Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wichtig!!! Unbedingt machen ...” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Topographie des Terrors

Topographie des Terrors
Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin, Deutschland (Mitte)
030-254509-50
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 18 von 464 Sehenswürdigkeiten in Berlin
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Attraction Details
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Büchenbach, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Wichtig!!! Unbedingt machen ...”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Zu jedem Berlin ersuch zu empfehlen. Damit es niemals vergessen wird ...
Viel Material, auch viele Fakten, die man vorher vielleicht nicht wusste.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.545 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.111
    1.142
    243
    38
    11
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
“Diese Ausstellung ist ein Muss! Hingehen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

diese Ausstellung sollte für jeden neuen Besucher in Berlin ein MUSS sein - Aufklärung über den Nazi-Terror mit einer hervorragenden, sehr detailierten Darstellung der Chroniken von 1932 (wie konnten die Nazis die Herrschaft in Deutschland erreichen) bis quasi heute mit Entlarvung und Verurteilung der allerletzten Nazi-Verbrecher.
Bitte Hingehen!

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2014

damit die Vergangenheit nicht vergessen wird, gut aufbereitete Ausstellung.
Ein Muss nicht nur für auswärtige Touristen

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seewen (SZ)
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschichte einmal anders”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2014

Viel Informationsmaterial, gut präsentiert und informativ. Gratis zugänglich. Aufgrund der Anzahl Besucher (während unseres Besuch waren einige Schulgruppen vor Ort) muss man manchmal etwas Geduld aufbringen. Bewegende Illustrationen.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fribourg, Schweiz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beispielloser Geschichtsunterricht anhand von Texten, Bildern und amtlichen Dokumenten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2014

Der Abschnitt deutscher Zeitgeschichte von 1933 bis und mit dem Fall des Naziregimes Mitte 1945, ist sehr gut und reichhaltig dokumentiert. Die Topographie des Terrors vermittelt dem Besucher objektivierte Eindrücke und Erkenntnisse zum systematisch auf Gegner des Regimes ausgeübten psychischen und physischen Terrors. Dessen Organigramm und dessen Funktionsschema werden überzeugend dargestellt und allgemeinverständlich erklärt. Ebenso klar gibt es nur eine Schlussfolgerung für den Besucher, dass Derartiges niemals wieder geschehen darf und die verfassungsmässig garantierten Freiheiten der Bürger hochzuhalten und zu verteidigen sind.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Topographie des Terrors angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Topographie des Terrors? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Topographie des Terrors besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.