Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Du musst dich selbstständig kümmern” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Reitstall Marienberg Nürnberg

Reitstall Marienberg Nürnberg
Marienbergstrasse 136, Nürnberg, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Du musst dich selbstständig kümmern”
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2012

Ich habe als Reitanfängerin 10 Reitstunden genommen, wobei ich 5 verschiedene "Reitlehrer" hatte, also Jugendliche, nicht ausgebildete Reitlehrer, die selber aber reiten konnten.

Das negative daran ist, dass ich zu Anfang jeder Stunde erklären musste, was ich die letzten Stunden gemacht hatte. Positiv ist dafür, dass jeder "Reitlehrer" auf andere Dinge achtet- was mich als Anfänger aber auch wiederum oft irritiert und überfordert hat.

Wenn man hier Reitunterricht nehmen will, muss man sehr selbstständig sein. Ich habe oft eine Person gesucht, um mich vor der Reitstunde als Anwesend zu melden, dann meine "Reitlehrerin" dann das Pferd und jemanden, der mir hilft es fertig zu machen. Für die letztere Tätigkeit bekam ich manchmal genervte Reaktionen mit dem Hinweis, dass die angesprochene Person eigentlich dafür nicht zuständig war- wobei ich nie jemanden gefunden habe, der für irgendetwas zuständig war.

von den 10 Stunden hatte ich 8 Mal das gleiche sehr friedliche und sehr gemütliche Pferd, welches meiner Meinung nach zu oft eingesetzt wurde, da das alternative Westernstil-eingerittene Pferd die Schüler so oft abgeschmissen hatte, das es zeitweise nicht mehr eingesetzt werden konnte.

Was ich allerdings überhaupt nicht in Ordnung fand, war, dass ich die beiden Male, als ich das Westerpferd geritten bin, dem Pferd beibringen sollte, am kürzeren Zügel laufen zu lernen (ist für Westernpferde unüblich)- in den Stunden ging es nur ums Pferd, nicht um mich als Schüler. Und man hat sich gewundert, dass mich das Pferd nicht abgeschmissen hat- wenn Reitlehrer damit rechnen, sollten Anfänger gar nicht draufgesetzt werden.

Von der Atmosphäre her fand ich es allerdings immer ganz angenehm- wenn auch sehr unverbindlich. Wenn man zum Gucken herkommt, kann man im Sommer auf der Terrasse sitzen, etwas trinken/ essen und den Reitern draußen zusehen.

Also ich vergebe nur einen Stern aufgrund der nicht vorhandenen Betreuung, der zu oft wechselnden "Reitlehrer" und der Nutzung von mir als Anfänger-Reitschüler zur Umschulung eines Pferdes vom western zum englischen Reitstil.

Aufenthalt Januar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    0
    2
    1
    1
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Franken
Beitragender der Stufe 
151 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 218 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ziemlich chaotisch”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

Hatte von Freunden Reitstunden im Marienberg geschenkt bekommen und habe sie nun glücklich hinter mich gebracht. Was wohl als Werbeaktion für neue Reitschüler gedacht war, war zumindest in meinem Fall eher ein Grund, weiter nach einem passenden Reitstall zu suchen. Auf Können oder Bedürfnisse der Reite wurde eher weniger Rücksicht genommen, was ganz offensichtlich am Mangel an geeigneten Schulpferden lag. Terminliche Absprachen waren immer kompliziert, was wohl daran lag, dass niemand so richtig zuständig war und einem auch jeder, den man dann z.B. am Telefon hatte, etwas anderes sagte. So habe ich dann auch für 5 Reitstunden mehrere Monate gebraucht. Die Mädchen - junge Frauen wäre zumindest z.T. übertrieben - die den Unterricht gaben, waren sehr nett, bestimmt auch gute Reiterinnen, aber mit Sicherheit keine geschulten, bzw. ausgebildeten Reitlehrerinnen. Ansonsten sind die Pferde, zum größten Teil Privatpferde, gut untergebracht, die beiden Hallen und der Außenreitplatz o.k., aber empfehlen würde ich den Stall niemandem, der Reiten lernen möchte.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kann man auch anders sehen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2012

Hallo,

ich bin als Schüler in dem Reitstall und würde das, was in der Vorbewertung als "chaos" bezeichnet wird, als "unkompliziert" bezeichnen.

