Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gotische Kirche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu St.-Sebaldus-Kirche

St.-Sebaldus-Kirche
Sebalderplatz, Nürnberg, Bayern, Deutschland (Altstadt - St. Sebald)
0911/22-56-13
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 15 von 69 Sehenswürdigkeiten in Nürnberg
Art: Religiöse Stätten
Attraction Details
Kaiserslautern
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gotische Kirche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2012

Die Sebaldus-Kirche ist ein gotisches Bauwerke mit wunderbarer Innenausstattung. Sehenswert sind auch das Grab des Hl. Sebaldus und das Kreuz von Corvey, ein Geschenk der englischen Stadt Corvey an die Sebaldus-Kirche zur Erinnerung an den schrecklichen 2. Weltkrieg.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

119 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    56
    51
    11
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Älteste Kirche Nürnbergs”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2012

Die älteste Kirche Nürnbergs muss man besucht haben. Man weiss gar nicht, wo man vor lauter Kunstwerken zuerst hinsehen soll. Das Sebaldusgrab und Sakramentshäuschen sind die Hauptsehenswürdigkeiten

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kirchenjuwel im Stadtzentrum”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2012

Sankt Lorenz, Sankt Sebald und die Frauenkirche gehören zu einem Besuch in Nürnberg dazu. Neben dem mittelalterlichen Kirchenbau und den Kunstschätzen im Inneren kann man hier auch auf einigen Fototafeln sehen, wie sehr diese Kirche zu Ende des 2. Weltkriegs zerstört war. Sehr schön der Aufruf zum Frieden und der Verweis auf die Kathedrale von Coventry, die von deutschen Bomben zerstört wurde. Ein Besuch lohnt sich unbedingt!

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbeding ansehen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2012

Die große Kirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet, leider trägt sie die Narben aus dem Weltkrieg. Trotzdem ist sie nicht weniger Sehenswert, im Gegenteil! Das Hauptschiff ist beeindruckend, der Lichteinfall einfach himmlisch und die dunkle Farbe des Granits hebt diesen Effekt noch weiter hervor. Auch der Altar ist ein wahres Kunstwerk. Obwohl ich Atheist bin muss ich sagen-in solch einem Bauwerk würde man gerne Sonntags die Messe besuchen.

Meint Tipp: Die Kirche ist von innen noch schöner, wenn man nach Sonnenuntergang vorbeikommt!

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
65 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
89 "Hilfreich"-<br>Wertungen 89 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kirche, Kultur und Friedenssehnsucht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2012

Die Kirche St. Sebald wurde im Krieg massiv zerstört und wiederaufgebaut. Herzstück ist der Sarkophag des Eremiten Sebaldus, der im 11. Jhd. in der Nürnberger Gegend gelebt hat. Er wurde im 15.Jhd. heilig gesprochen und ruht in einem von Peter Vischer u.a. geschaffenen gegossenen Sarg! Dieser ruht auf Schnecken und Delfinen. Auch sind kleine Frösche, Engel und ein "sich unanständig verhaltender" Mann zu sehen.
Im Kirchenschiff sind mehrere Schwarz-weiß-Fotos von der Kirche nach dem Krieg mit Botschaften für den Frieden aufgehängt. Sehr interessant, genauso wie diverse weitere Kunstwerke!!!

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich St.-Sebaldus-Kirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 
Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im St.-Sebaldus-Kirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie St.-Sebaldus-Kirche besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
St.-Sebaldus-Kirche gehört jetzt zu Ihren Favoriten