Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Dreckig und beklaut” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu A&O Berlin Mitte

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
A&O Berlin Mitte gehört jetzt zu Ihren Favoriten
A&O Berlin Mitte
2.0 von 5 Jugendherberge   |   Koepenicker Strasse 127-129, 10179 Berlin, Deutschland   |  
Hotelausstattung
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dreckig und beklaut”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2014

Es wurde 3 Personen am 2 Tag Geld im Zimmer geklaut und Sauberkeit exestiert hir garnicht. Es gibt hir auch keine Tresore oder Schränke die man zusperren könnte.
Also sucht euch etwas anderes oder geht besser unter die Brücke.

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

347 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    106
    119
    48
    54
Bewertungen für
32
74
49
20
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2014

Eigentlich gehe ich bin ich überhaupt nicht empfindlich was Hotels bzw. Hostels angeht. Ich bin sehr oft in verschiedenen Herbergen und habe alles schon mal gesehen aber dieses Hostel übertrifft alles. Ich musste mir mit einigen Schulkameraden ein 8 Bett Zimmer teilen. Platz hatten wir genug uns wurden sogar kaputte Stühle und ein Tisch bereitgestellt. Das Badezimmer war auch ziemlich groß. Nur der gelbe Spülkasten hat etwas angeekelt. Überall im Zimmer egal ob auf dem Boden oder auf den Bettbezügen war Blut. Direkt vor dem Fenster war eine Baustelle die auch zur Gesamtoptik gepasst hat. Das Hostel hatte etwas von einem russischen Straflager... zumindest sahen die Zimmer so aus. Auch Haustiere hatten wir neben Kakerlaken gab es noch Ratten. Sogar Sicherheitstüren gab es, die man jedoch mit dem Aufzug überwinden konnte. Jede Nacht um 10 kamen sogar Peter von Pietsmiet und ein anderer mir bekannt vorkommender Mann vorbei die uns sagten, das wir ruhig sein sollen. Das lustige dabei ist, das wir schon halb am schlafen waren und alle anderen laut waren. In 5 Tagen aufenthalt wurde 4 mal eingebrochen. Das ist im Durchschnitt öfter als auf einem Bulgarischen Basar jemand überfallen wird. Und das ist eine Leistung! Das essen schien ungeniessbar zum Glück gab es einen Lidl in der Nähe. Der Standort war allgemein gut. Obwohl wir im reinste Ghetto gelandet sind. Es gab eine U-Bahn mit hauseigenen Bordell (Heinrich-Heine Straße beim Dönerladen für die, die es interessiert). Und nach einem 10 Minütigen Laufweg konnte man zum Ostbahnhof und zur East-Side Gallery. Alles in allem würde ich es niemanden Empfehlen. Wenn ihr in dieses Hostel wollt, dann raubt ne Bank aus und geht in den Bau. Dort sieht es genau so aus. Nur es ist sauberer. Und das essen ist besser. Und das Personal...

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eisenhüttenstadt, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2014

Ich war für 1 Nacht dort Gast und hatte aufgrund der vielen schlechten Bewertungen Angst, dass es sehr schlimm wird. Ich wurde aber zum größten Teil positiv überrascht. Mein Zimmer war sauber und schlafen konnte ich in dem Bett sehr gut.

Was mir nicht so gefallen hat waren die lauten Schulklassen (o.Ä.). Diese konnte man noch gut hören. Aber ich habe nichts mehr mitbekommen, als ich eingeschlafen bin.

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich.

Im Rezeptionsbereich hat man die Möglichkeit Getränke und Knabbereien (natürlich teurer als im Supermarkt) zu erwerben. Eine Bar ist im Hotel ebenfalls vorhanden.

Die Lage ist sehr gut, da man in weniger als 10 Minuten die U-Bahn-Station (Heinrich-Heine-Straße) erreicht. Man kann auch mit dem Bus 1 Station fahren.

Ich hab mich für die 1 Nacht dort sehr wohl gefühlt.

WLAN ist umsonst, gibt es aber auch in einer schnelleren Variante gegen eine Gebühr.

Check-In ab 15 Uhr
Check-Out bis 10 Uhr (am Wochenende 11 Uhr)

  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Billiges Hotel in dem es sich wirklich aushalten lässt. Es ist zwar keine Luxushotel, aber dennoch bekommt man für wenig Geld alles was man braucht. Hotel wurde vor kurzem renoviert. Zimmer sind tip top neu eingerichtet. Platz an sich in den Zimmer eher dürftig aber es lässt sich hier echt aushalten. TV ist sehr klein und ginge nicht mal als Bilschirm für PC durch :)
Personal, besonders bei der Essensausgabe, könnte freundlicher sein, allerdings bei diesen vielen Gästen auch irgendwie verständlich. Achtung: sehr viele Jugendliche und Reisegruppen. Diese werden aber von den andern Gästen (Familien) ein einem anderen Hoteltrakt untergebracht. Die Lage in Kreuzberg optimal. Nach kurzem Fußmarsch mit der U-Bahn wohin mal will. Fazit: kein Luxuhotel, dafür hat man ja auch nicht bezahlt. Für ein paar Nächte absolut in Ordnung und völlig ausreichend.

