Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“einfach nur "ungenügend"” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Am Park

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Am Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Am Park
Karl-von-Hahn Str. 129, 72250 Freudenstadt, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 24 von 27 Hotels in Freudenstadt
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“einfach nur "ungenügend"”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2012

Ich kann mich den negativen Beurteilungen leider nur anschließen: dreckig, versifft, Aufbackbrötchen vom Aldi, teilweise erst nach langer Wartezeit, zeitweise kein Wasser, dann aber leere Mineralwasserflasche mit lauwarmen Leitungswasser aufgefüllt. Marmeladen nicht immer, ebenso Milch oder Joghurt. Die Qualität des Abendessens war auch nicht gut - es hieß, dass kein ausgebildeter Koch angestellt sei. Bier, Wein oder antialkoholische Getrände tageweise gar nicht, ansonsten überwiegend lauwarm, da die Kühlung wohl nicht funktionierte. Es wurde gemunkelt, dass der Strom erst mit Verspätung gezahlt worden sei, was im übrigen auch für die Lebenmittelllieferungen galt.Unsaubere Tischwäsche, Einsammeln des Geschirrs ( teilweise nach längerer Wartezeit ) mittels "Kantinenwagen". Servietten bestanden zeitweise aus einzelnen Blättern, Toilettenpapier musste man sich an der Rezeption selbst besorgen, Zimmer wurde 5 Tage nicht gesaugt und nicht gestaubt. Komplette Anlage absolut ungepflegt, Teppichböden verdreckt, Handtücher auf Druck nach 4 Tagen gewechselt. Waschbecken und Duschen im Schwimmbadbereich nicht benutzbar, da vom Gesundheitsamt verboten. Der Zimmersafe war defekt, aber der Empfangschef hat die Wertsachen im Hotelsafe untergebracht. Es funktioniert lediglich ein Aufzug für das komplette Hotel. Der Aufzug musste sowohl von den Gästen als auch den 2! Zimmermädchen genutzt werden. Der Geschäftsführer, der sich im Hotel aufhielt, verweigerte jegliches Gespräch - er blieb in seinem Zimmer verschanzt, öffnete die Tür nicht, vergab aber einen Gesprächstermin, den er dann doch nicht wahrnahm, sondern seinen Lebenspartner zum "abwimmeln" herausschickte mit dem Hinweis, dass der Empfangschef zu kontaktieren sei. Ein Hinweis auf die rechtliche Stellung eines Geschäftsführers blieb erfolglos.
Absolut unterirdisch!!!

Aufenthalt Juli 2012, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

93 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1
    15
    16
    16
    45
Bewertungen für
24
45
1
5
Gesamtwertung
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    2 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hildesheim
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012

Wenn man die vielen bereits bestehenden negativen Bewertungen betrachtet und durch Augen-schein festgestellt hat, dass sie alle begründet sind, kann man mit Sicherheit keine positive Empfehlung aussprechen.
Hierzu noch einige zusätzliche Details zur Begründung:
-Für unsere Gruppe von 16 Personen wurden zum Beispiel bei der Ankunft Zimmer angeboten, in denen das Waschen und Duschen aus gesundheitlichen Gründen nicht angebracht war. An der Regulierung würde aber gearbeitet, wenn die Mängel nicht abgestellt werden könnten, war ein Umzug für den nächsten Tag angekündigt.
-In einigen Zimmern gab es keine Handtücher. Nach unserem heftigen Protest wurden um 21.30 Uhr die letzten Zimmer damit ausgestattet. Die Reinigung der Zimmer in den nächsten Tagen war Glücksache.
-Für All Inclusive - Gäste gibt es einen abgetrennten Bereich für das Abendessen mit Speisen und Getränken. Bei den Getränken muss man allerdings laufend verhandeln, weil Wasser, Wein und Bier fehlen und insgesamt die Selbstbedienung gilt. Nachschub gibt es nur bei entsprechenden Druck. Das gilt auch für Obst beim Frühstück, wer zu spät kommt, muss auf den nächsten Tag hoffen.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenbach
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2012

