Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“verpackungsmuseum” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Deutsches Verpackungsmuseum

Deutsches Verpackungsmuseum
Hauptstraße 22, 69117 Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
49-6221-2-13-61
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 51 von 69 Aktivitäten in Heidelberg
Details zur Sehenswürdigkeit
Ludwigshafen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
464 Bewertungen
287 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 188 "Hilfreich"-
Wertungen
“verpackungsmuseum”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2011

das einzige deutsche Verpackungsmuseum befindet sich in Heidelberg, in der Nähe
des Kaufhofes in der Fußgängerzone
Es werden alte Verpackungen z.B. Nivea ausgestellt - die Verpackung in ihrer ge-
schichtlichen Epoche beschrieben.
Wechselnde Sonderausstellungen finden ebenfalls statt.
Für Gruppen empfielt sich eine Führung und man muss sich wegen der Öffungszeiten erkundigen.

Aufenthalt Februar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2
    4
    3
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim
Beitragender der Stufe 
118 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 129 "Hilfreich"-
Wertungen
“Werbung von der interessanten Seite. Leider zu wenig davon.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2011

Werbung zählt sicher nicht zu jenen Notwendigkeiten unseres Lebens, die wir ständig sammeln. Folglich ist es immer ganz interessant, wenn man auf frühere Zeiten zurückblicken kann und etwa aus Werbemedien nicht nur Rückschlüsse auf die jeweilige Zeit ziehen kann, sondern durch die bunte Werbewelt auch noch gut unterhalten wird. Der Eintrittspreis ist angemessen, die Darstellung der Verpackungen modern und zeitgemäß. Der Rundgang vergeht wie im Flug, doch findet man es am Ende ziemlich schade, dass es nicht noch mehr Exponate zu sehen gibt. Vollständig ist die Sammlung nämlich nicht, manches erscheint vielleicht ein bisschen wahllos, gerade weil es so schwer ist, nach vielen Jahren geeignete Exponate zu finden. Wer sich die Zeit in Heidelberg neben einem Schlossbesuch (Pflicht) und einem Altstadt-Bummel (Kür) vertreiben möchte, ist mit diesem Museum gut beraten. Es ist kurzweilig; man benötigt aber auch nicht so lange, um die Ausstellung zu sehen.

Aufenthalt Dezember 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Deutsches Verpackungsmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heidelberg, Baden-Württemberg
Heidelberg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Deutsches Verpackungsmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Deutsches Verpackungsmuseum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.