Es handelt sich um einen privat geführten Reitstall, hier sind viele Einsteller, aber auch ein paar Schulpferde unterwegs. Es kommt schon mal vor daß man als Reitschüler auf das Gelände kommt und nicht sofort jemand parat steht, habe ich selber auch erlebt, das hat aber sicher auch damit zu tun daß nicht immer alle Besucher pünktlich sind - und natürlich kann dann nicht jemand 10 Minuten rumstehen und warten, bis der Reitschüler kommt. Meist ist es so, daß das Personal sehr hilfsbereit ist, gerade wenn man Anfänger ist, und auch mal mit zulangt, Tips gibt usw. und dann halt in der Box unterwegs ist und gerade mit einer Arbeit angefangen hat. Bis der- oder diejenige dann zum Schüler kommt, dauert's halt mal zwei / drei Minuten. Ist man am Hof "angekommen", wird man das sehr zu schätzen wissen.

Generell wird sich hier sehr schön um die Pferde gekümmert, die Leute sind freundlich und ich kann diese Anlage sehr empfehlen - habe das auch schon anders (stocksteif...) erlebt.

Ist halt auch etwas fränkisch, aber ich fühle mich hier wohl.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fürth, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Chaotischer Reitstall"”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2012

Für Privateinsteller ist das einer der besten Reitställe welche es in Nürnberg gibt, die Pferde werden top versorgt und die Pfleger haben immer ein Auge darauf wie sie sich verhalten. Da der Reitstall allerdings auch einer der am längsten existierenden in Nürnberg ist scheint manches evtl ein bisschen in die Jahre gekommen zu sein. Aber die Pferde und deren Wohlergehen stehen immer an erster Stelle. Das sieht man schon an der Müslifuttermarke, welche eine der Besten ist. Die Schulpferdemöglichkeiten für Reitschüler, welche erst als Erwachsene das reiten erlernen möchten bzw das Freizeitreiten zu ihrem Hobby machen möchten sind durchaus gut vorhanden, es kommt eben auch immer auf das Einstiegslevel der Reiter an, welches Pferd für die Schulstunde vergeben wird. Ponys sind allerdings mehr vorhanden, das ist richtig. Terminabsprachen sind ohne Probleme möglich, auch für die Vereinbarung der Teilnahme an Schul oder Longenstunden. Ich wüsste jetzt keinen Reitstall in Nürnberg der hierfür als "besser Platz" gelten könnte, mit dem Reiten zu starten. Die Stallgemeinschaft versteht sich untereinander gut, ist hilfsbereit und redet miteinander. Was in anderen Ställen wohl oft eher nicht der Fall ist. Ein großer, mit grünen Bäumen (jetzt zumindest) umrahmter Reitplatz und 2 Hallen laden herzlich ein. Alles in allem kommt es wohl immer auch darauf an wie die Reitschüler sich verhalten oder in die Stallgemeinschaft einfügen möchten. Das allerdings das Personal untereinander sich oft nicht ganz grün ist, dem muß ich bedauerlicherweise zustimmen. Aber das Stallpersonal hat in erster Linie nichts mit den Reitschülern zu tun sondern eher mit den Privateinstellern/Reitern. Diese Erfahrung habe ich bei einem Besuch meiner Cousine gemacht, welche ihr Pferd hier einstehen hat.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
134 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 232 "Hilfreich"-
Wertungen
“Chaotischer Reitstall”
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2012

Dieser Reitstall ist - wenn überhaupt - nur für Besitzer, die ihr Pferd dort einstellen wollen, zu empfehlen. Der erste Eindruck ist schon nicht der Beste. Auch von den Reitmöglichkeiten gerade für erwachsene Reiter gibt es z.Z. gerade einmal 2 Schulpferde, von denen das Eine auch nicht unbedingt für Reitanfänger geeignet ist. Ein paar mehr Schulponies und viel verschiedenes Personal, die sich untereinander aber leider ganz offensichtlich nicht absprechen. Terminabsprachen sind äußerst kompliziert, klappen oft dann doch nicht wie gewünscht. Alles in Allem eher abschreckend denn einladend - möchte man seine Reitkenntnisse auffrischen oder überhaupt mit diesem Sport starten, gibt es sicher bessere Plätze als diesen.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Reitstall Marienberg Nürnberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Reitstall Marienberg Nürnberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Reitstall Marienberg Nürnberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.