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir waren vom 23.6-27.6.2014 auf unserer Abschlussreise dort. Hotelpersonal ist sehr unfreundlich. Es wurde in dieser Wocher mehrfach eingebrochen! Auch bei uns, alles wurde durchgewüllt und eine sehr teure Kamera wurde gestohlen. Als wir dies dem Hotelpersonal meldeten wurde dsmit gezogert die Polizei zu rufen! Unmöglich die Polizei kam nach 2 Stunden.
Frühstück verursacht nur Magenprobleme. Die Zimmer waren verschimmelt und die Betten und Boden waren voll Blut.
Hotelpersonal benutzen unsere persönlich mitgebrachten Handtücher !! Nachst kann man nicht schlafen wegen den vielen Schulklassen. Oftmals mussten wir unsere Magnetkarte erneuern lassen, da sie nicht mit funktioniert hat.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weida, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2014

Wir befanden uns letzte Woche in diesem Hotel auf Klassenfahrt. Wir haben die Hostelvariante gebucht gehabt. Für den Preis kann man zwar nicht viel erwarten, aber das was uns dort erwartete sprengte alle Vorstellungen. Vor dem Hotel 3 Reisebusse mit an- und abreisenden Touristen, an der Repzeption eine meterlange Schlange.. Das Personal war total überfordert. Gegen abends durften wir dann unsere Zimmer betreten, was für viele ein regelrechter Schock war. Wir bekamen ein 8-er Zimmer (nur Jungs), mit nur einem Fenster, ein kleines Bad, wo ein Campingstuhl neben der Dusche stand (die Bedeutung dieses Stuhles ist uns bis heute sehr schleierhaft). Als Schlafgelegenheit hatten wir Doppelstockbetten, die Matratzen waren mit sehr vielen Haaren und undefinierbaren Flecken übersät. Wir bekamen als Bettbezug ein Laken, welches für das Bett viel zu klein bzw auch zu groß war und nicht sehr viel sauberer war als die Matratze. Unser Zimmer befand sich zudem in der 1.Etage, was zur Folge hatte, dass man in der Nacht nicht wirklich schlafen konnte, weil irgendwelche Gäste angetrunken von Parties lauthals durch den Flur liefen. In unserem Nachbarblock wurden regelrechte Sauforgien gefeiert und Flaschen aus dem Fenster geworfen, lauthals gegrölt und gepöbelt. Das Hotel sprach davon, dass sie einen hauseigenen Sicherheitsdienst hat, der dies unterbinden sollte...jedoch habe ich den in der gesamten Woche nur einmal gesehen.Der Speiseraum befand sich im Keller, was das ganze eher an eine Schul-Kantine erinnern ließ. Die Tische wurden erst nach allen Essensdurchgängen abgewischt, was bedeutet das alles sehr klebte. Das warme Essen zum Abendbrot war sehr gewöhnungsbedürftig, zum Teil verkocht oder einfach nur ekelhaft. Das Frühstück war ganz annehmbar. Es gab Müsli, Brötchen, Marmelade, Obst,Wurst etc... Alles in allem war die Unterkunft NICHT schön...auch für den niedrigen Preis kann man sich ein bisschen mehr wünschen.. es grenzte einzig und allein an Massenabfertigung. Da ist man wahrscheinlich mit fast jedem anderen Hotel besser beraten!

  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2014 über Mobile-Apps

Die zimmer waren recht klein (für 3per.) Im bad war schimmel zu finden - unmöglich!
Das Personal war sehr freundlich! Die Gegend in der, das Hostel liegt - geht überhaupt nicht, vor allem wen man nachts raus gehen möchte (Kreuzberg)
das versprochene freie Wlan gabs auch nicht! Für einen Safe musste extra gezahlt werden..
Die Größe und die Sauberkeit des Zimmers ist reine glückssache..
Nicht wirklich empfehlenswert.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im A&O Berlin Mitte? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über A&O Berlin Mitte

Anschrift: Koepenicker Strasse 127-129, 10179 Berlin, Deutschland
Lage: Deutschland > Berlin
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 188 von 323 Sonstigen Unterkünften in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 16 € - 88 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — A&O Berlin Mitte 2*
Anzahl der Zimmer: 99
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, HostelWorld, Budget Places, TripOnline SA, ebookers.de, HostelBookers, ab-in-den-urlaub, Agoda, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei A&O Berlin Mitte daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
a Und o Hostel Berlin
Ao Hotel Berlin
a&o Hostel Berlin Mitte
a&o Hostel Mitte
o Mitte Hotel
a And o Hostel And Hotel Mitte
Ao Hostel Berlin Bewertung
o Hostel Hotel Mitte Berlin
A&O Berlin Mitte
a And o Hostel & Hotel Mitte

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie A&O Berlin Mitte besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.