Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“AUSZEIT” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Waldorf Astoria Berlin

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Waldorf Astoria Berlin gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Waldorf Astoria Berlin
5.0 von 5 Hotel   |   Hardenbergstrasse 28, 10623 Berlin, Deutschland (Charlottenburg)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 33 von 665 Hotels in Berlin
Zertifikat für Exzellenz 2014
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“AUSZEIT”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2013

Ich hatte mir für einen Tag mit Übernachtung unkompliziert ein Zimmer gebucht. Und ich wurde höchst freundlich empfangen.Dazu stand meine fast persönliche Assistentin zur "Schloßbesichtigung" neben meinem Trolli und wartete nur, mich herumführen zu dürfen.Ich war begeistert! Zum einen war die Führung sehr anregend und informativ, dazu begleitete mich Frau Kilin mit viel angenehmer Zurückhaltung und doch ohne künstliche Freundlichkeit.Mein Zimmer in der 14. Etage war von Einrichtung, Ausblick und Wohlfühlpotenzial einfach ideal! Sofort überlegte ich schon, länger zu bleiben...Das Abendessen genoß ich in eleganter und sehr fürsorglicher Atmosphäre, die nichts von Aufdringlichkeit der mich Bewirtenden ahnen ließ.Das Essen selbst im Restaurant war absolut exzellent!Ich hoffe doch sehr, dass die beiden Komplimente an die Küche, die ich ausrichten ließ nach dem ersten Bissen des Kalbs, auch angekommen sind!Ich kann es nur wiederholen...höchster Genuß!!!Ohne Einschränkung!!!Meine Pisco Sour in der Langbar wurden mit Klaviermusik begleitet und waren ganz nach meinem Geschmack!Zufällig konnte ich tags darauf Herrn Friedrich in der Lobby gleich meinen Eindruck auf Augenhöhe sehr positiv von meinem Aufenthalt für meine Auszeit vermitteln.Von meiner Seite aus kann ich nur danken für die wunderbare Zeit!

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Geschäftsführer von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 24. April 2013
Liebe Marina,

auch auf diesem Wege noch einmal mein herzliches Dankeschön für Ihre sehr persönlichen Worte zu unserem Haus, Ihre nun vorliegende Bewertung auf Tripadvisor freut mich ebenso sehr.
Ihr Lob ist bei allen Mitarbeitern angekommen und wurde natürlich mit großer Freude aufgenommen, vielen Dank noch einmal dafür.

Bitte nehmen Sie sich doch für Ihren kommenden Aufenthalt einfach noch ein bischen mehr Zeit und genießen Sie das Waldorf Astoria Berlin mit allen seinen Angeboten - mein Team und ich freuen uns bereits jetzt, einen so angenehmen Gast wie Sie erneut bei uns zu wissen.

Herzliche Grüße
Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

611 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    408
    115
    53
    19
    16
Bewertungen für
70
233
58
162
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (64)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2013

Der neue Stern am Himmel Berlins.
Aber nicht alles was glänzt ist Gold.
Waren Sie schon einmal beim Friseur im Hotel,- nur waschen föhnen?.
Im neuen Waldorf Astoria sind Sie mit 110,00 Euro dabei. Vergleichsweise in anderen 5 Sterne Häusern wird diese Leistung mit € 35,00 bis 40,00 berechnet. Höflicher, und sehr korrekter Service zeichnet dieses Haus aus. Das Check-in eine Geduldsprobe und wehe Sie checken ein paar Minuten zu spät aus, gleich werden Sie direkt per Telefon darauf hingewiesen.
Vergessen Sie dann allerdings noch eine Cola aus der Minibar zu bezahlen, erhalten Sie eine Woche später die Rechnung - 18,00 Euro!!! ( wohlgemerkt, eine Cola), die schon unaufgefordert Ihrer Kreditkarte belastet wurde. Tja - 5 Sterne haben wir auch anders kennengelernt und in Zukunft besuchen wir wieder Häuser mit freundlicherem Service, die nicht so kleinlich sind.
Ein Gast aus Frankfurt

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Manager von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 19. April 2013
Sehr geehrter Gast,

haben Sie vielen Dank für Ihre Bewertung auf Tripadvisor, zu der wir gern Stellung nehmen möchten.

