Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klassiche Gourmet Küche an engen Tischen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Chateau Eza

Chateau Eza
Rue de la Pise, 06360 Eze, Frankreich
04 93 41 12 24
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 35 Restaurants in Eze
Zertifikat für Exzellenz 2014
Preisbereich: USD 35 - USD 140
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Lieferservice, Afterhours
Reisefuehrer27
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klassiche Gourmet Küche an engen Tischen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Das Essen war unbedingt hervorragend, wenn man die klassische Gourmet Küche - vom deutschen Küchenchef interpretiert - noch genießen kann. Reizvolle Geschmacksverstärker, allerdings an drei Gängen Salbei. Sicher frisch aus dem Kräutergarten, aber überall von Fisch bis Lamm etwas viel. Mein Favorit war der Zwischengang mit weißen Bohnen und kräftiger Einlage. Das Lamm im Hauptgang; klar, zart, aber wie überall in guten Häusern. Etwas zu blutig noch. Da Oktober mussten wir im übrigens an eine Dienstag total ausgebuchten Restaurant drinnen essen. Da sind die Tische eng und der Service beflissen aber ohne Überblick. Zum Lamm muss das Weinglas immer gefüllt sein, sonst kann man den Geschmack im Mund nicht abrunden. Oberste Preisklasse; leider übertrieben (wie oft in Frankreich) bei dem (fast lebensnotwendigen) Bordeaux. Flasche 360 bei Handelspreis von ca. 60 €. Etwas übertriebener Aufschlag.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

414 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    261
    81
    34
    23
    15
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Küsnacht, Schweiz
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechtes Preis/Leistungsverhältnis”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Wir hatten uns sehr gefreut auf den Abend mit Nachtessen. Das Städtchen nähe Nizze ist sehr pitoresk. Das Hotel ist romantisch und die Aussicht ist genial. Da es schon etwas kühl abends ist haben wir drinnen gegessen. Der Service war teilweise schlecht, abhängig von der jeweiligen Person. Es gab geschultes und ungeschultes Personal. Das Essen war eine Enttäuschung für die sehr hohen Preise. Wir werden dort nicht mehr Abendessen.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sterne Küche mit Ausblick”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2013

Wir hatten unseren Privatbalkon mit einem herrlichen Blick auf das Cap Ferrat mit den in der Bucht vor Anker liegenden Yachten, das ganze rund 450 Meter hoch gelegen. Das Mittagsmenue für 59 Euro überzeugte durch Geschmack und den leichten mediterranen Charakter. Eine kalte Karottensuppe war erfrischend und sehr schmackhaft. Die Doradenfilets zum Hauptgang ein leichter Genuss mit Zitrone, Tomate und Kräutern. Ein kreatives Dessert von verfremdeten luftigen Marshmellows in einer Art Vanillesuppe hat ebenfalls überzeugt. Angesichts der generell hohen Restaurant-Preise in Frankreich war das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einzigartige lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013 über Mobile-Apps

Wir haben das essen sehr genossen. Jeder gang war eine überraschung.Aussicht war atemberaubend. Nur vom service waren wir etwas enttãuscht; mit dem brotkorb kamen sie erst zum dritten gang, butter gab es keinen dazu, wasserglas war immer lange leer.. service war nicht so aufmerksam

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teuer aber jeden Cent Wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2013

Unbedingt Reservieren, ohne dem geht gar nichts!
Das Essen, der Service und der unglaubliche Blick aufs Meer macht dieses Restaurant unvergesslich.
Zugegeben die ersten 30min waren etwas holprig, die Wartezeiten waren etwas lang, aber dann als der Knoten gerissen war, war es einfach nur schön.
Der Kaviar zur Vorspeise war ein muss und ein leichter grillierter Fisch zum Hauptgang die Sensation und das Hausgemachte Sorbet ein Genuss.
Wenn man viel Zeit hat, sollte man sich dieses Juwel nicht entgehen lassen.
Der Preis Ist natürlich hoch, aber wenn man bedenkt wie Intim man auf dieser kleinen Terrasse sitzt, wie wunderschön die Aussicht ist und auch die Qualität der Speisen war sehr gut, dann kann man das in Kauf nehmen.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chateau Eza angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Chateau Eza? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Chateau Eza besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.