nett und freundlich, die Pension wurde kurz erklärt und auch ein Stadtplan und Broschüren angeboten. Ein Teil dieser Erklärung betraf das Schloss in der Tür zu Pension. Deren Schließung machte mir jedoch testweise keine Probleme, was sich allerdings als großes Missgeschick heraus stellen sollte.
Das Zimmer selbst war sehr groß und blitzsauber, ein großes Bett, Kleiderschrank, Kofferablage, ein Sofa, ein Schreibtisch und ein kleiner Kühlschrank waren vorhanden.
Das Bad war sehr klein, die Stufe zur Dusche recht hoch. Auch hier war alles sehr sauber, es gab auch keine Defekte an den sanitären Anlagen.
Der Gesamteindruck war also absolut positiv.
Kurz darauf habe ich die Pension verlassen und habe Berlin erkundet. Kurz nach Mitternacht stand ich vor der Tür zur Pension und konnte die Tür nicht aufschliessen, was mir bei der "Einweisung" sofort gelungen war und von mir nicht als Problem erkannt wurde.
Die Rezeption ist bis 22:00 Uhr besetzt, auf mein Klingeln und meine Anrufe bei der Pension wurde nicht reagiert.
Nach ca. 10 Minuten vergeblichen "Schließens" habe ich realisiert, dass ich gegen 0:15 Uhr in Berlin ohne eine Übernachtungsmöglichkeit vor einer verschlossenen Tür stehe, während sich die relevanten Teile meines Gepäcks hinter der verschlossenen Tür befinden.
Nach Mitternacht in Berlin ein bezahlbares Hotel zu finden ist eine Herausforderung, nicht auszudenken, wenn man in diese Situation wärend einer großen Messe in Berlin gerät.
Am nächsten Morgen habe ich dann erneut versucht, die Tür zu öffnen, was mir nicht gelungen ist. Die Tür wurde dann von einer Dame geöffnet, die mir gezeigt hat dass ich den 4-Bart-Schlüssel viel zu weit in das Schloss gesteckt habe und die Tür deswegen nicht öffnen konnte - leider war mir dieser "Kniff" zuvor nicht aufgefallen, weil sich das Schloss -wie erwähnt- problemlos öffnen lies.
Nun hätte man vielleicht eine Entschuldigung erwarten können - aber selbst wenn ich unterstelle, dass ich "zu blöd" für das Schloss war, hätte ich zumindest eine Art Anteilnahme, ein Mitgefühl oder ein Bedauern erwartet. Nichts davon wurde allerdings geboten.
Nachdem ich geduscht hatte, habe ich die Pension verlassen.
Auch jetzt keine Anteilnahme etc, dafür aber 0% Kulanz und trotz meiner sicher erkennbaren Verägerung noch ein schnippischer Spruch. Ich habe den vollen Übernachtungspreis bezahlt, ohne übernachtet zu haben.
Vielleicht ist die Tür nicht ganz passend für eine Pension, vielleicht war ich der dümmste Kunde der letzten 10 Jahre. Was mich wirklich geärgert hat, ist die unprofessionelle Behandlung meines Problems, das Fehlen jeglichen Verständnisses oder auch finanziellen Entgegenkommens.
Sicher werde ich niemals wieder dort ein Zimmer reservieren - allen anderen empfehle ich, die Eingangstür und deren Schließung genau zu untersuchen.
An der Pension ist letztlich -außer dem Personal- nichts auszusetzen.

  • Aufenthalt März 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2010

Wir hatten Zimmer 2 im Erdgeschoss zur Niebuhr-Strasse hin - ein Horror, denn das Zimmer ist nicht vermietbar eigentlich, da man jeden Schritt, jedes Gespräch hört, als fände es im Zimmer statt. Plus Müllabfuhr und Arbeitnehmer, die zur Arbeit gehen und fahren - eine Horror-Nacht mit wenig Schlaf. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass andere Gäste dieses Zimmer gerne nähmen, was doch eine recht dreiste Behauptung ist nach so einer Nacht. Wir bekamen dann ein Zimmer im ersten Stock mit Balkon, das sehr schön war, allerdings auch wieder nur gegen Aufpreis. Knapp 80 Euro ohne Frühstück ist dann doch wirklich zu teuer für das was man hier bekommt.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2008

Die Hotelpension liegt in einen Altbau, unser Zimmer war super schön eingerichtet,alles war sehr sauber, das Personal ist sehr freundlich,die Lage ist Klasse ,sehr gute Verkehrsanbindungen.
Angeboten wird ein Frühstücksbuffet, einfach nur zu empfehlen,

  • Aufenthalt Oktober 2008, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oldenburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2008

Normales, schönes klassisches Berliner Altbau-Mietshaus mit gut renovierten Zimmern. Zwei Badezimmer, die wir gesehen haben sind sehr eng!
Es gibt keinen Aufzug zu den Hotelzimmern (Stufen), in keinster Weise behindertenfreundlich, -gerecht - Beispiel: Zimmer zur Strasse (viele Stufen, Mini-Bad nur über 2 hohe Stufen zu erreichen, sehr eng, Türhöhe zum Bad nur ca. 1,70m), Schräg-Dusche mit sehr glatter Grundfläche - keine Haltegriffe).
Bedienung und Sauberkeit sind ok!
Es gibt zu wenig Tische im Frühstücksraum -Wartezeit (ein Zimmer ist nur über diesen zu erreichen). Die Parkmöglichkeiten sind katastrophal... man muss sehr lange warten um einen Parkplatz zu bekommen (kostenpflichtig- P-Automat) und man sollte möglichst während des Aufenthaltes nicht wieder wegfahren).
Wir hatten übrigens ausdrücklich ein angebotenes "barrierefreies" Zimmer gebucht und trotz des Bemühens des Personals vor Ort gab es kein anderes Zimmer mit einer Toilette in die ein kleiner Rollstuhl geschoben werden konnte. Wer in dieser Hinsicht keine Ansprüche hat, der ist bei Al Vita sicher gut aufgehoben.

  • Zufrieden mit — Sauberkeit, Zimmerausstattung
  • Unzufrieden mit: — Badezimmer, Parksituation, Frühstück-Wartezeit, Hotelbeschreibung bzgl. Barrierefreiheit n. korrekt
  • Aufenthalt August 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2006

Die Pension Al Vita liegt mitten im Zentrum, nähe Kurfürstendamm.Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet.Das Frühstücksbuffet perfekt, es lässt keine Wünsche offen, das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.Wir hatten ein Zimmer nach vorne zur Strasse, war sehr ruhig.Beste Verkehrsanbindung, einfach Ideale Lage.
Pension Al Vita können wir nur weiter empfehlen.Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Juni 2006, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Al Vita City Pension? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Al Vita City Pension

Anschrift: Niebuhrstrasse 4, 10629 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 370 von 665 Hotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 78 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Al Vita City Pension 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, HotelsClick, HRS und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Al Vita City Pension daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
City Pension Al Vita
Al Vita City Pension Berlin
Pension Al Vita Berlin
Hotel Al Vita City Pension Berlin
Al Vita City Pension Hotel Berlin
Al Vita City Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Al Vita City Pension besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.