Gern erfüllen wir unseren Gästen Ihre an uns gestellten Wünsche, so auch Ihren Wunsch nach einem Friseur, der direkt zu Ihnen ins Haus kommt. Für die separate Anfahrt haben wir die in Berlin üblichen Kosten berechnet. Wenn - wie in einigen anderen Berliner Hotels - ein Friseur mit eigenen Geschäftsräumen im Haus ansässig ist, dann fallen diese Kosten natürlich nicht an.

Ein alkoholfreies Getränk in unserer Private Bar kostet 6 € - auch hier ein nicht unüblicher Preis in Berlin - und wir haben korrekterweise die verzehrten drei alkoholfreien Getränke in Rechnung gestellt. In allen unseren Zimmern können unsere Gäste kostenfrei das auf dem Nachttisch bereitgestellte Wasser trinken, außerdem findet sich im Zimmer eine Nespresso Kaffeemaschine und ein Wasserkocher für die Zubereitung des bereitgestellten Tees – natürlich ebenso kostenfrei.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir unsere Gäste nach der üblichen Check Out Zeit telefonisch kontaktieren: wir möchten uns versichern, dass es unseren Gästen gut geht und fragen, ob wir noch etwas tun dürfen. Wenn ein Gast das Zimmer einen Moment länger als üblich nutzen möchte, so ist das in der Regel auch jederzeit möglich.

Es ist sehr schade, dass Sie den Service des Waldorf Astoria Berlin nicht wie von Ihnen erwartet genießen konnten und das tut uns auch sehr leid. Für einen erneuten Aufenthalt in Berlin wünschen wir Ihnen jedoch eine schöne Zeit und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Heidelberg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2013

Unsere Erfahrungen waren gänzlich anders, als hier teilweise (z.B. von M0rD0m) geschildert. Dem Hotel - so haben wir es erlebt - gelingt ein seltener Spagat: Das Peronal ist im Umgang mit dem Gast formell und höflich, aber auch herzlich zugleich. Vom Bellcaptain über den Doorman zur Rezeption, dem Housekeeping, den Bedienungen im Restaurant, der Mitarbeiterin in der Bibliothek bis zu den Angestellten im SPA-Bereich: Wir sind stets ausgesprochen höflich und freundlich empfangen worden. Man hat das Gefühl, dass die Mitarbeiter gerne in diesem Hotel arbeiten, jeder hat uns mit einem freundlichen Lächeln begrüßt. Erfrischend war, dass die Mitarbeiter ihre eigene Persönlichkeit nicht am Eingang abgeben und nicht in auswendig gelernten Floskeln (wie man es sonst häufig in der Luxusklasse erlebt) mit dem Gast kommunizieren. Dies war mit Abstand die positivste Überraschung bei unserem Aufenthalt.
Dass das nagelneue Haus erstklassig ausgestattet ist, versteht sich von selbst. Hier gab es keinen Anlass an den 5* zu zweifeln. Das Design des Hauses hat uns sehr angesprochen - eine gelungene Mischung zwischen Eleganz, Moderne, ohne auf einen warmen und wohnlichen Charakter zu verzichten.
Das Frühstück ist ausgezeichnet. Auf den ersten Blick erscheint es recht klein. Dafür ist die Auswahl und Qualität mehr als überzeugend. Es sind eben viele kleine Schüsseln und Schälchen statt großer Töpfe. Die Auswahl und Zusammenstellung überrascht, es sind eben nicht nur die üblichen Eier, Würste, Speck, Lachs und Käse. Z.B: Frisch gepresste Säfte, "gebackene Eier" (ein Traum), Parmaschinken, hervorragendes frisches Obst, verschiedene Mousse aus frischen Früchten, besondere Käsesorten und eine Zusammenstellung von weiteren Empfehlungen, die in der Küche frisch hergestellt werden (statt der Waffeln, die stundenlang schon zwangsweise warm gehalten werden). Der Service beim Früstück war aussergewöhlich aufmerksam - außergewöhliche Wünsche, die leider nicht erfüllt werden konnten, wurden am nächsten Tag unaufgefordert serviert. Hier verdient das Personal Respekt.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Manager von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 22. April 2013
Liebe Gäste des Waldorf Astoria Berlin,

