Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lage gut - Ambiente mangelhaft” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt
3.0 von 5 Hotel   |   Frauenstrasse 4 | 80469, 80469 München, Bayern, Deutschland (ehemals Derag Livinghotel Campo dei Fiori)   |  
Hotelausstattung
Nr. 173 von 380 Hotels in München
Mainz, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lage gut - Ambiente mangelhaft”
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Die Lage des Hotels ist gut, direkt am Viktualienmarkt. Damit ist aber bereits alles positive erwähnt. Die Blick auf die Großbaustelle nebenan, keine Telefone auf dem Zimmer, eine Rezeption welche die einfache Frage zur Umgebung (Wo kann man gut essen) nicht beantworten kann oder will. Die Zimmer sind eng und ungemütlich, warum muss ich die Stärke meines Bettes einstellen... usw..
Der Aufenthalt hat keinen Spaß gemacht, wir kommen nicht wieder.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung.

Schade, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.
Wir hoffen dennoch, dass Sie uns nochmal die Chance geben und wir Sie überzeugen können.

Liebe Grüße aus München

Julia Scholz
stellv. Direktorin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

142 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    35
    60
    23
    12
    12
Bewertungen für
17
61
9
31
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Weinsberg, Deutschland
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2013

So ein wenig Stammhotel ist es ja schon geworden.
Das sehr zentral gelegene Hotel ist einfach mit seinem Preis-/Leistungsverhältnis ganz vorne dran.
Und erst recht wenn man ein upgrade in die Suite im 6. Stock bekommt.
Ein riesiges Zimmer (dreimal so groß wie der Standard().
Die schrägen Wände sehr gut integriert.
Das Bad so groß wie sonst das Zimmer.
Wow. Großstadtniveau zum Preis auf dem Land.
Ich bin sehr gespannt auf den Erweiterungsbau und wie sich das Hotel dann entwickelt in HInblick auf Service etc. wen sich die Zimmerzahl verdoppelt ...

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Lieber Gast,

DANKE DANKE DANKE dass Sie uns schon so lange treu geblieben sind und hoffentlich noch ganz lange treu bleiben werden :)
Auf den zweiten Teil dürfen Sie sich wirklich freuen. Der wird super :)

Viele Grüße und bis bald

Julia Scholz
stellv. Direktorin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Deutschland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
105 "Hilfreich"-<br>Wertungen 105 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Wenn Sie gerne Urlaub im Wohnwagen machen, werden sie in diesem Hotel einige bekannte Probleme wiedererkennen:
- es gibt keinen Platz für Ihren Koffer; es gibt einen Kofferständer aber der hat keine Nische;
- es gibt keinen Nachttisch; wenn sie Brillenträger sind, legen Sie diese auf den Fußboden neben das Bett;
- Es gibt keinen Platz für Ihren Kulturbeutel im Bad und die Ablage über dem Waschtisch ist winzig;
- die Dusche hat wenig Druck und ist nicht temperaturstabil;
- die Tür zum Bad ist durchsichtig und schließt nicht; sie hören nachts Ihren Reisepartner im Bad;
- es gibt winzige Leuchten ähnlich einer Taschenlampe zum lesen am Bett, ansonsten Spots in 2 m Höhe, die Ihnen im Bett direkt ins Gesicht leuchten;
- einer der Reisenden hat im Bett liegend neben sich eine Wand und muss daher über das Fußende aus dem Bett 'aussteigen';
- direkt am Bett, unmittelbar neben dem Kopf, gibt es Tast - Schalter, die nachts leuchten und sehr stören;
- es gibt nur eine Steckdose für laptop etc;
- es gibt keinen Arbeitstisch, auf dem ein laptop Platz fände;
- wenn Sie an den Schrank wollen, müssen Sie den Tisch wegschieben und kollidieren dann mit der Lampe über dem Tisch;
- sie haben mitten im Raum eine Kochnische.

Sehr schön auch die unförmigen Säcke, die offenbar als Sessel gedacht sind.

