Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bonustrack im Grips” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Grips Theater

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Grips Theater
Altonaer Strasse 22, 10557 Berlin, Deutschland (Mitte)
030 397474-77
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 302 von 464 Sehenswürdigkeiten in Berlin
Hamburg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bonustrack im Grips”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Das Theater selbst ist nicht die Sehenswürdigkeit, aber was innen passiert lohnt. Ich habe hier neben dem Stück "Linie 1" nun auch frisch das monatliche Programm "Bonustrack" gesehen und erlebt. Das ist nicht nur Jugendtheater, sondern durchaus für ein altersgemischtes Publikum. Bei Bonustrack ist es mehr eine Show, die locker abläuft, aber doch in einem Rahmen eingebettet ist. Zum Lachen und auch mit ernsten Hintergründen Freude haben

Linie 1 empfand ich als großes Musical für Jungendliche einfach ein genialer Einstieg in die Theaterwelt (war mit meinem 14jährigen Sohn im letzten Jahr dort).

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

4 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    0
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Celle, Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“ausgezeichnete Vorstellung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2012

Wir waren im Rahmen eines Berlinurlaubs das erste mal hier. Es lief das Stück "Frau Müller muss weg". Zum Stück nur soweit (das soll schließlich keine Theaterkritik werden), dass der Inhalt und die Aufführung einfach Klasse waren. Die Schauspieler spielten ihre Rollen hervorragend.
Die Karten mussten mindestens eine Stunde vorher abgeholt werden. Wir waren hier zum ersten mal und wollten eigentlich vorher noch etwas essen. Über das Viertel waren wir dann doch erstaunt. Es war schnell klar, das wir hier nicht essen gehen und sind dann mit der U-Bahn weiter ins Zentrum.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein großartiges Theater nicht nur für KInder”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2010

Das GRIPS-Theater ist offiziell ein Kinder- und Jugendtheater, doch sind die Erwachsenen oft fast noch begeisterter als die jungen Besucher. Die Stücke zeigen sich durch Pepp, Witz und hohen (auch musikalischen) Unterhaltungswert aus. Und stets geht es um gesellschaftliche Fragen, die auf humorvolle wie (selbst)kritische Weise beleuchtet werden. Ein Besuch des GRIPS sollte unbedingt ein Bestandteil eines Berlinbesuches sein. Ich habe kein Stück erlebt, das mich nicht unterhalten hätte, sei es die Linie 1, die Linie 2, die linke Geschichte, AB heute heißt Du Sarah, Cafe Mitte, Baden gehen etc. Und das Ganze bei überaus moderaten EIntrittspreisen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rostock
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Klassiker unter den Kindertheatern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2010

Das Grips Theater Berlin (vielen auch durch die Tourneen bekannt) greift auch schwierige Themen auf, die mit Spaß Freude und viel Phantasie umgesetzt werden. Jenseits von kitschigen Theaterversionen von Zeichentrickserien oder Massenveranstaltungen sind die Stücke ein schönes Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Lachen und Nachdenken müssen sich nicht ausschließen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Grips Theater angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Grips Theater? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grips Theater besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.