Ihre sehr ausführliche Bewertung auf Tripadvisor und vor allem Ihre sehr herzlichen Worte haben mich wirklich gefreut. Auch ich bin sehr froh, solch freundliche und individuelle Persönlichkeiten in meinem Team zu wissen – Ihren Dank habe ich natürlich persönlich weitergeleitet und darf Ihnen die herzlichsten Grüße der Mitarbeiter übermitteln.

Bitte kommen Sie bald wieder zu uns, mein Team und ich werden alles dafür tun, damit Sie erneut eine entspannte und schöne Zeit genießen können.

Viele Grüße
Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2013

Nachdem ich bereits Anfang des Jahres, kurz nach dem Opening des Waldorf Astoria, in diesem neuen Berliner Luxushotel gewohnt habe, hatte ich mich sehr auf den 2. Aufenthalt gefreut und wurde auch dieses Mal keineswegs enttäuscht. Vom Check-in bis check-out war wirklich alles super - das Zimmer, dieses Mal auf einer der oberen Etagen hat mich wiederum sehr beeindruckt Der Blick über die Hauptstadt ist wirklich einzigartig!! Das bietet kein anderes Luxushotel in Berlin. Das Frühstück war dieses Mal besser, das Diner im "Les Solistes" by Pierre Gagnaire war ein kulinarisches Highlight und der Snack im Romanischen Cafe sehr gut! Dieses Mal habe ich mir auch ein paar Stunden im SPA des Hotels gegönnt. WOW, sehr edel und wirklich eine Oase der Ruhe und des guten Geschmacks. Sehr stylisch!
Der Service war durchweg sehr gut, sehr persönlich und aufmerksam! Weiter so - schon heute freue ich mich auf den nächsten Trip nach Berlin!

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Geschäftsführer von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 24. April 2013
Lieber Gast,

es ist wirklich schön zu hören, dass wir Sie bei Ihrem zweiten Aufenthalt erneut von unserem Service und unseren Angeboten überzeugen konnten.

Was dürfen wir für Ihren nächsten Aufenthalt bereits vorbereiten? Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anfrage und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
Top-Bewerter
145 Bewertungen 145 Bewertungen
103 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

In der Regel braucht alles gute seine Zeit. Daher nahmen wir es dem Waldorf Astoria auch nicht übel, dass der Eröffnungstermin mehrfach verschoben wurde, in froher Erwartung auf einen perfekten und hochwertigen Aufenthalt.
Die Reiseplanung verlief über mehrere Monate und diversen Mailkontakten inkl. Wünschen und Absprachen.
Leider wurden wir recht distanziert und standadisiert empfangen. Die interne Kommunikation im Bezug auf die Reiseplanung hat zudem völlig versagt.
Wir erhielten Zimmer auf der 11. und 10. Etage der Deluxe-Kategorie.
Die Einrichtung ist zwar schön und hochwertig, jedoch muss man bedenken, dass das Hotel erst seit Anfang des Jahres geöffnet hat und wir leider zu viele Mängel feststellten.
- defekte Fußbodenheizung
- defekte Waage
- schwergängige Schiebetüren
- Flecken auf der frischen Bettdecke
- usw.
Eine genaue Feedbackliste hat das Hotel bereits erhalten und ich erspare mir hier eine weitere Ausführung.
Das Frühstücksbuffet hat uns leider auch nicht überzeugen können. Geringe Auswahl, schleppender und vergesslicher Service und mangelnde Qualität der Speisen.
Die Krönung unserer Aufenthalts war dann jedoch eine Erfahrung beim Check-Out von einem der drei Zimmer.
Nach Absprache am Vortag, erhielten wir für dieses Zimmer einen Late-Check-Out bis 14:00 Uhr. Als wir um kurz vor 2 das Zimmer abmelden wollten, belehrte man uns, dass Check-Out bereits um 12:00 Uhr gewesen sei und man schon mehrfach versucht hätte uns zu erreichen. Sorry- geht gar nicht!
Gleichzeitig sei zu beachten, dass wir als TravelAgents angemeldet waren, um das neue Hotel kennen zu lernen. Eine vorab angekündigte Hotelführung wurde ebenso wenig angesprochen wie eine personalisierte Betreuung gewährt (Thema Kommunikation).