Ansonsten gibt es keine Lobby, wo ein concierge die Hereinkommenden 'gesichtskontrollieren' könnte. Man geht von der Straße direkt zum Aufzug und steht vor den Zimmertüren; kein Kartenleser im Aufzug.

Das Hotel wird zur Zeit erweitert, so dass nach hinten, von der Utzschneiderstr abgewandt, Bauarbeiten stattfinden und wohl noch 2 Jahre andauern werden. Deswegen ist die hintere Fassade verhangen und von anderen Reisenden hört man, dass es recht laut sei.

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2014
Lieber Jolis99,

Vielen lieben Dank für die sehr sehr ausführlich Bewertung.

Ich finde es sehr Schade das Sie sich bei uns nicht wohl gefühlt haben und wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.
Wir arbeiten jeden Tag sehr hart an uns um besser zu werden, allerdings können wir an den baulichen Sachen nichts ändern. Es tut mir sehr Leid!

Vielleicht geben Sie uns in einem anderen Derag Livinghotel die Chance, Sie von uns zu überzeugen.

Viele Grüße

Julia Scholz
stellv. Direktorin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Nürnberg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2013

Mehr aus Zufall denn aus gezielter Planung landeten wir im Campo dei Fiori in unmittebarer Nähe zum Viktualienmarkt. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Sehr freundliches Personal und intelligente (innenarchitektonische) Ideen auf engem Raum. Selbst das Frühstück, das man uns schenkte, war absolut in Ordnung. Und das für einen kleinen Preis, in dem sogar die Minibar und Kaffee/Wasser satt inkludiert waren, wobei wir wohl gerade eine "Aktion" erwischt haben mussten, da andere Hotelgäste deutlich mehr zu bezahlen hatten.
Ganz klare Empfehlung unsererseits.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2013
Lieber Gast,

vielen lieben Dank für Ihre netten Worte.
Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat.

Wir hoffen, Sie bald mal wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Julia Scholz
Direktionsassistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013

Die Lage ist optimal. Auch das insgesamt zurückhaltende aber für meinen Geschmack etwas dunkle Design ist angenehm. Der Frühstücksraum könnte auch heller sein, aber vielleicht "muss das so" (Innenarchitekten sollen auch leben). Das Personal war freundlich und trotz der etwas ungünstigen Lage des Empfangs direkt am Frühstücksraum (Diskretion bei Check-in/Check-out) oder vielleicht gerade deshalb kommt eine eher familiäre Atmosphäre auf. Im Zimmer, dass kann man nun nach Aufenthalt (zumindest für Zimmer im EG) bestätigen, ist die Lüftungstechnik deutlich vernehmbar. Wer gut schläft, merkt nicht viel davon - die guten Betten sind zu loben. Neben dem Lärm ist die Lüftungstechnik aber vor allem bzgl. Heizung negativ zu beurteilen. Da die Heizung scheinbar nur über die sehr niedrig eingestellte Grundtemperatur hochregelt, wenn man mit der Zugangskarte die Zimmertechnik (Elektrik) aktiviert hat, ist es, wenn man Abends ins Zimmer kommt, recht frisch. Auch das Bad läßt sich nicht getrennt beheizen, was Duschen am Morgen eher sportlich hält. Für ein Hotel mit optimaler Lage, super Umfeld und eigentlich angenehmer Ausstattung ist es schade, dass der wichtige Heiz- und Lüftungskomfort fehlt. Wahrscheinlich läßt sich das auch nicht mehr ändern; das Konzept scheint nicht zu funktionieren. Mal sehen, ein zweiter Besuch im Sommer mit "Kühlbedarf" wäre spannend. Zuletzt das Frühstück: Umsonst und so ist auch die Qualität. Es ist ok, aber wer entspannt und gut frühstücken will, der wird nicht glücklich werden. Der Service war aber freundlich. Fazit: Zum Schlafen eine gute Idee (wenn man sich vom Lüftungslärm nicht stören läßt), zum "leben" eher nicht. Ein Hotel wie Hospitality in München: Viel Schein, (zu) wenig Sein...

