Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Völlig sich selbst überlassen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Am Park

Speichern Gespeichert
Hotel Am Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Am Park
3.0 von 5 Hotel   |   Karl-von-Hahn Str. 129, 72250 Freudenstadt, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 24 von 27 Hotels in Freudenstadt
Heilbronn, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Völlig sich selbst überlassen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

Das Hotel an sich war vor Jahren ein sehr gutes Haus. Das hätte es leicht auch weiterhin sein können, wenn man nicht ab irgendeinem Zeitpunkt alles sich selbst überlassen hätte. Das Management ( Migrationsrussen? ) sah sich eher als Herrscher gegenüber den Hausgästen, zum seine Arbeit zur Führung eines Hauses machen aber in allem nur faul.
Die Zimmer waren ein paar Tage vorher via Mail reserviert. In penetrantester Art wurde beim einchecken nach Vorkasse verlangt. Wobei die Personen an der Rezeption keinen Zweifel aufkommen ließen, dass ihnen die Gäste als solche völlig egal, wahrscheinlich sogar lästig waren.
Die Frage ob wir uns die Zimmer wenigstens vorher anschauen dürften, stellten wir nicht, der Hauschef liess in seinem Gebahren deutlich erkennen, dass er uns dann sofort rausgeschmissen hätte.
Da wir jedoch spät Nachts angereist waren, zogen wir es vor uns zu fügen, um wenigstens diese Nacht ein Dach über dem Kopf zu haben.

Eigentlich sind es im Haus alles nur Kleinigkeiten an Mängeln. Die Summe aber der vielen kleinen nicht behobenen Mängel ergeben im Gesamten in jeder Hinsicht ein völlig marodes und in jeder Hinsicht desolates Haus - indoor und auch outdoor. Eigentlich schade, da solches unnötig gewesen war. Es hatte Anfangs nur wenig bedurft, die Substanz an sich war vorhanden und gut, man hätte sich einfach nur ein bisschen kümmern müssen. Das Ambiente des Restaurants und Frühstücksraums könnte noch gut als gehoben bezeichnet werden. Das aber wird durch widerlich billigstes Essen und dazu passend widerlich ungepflegtes und unqualifiziertes Personal restlos vernichtet.
Von einem Preis- Leistungsverhältnis kann man überhaupt nicht mehr reden. Mehr als 25,- € je Person und Nacht dürfte man für so eine Bleibe nicht beanspruchen.

Das Hotel ist mittlerweile geschlossen worden, was man in diesem Fall nur gut heissen kann. Ob und wann das Hotel wieder aufmacht, unter hoffentlich neuer Führung, ist fraglich. Eine Generalsarnierung muss dazu aber auf jeden Fall vorher erfolgt sein. Im momentanen Zustand würde man dort noch nicht mal die Räume als Asylbewerberunterkunft benutzen können.

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

93 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1
    15
    16
    16
    45
Bewertungen für
24
45
1
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    2 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Luzern, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012

Der Lift ging nicht, das Hallenbad roch sehr stark nach Chlor, die Duschen im Hallenbad durften nicht benützt werden (legionnellen), die Zimmer wurden nicht geputzt und gebettet kein Service, das Hotel und die Umgebung war ungepflegt, die Tiefgarage nicht benutzbar, das Essen schlechter als Kantine und die Köche sind abgehauen haben das Hotel ohne Kommentar verlassen. Was soll man mehr sagen!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 16
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Ich hatte leider erst nach der Buchung die Bewertungen bei Tripadvisor gelesen und war daher schon vorgewarnt. Alle Mängel, die hier bereits benannt worden sind (uraltes Schwimmbad, dass massiv nach Chlor riecht und nicht zum Entspannen einlädt, Essen - dass eher an eine Jugendherberge - und die sind in der Regel besser - erinnert, fehlende Fernbedienung, Nachttischlampe defekt, uralter Fernseher, bei dem das Bild verzerrt ist) konnten auch wir erleben. Trotz allem muss ich sagen, dass man wahrscheinlich für den Preis auch kein anderes Essen erwarten kann. Es war immer reichlich da, das Zimmer war sauber und die Hotelfachkräfte sehr freundlich. Also wenn man nur übernachten will und nichts erwartet - woanders essen geht - ist es o.k.

  • Aufenthalt Mai 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Gandersheim, Niedersachsen, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2012

Für das Preis-Leistungsverhältnis war das Hotel in Ordnung. Nettes und aufmerksames Personal, saubere Zimmer, genügend Handtücher, nur der Fahrstuhl ging nicht. Für einen Kurzurlaub kann man das Hote nur empfehlen. Gutes Essen und schneller Getränkeservice.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
baden württemberg
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2012

war mit freundinnen zum letztemal vor über 2 jahren in diesem hotel. damals war es eigentlich
ganz ok. preis/leistung stimmte noch. wollte jetzt das hotel wegen des schwimmbades wieder buchen. nachdem ich die neuesten bewertungen gelesen hatte gingen wir in ein anders hotel.
bin aber zu diesem hotel gefahren, denn ich wollte mir selbst ein bild machen. alle neue bewertungen haben absolut recht. es steht ein schild im erdgeschoss, dass die duschen im sauna und bad z.zt. nicht nutzbar wären. nachgefragt wurde mir gesagt, dass in diesem bau gerade probleme geben würde.
ich verstehe nicht, dass ein hotel in diesem zustand nicht geschlossen wird und auch von den div. veranstalter aus dem katalog genommen wird.

