Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Aussen ein altes Fachwerkhaus, innen sehr schöne Zimmer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Elch

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Hotel Elch gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Elch
3.0 von 5 Hotel   |   Irrerstrasse 9, 90403 Nürnberg, Bayern, Deutschland (Altstadt - St. Sebald)   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 129 Hotels in Nürnberg
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Aussen ein altes Fachwerkhaus, innen sehr schöne Zimmer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Das Hotel Elch buchte ich, weil mir das Haus gefiel. Das Hotel ist eine tolle Überraschung, Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und der Tasse für Tasse frisch aufgebrühte Kaffee ist wundervoll, wie in Italien. Die Zimmer sind gut und zweckmässig eingerichtet, die Bäder schön und sauber, W-Lan frei zugänglich und die Lage unterhalb der Kaiserburg und nah an St. Sebald ist nur zu empfehlen. Nun hat der Hotelier das Nachbarhaus dazu gekauzft und wird nächstes Jahr das bestehende Hotel renovieren und in das Nebenhaus erweitern. Wir sind sehr gespannt und wollen uns das dann ansehen.

Zimmertipp: Zimmer 6 mit tollen Leuchter und Balkon!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

96 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    37
    41
    12
    2
    4
Bewertungen für
14
47
5
14
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

ein sehr schöner Aufenthalt in Nürnberg nicht nur wegen der Stadt, sondern auch wegen des kleinen, sehr liebevoll eingerichtetem Hotels, nur 12 Zimmer. Mitten in der Altstadt, ruhig und doch sehr zentral gelegen, alles fußläufig in ca. 5 Minuten zu erreichen, wie die Kaiserburg. Das Hotel ist trotz der in die Jahre gekommenden Hauses (ca. 500 Jahre alt) sehr modern und geschmackvoll eingerichtet..Wir haben abends noch in der Schnitzelria, Restaurant des Hotels, sehr gut gegessen und das Frühstück war auch lecker. wir werden auf jeden Fall wieder kommen.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Wir haben für eine Übernachtung ein Zimmer in der Innenstadt von Nürnberg gesucht und im Hotel Elch gefunden. Die Lage des Hotels ist ideal für einen Stadtbummel. Wir haben unseren Aufenthalt als sehr angenehm empfunden würden aber auf Grund des sehr kleinen Zimmers und der unzureichenden Beleuchtung höchstens 2 Nächte dort verbringen.
Störend haben wir eine Art "Kronleuchter" in unserem Zimmer empfunden bei dem man den Eindruck hatte, er ist einem fernöstlichen Trödelmarkt entsprungen (kitschig bunt).
Ansonsten würde ich das Hotel jederzeit weiterempfehlen, auch wegen dem sehr freundlichen Personal.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013

Ich habe im Zuge des Klassik Open Airs (absolut tolle und empfehlenswerte Veranstaltung) 2 Tage im Hotel Elch verbracht. Das Haus macht einen sehr individuellen Eindruck und hat eine ganze ausergewöhnliche und positive Atmosphähre. Mein Zimmer hatte einen kleine Terrasse und ging Richtung Innenhof - das Fenster war die gesamte Nacht weit geöffnet und es wart trotzdem absolut ruhig (Vorteil, wenn man in der verkehrsberuhigte Altstadt nächtigt!!). Das Wlan war kostenfrei, das Frühstücksbuffet reichhaltig und die Mitarbeiter sehr freundlich - was will man mehr? Kann ich jedem nur Empfehlen - von mir gibts ausgezeichnete 5 Punkte!

  • Aufenthalt Juli 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2013

Für eine Konferenz habe ich in dem Hotel 5 Nächte verbracht. Mein Zimmer hatte das Fenster in Richtung Innenhof - war dadurch also vor jeglicher Art von Lärm von außerhalb geschützt. Unangenehm war hingegen die Belüftungsanlage an der Außenwand des Hotels (nehme ich an), die mit kurzen Pausen auch die ganze Nacht durch deutlich hörbar gebrummt hat.