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2013
Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung.

Über das ehrliche Feedback unserer Gäste sind wir sehr sehr dankbar und hilft uns auf jedenfall weiter.
Wir sind bereits dran, die Technik in Griff zu kriegen und die "Kinderkrankheiten" loszuwerden. Wir werden alles daran setzen, dass Sie einen tollen Aufenthalt im Sommer haben werden.

Bis Bald

Mit freundlichen Grüßen

Julia Scholz
Direktionsassistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2013

Da ich voraussichtlich für längere Zeit jede Woche in München arbeiten werde, fand ich die Idee eines Appartment-Hotels mit einer eigenen Küche in zentraler Stadtlage attraktiv - leider wurde ich enttäuscht.

Das "Campo dei Fiori" liegt direkt am Viktualienmarkt, zur S-Bahn Station Marienplatz läuft man in weniger als 5 Minuten - mehr City geht wohl kaum.

Das Hotel befindet sich in einem offensichtlich komplett sanierten und neu ausgebauten Haus. Die Einrichtung des Zimmers und der sonstigen Räume fand ich angenehm, vielleicht ein bisschen dunkel aber das ist Geschmacksache.

Das in der Härte verstellbare "Öl-Vital-Bett" war bequem; auf einer hochwertige "normalen" Matratze schlafe ich aber genauso gut.

Die komplette Elektroinstallation verwendet ein digitales Bus-System. Licht, Raumtemperatur und Dusche werden über Sensor-Tastenfelder gesteuert. Da ich eine ausgeprägte Affinität zu Technik habe, sprach mich das an.

Leider funktionierte die, vom Prinzip wohl ebenfalls moderne, Klimaregelung in meinem Zimmer nicht. Es wurde einfach nicht warm, und das bei Schnee- und Eis-Wetter. Liegt das an München? Ich hatte kürzlich in einem anderen Hotel auch Probleme mit der Heizung... Ich bin jedenfalls nicht bereit, in einem Hotelzimmer zu frieren.

Auch die beworbene Dampfdusche war außer Funktion. Das Duschwasser wurde bestenfalls lauwarm, Dampf gab es gar nicht.

An zwei von drei Tagen war der Internetzugang (kostenfreies WLAN) ebenfalls gestört und faktisch unbenutzbar. Für mich (und vermutlich für viele andere Geschäftsreisende auch) ist das ein Ausschlusskriterium.

Das Personal war sehr freundlich aber völlig hilflos. Keiner der Mängel konnte abgestellt werden. Andere negative Bewertungen hier bei TripAdvisor zeigen, dass es sich wohl um generelle Probleme handelt. Immerhin erhielt ich einen kleinen Preisnachlass - wodurch es in meinem Zimmer aber auch nicht wärmer wurde.

Das Frühstück war gut und kostet laut Preisliste 4,50 EUR, was ich fair finde. Während meines Aufenthaltes gab es dies sogar gratis. Kostenlos verfügbar waren auch Kaffee in der Lobby sowie Mineralwasser und Bier aus der Minibar.

Die vollständige Einbauküche (Herdplatte, Spüle, Mikrowellenofen) fand ich zwar nett, leider waren weder Koch- noch Essgeschirr und auch kein Besteck vorhanden. Inkonsequenter hätte man das "Livinghotel" Konzept wohl nicht umsetzen können...

Im Fitnessraum im Keller stehen zwei Fahrrad-Ergometer und verschiedene Geräte für Krafttraining bereit. Ich bevorzuge andere Kardio-Geräte, z.B. Rudermaschine, X-Trainer oder Laufband - aber die benötigen natürlich mehr Platz. Für ein kurzes Workout genügt die Einrichtung.

Zum Preis-Leistungsverhältnis: Hätte es die massiven Probleme mit der Technik nicht gegeben, wäre der Zimmerpreis angemessen gewesen.

