Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“70er Jahre durch und durch” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Gästehaus Franziska

Speichern Gespeichert
Gästehaus Franziska gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gästehaus Franziska
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Gästehaus Franziska
Innsbrucker Strasse 24, 82481 Mittenwald, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 21 Hotels in Mittenwald
Bremen, Germany
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“70er Jahre durch und durch”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2014

Wir waren auf der Durchreise nach Italien und buchten ein Doppelzimmer für eine Nacht. Dafür war es voll ausreichend - mehr nicht.
Warum mehr nicht?
Der Empfang war zwar "korrekt", aber wenig herzlich. Was kann unser eins dafür, dass andere im Hotelgewerbe arbeiten. Wir nehmen die Dienste gern in Anspruch.
Das Ambiente des Eingangsbereichs lies schon einiges Erahnen. 70er Jahre auf hohem Niveau gemixt mit bayrischer Möbelkultur! Dafür sind wir eindeutig 20 - 30 Jahre zu jung :-)
Jedoch, das gilt auch für die Zimmer. Alles top in Schuss. Da hat sich die Investition in hochwertige Materialien gelohnt. Das hält scheinbar ewig.
Hier eine Zusammenfassung unseres Aufenthaltes:
...hat gefallen:
> kostenfreie Parkplätze
> relativ zentrale Lage (keine 10 min zu Fuß zum Ortskern)
> geräumiges Doppelzimmer
> relativ sauber (mehr dazu bei ....hat nicht so gefallen)
> recht ruhig trotz Vollbelegung
> Frühstück war i.O. - viel Wurst, wers mag, etwas Käse, nix Bio und nix weiter beschrieben, Aufbackbrötchen - wir haben gerätselt, von welchem Discounter - konnten wir aber nicht herausfinden, da wir die Dinger eh nicht kaufen. Das Brot war besser.

...hat nicht so gefallen:
> Empfang; Wie schon geschrieben, zwar war der Empfang korrekt, aber nicht herzlich - man, die verdienen mit den Touris Ihr Geld
> zum Teil wirklich alte Möbel (aber in gutem Zustand)
> Radiowecker - ein unmögliches Ding; erstens versifft der Kunststoff einfach, also entweder permanent alle Knöpfe und Leisten putzen oder einfach austauschen; dann war die Bedienung einfach unmöglich - Generation iPod lässt grüßen.
> Schiefe Lampenschirme, die auch noch staubig waren
> Teppichboden
> Ausblick zum Nachbarhaus - kaum was von der schönen Umgebung gesehen.
> durchgehende Balkons mit Stoffbahnen getrennt - am Nachbarbalkon hat man gekniffelt
> Überdies, wenn man den Vergleich hat, recht teuer, aber für Mittenwalde wohl noch i.O.

Das nächste Mal geben wir lieber 20 oder 30€ mehr aus!
Nicht falsch verstehen. Wenn man einige Sachen ausblendet und es unbedingt ein Garni in Mittenwald sein muss, ist das Haus O.K. - uns Fall, war es nicht. Und schon gar nicht für eine Woche