Das Schwimmbad ist ja schon zu - ganz offiziell von der Stadt Freudenstadt. So viel liegt da im Argen. Schmuddelig um nicht zu schreiben versifft. Der Herr an der Rezeption von stoischer Gelassenheit. "Sorry" zu: keine Handtücher, kein Strom, kein Schwimmbad, das Zimmermädchen hat vergessen die Tür wieder abzuschließen, der zweite Lift geht nicht, ... Ein Gast wird mitten im Gespräch stehen gelassen, weil der Herr telefonieren muss. Nachdem dem Gast die Zeit zu lang wird und er entnervt geht, lautet der freundliche Kommentar: der wollte eh nur meckern, ...
Der erste Eindruck vom Hotel zieht durch alle Bereiche. Unsauber das Büffet, überall verkleckerte Speisen, lieblos aufgereihtes Essen, einfach ein paar mehr oder weniger gefüllte heiße Behälter, Fleischbeilage ist um 19 Uhr aus, die Tischdecke fleckig, Servietten, Speise- oder Getränkekarte - Fehlanzeige. Zum Frühstück aufgebackene Brötchen und aufgetautes kaltes Brot.. Abschneiden - klar, aber jeder nimmt den Laib in die Hand.
Der Fahrstuhl eng , holprig und schmutzig. Die Flure mit Teppichboden ausgelegt und an allen Ecken und Enden große Flecken.
Das Zimmer groß und hell. Der Sessel verfleckt und verschlissen. Das Doppelbett ist zweigeteilt - eine Seite 5 cm niedriger und mit einer Sperrholzplatte gegen durchhängen gesichert. Naja - zu weich wäre ja auch nicht gut. Die Toilette riecht nicht nur dezent nach ...
Alles plus das Personal wirkt irgendwie irreal, unsauber und unqualifiziert - nein unsere Bedienung war sauber nett und freundlich.
Ich habe sicherlich kein 4 Sterne Hotel erwartet, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt!!! Wenn auch die Bausubstanz und die Lage des "Hotel am Park" nicht gerade ideal ist, dann kann man trotzdem auf Sauberkeit achten.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kürten, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Hotel Horror am Park trifft den Namen des Hotels auf den Punkt!

Als wir mit unseren zwei Kindern im Juli 2012 am Hotel an kamen, trauten wir unseren Augen kaum!
Das Hotel liegt unmittelbar hinter bzw. neben einem Krankenhaus!
Die Ausgelutschte Drehtür im Eingangsbereich ist vollkommen marrode, und ließ sich nur schwer drehen!
Nachdem wir endlich drinn waren, klebte der ganze mit Flecken übersähte Boden vor und neben der Rezeption.Die nicht wirklich gepflegte Empfangsdame hatte mühe uns in ihrem Computer zu finden ( klar unsere Zimmer waren ja noch nicht zugeteilt).
Nachdem dies dann endlich geklärt war, bekamen wir endlich um 16.00Uhr unsere Zimmerschlüssel (321).

Das Zimmer war eine Katastrophe!!!!!!!!!!!! ( viel zu milde ausgedrückt)
Die Bettlacken waren voller Flecken.Auf den Beddecken waren normale Haare sowie tasächlich kleine schwarze Haare!!! An einem Kopfkissen klebte ( unglaublich aber wahr ) ein Popel!!!
Unter den Betten hingen abgewetzte Bettreste der Matratze.
In der Toilette befanden sich unter der Klohbrille noch Feckalreste des Vorgängers!!!
Auf dem Teppich sowie an den Wänden klebten unidentifizierbare Flecken!!! WIEDERLICH !!!
Runter haben wir dann die Treppe bevorzugt! Zwar auch keine gute Entscheidung, weil ebenfalls tota VERDRECKT! Aber bei weitem sicherer als der vom Hotel bezeichnete Aufzug!

FAZIT: Wir hätten am liebsten den noch neben dem Bett ausgeschilderten Schwesternknopf
wegen einem drohenden Nervenzusammenbruch gedrückt, aber da wir eh in den
Europe Park wollten, hatten wir schonmal eine super Einstimmung auf die dortige
HORROR BAHN!!!!!

NIEMALS WIEDER!!!! DER HORROR PUR!!!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herrenberg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Schon der Eingangsbereich läd einen ein um umzukehren. Vergammelte Blumen in den Trögen. Das ganze Umfeld ist total vergammelt und überhaupt nicht gepflegt. Das Zimmer war bis auf Bad und Bettzeug schmuddelig, durch die Fenster konnte man vor Dreck kaum durchsehen. Fernseher ging gar nicht, trotz Reklamation. Saunabereich eine Katastrophe. 1 kalte Dusche funktionsfähig, Kein warmes Wasser, alles schmuddelig. Keine Möglichkeit sich abends aufzuhalten und mal ein Gläschen Wein zu trinken. Einfach nicht zu empfehlen

