Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine glatte 6” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach
2.0 von 5 Hotel   |   11 avenue Pierre Semard, 06156 Cannes, Frankreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 108 von 136 Hotels in Cannes
München, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine glatte 6”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2011

Selten habe ich so miserabel gewohnt.

In Stichpunkten:
- das ganze Haus ist schmutzig
- es ist laut - auch und gerade im Innenhof OHNE dass sich Menschen darin aufhalten
- es gibt keinen Kleiderschrank sondern nur eine Besenkammer mit Kleiderbügeln
- das Apartement ist für 4 Personen ausgelegt selbst zu zweit wäre es zu eng
- die Zimmer werden nicht aufgeräumt
- eine sinnfreie Lüftung läuft OHNE das man sie abschalten kann
- das Restaurant in unsäglich und sollte dringend vom Gesundheitsamt untersucht werden
- das Personal ist bemüht, freundlich und kann letzlich nichts für die Zustände
- man nimmt hohe Gebühren für W-Lan
- es gibt weder richtig heisses noch richtig kaltes Wasser, beides tröpfelt aus der Leitung

Kurz gesagt: Ein No Go!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

448 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    96
    110
    96
    127
Bewertungen für
274
84
4
12
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
schweiz
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2010

Klar, das Hotel bietet keinen Luxus, jedoch sollte man den auch nicht erwarten bei einem solchen Preis! Der Preis ist wirklich einmalig. Der Pool ist schön und die Lage gut. Das Hotel liegt in la Bocca, einem Vorort von Cannes. Es gibt jeden morgen einen provenzalischer Markt und es gibt auch sonst viele Läden in der Umgebung. Innerhalb 10 Minuten ist man in der Stadt mit dem Bus, welcher 1 Euro kostet.
Cannes ist wirklich schön und im September einfach toll, denn es ist nicht überlaufen und es ist wunderschönes Wetter.
Die Wohnung war völlig Ok. Zum Teil war es jedoch ein wenig laut.

  • Aufenthalt September 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emmendingen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2010

Es war das 4-te Mal, dass wir dort waren. Die drei vorigen waren O.K. aber das war das letzte Mal... Der Reihe nach: das Personal war freundlich und zuvorkommend, besonders die Herren vom SECURITY und die freundliche deutsche Praktikantin an der Rezeption. Das Appartament war sauber - und das ist eigentlich alles, was man positiv bewerten kann.
Dann kamen die polnichen Gruppen im Alter zwichen 12 - 17 Jahren...
So was haben wir noch nicht erlebt ! Auf freundliche Aufforderungen reagierten sie mit noch mehr Krach, die Betreuer fluchteten als sie sahen, dass man die Kinder zurecht weist, sie tranken, schrien bis spät in die Nacht, sogar noch um 2 Uhr nachts rannten die über die Flüre und wie erwähnt : die Betreuer waren unauffindbar...Sachbeschädigungen waren schon am ersten Tag sichtbar...Und das Beste - die Mädchen waren schlimmer als die Jungs !
Vom Erholung kann keine Rede sein und wenn das Hotel solche Gäste toleriert, dann sind sie selber schuld. Wir wollten ursprunglich unser Aufenthalt verlängern - gut, dass wir es nicht getan haben !!! Kurz und bündig : ich rate absolut ab das Hotel zu buchen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wunderland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2010

Die ganzen schlechten Bewertungen hier kann ich nicht so wirklich nachvollziehen. Das Hotel ist wirklich groß, hat einen geräumigen Poolbereich, zu dem auch mein Balkon gerichtet war (dort hörte man keinerlei Lärm von den umgebenden Bahngleisen etc.) und auch die Zimmereinrichtung war zufriedenstellend, allerdings würde ich das Appartement nicht voll belegen, dafür wärs dann wahrscheinlich doch zu klein.
Das Hotelpersonal war ebenfalls sehr nett und hilfsbereit und auch das Frühstücksangebot in Ordnung.

Insgesamt ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, einige Einkaufsmöglichkeiten, sowie Banken und Restaurants in der Nähe, die Verbindung nach Cannes ist einfach und dauert mit dem Bus nicht mehr als 15 min. Während der Filmfestspiele ist es sehr positiv anzumerken, dass das Hotel etwas abseits liegt, so kann man dem Trubel für einen Moment entkommen, spezielle Shuttlebusse wurde ebenfalls eingerichtet, die direkt zum Palais fahren, für die Verbindung ist also gesorgt.