Zimmertipp: ....ist schwer, da Zimmer zur Vorderseite zwar eindeutig den besseren Blick bieten, aber dafür auch ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    8
    6
    1
    1
    0
Bewertungen für
4
10
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Leider hatten wir uns nur für 3 Tage in diesem gastlichen Haus eingemietet. Das Doppelzimmer mit Balkon zum Garten war sehr gemütlich eingerichtet, die Lampen zweckmäßig und genügend hell zum Lesen, das Bad mit ausreichendem Platz für eine Ablage. Alles war sauber und ordentlich. Der Frühstücksraum bot durch die großen Fenster einen herrlichen Blick auf die Berge. Das Frühstücksangebot war vielseitig und enthielt alles für eine gesunde Ernährung. Die Lage des Hauses ist günstig, 10 bis 15 min Fußweg zum Bahnhof, 5 min zum Ortszentrum, 3 bis 5 min zu zwei Gaststätten, wo man ausgezeichnetes warmes Essen bekommt und wo das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich stimmt. Der Hausherr und das Personal sind freundlich und zugänglich, aber leider nicht zuständig für gutes Wetter und gute Fernsicht. In dieser Hinsicht hatten wir aber ausgesprochenes Glück und können das Gästehaus guten Gewissens weiter empfehlen.
C.G.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Moskau, Russland
Top-Bewerter
145 Bewertungen 145 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 67 Städten Bewertungen in 67 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Gästehaus Franziska verfügt über alles, was ein gutes deutsches Hotel zu bieten hat: große ruhige Zimmer mit großem Balkon, unglaublich leichte und weiche Decken und Kissen... In den Zimmern steht ein (Schreib-)Tisch mit ausreichend Stühlen, es gibt einen Safe, eine Minibar (d.h. ein Kühlschrank), Radio, Internetzugang (WLAN), große Bäder (unseres hatte purpurrote Kacheln, sehr ungewöhnlich). Das Allerbeste war allerdings das Frühstück - es gab alles nur Denkbare: Käse und Wurst, verschiedene Frühstücksflocken, frisches Gemüse, Joghurt, köstliche Pastete. Das einzige Problem war, dass man nur bis 18 Uhr einchecken kann und den Großteil des Tages niemand an der Rezeption ist. Sollte man später ankommen, ist es ratsam das Hotel vorher anzurufen (Anmerkung: man sollte das per Telefon, nicht per E-Mail machen), die das dann arrangieren. Wir können das Hotel nur wärmstens empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.in auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Blaubeuren
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012

Sehr schöne, große Suite, ausgestattet mit Kochgelegenheit, Kühlschrank und großem Flachbildschirm, Sitzgruppe und Balkon
Das ganze Haus ist sehr sauber und gepflegt.
Am Frühstücksbüffet gab es jeden Morgen mindestens fünf verschiedene, frische, wohlschmeckende Brötchen, Brot und Kuchen. Ein reichhaltiges Angebot an Wurst und Käse, Müsli, Säfte sowie frischem Obst und Gemüse standen zur Auswahl.
Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Bei der Planung von Wanderungen und Ausflügen stand der Chef persönlich mit Rat und Tat zur Seite.
Wir waren rundum zufrieden und können das Franziska uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Olpe, Deutschland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2012

