Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die absolute Abzocke!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Triberger Weihnachtszauber

Triberger Weihnachtszauber
Triberg, Baden-Württemberg, Deutschland
+49(0)7722 963050
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 6 Sehenswürdigkeiten in Triberg
Attraction Details
Offenburg, Deutschland
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die absolute Abzocke!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Leider muss ich meinen Vorrednern absolut Recht geben!!!

Vorab, ich bin ein Mensch bin, der nicht gern kritisiert, die investierte Zeit sowie das ausgegebene Geld ärgern mich aber so sehr, dass ich hier meine Meinung los werden möchte, damit anderen Gästen diese Erfahrung erspart bleibt!

Das Event kostet richtig viel Geld. Die Menschenmengen werden für 9,50 € Eintritt (dazu kommt noch die Bahnfahrt und die Verpflegung) wirklich wie Viehherden zu den Shows getrieben, hier könnte sich jederzeit ein Unfall ereignen. Sich selbst witzig findende „Knilche“ geben über Megaphone den Befehl an das lang wartende Publikum zur Laola-Welle, die in der Warteschlange keine Chance auf Getränke, Verpflegung oder einen Toilettenbesuch hat. Zitat des Moderators an der Feuershow: „Sie stehen zu aufgelockert …...... Sie sind erst in der richtigen Stellung, wenn Ihr Bauch den Vordermann berührt“! Trotz strömendem Regen wurden wir immer wieder genötigt, die Regenschirme zu schließen!

Zum Licht:
Die Lichtshow ist sowohl im Kurhaus, auf der Naturbühne als auch am Wasserfall absolut professionell. Ohne gigantischen Mehraufwand wäre hier keine Steigerung möglich. Auch für das Feuerwerk um 21 Uhr gilt: Besser geht fast nicht!

Zum Ton:
Die Tonqualität bekommt diese Bewertung aber auf keinen Fall! Furchtbare Abmischung, quäkender Sound im Kurhaus. Alles zu Mittig, die Playbacks zu leise, selbst die Künstler fühlten sich auf der Bühne unsicher, da sie immer wieder das Publikum nach der Soundqualität fragten! Der Sound an der Naturbühne und am Wasserfall war aktzeptabel, jedoch an der Naturbühne so laut, dass eine Unterhaltung nicht möglich war.

Zu den Künstlern:
Leider, leider, leider: Die meisten: ZUM EINSCHLAFEN! Sie werden so gut wie keinen Song kennen.

Mein Tip:
Besuchen Sie mit Ihrer Familie den nächstgelegenen romantischen Weihnachtsmarkt!

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

17 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    4
    1
    1
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top gemacht aber zu viele Besucher”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2012

Schnee und Eis am Wasserfall richtig beleuchtet, macht eine tolle Stimmung. Die Feuershow ist extraklasse. Die separat aufgestellten Hütten für Essen und Trinken sind ebenfalls hervorragend.

Hautattraktion ist die Feuershow. Diese findet alle halbe Stunde statt. Somit hat man theoretisch die Möglichkeit gut und schnell die Show zu sehen und anschließend einen Glühwein zu trinken. Leider hat in 2011 die Show zu viele Besucher angezogen und der Veranstalter hatte große Probleme. In den nächsten Jahren sollte man Tickets nur im Vorverkauf und für bestimmte Zeiten anbieten.