Sollten dies keine Ausrutscher gewesen sein, wird der Glanz des Namens Waldorf Astoria hier schnell verblassen. Es wäre äußerst schade.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gregor A, Manager von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Dezember 2014
Im 28. Dezember wird unser Hotel 2 Jahre alt. In dieser Zeit haben wir alles getan , was in unserer Macht stand um unseren Gästen Weltklasseservice zu bieten. Unser Restaurant Les Solistes by Pierre Gagnaire hat seinen Michelinstern auch für 2015 verteidigen können. Wir sind in der Guide GaultMillaut dem 20 Punkte Gourmethimmel mir unseren nun 17 Punkten sehr nah. Das Feinschmecker Magazin hat uns seine maximale Auszeichnung, die 4 FFFF erteilt und unser Chef des Cuisine Roel Lintermans ist zum Berliner Meisterkoch gewählt worden. Wir haben in diesem Jahr nicht nur den Spa Award für den besten Luxury Hotel Spa in Deutschland erhalten sondern auch den World Travel Award für das beste Leading Hotel und für die beste Suite Deutschlands! Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Leipzig
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
89 Hotelbewertungen
Bewertungen in 63 Städten Bewertungen in 63 Städten
157 "Hilfreich"-<br>Wertungen 157 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Das Hotel beeindruckt vor allem durch die durchweg verwendeten edlen Materialien und den ausgezeichneten Geschmack, über den sich hier wirklich nicht streiten lässt. Art Deco modern definiert, von der Lobby über das Restaurant und die Bar bis zum Zimmer. Alles ist wirklich sehr schön.
Die Bibliothek in der 15. Etage, die hier aber "Library" heißt, obwohl sich das Hotel im Zentrum des Berliner Westens befindet, ist eine nette Bereicherung, wenn man einen Kaffee oder einen Drink in wirklicher Ruhe und nicht in dem tagsüber recht quirligen Romanischen Cafe genießen möchte oder ein Zimmer auf einer niedrigen Etage erhielt und den Blick genießen möchte.
Die Gestaltung von Schwimmbecken, Whirlpool, Dampfbad und Trockensauna ist auch edel, allerdings für die Größe des Hotels recht klein mit nur 15+ Liegen oder Sitzmöglichkeiten.
