Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr abwechslungsreich” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Spandauer Zitadelle

Spandauer Zitadelle
Am Juliusturm, Berlin, Deutschland (Spandau)
030/354-944-200
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 154 von 463 Sehenswürdigkeiten in Berlin
Art: Architektonische Bauwerke, Historische Stätten
Attraction Details
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr abwechslungsreich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013 über Mobile-Apps

Die Zitadelle in Spandau bietet für jeden Geschmack etwas.
Im Sommer finden viele Openair Konzerte statt. Da um 22 Uhr Ruhe herrschen muss, meist auch etwas zeitiger als woanders.
Im Herbst können die Fledermäuse besichtigt werden. Außerdem findet sich auf der Zitadelle ein Restaurant mit Rittermahl.
Also... Ein Besuch ist sie wert, die Zitadelle.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    27
    43
    20
    7
    3
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Berlin, Germany
2 Bewertungen
“ein unbedingtes muss”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

hervoragende ambiente,sehr guter bahnhof auf der ubahnlinie 7 richtung spandau.direkte ubahn station zitadelle.ein sehr gutes umfeld im bahnhof und umgebung.man sollte das restaurant nutzen wo man essen kann wie ein ritter.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Siegen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Ritterfest”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

ES gab ein Ritterfest mit Ritterspielen und leckeren Speisen. Das hat uns und unseeren Söhnen sehr gut gefallen.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von Historisch bis Rockig”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2013

Die Zitadelle in Spandau ist mehr als nur eine alte Festungsanlage. zum einen gibt es viele kleine Ecken zu entdecken, z.B. im Festungsturm. Oder man besucht die Fledermäuse in den Gewölben der Festungsanlage. Oder man besucht eines der vielen Konzerte die in einer einmaligen Atmosphäre statt finden. Wenn Weltstars den besonderen Konzertort suchen, dann kommen sie in die Spandauer Zitadelle.

Zusätzlich gibt es hier auch noch die Zitadellenschenke, unbeschreibbare Atmosphäre mit zünftigem Essen, Trinken und der passenden Musik und Show (zum Beispiel beim Rittermahl)

Für Fotografen ein muss, hier gibt wunderbare Hintergründe für jedes Shooting, oder die Zitadelle selbst wird zum Modell.

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fulda, Deutschland
Top-Bewerter
165 Bewertungen 165 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 94 Städten Bewertungen in 94 Städten
446 "Hilfreich"-<br>Wertungen 446 "Hilfreich"-
Wertungen
“ein Besuch wert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2013

Mit der S-Bahn zur Zitadelle nach Spandau, im Berliner Ortsteil Haselhorst, eine der bedeutendsten und besterhaltenen Festungen der Hochrenaissance in Europa mit Juliusturm, dem ältesten Bauwerk Berlins - gegen 1200 errichtet.

Mit der Wende1989 ist das Gebäude der Öffentlichkeit zugänglich.
In der Liegenschaft wird für vielseitige Interessierte einiges geboten:

Die Zitadelle bildet mit dem integrierten Juliusturm eine quadratische Anlage mit vier Bastionen, welche die Namen König, Königin, Kronprinz und Brandenburg besitzen. Die architektonische Konzeption des Backstein-Gebäudes beruht auf italienischen Vorbildern und galt als uneinnehmbar. In der Zitadelle sind 900 Jahre Befestigungsarchitektur abgebildet, bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs als Bastion, Staatstresor und Kerker zu dem militärisch genutzt wurde.

Im ehemaligen Kommandantenhaus wird die ständige Ausstellung „Aus der Geschichte der Burg und der Zitadelle Spandau“, gezeigt.

In der Bastion Königin kann man mit Anmeldung „Jüdische Grabsteine“ besichtigen.

Insgesamt gibt es so viel zu entdecken und zu sehen, als dass sich ein zweiter, ggfs.weiterer Besuch anbietet.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Spandauer Zitadelle angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Spandauer Zitadelle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Spandauer Zitadelle besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.