Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Römisches Wunderwerk” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Theatre Antique d'Orange

Theatre Antique d'Orange
Rue Madeleine Roch, Orange, Frankreich
+33 (0)4 90 51 17 60
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 8 Aktivitäten in Orange
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Erlangen, Deutschland
Top-Bewerter
159 Bewertungen 159 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Römisches Wunderwerk”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2012

Dieses antike Theater wurde unter der Herrschaft von Augustus erbaut. Es hat eine Länge von ca. 103 m und eine Höhe von 36 m. Seit 2006 ziert ein mächtiges Glasdach das Gebäude. Der Halbkreis kann bis zu 7000 Zuschauer umfassen. In den Sommermonaten werden diverse Aufführungen und Konzerte gegeben. Der hervorragende Audioguide rundet den absolut lohnenswerten Besuch ab!

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

546 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    360
    151
    31
    2
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Leistung der Römer”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2011

Etwas teuer im Eintritt (8€50 pro Erwachsener; ist aber in der Gegend üblich), ist es jedoch immer wieder beeindruckend, was die Römer mit den damaligen Mitteln geschaffen haben. Der Audio Guide ist sehr gut gemacht. Zur Zeit gibt es auch eine Mulitmediale Ausstellung "Phantom der Oper", die sehr gut gemacht ist.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
230 Bewertungen 230 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 91 Städten Bewertungen in 91 Städten
149 "Hilfreich"-<br>Wertungen 149 "Hilfreich"-
Wertungen
“hier wird Geschichte interessant gemacht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2011

Das Theater von Orange gehört ja zu den am besten erhaltensten aus der Römer Zeit. Dort finden auch noch heute Vorstellungen statt.
Die großartige Architektur ist hier sehr gut erhalten.
Was mir aber am meisten imponiert hat, ist die sehr gute Aufbereitung für den Besucher. Mit dem im Eintritt inbegriffenen Audioguide, den es in vielen Sprachen, darunter auch Deutsch gibt, wird man sehr gut durch das Theater und seine Geschichte geführt. Außerdem kann man zu weiter gehenden Themen zusätzliche Informationen anhören oder auf den entsprechenden Tafeln (die sind in Französisch und Englisch) selbst nachlesen.
Ein sehr lohnender und informativer Besuch.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt anschauen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2011

Das Antike Theater von Orange ist absolut sehenswert. Der Eintritt ist mit 8,50 € pro Person (Erw.) allerdings nicht ganz billig. Einen Audio-Guide (erhältlich in vielen Sprachen) ist inklusive. Der Rundgang durch die Arena ist gut beschildert, und der Audio-Guide erläutert alles sehr ausführlich.
Wenn man sich alle Ausführungen des Audio-Guides komplett anhört, dann ist die Besichtigung in 2 Stunden nicht zu schaffen. Wir kamen um 17 Uhr und hatten bis zur Schließzeit um 19 Uhr nicht alle Erläuterungen geschafft. Die Multimediafilme, die in den Gängen gezeigt werden, kann man sich hingegen getrost sparen.
Ein Highlight bei unserem Besuch war, dass während unseres Besuchs eine Probe für die Opernaufführung Rigoletto im Rahmen der Opernfestspiele Orange stattfand. So kamen wir in den kostenlosen Genuss einer teilweisen Opernaufführung (wenn auch ohen Kostüme...). So konnten wir die sagenhafte Akustik des Theaters viel besser erleben.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Württemberg, Deutschland
Top-Bewerter
235 Bewertungen 235 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 154 Städten Bewertungen in 154 Städten
172 "Hilfreich"-<br>Wertungen 172 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oper im Römischen Amphitheater von Orange - Einfach nur schön !!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Im ca. 2000 Jahre alten römischen Theater von Orange werden unter dem Namen "Choregies d'Orange" jeden Sommer klassische Musikfestspiele (Oper und Konzerte) veranstaltet. Vor Beginn der Aufführung wird nahezu die gesamte Innenstadt von Orange zum Open-Air-Restaurant, die meisten Restaurants bieten je nur ein Menu, die Preise und Qualität sind trotz des großen Andrangs recht akzeptabel. Danach geht dann endlich in das gut restaurierte Amphitheater mit ca. 9000 Plätzen, man sitzt auf den nackten Steinen ohne Lehne (Kissen oder Decke mitbringen!). Es ist nicht sehr bequem, aber all das ist vergessen, wen die Musik und der Gesang beginnen. Die Akustik in den alten Mauern ist unglaublich gut, selbst in ca. 60 m Entfernung hört man das leiseste Pianissimo. Die Stimmung ist traumhaft: die Leute sind glücklich (und leise); über einem leuchten die Sterne; es riecht nach Provence (Lavendel); die Künstler (z.T. von Weltniveau) sind absolut gut drauf, man merkt, daß auch sie vom Ambiente inspiriert sind: im Rigoletto gab nach starkem Applaus im 2. Akt sogar ein spontanes da capo - das habe ich in 30 Jahren Oper noch nicht erlebt! Insgesamt eine unvergessliche und magische Erfahrung!

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Theatre Antique d'Orange angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Vaison-la-Romaine, Vaucluse
 

Sie waren bereits im Theatre Antique d'Orange? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Theatre Antique d'Orange besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.