Das Frühstücksbuffet ist ungewöhnlich. Freundlich interpretiert kann man zu dem Schluss kommen, dass weniger mehr sein soll in dem Sinn, dass wenige hochwertige Produkte den Mangel an Vielfalt ausgleichen sollen. Aber wenn an drei Tagen die zwei Sorten Schnittkäse am Rand trocken waren und sich sogar schon hoben, es kaum eine Auswahl an anderen Käsesorten gab, man zwar Rührei und Eggs Bendict a la carte bestellen konnte, diese aber auch am Buffet erhältlich waren, Brötchen und Butter aber nur als Brotkorb und als 3 Scheiben bestellt werden konnten, so ist das eine ungewöhnliche Betrachtung von Frühstücksbuffet. Ich möchte mir die Brötchen gern selbst aussuchen und nicht als Vorauswahl vorgesetzt bekommen. Auch möchte ich nicht ständig nach mehr Butter fragen müssen. (Die am Buffet vorhandene war nur gesalzene Butter.) Buffet interpretiere ich als Wahlmöglichkeit. Das ist im Waldorf-Astoria nur bedingt zutreffend. Zudem empfanden wir die überbordende Freundlichkeit einiger Mitarbeiter beim Frühstück als aufgesetzt, fast schon an Ironie grenzend. Besser wäre es, sie verkürzten die Wartezeit bis zum nächsten Kaffee.
Das Housekeeping arbeitet so wie es angewiesen ist. Also ist das keine Kritik an den Mitarbeitern, außer dass die Putzlappen doch wieder mitgenommen und benutzte Gläser gespült werden sollten. Das war mehrfach nicht der Fall.
Aber dass angebrochene Artikel der so genannten "bathroom amenities" einfach wieder hingestellt werden ohne ersetzt zu werden, das habe ich so noch nicht einmal in einem 3***-Hotel erlebt. Der turndown-service beschränkt sich auch auf das Zuziehen der Übergardinen. Das Bett wird gar nicht aufgedeckt, was es übersetzt doch heißt. Geschweige denn, dass ein Nachtvorleger mit Slippers vor dem Bett stünden. Ja, ich weiß, elitär. Aber das Hotel will elitär sein und ruft gerade die höchsten offiziellen Preise aller 5*****-Hotels in Berlin auf. Dann muss man sich auch entsprechend verhalten. Der Name allein genügt nicht. Was ich gerade beschrieb, ist weltweit in der Kategorie Standard, nicht jedoch hier.
Abschließend-beim Check-out waren 2 Nächte Parken auf der Rechnung. Das Hotel bietet nur Valet Parking an. Wir waren nicht mit dem Auto da. Das darf nicht passieren. Auch wenn es sofort ohne Diskussion von der Rechnung genommen wurde-wie kam die Position erst darauf? Es ist wie mit den Minibars. Am besten, man lässt sie sofort leer räumen, um sich dann beim Check-out nicht als Betrüger fühlen zu müssen, weil etwas auf der Rechnung steht, was man nicht konsumiert hat. Bei der Position Tiefgarage ist das so aber nicht möglich.
Zusammenfassend: Es gibt in Berlin bessere und zudem günstigere Luxushotels.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Geschäftsführer von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2013
Liebe Gäste,

