Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“versalzenes und überteuertes Essen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Theodor Tucher Speisekabinett & Leselounge

Theodor Tucher Speisekabinett & Leselounge
Pariser Platz 6a, 10117 Berlin, Deutschland (Mitte)
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2.119 von 6.199 Restaurants in Berlin
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Mitte
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
54 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“versalzenes und überteuertes Essen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2012

Beim Tuchers zahlt man wohl vor allem die Location direkt am Brandenburger Tor. Das Essen kann es nicht sein. Meine Erbsencremesuppe mit Lachs war total versalzen. Der Hauptgang (Schweinebraten) ebenfalls etwas zu salzig und das Gemüse lapprig. Lediglich die geflammte Tarte au Citron war ganz ordentlich.

Der Service ist freundlich und zuvorkommend und spricht auch gut Englisch. Im "Nebenraum" oben herrscht eine gemütliche Atmosphäre mit schönem Kerzenlicht. Und auch die ganzen Bücher machen das Tuchers intellektuell gemütlich. Schade, dass das Essen nicht stimmt...

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

80 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    24
    22
    18
    10
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leverkusen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vorsicht ! Sehr schlechtes essen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2012

Silvester hatten wir - mein Partner und ich das große Glück! - ganz kurzfristig am 31.12. nachmittags - noch zwei Karten zu bekommen, eine 125,00 Euro ohne Getränke - dazu aber etwas Lifemusik Swing mit Show. Da wir oben saßen bekamen wir davon allerdings nicht viel mit. Das Essen war miserabel. Carpacchio war noch gefroren, Suppe lauwarm und geschmacksneutral, bei der Hauptspeise mußte ich das Fleisch (Tafelspitz) sogar wieder aus dem Mund herausnehmen, so eklig war es. Auch andere machten solche Aussagen und meinten "lassen wir uns die Laune nicht verderben, man muß halt die besondere Lage zum Brandenburger Tor mit bezahlen". Die Bedienung entschuldigte sich für`s Haus und bat uns freundlicherweise als Entschädigung einen Espresso an, den sie dann jedoch nicht brachte.
Wir können nur jedem von diesem Lokal abraten.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Saarbrücken, Deutschland
Top-Bewerter
161 Bewertungen 161 Bewertungen
99 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mogelpackung zu überteuerten Preisen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Eigentlich ganz nette Location, Ruhepol in unmittelbarer Nähe zum Brandenburger Tor. Leider hektisches Personal, schlechter Service, seltsames Konzept (naja, ein paar aufgeschlagene Bücher auf den Tischen sowie ein paar dekorative Bücherregale machen noch keine "Leselounge") und überteuerte Speisen. Für ein Stück trockenen Apfelstrudel samt Minikugel Vanille-Eis weit über 6 Euro zu zahlen ist eine Zumutung -gerade bzw. nicht nur in Berlin.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
153 Bewertungen 153 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine Touristenfalle”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2011

Das Tucher liegt etwas versteckt in der Ecke am Pariser Platz. Trotz Lage an einem der Touristenhotspots hatten wir nicht das Gefühl, in einer Touristenfalle gelandet zu sein. Das Essen war lecker, preislich noch im Rahmen, ebenso die bestellten Getränke. Atmosphärisch schön fanden wir die hohe Decke und die Bücherregale entlang der Treppe nach oben wo sich weitere Räumlichkeiten befanden. Wir haben es zwar nicht ausprobiert, aber ich schätze, die Bücher können auch aus dem Regal genommen und geschmökert
werden. Nicht nur zum Abendessen, sondern auch für einen Kaffee mit Buchblättern zwischendurch empfehlenswert.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
59 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
109 "Hilfreich"-<br>Wertungen 109 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überteuerter Schrott”
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2011

Dieser Laden ist furchtbar. Schlechtes Essen, schlechtes Personal, aber teuer. Das wäre ja schon schlimm genug. Wirklich verwerflich finde ich aber den Versuch, sich als eine Art Literaturcafe zu präsentieren und so den Charakter der üblen Touristenfalle abzustreifen. Erreicht werden soll das durch ein paar Bücherregale drinnen und Lesungen alle Jubeljahre. Alles Tarnung, in Wirklichkeit geht es darum, am Brandenburger Tor eine Currywurst auf einen Teller zu legen und dafür 8 Euro zu verlangen.

  • Aufenthalt September 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Theodor Tucher Speisekabinett & Leselounge angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Theodor Tucher Speisekabinett & Leselounge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Theodor Tucher Speisekabinett & Leselounge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.