Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmalig” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Namaskaar

Namaskaar
Kreuzstr. 1, Baden-Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
07221-24681
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 18 von 155 Restaurants in Baden-Baden
Küche: indisch
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Einmalig”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013 über Mobile-Apps

War gestern Abend im Restaurant Namaskaar zum Essen. Die Speisen und der Service, wie gewohnt hervorragend und außerordentlich aufmerksam. Komme aus Offenburg, würde aber auch bis Frankfurt fahren für so ein Restaurant.

  • Aufenthalt September 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Von 84 % empfohlen
    54
    30
    7
    3
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abendessen im Rahmen des New Pop Festivals 2013”
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2013

Wollte mit einem Freund im Rahmen des beschriebenen Musik Festivals das Namaskaar besuchen. Wir waren Samstags mittags dort, um Abends dort Essen zu gehen. Man sagte uns alles in Ordnung und eine Reservierung sei nicht notwendig. Das Personal und der kautzige alte Inder (Chef des ganzen) waren dort schon sehr kurz angebunden. Abends sind wir dann wieder aufgetaucht und oh Wunder, sämtliche Tische bis auf die an der Theke waren belegt. Für uns war natürlich kein Platz mehr frei und alle sprachen nur noch von einer Reservierung, die wir ja anhand der Nachmittagsaussage nicht hatten und scheinbar auch nicht benötigten. Auf unsere Zwischenfrage, wann denn ein Platz frei werden würde, entgegnete man uns mit "überhaupt nicht" und einem süffisanten Lächeln. Veräppeln können wir uns alleine, da brauchen wir keinen Inder für!!!!! Wir gehen regelmäßig bei Indern in NRW essen, so etwas haben wir noch nie erlebt. Das gibt es noch nicht einmal in Indien selber!!! Absolut unmöglich, inakzeptabel, unfreundlich und unprofessionell. Diese Bude sieht uns nie wieder - definitiv. Zitiere sehr gerne den Willkommenspruch auf der Webseite des Namaskaars (angepasst an die Situation): "Wer das Namaskaar einmal (richtig) kennen lernt, kommt NIMMER wieder.
Wenn Ihr Euch für Euer schwer verdientes Geld so herablassend behandeln lassen wollt, dann könnt Ihr weiter ins Namaskaar gehen, oder geht woanders hin, wo Ihr als Gäste auch ehrlich willkommen seit.

  • Aufenthalt September 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
“Gute Küche, unanständiges Benehmen....!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2013

Meine Frau und ich gingen abends relativ früh zum Essen. Wir hatten nicht reserviert es waren aber noch Tische frei. Als Vorspeise gab’s SAMOSAS (sehr gut), Hauptspeisen SEEKH KABAB (mittelmässig) und SAAG MURGH (gut) dazu Reis (macht meine Frau besser) und Nan (sehr gut).
Das Personal war freundlich. Der alte Inder, wahrscheinlich der Chef (er hat sich nicht vorgestellt) hatte ständig was auszusetzen am Personal und das nicht diskret sondern laut hörbar für jeden in dem kleinen Lokal.
Wir bestellten noch eine Nachspeise, Tee und Digestif. Kurz darauf kam der Inder zu uns an den Tisch und sagte: Ich bring euch nur noch die Nachspeise, in einer halben Stunde ist der Tisch reserviert!
So etwas ist unanständig und voll daneben! Wenn der Tisch nach 2 Std. reserviert ist sagt man dies dem Gast bevor dieser bestellt. Er kann dann entscheiden ob er bleiben will oder nicht!
Das macht man nicht mal in Indien!
Auf der Rechnung steht: In netter Atmosphäre erlesene Speisen geniessen....
Dies war bei uns nicht der Fall! Solches Benehmen ist in keiner Weise eine "nette Atmosphäre" und hat uns den Abend verdorben!

  • Aufenthalt August 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Inder”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2013

Herrliche indische Küche. Gerne wäre ich noch einmal vorbei gegangen, aber die Zeit dafür hat nicht mehr gereicht. Wir haben die Namaskaarplatte bestellt. Grosszügige Portionen, schmackhafte Gerichte und endlich einmal scharf, wenn man scharf bestellt. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Hervorragend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

War im Namaskaar zum Abendessen. War wie gewohnt erstklassig. Der Chef und sein Personal haben den totalen Überblick, und waren sehr aufmerksam.
Freue mich schon jetzt auf den nächsten Besuch.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Namaskaar angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Baden-Baden, Baden-Württemberg
Baden-Baden, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Namaskaar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Namaskaar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.