Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht billig, aber doch ein Erlebnis!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu La Reserve

La Reserve
60 Boulevard Franck Pilatte, 06300 Nizza, Frankreich (Mont Boron)
04 97 08 29 98
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bei buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im La Reserve keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Platz Nr. 235 von 1.462 Restaurants in Nizza
Zertifikat für Exzellenz
Küche: französisch, Nudelrestaurant
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Mont Boron
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht billig, aber doch ein Erlebnis!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Wenn Sie sich einen besonderen Abend gönnen wollen, sind Sie hier richtig. Das Essen ist einfach außergewöhnlich, kreativ und ein Genuss. Die Lage und der Ausblick formidable.
Wer also gerne haute cuisine in gepflegter Atmosphäre mag, ist hier richtig.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

313 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    153
    83
    41
    23
    13
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Haubenmenü gehobene Klasse”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2012

Abseits vom Hafen (5min zu Fuß) am besten mit dem Taxi erreichbar (vom Pl Massena 20€ ab 19h Nachttarif).
Umbedingt auf der Homepage reservieren. Ausgezeichnete sicht auf Promenade und Hafeneinfahrt sowie Mont Baron wenn man auf der Terrasse sitzt. Menü mit 5 Gängen rund 70€ absolut gerechtfertigt für diesen Gaumenschmaus.
Service leider nichtmehr so TOP wie 2011 (englisch ist Personal schwach)

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumblick und Spitzenessen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2012

Eine weitere Empfehlung unserer Gastgegeber Karin und Sydney von La Parare war dieses an der alten Hafeneinfahrt gelegene Restaurant mit genialem Blick aufs Wasser.
Sehr schön, dass ein Wagenmeister (Voiturier) einem das Auto vor der Tür abnimmt, die von einem freundlichen Türsteher bewacht wird, der vornehmlich die Gäste für die darüberliegende Bar selektiert.
Innen ist es freundlich modern mit wechselnder farbiger Beleuchtung, was dem Raum sehr gut steht. Das wirklich überwältigende ist jedoch der Blick auf die Bucht und die Hafeneinfahrt und die vielen Boote, die dort ein- und auslaufen. Die größte Yacht war die erst in 2011 vom Stapel gelaufene "Fountainhead" mit 88m, deren Tender (van Dutch und Wally//One) uns bereits vorher in den Bann zogen. Allein der Blick ist den Besuch schon wert, die guten Drinks der Bar bestätigten dies später.
Der Service war hier ebenfalls sehr professionell und aufmerksam, aber nicht aufdringlich.
Als Amuse bouche bekamen wir ein salziges Panna Cotta, welches sehr lecker war.
Vorspeise Foie gras im Block, untadelig zubereitet, dann als Zwischengericht mit Ricotta gefüllte Canneloni und Trüffelspäne. Hauptgerichte waren zum einen Côte de Boef und zum anderen Turbot - beides sehr gut zubereitet und lecker und schließlich ein Schokoladiges und ein fruchtiges Dessert welche nicht nur gut schmeckten, sondern auch toll präsentiert wurden.
Kleiner Wehrmutstropfen sind die Weinpreise, die recht hoch ausfielen, allerdings bekamen wir eine halbe Flasche (0,375l) Weißwein für €26, die exzellent war - jedoch auch die einzige preiswertere auf der Karte.
Anschließend nahmen wir noch einen Cocktail in der danebenliegenden Bar und genossen den tollen Blick aufs Wasser.
Nicht ganz preiswert, aber in jedem Fall das Geld wert, insbesondere das gute Essen. Auch hier wundern wir uns, warum dieses Lokal keinen Michelin-Stern bekommen hat, verdient hätte es ihn allemal.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“exzellentes mittagessen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2012

wir hatten das mittagsmenu ausgewaehlt und waren positiv überrascht. Die Qualitaet des Essens hat unsere erwartungen weit übertroffen. den wein gab es zu einem vernünftigen preis "au verre", die Aussicht auf den "vieux port" ist spektakulär, der service lässt keinen wunsch offen

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Lage, etwas holpriger Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Die Lage ist unglaublich: Panoramablick über das Meer. Schönes Interieur und Bar. Als wir mit dem Taxi ankommen wurden wir vom Portier empfangen. Ein sehr guter Start. Das Essen (wir hatten das Ostermenü) hingegen war ehr schwach, sehr teuer und eine etwas "gesuchte" kreative Küche, essbar aber nichts besonderes. Wenige Tische dafür umsomehr Servicepersonal, jedoch ein einziges Durcheinander, jedes Mal ein neuer Kellner, die Freundlichkeit reichte von "sehr zuvorkommend" bis "mir ist der Gast egal". Hier sollte unbedingt verbessert werden. Am Schluss fehlte auf unserer Rechnung der Wein, ehrlich wie wir sind haben wir den (8.) Kellner darauf aufmerksam gemacht, bekamen dann eine neue Rechnung vorgesetzt ohne irgend einen Kommentar oder ein kurzes "Dankeschön".

  • Aufenthalt April 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Reserve angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nizza, Côte d’Azur
Nizza, Côte d’Azur
 
Nizza, Côte d’Azur
 

Sie waren bereits im La Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie La Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.