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hofdorf, Bayern, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Am Nachmittag des 23.06.2012 kamen wir im Hotel an.Der erste Eindruck war schon wegen der vielen Schlaglöcher im so genannten Parkbereich negativ.An der Rezeption haben wir gleich mit einer sehr resoluten Dame Bekanntschaft gemacht.
Das Zimmer im dritten Stockwerk war neu renoviert und machte einen gepflegten Eindruck.
Aber dann:Beim duschen stand man in der Badewanne,die Tuschwand war undicht,und das Wasser stand im ganzen Bad.
Fernsteuerung für Fernseher wurde angeblich gestohlen.Internet nicht vorhanden.
Weitere Mängel:Wasserqualität im Hallenbad sehr schlecht.Sauna defekt.Dampfbad außer Betrieb.Es gab keine Speisekarte Butter war ab Montag Mangelware. Das Servicepersonal wartet auch schon länger auf Gehalt.Dies alles haben wir in zwei Tagen erlebt.Nach Anruf beim Veranstalter (Sonnenklar tv) haben wir kurzfristig ein sehr gutes Hotel (Schwanen)im Zentrum von Freudenstadt bekommen und konnten in einem gepflegten Zimmer und sehr guten Essen unseren Urlaub genießen.
Ich schlage dem Veranstalter vor das Hotel am Park aus dem Programm nehmen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Le Vésinet
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
193 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 209 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2012

Wir hatten ein Halbpension-Arrangement - gott sei dank - nur für 2 Übernachtungen. Erste Überraschung bei der Anfahrt: die Parkplätze vor dem Hotel sind kostenpflichtig! Wir parkten später am Waldrand gratis. Der Empfang war nett, ich fragte nach einem schönen, renovierten Zimmer und bekam ein recht gutes + helles im 4.Stock. Natürlich waren die "bekannten" Flecken im Fahrstuhl nicht beseitigt. Nach Ankunft auf der Etage erster unerfreulicher Anblick auf die abgestellten Betten + Gläser auf dem Flur. Unsere Zimmergrösse ganz ok, grosse Fensterscheiben erlauben einen angenehmen Ausblick auf riesige Grünflächen und in der Ferne die Kirchtürme von Freudenstadts Marktplatz. Das Mobiliar hell + relativ neu, jedoch schon ramponiert ! Der grosse Schiebetürenschrank hatte mal 2 Spiegel, einer fehlte nun. Desgleichen fehlte auf einer Bettseite die Nachttischlampe. Nachdem ich freundlich dies monierte, wurde mir erwidert, dass wohl unser Vorgänger diese mitgenommen hätte. Das machte ganz deutlich, dass die Zimmer für neue Gäste nicht nach dem Reinigen von einer Hausdame inspiziert werden. Die Minibar war leer, jedoch funktionierte der kleine Kühlschrank (für selbst mitgebrachte Getränke ?). Bettbezüge ok, aber das Plumeau darunter war blutbeschmiert ! Die Teppichauslegware ausgefranst an den Stossseiten. Anderntags wurde unser Zimmer erst abends um 20:00 Uhr gemacht, mit der Begründung, dass für das ganze Hotel nur eine Reinigungskraft zur Verfügung stünde. Der Indoorpool war riesig gross und ok, die obligatorische Dusche eiskalt !
Der Speiseraum auf dem ersten Blick ok, das Abendbuffet dagegen lieb- und einfallslos aufgebaut. Es war wie in einer schlechten Grosskantine, Salatschüsseln gefüllt mit Konservenkost, im 2.Saal die warmen Speisen, z.B. Gulasch = Sosse mit Fleischkrümeln, beschämend ! Am 2.Abend gab es noch nicht einmal Gemüse. Die Dessertschüsseln boten kaum Abwechslung. Von allem gab es reichlich, auch beim Frühstück wirklich nichts besonders, kein Rührei, nur hartgekochte Eier, klebriger Schnittkäse, kaum Schinken, Konservenfruchtsalat.....
Es gibt zum Hotel gehörend einen ungepflegten Garten mit grossem leeren Wasserbassin, erfreulicherweise hat der angrenzende Park/Wald schöne Wanderwege. WILAN ist nur zu einem unverschämt hohen Preis erhältlich.
Fazit: hierher? leider lieber nicht !!!!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Am Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Am Park

Anschrift: Karl-von-Hahn Str. 129, 72250 Freudenstadt, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 10 der Spa-Hotels in Freudenstadt
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 86 €
Anzahl der Zimmer: 140
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Weg, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Am Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Freudenstadt Hotel Am Park
Hotel Am Park In Freudenstadt
Grand Hotel Freudenstadt
Hotel Am Park Freudenstadt Bewertungen
Hotel Am Park Schwarzwald
Park Hotel Freudenstadt
Hotel Am Park Hotelbewertung
Hotel Am Park Freudenstadt, Baden-Württemberg

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Am Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.