Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geschmacksache” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Waldorf Astoria Berlin

Speichern Gespeichert
Waldorf Astoria Berlin gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Waldorf Astoria Berlin
5.0 von 5 Hotel   |   Hardenbergstrasse 28, 10623 Berlin, Deutschland (Mitte)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Sommerangebot, 33% Sparen
Nr. 49 von 664 Hotels in Berlin
München, Deutschland
Top-Bewerter
150 Bewertungen 150 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
96 "Hilfreich"-<br>Wertungen 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschmacksache”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2014

Das Waldorf ist ein amerikanisches Hotel mit sehr kühler Atmosphäre ,da helfen auch die blumenarrangements im Eingang nicht, Tee trinken in der Lobby macht wenig Spaß , die schöne bar im ersten Stock öffnet erst ab 17 oder 18 Uhr , die Zimmer sind durch die doppelten kingsize betten ziemlich beengt, die Einrichtung kuehl, nüchtern , es feht die Eleganz , die ich in einem 5 Sterne Hotel suche. Das Personal war sehr freundlich, zuvorkommend und aufmerksam, sowohl an der Rezeption, Bar , frühstücksraum und auch Zimmerservice. Für einen mehrtägigen Aufenthalt empfehle ich ein größeres Zimmer zu reservieren.

  • Aufenthalt Januar 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

369 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    239
    69
    38
    14
    9
Bewertungen für
48
144
39
89
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (40)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
münchen
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
98 Hotelbewertungen
Bewertungen in 70 Städten Bewertungen in 70 Städten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2014

Das Waldorf Astoria liegt geschickt am Bahnhof Zoo. Der Service ist zunächst sehr freundlich und individuell und das gesamte Personal punktet mit toller Serviceorientierung.

Die Zimmer (Junior Suite) sind modernst ausgestattet - die Gestaltung muss man mögen, modern etwas kühl.

In unserem Fall "hing" das Fernsehbild und das Hotel disqualifizierte sich für einen Aufenthalt vollständig.

Ich wollte bei Minusgraden im Januar an heisses Bad nehmen und stellte fest, dass das Badewasser mit etwas Glück lauwarm war. Wir riefen den Techniker, der das bestätigte und festhielt, dass das im Haus so vorgesehen sei, dass "aufgrund gesetzlicher Vorschriften (!!!) das Wasser lediglich 38 Grad warm sei.

Das Personal an der Rezeption bot an, in der Küche (!!!) Wasser zu erhitzen und hochzubringen oder alternativ ein weiteres Zimmer zu nutzen, bei dem der "Verbrühschutz" entfernt worden sei (allerdings in einem ganz anderen Stockwerk und mit getrennten Betten). Beide Optionen sind in der Pension Schmidt sicherlich ganz reizvoll, in einem Haus mit dem monetär manifestierten Anspruch des Waldorf sicherich nicht.

Wir haben unseren Aufenthalt also abgebrochen und um eine Nacht verkürzt, wobei der "Manager on Duty" noch betonte, dass man dies "EIN EINZIGES MAL TUN WERDE" , da es doch in Hotels Standard sei bis 38 Grad Wasser zu haben und wir die Alternativen ja nicht angeommen hätten.

In einem derartig dreisten und dummen Spruch eines Managers (!) manifestiert sich die Servicehaltung eines Hauses. Wir sind dann in das Westin Grand umgezogen - etwas älter, aber freundlich.

Der Spa: klein, aber i.O. - warum der Pool nur von 9-21 Uhr geöffnet ist bleibt zumindest mir ein Rätsel.


Schade um die technisch durchaus reizvolle Zimmerausstattung - wir kommen sicher nie wieder!

Zimmertipp: Es gibt einige Zimmer mit heissem Wasser!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Genthin, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2014

