Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bei der Staatsgalerie” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Zum Becher

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Zum Becher
Urbanstr. 33, 70182 Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland (Oberer Schlossgarten)
+49 711 2364965
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 436 von 1.016 Restaurants in Stuttgart
Stadtviertel: Oberer Schlossgarten
Restaurantangaben
Stadtviertel: Oberer Schlossgarten
Winterthur, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bei der Staatsgalerie”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Wir (4 Personen zwischen 19 und 65) reisten von der Schweiz nach Stuttgart, um die Staatsgalerie zu besuchen und waren froh um ein Restaurant in der Gegend. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen, denn erschöpft nach zwei Auto- und zwei Museumsstunden kamen wir an und hatten kaum Platz genommen, als uns eine köstliche Tomatensuppe serviert und die günstige Mittagsmenukarte gebracht wurde. Wir entschieden uns jedoch für die ausführliche Karte, um schwäbische Spezialitäten zu genießen (obschon, wie ich sah, die Portionen der Mittagskarte reichlich bemessen waren). Der Sauerbraten war traumhaft zart und schmackhaft, der Rostbraten und die Medaillons ebenfalls sehr gut, wie schließlich auch die Kräuterflädle gefüllt mit Blattspinat und Spiegelei. Das gewählte dunkle Weizenbier war frisch und die Desserts wunderbar (Apfelküchle, Ofenschlupfer). Schön war auch, daß wir ohne Musikberieselung in Ruhe essen konnten. Wir kommen unbedingt wieder.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    4
    1
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Institution in Stuttgart”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Der Becher ist "das Lokal" wenn man in der Gegend spät abends noch gemütlich und entspannt etwas trinken oder essen möchte. Ich kenne keine Wirtschaft in Stuttgart in dieser Preisklasse wo man als Gast so nett und zuvorkommend behandelt wird. Angeboten wird schwäbische bzw. deutsche Küche. Früher sind wir schon deshalb hierher gekommen weil der allerbeste Sauerbraten der Gegend ausschliesslich im "Becher" auf den Tisch kam. Hier scheint sich jedoch in der Küche ein Wechsel vollzogen zu haben. Neulich hatte das Fleisch im Gaisburger Marsch entschieden zu viel Fettanteil, der Sauerbraten war nicht mehr zart wie früher. Wir hoffen dies war nur eine Ausnahme - bitte in der Küche nicht nachlassen! Das wäre zu schade.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herrnberg
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf gut schwäbisch”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Wir waren hier mit ausländischem Besuch zu Gast, weil wir gerne etwas typisch schwäbisches bieten wollten. Das Lokal ist gemütlich ohne allzu rustikal zu sein, das Preis- Leistungsverhältnis ist TOP! Die Bewirtung ausgesucht freundlich. Es werden keine Kreditkarten akzeptiert, aber es wurde angeboten gegen Rechnung zu bezahlen - ein Vertrauensvorschuss für die Gäste ist also inclusive.
Sehr empfehlenswert für unprästentiöse gute Küche mit regionalem Flair.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Richtig gute Schwäbische Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Schwäbische Küche vom Feinsten. Kein Firlefanz, nicht modern, sondern endlich einmal wieder gut bürgerlich wie vor 20 Jahren. Faire Preise, top Qualität und Service. Unbedingt reservieren! Bereits um 18 Uhr ausgebucht.

  • Aufenthalt August 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
384 Bewertungen 384 Bewertungen
305 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 98 Städten Bewertungen in 98 Städten
367 "Hilfreich"-<br>Wertungen 367 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gemütlich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2012

Sie sind ja fast völlig verschwunden, aber es gibt sie noch: die Gasthäuser, wo man wie bei Muttern kocht, traditionell, unmanieriert, aber schmackhaft. Im Becher im Stuttgarter Gerichtsviertel hat sich in den vergangenen Jahren nichts verändert. Man sitzt relativ eng und gemütlich an den Tischen im Haupt- oder im nicht ganz so gemütlichen Nebenraum, beim Viertele oder beim kühl gezapften Bier, kommt schnell ins Gespräch mit Tischnachbarn. Die Speisekarte ist „handgemacht“, das Angebot bleibt fast unverändert. Seit Jahren stehen die Kräuterflädle mit Spinatfüllung auf einer Holztafel. Große Küche darf man hier nicht erwarten, der Salat ist mit Zutaten angemacht, auf die man gerne verzichten würde, aber manche mögen ja gerade das. Und die Fleischküchle sind ebenso einwandfrei wie die Maultaschen oder der Zwiebelrostbraten. Die Preise haben sich über die Jahre ebenso zögerlich verändert wie die Gerichte. Mittags gibt es preiswerte Tagesessen, die man im Sommer an schmucklosen Tischen draußen neben dem Haus einnehmen kann. Und nach der Oper oder dem Theater sind es nur ein paar Schritte zum Becher, wo man auch spät noch etwas zu essen bekommt.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Becher angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Zum Becher? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zum Becher besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.