Ich wünsche dem Derag Team, dass Sie die Schwierigkeiten in den Griff bekommen und das "Living" Konzept zu Ende denken und umsetzen - dann wäre das Hotel vielleicht empfehlenswert.

So kann ich nur von einem Auftenthalt abraten und werde in Zukunft lieber andernorts wohnen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2013
Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihr ehrliches Feedback.

Es ist uns mehr als peinlich, dass wir Sie nicht überzeugen konnten.

An der Klimathematik sind wir dran und hoffen, dass wir es so schnell wie möglich in Griff bekommen und die Kinderkrankheiten verschwunden sind.
Die Dampfdusche funktioniert jetzt und kann voll und ganz genutzt werden.
Das Internet funktioniert "normalerweise" einwandfrei über das Handy und den TV.Allerdings ist während ihres Aufenthaltes der Switch ausgefallen und hat im ganzen Haus das Internet lahmgelegt. Ist aber bereits auch behoben.
Ja, mit dem Livingkonzept haben Sie recht, allerdings werden unsere Küchen erst bei einem Aufenthalt ab 15 Übernachtungen komplett ausgestattet. Wir nehmen die Kritik der Gäste natürlich erst und haben deswegen beschlossen, immer unsere Küchen ausgestattet zu haben. Egal wie lange der Gast bleibt. Das wurde bereits auch umgesetzt. Vielen Dank dafür!

Lieber Gast, Sie sehen, es tut sich so einiges. Wir hoffen, dass Sie uns nochmal die Chance geben werden, Ihnen zu zeigen, dass wir das auch besser können.

Wir würden uns freuen!

Mit freundlichen Grüßen

Julia Scholz
Direktionsassistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hannover
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2013

Schon lange wollte ich einmal im Campo die Fiori absteigen – ich bin zwar fas zweiwöchentlich in München und probiere gerne mal ein neues Hotel aus, aber es hatte sich nie ergeben. Der Check-in Sehr freundlich. Toll – es gibt ganztags kostenlos Wasser im Frühstücksraum, die Kaffeemaschine steht auch immer kostenfrei zur Verfügung, Zeitungen sind auch vorhanden. Die Lage ist perfekt – direkt gegenüber der Schrannenhalle.
Das Zimmer war OK – das „Doppel Superior Appartement“ von der Größe her nicht berauschend, mit zwei Personen hätte ich hier nicht übernachten wollen. Da ich alleine war, war es akzeptabel. Die Einzelzimmer müssen schon sehr klein sein! Das Bett war perfekt – die Härte individuell einstallbar, wunderbar! Die versprochene „Wellness Dampfdusche“ hat nicht funktioniert (oder ich war zu doof dazu, aber so was sollte eigentlich für den Gast selbsterklärend sein). Die Küchenzeile ohne das zugesagt „Geschirrset“ – außer man versteht zwei Tassen darunter. Hab ich auch nicht gebraucht, aber wenn eine Leistung explizit in der Bestätigung erwähnt wird, solle sie auch vorhanden sein. Das Zimmer super-sauber, von der Einrichtung her Geschmackssache (soll wohl stylish sein, war mir aber ein bisschen zu dunkelbraun). Leider viele Dreck- und Kratzspuren an der Wand, hier müsste mal wieder dringend gestrichen werden. Ebenfalls helle Flecken im braunen Teppich, der aber auch sauber war. Die Decke war im Hauptraum abgehängt und damit sehr niedrig. Die Klimaanlage war gut, ließ sich aber leider nicht ausschalten und hat die ganze Nacht laut gesummt. Ich hatte ein „ruhig zum Innenhof“ gelegene Zimmer gebucht und bestätigt bekommen. Das Zimmer war zwar zum Innenhof gelegen, aber in diesem wird gerade ein Gebäudekomplex hochgezogen. Also Baulärm pünktlich um 07:00 Uhr. Klimaanlagen-Lärm in der Nacht und Baulärm morgens, ich habe nicht wirklich geschlafen. Morgens konnte ich dann in der Dusche zwischen lauwarmen und kaltem Wasser wählen – heiß oder wenigstens warm war nicht. Es gab kein Shampoo (das Hotel hat 4 Sterne!), sondern nur einen Spender mit „Hand- and Body-Wash“. Der Tag fing richtig gut an! Das Frühstück war OK – kostet laut Bestätigung 4,50€ - gab es aber ausdrücklich umsonst. Nicht riesig, aber die Auswahl war ausreichend. Frisches Obst, Eierspeisen auf Bestellung – nette Bedienung, wenn sie denn mal da war. Als ich meine Lärmbeschwerde beim Check-out artikuliert habe, war die lapidare Antwort: „Das sagen die uns eigentlich, wenn die bauen, dann gibt es eine Entschädigung für den Gast. Wir haben extra Ohropax bestellt“. Aha – eine kleine Entschuldigung war leider nicht dabei. Auch auf die Reklamation des kalten Wassers lediglich die Antwort „ich sage dem Hausmeister bescheid“. Nach dem Bezahlen der Rechnung wollte ich mein Gepäck aus meinem Zimmer holen, leider hat die Zimmerkarte nicht mehr funktioniert. Ich bin also wieder an die Rezeption und musst mir anhören: „Ja, wenn wir die Rechnung rauslassen, wird die Zimmerkarte aktiviert“ – kann man machen, dann sollte man aber auch den Gast darauf aufmerksam machen. Als ich endlich mein Gepäck hatte, kam der Aufzug nicht. Der Rezeptionsmitarbeiter hat zufällig mit mir im 4. Stock am Aufzug gewartet. Er meinte dann, er ginge zu Fuß und schickt mir den Aufzug. Nach weiteren 5 Minuten kam kein Aufzug und ich bin also mit Gepäck zu Fuß vom 4. Stock (!) ins Erdgeschoß gegangen, wo der Herr seelenruhig auf seinem Stuhl an der Rezeption saß. Meine Bemerkung „na, das hat wohl nicht geklappt mit dem Aufzug“ wurde ignoriert. Fazit: Für 151,00€ kann man in München deutlich schöner und mit besserem Service wohnen. Nie wieder. Auch auf die Baustelle muss ein Gast aufmerksam gemacht werden, v.a. im Sommer stelle ich mir das mit offenem Fenster schrecklich vor (die heben nämlich gerade erst mal die Baugrube aus).