Zum Weihnachtsshopping hatten wir uns kurzfristig eine Tower Suite gebucht. Buchung mit Rückruf, Restaurantreservierung und Empfehlungen war sehr gut.
Empfang, kleiner Hotelrundgang, Ausstattung und Größe der Suite, Aussicht - einfach Klasse.
Gefreut hatten wir uns ein Frühstück bis 12.00 Uhr - leider war das Restaurant nur bis 10.30 geöffnet.
Kein Problem - Frühstück auf das Zimmer. Wir hatten Frühstück für 10.15 Uhr bestellt - 12.15 Uhr wurde geliefert. Trotz mehrfacher erst recht freundlicher, dann doch genervter Anrufe konnte das Frühstück( in eine Suite ) nicht eher geliefert werden…
Entschuldigung - es war so viel zu tun..
Das reicht nicht.
So ist der Gesamteindruck dahin.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Unlängst wurde mein Aufenthalt einerseits durch die Massage von Claudia im Wellnessbereich wohltuend aufgewertet.Herr Gebhardt an der Rezeption verwirklichte erfolgreich meine Wünsche bezüglich des Zimmers. Das Highlight bildete dann abends im Restaurant das Essen mit einem sehr guten Freund in unmittelbarer und fürsorglicher Anwesenheit meiner "Weinfee".Alles insgesamt exzellent gelungen von der Tischreservierung bis zur Abfolge des Menüs durch den Service dort.Leider meinen wohl Gäste, dass Kinder, weil sie eben Kinder sind, einen Schein auf Narrenfreiheit beim Frühstück besitzen ohne Rücksicht auf andere Gäste oder gar auf das Buffett. Selbst ein Kind von 8 bis 10 Jahren kann mit seinem Plaste-Dino so weit erzogen sein, dass es am Tisch mit dem Elternteil ruhig sitzen könnte. Der Spielzeug-Dino vielleicht auch nicht auf jeder Platte des Buffetts bei Käse oder Wurst seinen Abdruck hinterläßt.Und just in solchen Augenblicken, wenn männlicher Begleiter des Kindes höflich von einem einzelnen weiblichen Hotelgast gebeten wird, dem Kind doch verständlich zu machen, ruhiger zu sein, weil eigentlich niemand das Gesinge und Gepfeife dessen ertragen möchte, wird die deutsche Sprache nicht verstanden. Bei der entsprechend in Englisch vorgebrachten Bitte, eben nur in rüdem Tone der Dame gesagt wird, der Junge sei ein Kind, dann ist das keine Begründung für solch Benehmen gleich in welcher Sprache.Glücklicherweise gab es einen sehr aufmerksamen Herrn Siemensen, der für mich den Tag noch rettete durch seine Umsicht, Zuvorkommenheit und sein Verständnis.Somit war das Frühstück edel und der Einstieg in meinen Tag wunderbar.

Zimmertipp: Zimmer 1418 mit herrlichem Ausblick!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Idstein
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2014

Einen angenehmen und unaufdringlichen Luxus bietet das WA in Berlin. Wir ahtten Blick auf den Zoo im 12.Stock. Sensationell. Frühstück läßt wenig Wünsche offen. Leider war zur gleichen Zeit eine Baustelle nebenan, die bei der Massage störte. Der Spa Bereich ist ansonsten ideal zum entspannen und um zur Ruhe zu kommen. Das Hotel liegt verkehrsgünstig, und zu Fuß ist man schnell im KaDeWe. Sehr gerne kommen wir wieder.

Zimmertipp: Je höher die Zimmer gelegen, desto besser ist der Ausblick auf den Zoo und Berlin.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
435 "Hilfreich"-<br>Wertungen 435 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2014

Das Waldorf Astoria Berlin befindet sich direkt gegenüber der Gedächtniskirche und zwanzig Fahrminuten vom Flughafen Berlin Tegel entfernt. Von Außen besticht das Hotel durch sein minimalistich, modernes und zurückhaltende Design, das sich im Inneren fortsetzt.

Bei unserer Ankunft wurden wir freundlich begrüßt und nach einem kurzweiligen Check-In von einer Dame des Front Office Teams auf unser Zimmer in der obersten Etage des Hauses begleitet während man uns über die Annehmlichkeiten des Hauses informierte. Das Zimmer der Kategorie King Deluxe Room war sehr großzügig gestaltet und verfügte neben einem kleinen Eingangsbereichs mit ausreichend großen Kleiderschrank und Nespresso Maschine, einem Kingsize Bett sowie Flachbildfernseher mit Apple TV – unserem Geschmack nach etwas zu klein für die Größe des Zimmers –, über ein von zwei Seiten zugängliches Bad mit Badewanne, separater Toilette, Regendusche und im Spiegel eingelassenen Fernsehgerät. Überdies bot das Eckzimmer sowohl einen ausgezeichneten Ausblick auf den Kurfürstendamm als auch auf den Tiergarten. Die Zimmerreinigung und der Turndownservice erfolgten täglich zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Ebenfalls in der obersten Etage befindet sich die Bibliothek, die für alle Gäste des Hauses zugänglich ist und von der aus sich ein herrlicher Blick über den Kurfürstendamm bietet.

Für das Frühstück haben wir jeweils das Romanische Café vorgezogen, dass eine sehr gute Auswahl an Speisen in Form eines à la Carte Frühstücks anbietet. Insbesondere die sehr schmackhafte Komposition des Romanischen Café Sandwich bestehend aus Schwarzbrot mit gebratenen Eiern, Nürnberger Bratwürsten, Speck und Bergkäse ist sehr zu empfehlen. Etwas schade empfanden wir, dass das Waldorf Astoria beim Frühstück auf Fertigbackware baut, aber dies dürfte ein Hilton-spezifisches Problem sein. Der Service im Café war sehr freundlich.