Aufenthalt August 2012, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2012

Die vorherigen Bewertungen sagen eigentlich schon alles. Das "Hotel" - wenn man es denn so nennen mag - ist total versifft, man fühlt sich schon beim reingehen unwohl. Im Aufzug angekommen, überlegt man sich, ob man nicht besser die Treppe nimmt (wenn man nur im 1. oder 2. Stock wohnt, sollte man dies tun). Der einzige Vorteil der Zimmer ist der, dass sie groß und hell sind. Von "Sauberkeit" kann auch hier keine Rede sein - gut, dass wir Hausschuhe dabei hatten. Im Bad unseres Doppelzimmers fanden wir lediglich 1 Handtuch und 1 Badetuch vor - das Handtuch wurde dann am nächsten Tag vom Putzpesonal auch noch entfernt, so dass wir uns zu zweit mit dem verbleibenden Badetuch begnügen mussten. Der - ausgefranste - Vorleger der Badewanne war mit roten Flecken (wahrscheinlich Nagellack) übersäht. Im fensterlosen Bad waren über dem Waschbecken drei Deckenstrahler eingebaut - lediglich einer funktionierte - Dämmerstimmung. Die Fugen der Wanne waren total verschimmelt und schon x-Mal einfach mit Silikon überpinselt worden - das Silikon ist quer über den ganzen Badewannenrand verteilt.
Was soll man zum "Speiseraum" sagen - veraltet, dreckig ... lädt absolut nicht zum Essen ein. Das Abendessen liegt kalt in Edelstahlbehältern rum, geschmacklich nicht nennenswert. Salate werden in Schüsseln mit Plastikbesteck aufgestellt. Das Frühstück verspricht keinen guten Start in den Tag - wenig Auswahl an Wurst und Käse, über den offenen Marmeladeschüsseln schwirren Bienen und Fliegen. Kaffee und heißes Wasser für Tee wird in schmuddeligen Plastikkannen angeboten. Apropos Tee - Beutel des billigsten Tees liegen offen in zerrissenen Papierschachteln. Süßstoff nicht im Spender, sondern lose in einer Schüssel - sehr hygienisch! Die restlichen Tage haben wir, obwohl mitbezahlt, gerne auf das Abendessen und das Frühstück verzichtet.
Die von anderen Reisenden eingestellten Fotos sprechen Bände. Apropos Fotos: Wo und wann die Fotos des Anbieters, die man hier auf der Seite sieht, gemacht worden sind, ist uns schleierhaft.
Auch, wenn man keine großen Erwartungen hat - dieses Hotel sollte man keinesfalls buchen! Da ist man auf einem Campingplatz besser aufgehoben.
Das Gewerbeaufsichtsamt sollte hier dringend mal vorbeischauen!!!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2012

Hotel am Park- Eine absolute Katastrophe!!!
Als erstes möchte ich sagen, dass wir nicht zu denjenigen Leuten gehören, die aus einer Mücke einen Elefanten machen, aber was wir dort erlebt haben ist einfach unglaublich.
Bei unserer Anreise wurden wir mit einem "Was ham wa denn?" begrüßt.Sehr nett...
Der Fahrstuhl war leider kaputt, also hieß es rauf in die 5. Etage mit Gepäck unserer 4-köpfigen Familie. Nun gut, kann ja mal passieren... Oben angekommen, stellten wir fest, dass dies nicht unser Zimmer sein konnte, weil wir eigentlich zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür gebucht hatten. Also wieder runter zur Rezeption, nachfragen. Meinung des Herrn an der Rezeption: "Das Zimmer ist doch groß genug." Nach ein paar klaren Worten meinerseits erhielten wir am 2.Tag unser eigentliches Zimmer. Nur leider wartete dort der nächste Knaller: keine Handtücher, dreckige (wirklich wahr!) Bettwäsche, verschmutztes Bad. Urlaubsfeeling endgültig ade... Also wieder runter zur Rezeption und warten...denn fast jeder(!) Gast wollte ein Gespräch mit dem Herrn an der Rezeption. Nun ja, Handtücher und Bettwäsche gabs dann keine mehr, eine Putzfrau war nicht mehr im Haus. Als dann am 2. Abend kein warmes Wasser mehr aus dem Hahn kam, nahmen wir Kontakt mit unserem Reiseveranstalter auf und ließen uns umbuchen.
Zum Essen braucht man nicht viel zu sagen. Konservenkost von vorn bis hinten, die leeren Teller wurden mit einem Essenwagen eingesammelt, der so verdreckt war, dass ich mich nicht mehr daran erinnern mag. Schwimmbad wurde unsererseits nicht genutzt (die Hygiene im Schwimmbad sah dem Essenwagen ähnlich) .
Ich kann nur sagen: Nie, nie wieder! Dieses Hotel darf nicht mehr angeboten werden!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Am Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Am Park

Anschrift: Karl-von-Hahn Str. 129, 72250 Freudenstadt, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 10 der Spa-Hotels in Freudenstadt
Preisspanne pro Nacht: 126 € - 129 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Am Park 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, LogiTravel, Otel und LateRooms als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Am Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Freudenstadt Hotel Am Park
Hotel Am Park In Freudenstadt
Grand Hotel Freudenstadt
Hotel Am Park Freudenstadt Bewertungen
Hotel Am Park Schwarzwald
Park Hotel Freudenstadt
Hotel Am Park Hotelbewertung
Hotel Am Park Freudenstadt, Baden-Württemberg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Am Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.