Gute Schuhe sind in jedem Fall zu empfehlen.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Radolfzell am Bodensee, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Romantischer Jahresausklang”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Ich war mit meiner Mutter am 28.12.2011 beim Triberger Weihnachtszauber. Wir sind gut und warm angezogen mit dem Zug nach Triberg gereist. Nach einem Spaziergang vom Bahnhof ins Zentrum kehrten wir erst einmal in eine Wirtschaft ein wo wir auch sofort einen Vorgeschmack bekamen, was uns menschenmassenmäßig erwartet. Aber wer glaubt bei dem Werberummel zwischen den Feiertagen hier allein zu sein sollte lieber zu Hause bleiben. Wir fanden es aufregend. Später machten wir uns dann direkt auf zum Weihnachtszauber. Es war trotz der Menschenmassen ein durchkommen möglich. Wir entschlossen uns eine Riesenradfahrt zu machen und mußten auch nicht lange warten. Danach gingen wir in Richtung Wasserfälle und Feuershow. Natürlich waren da erwartungsgemäß viel Menschen und es dauerte auch bis wir oben ankamen. Es war auch durch die Einbahnstrassenregelung gut organisiert - zumindest wenn man lesen kann. Für manche Leute kann auch der Veranstalter nix. Laut dessen Angabe waren noch nis so viele Leute da. Ich merkte zumindest nichts von einer aufkommenden Massenpanik, sondern genoß die viel mitgebrachte Zeit. Die Feuershow war toll. Auch hier würde mehr Rücksicht der Besucher mehr Spaß bedeuten. Wenn man schon das Glück hat ganz vorne zu stehen ist es für die hinteren Leute nich hilfreich wenn man andauern zum fotografieren die Arme hochreist und versucht Fotos zu machen auf denen man säter eh nichts sieht. Nach der Feuershow machten wir uns noch einen kurzweiligen Abend mit Glühwein, Stockbrot und schöner Musik bis wir wieder zum Bahnhof spazierten. Wir kommen bestimmt mal wieder!

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg, Deutschland
1 Bewertung
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Der absolute Horror"”
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Der Weihnachtszauber wurde uns von einer regionalen Zeitung als Spektakel für die Weihnachtsfeiertage empfohlen und wir fuhren 2 Stunden um uns die Beleuchtung des Wasserfalls anzuschauen. Was uns erwartete war eine Veranstaltung die an Mangel von Sicherheit, Geschmack, Ambiente und Qualität kaum zu unterbieten ist:
Die Massen von armen Menschen, die 9,50 € bezahlen um wie Kuhherden an den Wasserfall hochgedrückt zu werden, erwartet oben eine sagenhaft lahme und langweilige Feuershow, die unser Kindergarten um die Ecke geschmackvoller gestaltet hätte. Vor allem die kaputten Boxen und die schlechte Sicht versprechen eine Veranstaltung auf selten niedrigem Niveau. Ordner werden auf dem Weg nach oben nicht aufgestellt und wer empfindlich gegen Menschenmengen ist, wird garantiert eine Panikattacke erleiden. Nachdem man sich die "Show" dann angesehen hat wird man von einem Moderator durch ein Megephon gebeten schleunigst den Rückweg anzutreten, damit die nächste Horde auf den Berg kann. Ansonsten bespaßt der gute Mann die Menge mit Entertainment-Highlights wie "Zicke Zacke" und "Wollt ihr mehr?" und steht dem Animatuer am Ballermann-Pool in Qualität keinesfalls nach.
Auf dem Weg nach unten darf man dann noch durchs "Weihnachtsdorf" stolpern uns schnell was konsumieren bevor man dann völlig entnervt auf der "Schinkenstrasse " steht und endlich den Heimweg antreten darf. Das, an sich sehr schön gelegene Triberg, wird durch den Weihnachtszauber total entstellt - alles wirkt künstlich, kitschig, niveaulos und schreit nach Konsum - Dönerbude neben Schinkenstrasse, neben Dirndlladen und Kuckucksuhrcorner. Der absolute Horror!

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“einmal und nie wieder”
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2011

Der Triberger Weihnachtszauber witrd als tolles Spektakel zwischen Weihnachten Neujahr angekündigt. Es findet am 'höchsten' Wasserfall Deutschlands statt und wird lt. Prospekt mit 750.000 Lichtern illuminiert. Die Lichter sind aber leider nicht direkzt am Wasserfall (was wirklich schön wäre) sondern im Wald sehr kitschig verteilt. Die Show mit dem Feuerzauber ist ein Witz. Es ist schade um die Zeit, die man dort verbringt und friert. Es lohnt sich nicht, dafür auch noch den Eintritt zu bezahlen.

Aufenthalt Dezember 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 19
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Triberger Weihnachtszauber angesehen haben, interessierten sich auch für:

Triberg, Baden-Württemberg
Triberg, Baden-Württemberg
 
Triberg, Baden-Württemberg
Triberg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Triberger Weihnachtszauber? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Triberger Weihnachtszauber besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Triberger Weihnachtszauber gehört jetzt zu Ihren Favoriten