Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Reservierungsprobleme” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu El Gordo Loco

El Gordo Loco
Mariannenstrasse 2, 80538 München, Bayern, Deutschland
08921268355
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 60 von 2.686 Restaurants in München
Preisbereich: USD 12 - USD 20
Küche: mexikanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Romantisch, besondere Anlässe, Preisgünstig Essen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Imbiss, Afterhours, Dessert
München
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Reservierungsprobleme”
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2013

Jedes Mal wenn ich auf Tripadvisor eine negative Bewertung lesen, bei der eine Person über eine bestimmte Episode berichtet, die für die Person selbst negativ war, denke ich, sollte man so etwas schreiben? Interessiert sich jemand dafür, war es vielleicht einfach einen Ausrutscher? Nobody’s perfect. So versuche ich auch immer zumindest freundlich zu bewerten. Es fällt mir also nicht leicht über unsere eigene schlechte Erfahrung zu schreiben, denn ich mache es genauso wie so viele andere Bewertungen, wo ich dachte, der/die nimmt das aber jetzt viel zu persönlich. Trotzdem möchte ich Ihnen mitteilen was hier in München in bestimmten Lokalen los ist.

Vergangener Freitag haben wir versucht bei El Gordo Loco zu essen. Ich bin ein großer Fan von Mexiko und mexikanisches Essen und das Restaurant hat gute Kritiken bekommt. Also riefen wir an und bekamen eine Reservierung für 20:30. Es war unser erstes Mal bei El Gordo Loco, also wussten wir nicht wie es da aussieht oder zugeht. Angekommen sahen wir schon von draußen, dass das Lokal brechend voll war und wirklich jede Zentimeter drinnen für einen Tisch verwendet wird. Der Herr an dem Bar (ob er der Besitzer oder der Barmann ist weiß ich nicht) meinte aber, dass wir ein wenig werden warten müssen, der Tisch wäre noch nicht frei. Wir sollten uns an der Theke hinsetzen und schon mal was trinken. Ich bestellte Cocktails, mein Mann Bier. Wir hatten ziemlich Hunger und bestellte während des Wartens Chips mit Salsa als Vorspeise. Alles andere hätten wir an dem schmalen Tresen nicht essen können. Wir warteten und warteten.

Inzwischen war 45 Minuten vergangen, ich war schon bei Cocktail Nr 2 angekommen, die Chips als Vorspeise waren auch nicht gekommen und um ehrlich zu sein, wir waren ziemlich genervt. Wir entschieden uns also zu gehen. Wir verlangten die Rechnung. Ich meinte zu dem Barmann als Tip, dass sie lieber nicht Tischen vergeben sollen, die sie nicht haben, und dass sie es uns einfach am Telefon bei der Reservierung hätten mitteilen sollen, wir wären woanders hingegangen und ein anderes Mal gekommen, kein Problem. Meinen Sie, der Barmann entschuldigt sich? Nein. Stattdessen griff er mich verbal ganz übel an, sagte, ich führte keine „sachliche Diskussion mit ihm, ich sollte „bei den Fakten bleiben“ und es war nicht seinen Fehler, er hätte die Reservierung nicht angenommen, das war seine Kollegin. Ich sagte, „Entschuldigung, ich bin sachlich geblieben. Das waren die Fakten. Wir warteten, mit einer Reservierung, 45 Minuten auf einem Tisch, den sie von Anfang an nicht hatten und wir haben hunger“. Zu diesem Zeitpunkt war es schon 21:15, eigentlich zu spät um noch zu essen. Aber der Barmann wurde nur noch unfreundlicher, nannte mich „ungeduldig“ und dann wurde auch tatsächlich einen Tisch frei. Leider war ich wegen der unmöglichen Art wie er mit mir umging dann so sauer, dass weder ich noch mein Mann sich vorstellen konnten da zu essen und so sind wir gegangen. Er hat sich auch nicht dafür entschuldigt, dass er unsere Vorspeise vergessen oder ignoriert hat.

