Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes Lokal, aber mit Verbesserungspotential” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Poulette

Poulette
Knaackstrasse 30-32, Berlin, Deutschland (Prenzlauer Berg)
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 798 von 5.813 Restaurants in Berlin
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Stadtviertel: Prenzlauer Berg
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes Lokal, aber mit Verbesserungspotential”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2012

Gemütliches, mal nicht im typischen "Berlin-Brocki-Chic" eingerichtetes Restaurant mit sehr guter Livemusik am Wochenende - nicht zu laut, nicht aufdringlich. Das Essen ist gut, aber für Berliner Verhältnisse auch im gehobenen Preisniveau. Brot, Oliven und Aioli vorweg waren eine nette Aufmerksamkeit, jedoch Massenware. Die Hauptgerichte waren sehr gut und erfüllten die Erwartungen. Beim Dessert liess das Niveau leider deutlich nach - Käseplatte frisch aus dem Kühlschrank mit unreifen und geschmacksneutralen Weichkäsen. Aber es gibt ja noch Alternativen.
Der Service ist nett, aber unaufmerksam und nicht gerade beratungssicher, die Weine sind für ein französisches Lokal mit diesem Anspruch eher enttäuschend.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

33 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    12
    16
    4
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Französischer Bistro-Schick mit wunderbarem Essen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Wir waren schon oft im Poulette und das auch schon über Jahre. Die Qualität ist stets gleichbleibend zuverlässig. Die Karte hat jedoch mehrfach gewechselt, was wir als sehr angenehm ansehen. Ambiente ist m.E. sehr nett, nicht zu groß, nicht zu laut... gemütlich und irgendwie mal in einem anderen Stil eingerichtet passt das Interior zur Karte sehr gut. Auch die Terrasse ist hübsch gemacht, wir mögen allerdings nur die Plätze mit der Bank, da die Stühle nicht die bequemsten sind (wie leider so oft auf Terrassen). Mittags gibt es immer abwechselnde Menüs zu 10€, ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Ebenfalls gibt es bis 18 Uhr eine Flammkuchen-Karte und dieser ist wirklich sehr lecker. Besonders die Fischgerichte sind hier zu empfehlen, genauso wie viele der Vorspeisen. Es ist sicherlich etwas höherpreisig, aber angemessen.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig, Deutschland
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
46 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein und fein”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2012

Entzückendes kleines französisches Restaurant mit sehr gutem Essen im Herzen von Prenzlberg, kleine Getränkekarte mit angenehmen Weinen. Günstiges Drei-Gänge-Mittagsmenü für 10 €. Suppe ausgezeichnet, Hauptgang klassisch, Desert eher langweilig.Nudeln gut, etwas weich aber überaus reichlich. Bedienung sehr freundlich und flott. Einige Draußenplätze. Klientel wie überall in der Gegend, viele junge Familien und Mütter mit Kinderwagen. Waschräume sehr ordentlich.

  • Aufenthalt März 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Anspruchsvoll”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2012

Das Restaurant Poulette am Wasserturm in Prenzlauer Berg gehört zu den anspruchsvollen Restaurants - was man unschwer als Normalverbraucher an den Preisen erkennen kann. Aber auch nur auf eine einfache Käseplatte ist's nett. Leider ist das Restaurant eher etwas klein, aber das kann ja auch charmant sein.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
86 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach ein wunderschönes französisches Restaurant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2011

Anlässlich einer Geburtstagsfeier waren wir hier mit unseren Eltern. Es war ein wunderbarer Abend. Wir hatten das Lokal bei einem Spaziergang entdeckt und hatten noch gar nicht reingeschaut. Es sah schon von draußen so schön aus, dass wir uns nach einem kurzen Blick in die Speisekarte für einen Besuch entschieden haben. Draußen ist der gesamte Fensterrahmen mit Blumen bemalt und so nett geht es auch drinnen weiter. Beim Restaurant handelt es sich wohl um einen ehemaligen Fleischerladen. So hat man neben den vielen Blumen auch schöne alte Kacheln an den Wänden. Innerhalb des Restaurants gibt es den Ladenbereich vorm Tresen und dann gibt es noch zwei-drei Tische eine Treppe hoch. Auch im Hauptraum ist kein Platz für viele Tische. Das Restaurant scheint sehr beliebt, daher besser reservieren. Die Bedienung war sachlich, nicht übertrüben freundlich, aber recht aufmerksam.

Vorweg gab es leckeres Brot mit einer Mayonnaise und Oliven dazu. Als Gruß aus der Küche erhielten wir Entenleberterrine auf Brioche. Alles war richtig lecker! Wir entschieden uns für einen Liter Chardonnay, einer der offenen Weine auf der Karte, aber durchaus ein guter Tropfen.

Zum Essen hatten wir zwei verschiedene Vorspeisen: Spanferkelbäckchen auf Ratatouille und Gänsestopfleber. Beide Vorspeisen schmeckten uns sehr gut. Als Hauptgang hatten wir fast alle Fisch, außer einer, da gab es ein Fleischgericht - Kalbsfilet auf Kartoffelpüree mit Pfifferlingen. Das Fleisch war etwas zu fest für Filet. Dafür waren die Fischgerichte klasse! Das eine Gericht nannte sich irgendetwas mit "Ofen". Es war Fisch in einer Keramikform im Ofen gegart: Heilbutt, Lachs, Crevetten und Muscheln und alles in einer leckeren Knoblauch-Pastis-Sauce. Dazu gab es Rosmarinkartoffeln. Das Essen war ein Gedicht! Es wurde noch Brot nachbestellt, um den letzten Tropfen Sauce aufzutunken. Ich hatte Papageienfisch auf Fenchel-Risotto mit Senfsauce. Darüber war etwas Trüffel gehobelt, aber da das Gericht mit dem Fenchel und der Senfsauce einen ziemlich kräftigen Geschmack hatte, kam der Trüffelgeschmack leider zu kurz. Doch auch dieses Fischgericht war wunderbar! Beim Nachtisch haben dann fast alles gestreikt, so wurde nur ein Holunderblütenparfait mit warmen gebackenen Pflaumen geteilt. Auch dieses war super lecker.

Ein Espresso war der Abschluss eines richtig guten Restaurantbesuches, der für die Qualität des Essens und des Ambietes auch preislich attraktiv war! Einziger Wermutstropfen - eine Live-Sängerin mit schöner kräftiger Stimme, die aber nach unserem Geschmack zu viel und leider nur russisch, anstelle von französisch, gesungen hat.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Poulette angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Poulette? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Poulette besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.