Das Zimmer selbst war durchschnittlich groß, die paar Stufen zwischen dem Schlafbereich und dem Eingang/Badezimmer haben dem Zimmer zusammen mit dem verspielten Kronleuchter und dem alten Parkettboden einen netten Flair verliehen. Zusätzlich hatte das Zimmer einen sehr netten Balkon - all das außergewöhnlich für ein Hotelzimmer; hat mir sehr gut gefallen!

Steckdosen gab's beim Tisch und auch beim Bett. Das Internet ist inklusive, und ein direktes WLAN-Passwort: keine lästigen Login-Seiten, kein Problem für Handy und Laptop gemeinsam. In der vorletzten Nacht ist das Internet allerdings leider im ganzen Haus ausgefallen, was auch den kompletten nächsten Tag angehalten hat. Da es in Nürnberg kaum öffentlich nutzbare WLANs gibt, war das etwas unangenehm.

Das Frühstück ist für die Hotelkategorie etwas überdurchschnittlich - nicht herausragend, aber eine gute Auswahl an frischen Zutaten. Da findet sich auf jeden Fall etwas für jeden Geschmack.

Insgesamt würde ich besonders wegen des Preises und der Lage direkt in der Altstadt gerne wiederkommen. Der Kritikpunkt mit dem Brummen durch die Belüftungsanlage zieht allerdings einen Punkt von der sonst ungetrübt guten Erfahrung ab.

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hopfgarten im Brixental, Österreich
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2013

Unsere Übernachtung im Hotel Elch war ein sehr positives Erlebnis.Ein schnukeliges kleines familiengeführtes Hotel, sehr freundlicher Empfang, sehr leckeres Frühstücksbuffet, saubere neu eingrichtete Zimmer. Das Hotel schreibt Geschichte, und gibt dem Gast eine ausergewöhnliche Atmosphäre.Personal ist hilfsbereit und sehr. freundlich. Parkplatz direkt vordem Haus. Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halle, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Wir haben das Hotel für unseren jährlichen Winterurlaub gebucht, weil wir kleine, urige Hotels sehr schützen und andernorts gute Erfahrungen gemacht haben.
Als wir ankamen, machte das alte Fachwerkhaus von außen einen sehr guten Eindruck, innen jedoch bereitete mir bereits der Blick auf die schmuddeligen Besucher-Toilettentüren für das Restaurant sowie die ebenfalls schmuddelig wirkende Küchen-Tür erste Bauchschmerzen.
Unser Zimmer lag im ersten Stock direkt an der Treppe, gut zu erreichen, aber dafür eben auch direkt am Durchgang. Außerhalb des Treppenhauses ist alles mit alten Dielen verlegt, die so laut knarzen, dass man im Bett das Gefühl hat, es kommt gerade jemand die eigene Zimmertür hinein. So sehr ich Altes auch liebe, das war etwas zu viel des Guten.
Das Bad war an sich sauber, hatte aber keine Fenster und der Lüfter war extrem laut. Zudem schaltete er sich direkt mit dem Licht an und aus - alle anderen solcher Lüftungen, die mir bisher begegnet sind, lüften noch fünf Minuten nach Licht aus weiter. Obwohl wir bei der Ankunft mitbekommen hatten, wie das Bad unseres Zimmer gereinigt wurde, hat ein streifender Blick beim Aufstellen der Zahnputzutensilien dicke Wollmäuse auf der Heizung entdeckt. Heizungen sind natürlich hinter dem Heizkörper schwer zu reinigen, direkt dadrauf und für das bloße Auge sofort sichtbar sollte sowas trotzdem nicht vorkommen.
Im Eingangsbereich des Zimmers befand sich ein schmaler Schrank mit fünf Fächern, von denen eines als Safe diente. Der Schrank war so schmal, dass mein Freund und ich darauf verzichteten, unsere Koffer auszupacken und die Kleidung dort einzusortieren, da es für zwei Personen definitiv zu klein war.
Es befand sich zudem leider nur ein Stuhl im Doppelzimmer und ein Tisch, der höchstens als Ablage und als Standort der Minibar dienen konnte. Für uns, die wir abends gerne noch ein paar Spiele im Hotelzimmer spielen, leider eine sehr negative Überraschung.
Das Bett war schon gemacht und hatte zu unserer großen Freude für jeden zwei Kissen in unterschiedlicher Größe bereit, die allerdings der Marke "fallen in sich zusammen, sobald man sich drauf legt" angehören. Die Bettdecke wirkte zunächst dünn, war aber in Kombination mit der wunderschönen lilafarbenen Steppdecke extrem warm. Leider hatte das Bett aber kein richtiges Bettgestell, sodass erstens die Matratzen jeweils von der "Ledermatraze" darunter abrutschten und zudem war das eigentliche Bett so instabil, dass es, lehnte man sich an die Lederlehne an der Wand, wegrutschte und regelmäßig wieder rangeschoben werden musste.
Dass ich beim Stolpern über eine Staubsaugerschnur der Putzfrau eine Steckdose komplett aus der Wand gerissen habe, überzeugte mich auch nicht gerade von der Qualität des Gebäudes.