Das Gästehaus Franziska in Mittenwald bewirbt sich selbst auf seiner Homepage als "Urlaubsdomizil, das eine gelungene Verbindung von rustikalem Ambiente und modernem Komfort bietet" und als "das ideale Zuhause für einen abwechslungsreichen, erholsamen Urlaub zu jeder Jahreszeit".
Wir buchten also ein Doppelzimmer für eine Erwachsene mit einem 12-jährigen Kind, sowie ein Einzelzimmer für eine Erwachsene mit einem kleinen Dackel und freuten uns auf ein paar erholsame Tage in Oberbayern.
Vor Ort nahmen wir zunächst erfreut die grandiose Karwendel-Kulisse und die zentrale Lage des Gästehauses zur Kenntnis: bis zum Ortszentrum mit Fußgängerzone benötigt man etwa 5 Minuten, auch Kurpark, Karwendelbahn und die Leutascher Geisterklamm sind leicht zu Fuß erreichbar.
Nach einer sehr knappen Begrüßung durch den Hausherrn kam dieser unverzüglich zu den beiden ihm wesentlich erscheinenden Punkten der Hausordnung: Der Hund darf nicht ins Frühstückszimmer (das ist für uns selbstverständlich, aber man hätte das durchaus freundlicher und diplomatischer formulieren können) und die Haustür muss immer, auch tagsüber, beim Betreten und Verlassen des Hauses abgeschlossen werden. Leicht irritiert erforschten wir danach die uns zugewiesenen Zimmer. Wir erhielten ein "Komfort-Doppelzimmer" für Mutter und Tochter, sowie ein sog. "Komfort-Zweibettzimmer" als Einzelzimmer, welches vom Balkon aus einen herrlichen Karwendel-Blick bot. Leider lag dieses Zimmer damit auch zur Strassenseite hin, so dass aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und flanierender Fußgänger/Kneipenbesucher ein ungestörter Schlaf bei offenem Fenster absolut nicht möglich war. Zumindest diesbezüglich war das Doppelzimmer, welches zur Rückseite des Gebäudes hin gelegen war, deutlich komfortabler.
Beide Zimmer verfügten über einen kleinen Garderobenvorraum, ein fensterloses Bad mit WC, Waschbecken und Badewanne, aber leider ohne funktionierende Lüftung, sowie einen Balkon mit Sitzmöglichkeit. Die Ausstattung/Möblierung entsprach im Wesentlichen etwa Standard-Mittelklasse. Sehr positiv allerdings war das Vorhandensein eines kleinen Kühlschranks und eines großen Flachbildfernsehers, sowie der tägliche Zimmerservice und die Möglichkeit sich nachmittags eine Tasse Kaffee aus einer im Frühstücksraum bereitgestellten Thermoskanne zu holen, was ganz vielleicht die 3-Sterne-Klassifizierung des Gästehauses rechtfertigen mag.
Die beiden Angestellten, die für Frühstück und Zimmerservice zuständig waren, waren durchweg sehr freundlich und hilfsbereit und die Zimmer waren sauber.
Beim Frühstücksbuffet hingegen wurde offensichtlich an der falschen Stelle gespart. 5 Tage lang exakt die gleichen billigen Wurst-, Käse-, Marmeladen- und Müslisorten, eher trockene Brötchen und das völlige Fehlen von frischem Obst machten die ganze Sache zu einer langweiligen und wenig erfreulichen Angelegenheit.
Richtig ärgerlich wurde es allerdings, als wir bezahlen wollten. Unsere Frage nach einer Kinderermäßigung für Hotel und/oder Kurtaxe (eine Anfrage diesbezüglich per Mail vor Reiseantritt war unbeantwortet geblieben) wurde vom Hausherrn lapidar mit "Egentlich nicht, denn die essen ja genau so viel wie Erwachsene und machen auch genau so viel Arbeit!" beantwortet und man berechnete uns dann tatsächlich, entgegen der Angaben auf der Homepage, 44 € pro Person und Übernachtung im Doppelzimmer (auf der Homepage stand und steht immer noch 40€!), also voller Erwachsenen-Preis für das Kind, und gar 46 € für das Einzelzimmer, sowie Kurtaxe für 3 Erwachsene. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass es sehr wohl eine deutliche Ermäßigung bei der Kurtaxe für Kinder bis 15 (!) Jahre gibt, nämlich 75 Cent, statt 2 € pro Tag. Ich bin entsetzt, dass sich manche Hotelbesitzer nicht einmal zu schade sind, sich über falsch berechnete Kurtaxen zu bereichern!

Tja, wie soll man nun diese sehr unterschiedlichen Eindrücke zusammenfassen? Mittenwald und seine Umgebung sind sicher einen Besuch wert. Wer aber Gastfreundschaft, Service, Ruhe und bayrischen Charme erwartet, sollte sich vielleicht nach einer anderen Unterkunft umsehen. Wir jedenfalls haben das getan und für einen eventuellen erneuten Bayern-Trip schon mal das eine oder andere nette und meist deutlich günstigere Gasthaus vorgemerkt ...

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2010

Familiere Atmosphäre ohne aufgrindlich zu sein ! Service sehr gut mit allem was man braucht ( vom Parkplatz angefangen bis zur Bewirtung beim Frühstück ) Die Wirtin ist sehr freundlich und ist sehr Bemüht es dem Gast so angenehm wie möglich den Aufenthalt zu gestalten.

  • Aufenthalt April 2009, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2010

In diesem Haus hat Gastfreundlichkeit noch einen sehr hohen Stellenwert!
Die Chefin ist jederzeit ansprechbar, sehr freundlich und gibt informative Tipps auf Nachfragen zwecks Ausflügen etc...
Zimmer wie beschrieben rustikal und gemütlich. Ebenso das ganze Haus.
Das Frühstücksbuffet war sehr lecker und reichhaltig:-)
Waren sehr zufrieden, würden uns auch nochmal für dieses Haus entscheiden.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gästehaus Franziska? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gästehaus Franziska

Anschrift: Innsbrucker Strasse 24, 82481 Mittenwald, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Mittenwald
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 9 von 21 Hotels in Mittenwald
Preisspanne pro Nacht: 88 € - 91 €
Anzahl der Zimmer: 19
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gästehaus Franziska daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gästehaus Franziska Mittenwald, Bayern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gästehaus Franziska besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.