Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schäuferle essen - Nicht im Grünen Baum!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthof Grüner Baum - GESCHLOSSEN

Gasthof Grüner Baum
Gustavstrasse 34, 90762 Fürth, Bayern, Deutschland
+49(0)911 770554
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Küche: französisch
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Nürnberg
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schäuferle essen - Nicht im Grünen Baum!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2014

Nach einem gemütlichen Sonntagmittag Spaziergang wollten wir noch etwas verspätet Mittagessen, weshalb wir den Grünen Baum in Fürth aufsuchten. Bereits mehrfach waren wir hier und hatten stets ganz gut gegessen - nicht aber dieses Mal. Denn die Bestellung eines Schäuferle´s überforderte die zu dem Zeitpunkt bereits sichtlich genervten und nicht mehr ganz freundliche Bedienung sowie die Küche.
Als uns nach knapp einer Stunde das Essen serviert wurde, hatte ich reichlich Probleme, das Fleisch des Schäuferle´s überhaupt zu schneiden - so fest und zäh war dieses. Als ich dann mit reichlich Krafteinsatz das Stück Fleisch vom Knochen gelöst hatte, bot sich mir ein Anblick, den man sonst nur von einem guten Medium Steak kannte: Das Fleisch war blutig rot!
Nach einer kurzen Reklamation wurde das Essen wieder mitgenommen mit dem Hinweis, man erhalte in Kürze wieder ein neues. Nach noch einmal gut 20 Minuten - meine Partnerin war mittlerweile fertig mit Essen - erhielt ich dann erneut ein Schäuferle. Nur diesmal ohne Knochen und in zwei Teilen - eben genauso wie ich es zuvor geschnitten hatte. Das Fleisch zwar dampfend - aber immer noch genauso zäh und nicht kaubar.
Eine erneute Reklamation wollte die "freundlichen" Bedienung dann jedoch nicht hinnehmen, der Gastwirt war natürlich nicht zu sprechen und dann müsste ich halt so zusehen.
Schließlich einigten wir uns nach einem langen Wortgefecht und einem lapidaren "Sorry, kann ja mal passieren" darauf, dass ich, oh wie gnädig, das nicht verzerrte!! Schäuferle auch nicht bezahlen musste und dafür eine kleine Suppe erhielt.
Einfach schade, dass man hier als zahlender Gast um sein Recht regelrecht kämpfen muss, ein gemütliches Mittagessen einem vermiest wird und sich im Hintergrund an der offenen Küche das Personal noch über einen süffisant amüsiert. Keine Entschuldigung, keine Angebot einer adäquaten Entschädigung.
Schade,.. damit wieder einen Kunden weniger, der diese traurige Kunde auch weiterträgt. Ob das Service am Kunden ist..? Es könnte wirklich besser gehen!

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

26 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    7
    5
    5
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lauf an der Pegnitz, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Essen mit Gutscheinbuch”
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Wir waren am Sonntag den 01.12.13 mit einem befreundeten Ehepaar im Grünen Baum zum
Mittagessen. Der Tisch wurde im Voraus tel. reserviert, was auch klappte. Ordnungsgemäß
gaben wir bei der Bestellung an, daß wir das Gutscheinbuch besitzen. Es wurde jedoch sofort darauf hingewiesen, daß dieser Sonntags nicht gelte. Wir forderten die Bedienung auf diese
Einschränkung unter den Geschäftsbedingungen uns zu zeigen. Sie konnte dies natürlich nicht, da es diese Einschränkung nicht gibt. Darauf kam sie wieder und erklärte, daß der Chef angeordnet hat, daß dieser in der Adventszeit nicht gelte. Auch diese Einschränkung konnte man uns nicht belegen. Nun schaltete sich ein Ehepaar vom Nebentisch ein welche die gleichen Probleme hatte.
Es wurde nun etwas laut in der Wirtschaft und erklärten, daß diese Angelegenheit rechtliche Folgen haben würde wenn mann sich nicht auf die zugesicherte Vergünstigung halte.
Plötzlich erklärte man uns allen, daß man eine Ausnahme mache und das Gutscheinbuch
ausnahmsweise gelten lasse.

Das nachfolgende Essen war jedoch eine Katastrophe.

Offensichtlich wird die Werbung im Gutscheinbuch nur als billige Werbung mißbraucht, an die
Vertragsbedingungen will man sich jedoch nicht halten.

Es war sicherlich unser letzter Besuch im Grünen Baum, wo wir seit ca. 5 Jahren Stammkunde waren.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Beitragender der Stufe 
137 Bewertungen
91 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ordentliche fränkische Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Ich habe 2,5 Jahre in Fürth gewohnt und gehe immer im Grünen Baum essen, wenn ich beruflich oder privat in Nürnberg/Fürth bin. Dabei nehme ich stets das Schäuffele mit Kloß und Kraut, und das war bis jetzt auch immer gut. Man darf natürlich keine Sterneküche erwarten. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Werde auf jeden Fall wieder hingegen, wenn sich die Gelegenheit bietet.

  • Aufenthalt September 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
45 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Um Gottes Willen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Was hat man aus diesen Lokal gemacht? Früher zählte es zu den führenden Lokalen. Für die Qualität des Essens fehlen uns die Worte.
Alle Versuche - unter neuer Führung - brachten nur Enttäuschung
Nicht mehr mit uns.

Rosi & Adolf

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fürth, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nein Danke”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2013

wir waren zur Konfirmation dort es war fürchterlich die Bedienung na ja wusste über nichts bescheid dann das Essen teilweise lauwarm bis kalt das Fleisch zäh der Kaffee nicht wie bestellt schön eingedeckt und in Kannen sondern eine lieblose plörre in Tassen serviert der bestellte Nachtisch aus versehen verkauft der Ersatz kv aber der Hammer kam dann noch mit der Rechnung ausgemacht war die Bezahlung am nächsten Tag mit der Besprechung der Rechnung aber die wurde auch gleich kassiert als wir uns zu hause von dem Schock über die Höhe der Rechnung erholt hatten gingen mein wir alles nochmals durch und siehe da sie stimmte nicht teilweise wurden Sachen verrechnet die wir nicht hatten also peinlich wie es ist alle angerufen was sie gegessen und getrunken haben und dann der Hammer ein Apfelstrudel 34,90 ja genau so ging es uns auch und dann erst der betrag für 8 solcher teile von denen wir nur 6 hatten also zu Telefon und Beschwerde na ja kommen sie halt am Samstag da hab ich dann für sie Zeit aber wir gingen schon am anderen Tag hin und der gute Mann sagte da kann er jetzt nichts mehr machen den er kann es nicht nachvollziehen aber wenigstens den richtigen betrag für den Nachtisch bekamen wir wieder der lag schon beim eintreffen von uns auf dem tisch die Begründung das muß halt in der Kasse falsch eingegebenworden sein da haben wir wohl den ganzen tag die Apfelküchlein zu diesem betrag verkauft keine Entschuldigung keine Entschädigung nichts und hier ging es um über 200 Euro Also Augen auf

  • Aufenthalt April 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthof Grüner Baum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Fürth, Mittelfranken
 
Fürth, Mittelfranken
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthof Grüner Baum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.