Der Wellnessbereich des Hauses befindet sich in der fünften Etage und bietet neben einem kleinen Pool, einem Jacuzzi, ein Dampfbad eine finnische Sauna. Zudem findet man über dem Spa eine Terrasse, die zum Entspannen nach dem Saunagang einlädt. Zu späterer Stunde sollte man jedoch aufpassen, dass man auf dieser besagten Terrasse nicht ausgesperrt wird. Als wir nach einem Saunagang zwanzig Minuten vor Schließung des Spa die Terrasse benutzten mussten wir feststellen, dass man hinter uns die Türe zugesperrt hatte. Etwas aufregend gestaltete sich dann die Suche nach einem Weg zurück aus der winterlichen Kälte ins Hotel, den wir schließlich über einen Fluchtweg fanden. Alles in allem ist der Wellnessbereich sehr schön gestaltet, jedoch werden in den Duschen Behälter für das Duschgel benutzt, die nach oben geöffnet werden können und voll mit Wasser verdünnten Duschgel gefüllt waren. Hier sollte man zukünftig auf hygienischere verschließbare Behälter bauen und insbesondere das Angebot an Toillettries dem des Zimmers anpassen. Zudem war der Eisbrunnen nicht funktionsfähig und bei Nutzung der Armaturen lösten sich bereits teilweise die Griffe.

Alles in allem besticht das Waldorf Astoria durch seine äußerst zentrale Lage nahe der zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten des Kurfürstendamms und sein freundliches, engagiertes Personal. Schließlich stellt es eine wirkliche Bereicherung der Auswahl an fünf Sterne Häusern in Berlin dar. Auch wenn es das Waldorf Astoria nicht schafft, ein exklusives und sehr persönliches Ambiente wie andere vergleichbare Häuser der Stadt zu erzeugen (ein generelles Defizit der Hilton Kette), stellt es dennoch ein Haus dar, in das man gerne wieder, sei es geschäftlich oder für einen Wochenendtrip, zurückkehrt.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
275 "Hilfreich"-<br>Wertungen 275 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Wir verbrachten die letzten Tage des Jahres 2013 in einer Tower-Suite im Waldorf Astoria Berlin.

Die manchmal durchwachsenden Erfahrungen mit dem Service hatten wir dieses Mal und bei 2 weiteren Aufenthalten im Oktober und November nicht mehr. Hier hat sich eine starke Verbesserung eingestellt. Bemerkenswert dieses Mal war ein perfekt auf unsere Bedürfnisse eingestellter Service, obwohl das Hotel komplett ausgebucht war.

Die Towersuite auf der 27. Etage bietet einen atembraubenden Blick in 3 Richtungen über Berlin. Sehr gute Aufteilung in ein Wohnzimmer mit Essbereich für 4 Personen sowie einer Küche, welche man hinter einer Schiebetür verschwinden lassen kann, sowie einem Schlafzimmer mit einem kleinen Balkon. Wieder ein sehr schönes Marmorbad, allerdings etwas klein im Verhältnis zur restlichen Suite. Leider scheinen einige Gäste das dringende Bedürfnis zu haben, sich mit deutlichen Spuren in Erinnerung zu lassen. Gemeint sind hier grobe Schnitzer im Holzfußboden, an den Türen sowie Flecken auf dem Teppich. Erstaunlich, das Hotel ist grade mal ein Jahr alt und zeigt schon solche Gebrauchsspuren.

Alles andere zur hervorragenden Ausstattung des Hotels wurde bereits mehrfach beschrieben.

Wir möchten uns für einen perfekten Aufenthalt bedanken, insbesondere für die sehr aufmerksame Reaktion, als man mitbekommen hatte, dass wir etwas Besonderes zu feiern hatten.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Waldorf Astoria Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Waldorf Astoria Berlin

Anschrift: Hardenbergstrasse 28, 10623 Berlin, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Berlin > Mitte , Tiergarten
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 22 der Spa-Hotels in Berlin
Nr. 24 der Businesshotels in Berlin
Nr. 26 der Romantikhotels in Berlin
Nr. 42 der Luxushotels in Berlin
Nr. 71 der Familienhotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 136 € - 362 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Waldorf Astoria Berlin 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, Agoda, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere, LogiTravel und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Waldorf Astoria Berlin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Waldorf Astoria Berlin

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Waldorf Astoria Berlin besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.