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derag_Livinghotels, Manager von Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2013
Lieber Gast,

Schön das Sie sich die Zeit genommen haben, uns so ausführlich zu bewerten.

Es tut mir sehr, sehr leid, dass wir uns nicht von unserer Schokoladenseite gezeigt haben.

Die Dampfdusche muss ich sagen, hat wirklich nicht funktioniert, allerdings läuft diese jetzt. Unsere Küchen werden normal erst ab 15 Übernachtungen ausgestattet. Allerdings haben wir uns Ihrer Kritik natürlich angenommen und haben beschlossen, alle unsere Küchen auszustatten, egal wie lang der Gast bleibt. Auch sind unsere Wände breits gestrichen worden. Allerdings wird man in einem Hotel im Verschleißspuren haben.
Über die Baustelle hätte man Sie selbstverständlich informieren müssen. Es tut mir wahnsinnig leid, dass das nicht geschehen ist. Natürlich werde ich auch mit meinem Team darüber sprechen!

Lieber Gast, dass war keine Glanzleistung, allerdings weiß ich,dass wir das definitiv besser können. Wir hoffen, dass Sie uns nochmal die Chance geben, uns von einer anderen Seite zeigen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Julia Scholz
Direktionsassistentin
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt

Anschrift: Frauenstrasse 4 | 80469, 80469 München, Bayern, Deutschland (ehemals Derag Livinghotel Campo dei Fiori)
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > München
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 75 der Familienhotels in München
Preisspanne pro Nacht: 168 € - 323 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt 3*
Anzahl der Zimmer: 83
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotel.de, Agoda, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt München

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Derag Livinghotel Am Viktualienmarkt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.