Es ist wirklich Schade. Wir gehen sehr viel aus und müssen feststellen, dass heutzutage viele Lokale, eher als Regel und nicht als Ausnahme, Kunden erlauben Tischen zu reservieren, die sie nicht haben, bloß um kein Umsatz zu verlieren, auch wenn es heißt, der Kunde darf sich dumm und dämlich warten. Das Lokal selbst sah aber nett aus, sehr klein und proppenvoll mit Tischen, die Wände sind sehr warm gestrichen, die andere Kellner waren nett, das Team in der Küche sah auch nett aus. Ich glaube aber nicht, dass wir nach diesem Abend wieder dahingehen würden. Unser Stammmexikaner ist da viel eher zu empfehlen.

Was wäre das Richtige gewesen? Der Herr Barmann hätte wenigstens sagen sollte, dass es ihn leid tut, dass etwas schiefgelaufen ist, er hätte uns z.B. einen Getränk auf dem Haus anbieten sollen und versuchen sollen uns zu beruhigen, er hätte sich auch entschuldigen können, dass er, obwohl er wusste, dass wir auf einen Tisch zum Essen warten, die Vorspeise dann auch noch vergessen hat. Seine Reaktion war so unmöglich, dass es mir Tage später immer noch schwer fällt zu glauben, dass man mit seinen Kunden so umgehen kann.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

139 Bewertungen von Reisenden

Von 83 % empfohlen
    86
    30
    14
    5
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
San Candido (Innichen), Italien
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“netter abend beim mexikaner...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2012

wir haben das lokal nach den empfehlungen hier besucht und hatten einen netten abend: freundliche bedienung, kein tex mex sondern bodenständige mexikanische gerichte in einem überschaubaren kleinen restaurant. Sicher kein kulinarischer überflieger aber gutes mexikanisches essen. Alles in allem ein angenehmer netter Abend. Einfach ausprobieren!

  • Aufenthalt November 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“viva mexico :)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Sehr sehr leckere Küche, guter Tequila, nette Bedienung und das alles zu guten Preisen, was will man mehr :) Reservieren entsprechend notwenig!

  • Aufenthalt August 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Viva los Mexico!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012 über Mobile-Apps

Der wohl beste Mexicaner in München. Super leckeres Essen, freudliche Bedienung & geniale Cocktails. Der 'Diego Maradona Burger' und die Fajitas mit Hühnchen waren ein Hit. Frisch, saftig und lecker. Auf Nachfrage gab der junge, attraktive Barkeeper eines seiner Geheimnisse preis und mixte uns die besten Mojitos die wir je tranken. Die Bedienung war hübsch, freundlich und sehr zuvorkommend. Auf Sonderwünsche wurde sofort und ohne Aufpreis reagiert ! Der Besitzer begrüßte uns höchst persönlich und spendierte nach dem Essen eine Runde Tequila. Das gesamte Personal war super freundlich und adrett gekleidet. Super Preisleistungsverhältniss! Auf jeden Fall einer der Geheimtipps in München! 5 von 5.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“schlechter geworden !!!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2012

ich war am freitag wieder nach langer zeit im el gordo loco ...
mir ist heute noch schlecht vom essen und den schlecht gemixten caipis ( wobei ich mich wirklich frage , ob man da was falsch machen kann....und dennoch )
dazu überteuertes essen...preis leistung stimmt leider überhaupt nicht
fajitas für 12,70 bestehen nur hühnchenfleisch kaum gemüse ...das ist wirklich erbärmliche küche...
und dafür muss man auch noch einen tisch reservieren ....dann doch lieber woanders

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich El Gordo Loco angesehen haben, interessierten sich auch für:

München, Oberbayern
 
München, Oberbayern
München, Oberbayern
 

Sie waren bereits im El Gordo Loco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie El Gordo Loco besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.