Das Zimmer selbst kann also nur ein mangelhaft bekommen, was gerade bei Städteurlauben sehr schade ist. Dafür liegt das Hotel perfekt, mitten im Herzen der Altstadt, viele Restaurants um die Ecke sowie Kneipen und Bars. Größere Attraktionen wie das Spielzeugmuseum, die Historischen Felsengänge, die Kaiserburg oder diverse Kirchen sind zu Fuß leicht in fünf Minuten zu erreichen. Der hauseigene Parkplatz, der zwar recht eng, aber immerhin existent ist, kostet zwar recht viel, ist aber in einer Altstadtumgebung unersetzbar und ein dicker Pluspunkt.

Ebenfalls punkten kann die Schnitzelria, welche zu dem Hotel gehört, allerdings wohl dennoch getrennt geführt wird, da man die Schnitzelria-Rechnung nicht auf die Zimmerrechnung setzen lassen kann. Im Internet lockte uns am ersten Abend eine wunderbare Schnitzelkarte, welche in der Realität aber leider nicht verfügbar war, da nur Gerichte der Winterkarte wählbar waren. Während ich dies zunächst sehr bedauerte, wurde ich dann doch nicht enttäuscht, da der hauseigene Salat Schnitzelria sich als umwerfend herausstellte. Ein sehr schlichter Salat mit einer Art Jogurth-Dill-Dressing, welches das beste Dressing ist, das ich bisher gegessen habe, und dazu Streifen eines wirklich guten Schnitzels. Das Restaurant hat leider nur 38 Plätze, wenn man dort abends essen will, sollte man sich also beim Frühstück anmelden.

Das Frühstück wiederum war sehr durchschnittlich, es fehlte zwar an nichts, doch z.B. der O-Saft war eher mittelmäßige Qualität aus dem Tetrapack und der Kaffee in unseren Augen beinah ungenießbar. Dafür war die Servicekraft zum Frühstück sehr niedlich und freundlich, so dass man sich wohl fühlen konnte.

Insgesamt kann man also sagen: Das Hotel selbst ist den Preis (79€ via hotel.de / Facebook, 95€ bei direkter Buchung über deren Internetseite pro Nacht im Doppelzimmer in der Nebensaison) definitiv nicht wert, da die Lage aber kaum zu schlagen ist und das Essen im Restaurant sehr gut war, glich sich dies annähernd wieder aus. Leider gibt es am Zimmer selbst zu viel zu kritisieren (selbst für einfache Studenten wie uns), so dass es gerade noch für ein befriedigend reicht.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Elch? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Elch

Anschrift: Irrerstrasse 9, 90403 Nürnberg, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Franken > Mittelfranken > Nürnberg > Altstadt - St. Sebald
Ausstattung:
Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 14 der Familienhotels in Nürnberg
Nr. 19 der Romantikhotels in Nürnberg
Nr. 25 der Businesshotels in Nürnberg
Preisspanne pro Nacht: 78 € - 137 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Elch 3*
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, HRS, Odigeo, Odigeo, Venere, HotelsClick und Unister als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Elch daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Elch Hotel Nuremberg
Hotel Elch Nürnberg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Elch besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.