haben Sie vielen Dank für Ihre sehr ausführliches und kritisches Feedback auf Tripadvisor.

Bitte entschuldigen Sie, wenn Ihr Aufenthalt nicht so war, wie sie in sich vorgestellt haben. Die von Ihnen beschriebenen Dinge sollten durchaus nicht Standard in einem Haus wie dem Waldorf Astoria Berlin sein und ich darf Ihnen versichern, dass ich mit den betroffenen Mitarbeitern persönlich zu den geschilderten Vorfällen gesprochen habe.

Sehr gern nehmen wir Ihre weiteren Gedanken und Beobachtungen als Anregung auf, unser Angebot noch besser an Ihren Wünschen auszurichten und vor allem unsere Abläufe noch besser zu gestalten.

Natürlich würde ich mich freuen, wenn Sie unser Haus doch einmal wieder besuchen und sich davon überzeugen, dass wir unseren Service seid Ihrem letzten Aufenthalt entscheidend verbessern konnten.

Herzliche Grüße
Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
310 "Hilfreich"-<br>Wertungen 310 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2013

Unser Wochendtrip nach Berlin für 3 Nächte führte uns diesmal in das neueröffnete im Art-Deco-Stil gestaltete Waldorf Astoria. Also "Great Expection"!!!

CHECKIN: Wir erreichten das Hotel um halb 3 nachmittags, der freundliche Doorman bot uns sofort seine Hilfe beim Gepäck an, was wir dankend ablehnten, da wir unser Gepäck nie aus den Augen lassen. Die Dame von der Reception teilte uns mit, dass die Suite noch nicht fertig sei, mit dem Hinweis, dass der Check In erst ab um 3 Uhr möglich sei. Leider wurde aus um 3 Uhr dann doch deutlich nach 4 Uhr. Zum Glück wurde uns das Warten in der Library im 15. Stock mit kostenfreien Getränken und einer tollen Auswahl an Büchern etwas verkürzt. Zu unserer Überraschung fanden wir dann in unserer Cornersuite (1419) das Gepäck einer fremden Person vor. Dies lässt dann doch den Schluss zu, dass hier mit dem Gepäck der Gäste nicht sonderlich sorgfältig umgegangen wird! Den beim Check In geäußerte Wunsch nach dem vollständigen Leeren der Minibar wurde auch erst nach 2 weiteren Telefonaten nachgekommen. Ansonsten war das Zimmer in einem ausgezeichneten Zustand, sowohl Ausstattung (siehe Bilder) und Sauberkeit passten.

SERVICE: Das Personal ist durchweg freundlich. Wer es mag, 10x am Tag gefragt zu werden, ob man Hilfe benötigt, der ist hier genau richtig. Für uns etwas zuviel und aufgesetzt. Das Housekeeping leistete sehr gute Arbeit. Leider "überraschten" wir 2x die Reinigungskraft, obwohl rechtzeitig vor dem Verlassen des Zimmers das Housekeeping angefordert wurde. Eine etwas unangenehme Situation für beide Seiten, nicht optimal. An einem Tag wurden die benutzten Gläser nicht ersetzt, eine Kleinigkeit nebenbei.

Insgesamt ein sehr schönes Hotel, die Hardware (Ausstattung, Qualität) stimmt, die Software (Service) benötigt noch etwas Feinschliff. Wer Raucher ist, muss VOR das Hotel oder eines der Raucherzimmer auf der 7. Etage buchen. Eine Zigarrenlounge wäre also schön, ist ja kein reines Nichtraucherhotel.

Wir werden das Waldorf Astoria im April wieder besuchen, vielleicht hat sich bis dahin das Team besser eingespielt.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrich N, Manager von Waldorf Astoria Berlin, hat diese Bewertung kommentiert, 28. April 2013
Liebe Gäste des Waldorf Astoria Berlin,

haben Sie vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und auch Ihre hilfreichen Hinweise.

Mit Ihren Beobachtungen und Ihrer Kritik machen Sie uns auf die Dinge aufmerksam, die bereits sehr gut funktionieren und ebenso auf Probleme, an denen wir noch verstärkt arbeiten müssen. Bitte seien Sie versichert, dass wir die von Ihnen genannten Dinge bis zu Ihrem nächsten Aufenthalt erfolgreich und sicher auch zu Ihrer Zufriedenheit verbessern werden.

Wir freuen uns auf Ihren erneuten Besuch und wünschen Ihnen bis dahin eine schöne und erfolgreiche Zeit.

Herzliche Grüße

Friedrich W. Niemann
Generaldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Waldorf Astoria Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Waldorf Astoria Berlin

Anschrift: Hardenbergstrasse 28, 10623 Berlin, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Berlin > Charlottenburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 13 der Spa-Hotels in Berlin
Nr. 14 der Businesshotels in Berlin
Nr. 22 der Romantikhotels in Berlin
Nr. 29 der Luxushotels in Berlin
Nr. 61 der Familienhotels in Berlin
Preisspanne pro Nacht: 168 € - 388 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Waldorf Astoria Berlin 5*
Anzahl der Zimmer: 232
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hilton EMEA, TripOnline SA, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Otel, Unister, Agoda, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Waldorf Astoria Berlin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Waldorf Astoria Berlin

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Waldorf Astoria Berlin besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.