Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geschichtsunterricht hautnah” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dokumentation Obersalzberg

Dokumentation Obersalzberg
Salzbergstrasse 41, 83471 Berchtesgaden, Bayern, Deutschland
49(0)8652/947960
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 8 von 25 Aktivitäten in Berchtesgaden
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Laatzen, Niedersachsen, Germany
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
86 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
204 "Hilfreich"-<br>Wertungen 204 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschichtsunterricht hautnah”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Reichliche Info und Doku zu Hitler, dem Obersalzberg und dem 2. Weltkrieg überhaupt. Besonders beeindruckend waren die Bunkeranlagen. Sehr informativ, aber erst für etwas ältere Kinder (ab 10 Jahre) geeignet.

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

256 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    147
    80
    21
    4
    4
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Romantic street
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
164 "Hilfreich"-<br>Wertungen 164 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr viele Informationen, ein Muss!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2013

Die Dokumentation Obersalzberg ist ein Muss wenn man in der Gegend ist. Die Ausstellung selbst ist sehr umfangreich und zeigt auch Aspekte des Dritten Reiches auf, die man noch nicht wo anders schon sehr oft gezeigt bekommen hat. Auch der "Insider-Blick" in Hitlers Leben auf dem Obersalzberg war sehr interessant. Es ist jedoch sehr viel zu lesen, so dass man schon ziemlich ausgeruht hier her kommen sollte. Für Kinder ist die Ausstellung nichts. Mindestens 2 Std. Zeit mitbringen, eher mehr. Sehr interessant waren auch die Bunkergänge.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr informativ”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2013

Die Ausstellung war sehr informativ, umfangreich und interressant. Man sollte 2 Stunden Zeit aufbringen, da es doch sehr viel zu lesen und zum anschauen gibt. Die Krönung meiner Meinung nach, waren aber die Bunkeranlagen, die nur annähernd erahnen lassen, wie groß das ganze mal gewesen sein muß.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
4.082 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4.082 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr informativ!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2013

Nun der Besuch des Dokumationszentrum am Obersalzberg mit der Ausstellung veranschaulicht wohl alles was nie hätte sein sollen.
Zum Abschluß noch der Rundgang im Bunker, schon beeindruckend wie zur damaligen Zeit auf Eigensicherung geachtet wurde und zeigt deren Angstgefühle deutlich.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Banale Ausstellung mit Eintritt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Am Obersalzberg hat Adolf Hitler mit seinen Parteigängern einige der scheußlichsten Verbrechen geplant. In den vierziger Jahren war das Gebiet um den Berghof zu einer zweiten Staatskanzlei ausgebaut, ein Nervenzentrum des NS Staates.
Also aller Grund um hier am teilweise erhaltenen Originalschauplatz eine aufklärende Ausstellung zu zeigen.
Versucht wurde das, doch enttäuschend. Nicht was man nicht anderswo schon gesehen hätte, überwiegend in besserer und modernerer Didaktik. Ergibt heute besser Präsentationsformen als Papiere und Fotos in Glas.
Absolut schockierend aber, daß für diese an diesem belasteten Platz absolut notwendige Ausstellung auch noch ein Gesalzener Eintritt verlangt wurde. Wenn es ein Bedürfnisse für politische Bildung gibt, dann doch hier. Und warum dann eine solche Zugangsrde?
Unverständlich und ärgerlich.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dokumentation Obersalzberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berchtesgaden, Oberbayern
 
Berchtesgaden, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Dokumentation Obersalzberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dokumentation Obersalzberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.