Das einzig negative ist wirklich der Strand direkt hinter dem Hotel, der Tunnel, der dahin führt ist gruselig und auch der Strand besteht mehr aus Felsen, als aus Sand. Dennoch gibt es einige Liegemöglichkeiten, für einen richtigen Strandtag sollte man dann doch eher auf die Strände entlang der Croissette ausweichen - der Cinema de la Plage bietet eine gute Alternative, während der Filmfestspiele kann man dort abends sogar Filme umsonst schauen.

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Baden
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2009

Nachdem ich diese Reise gebucht hatte, las ich die Bewertungen bei tripadvisor und habe natürlich das Schlimmste befürchtet. Zum Glück trat es nicht ein.
Wer schonmal in Südfrankreich war, weiß, dass hier der Wohnkomfort mitunter nicht so hoch ist wie in manch anderen Ländern. Auch wird vieles nicht so gepflegt wie vielleicht in Deutschland.
Dazu kommt, dass die Cote d'Azur eine der teuersten Regionen der Welt ist. Und wenn man dann für ein strandnahes Familien-Apartment in der absoluten Hochsaison pro Tag knapp 200 Euro bezahlt, besteht wirklich kein Grund sich zu beschweren!
Wer in Cannes den gleichen Komfort wie zum Beispiel in einem 5-Sterne-Hotel der Türkei oder Dominikanischen Republik haben will, kann sich gerne in einem Luxus-Schuppen („Carlton“, „Martinez“…) an der Croisette einquartieren. Tagespreis für eine Suite mit Meerblick: etwa 1500 bis 2000 Euro…
Ich finde es auch lächerlich, wenn sich Leute über die Unterführung zum Meer aufregen. Ja, sie ist klein, dunkel und stinkig. Aber die Durchquerung dauert hin und zurück ca. zwei Minuten. Dafür hält man sich mehrere Stunden an einem schönen, kostenlosen Strand auf.
Das einzige, was mich störte, waren die Menschenmassen überall. War aber ein Planungsfehler meinerseits. Den August sollte man nach Möglichkeit meiden…

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2009

Ok hier meine Meinung.
Von dem Hotel haben meine Eltern und ich etwas ganz anderes erwartet.
Los ging es schon mit dem Zimmer.
Alles eng und platzsparend. Man konnte sich kaum bewegen.
Auf der Toilette hat man schon platzangst bekommen.
Zumindest war es sauber, haben wir uns gedacht. Auch wenn man von dem Vorbesitzer einen indischen Geruch in der Nase liegen hatte.
Der Balkon war der beste Ort unserer Wohnung. Dort hatte man Platz und konnte die frische Luft genießen.
Unser Zimmer hatte den Ausblick auf den großen Pool. Wenn man sich ein Nachtleben wünscht ist es nicht wirklich das Wahre, aber man kann in andere Wohnungen problemlos gucken, wenn man die Gardienen nicht zuzieht. So hat man zumindest keine Langeweile.
Zum Programm: In jeder Bewertung des Hotels stand, dass man Animationsprogramm zur Verfügung hat. Naja, um ehrlich zu sein konnte man morgens Wassergymnastik machen, nachmittags eine Stadt zusammen besichtigen ( nicht jeden nachmittag, zwei mal wöchentlich), oder einmal pro woche zur Poolparty gehen die unten bei den Pools stattfand. Es war nicht mit den spanischen oder italienischen Animationsprogramm zu vergleichen um ehrlich zu sein.
Der Strand: ok ich denke das interessiert sie am meißten, es sei denn sie haben kleine Kinder die gerne in Pools ihre Zeit verbringen. Der Weg zum Meer ist der schlimmste, den ich je gesehen hab. Der Durchgang führt unter einen nassen Tunnel, der grade mal 1,90 groß ist. Also nichts für große Leute.
Danach überquert man eine Hauptstraße. Man ist dann auch eigentlich schon da.
Ich habe noch nie so einen kleinen Strand gesehen. Aber er war sauber.
Das Wasser ist wirklich atemberaubend schön. Blau und klar.
Wenn man hunger hat, sind nach jeden 500 m kleine Imbissstände, an denen es Sandwichs oder Crêpes gibt, also fast alles was das Herz begehrt.
Die Lage:
Die Lage des Hotels ist wirklich gut. Man kommt gut weg, falls man in die Stadt will. 1 € pro Person, 10 min fahrzeit mit dem Bus um nach Cannes in die wirkliche Stadt zu kommen. Die Bushaltestelle ist vielleicht höchstens 5 min Laufzeit.
Drum herum sind Märkte, Boutiquen, Restaurants und Supermärkte ( allerdings etwas weiter weg, empfiehlt sich mit dem Auto hinzufahren). Für eine Baguette reicht es auch runterzugehn und kurz den kleinen Supermarkt von Pierre et Vacances zu betreten.
WIr haben jedes mal gehört, dass Frankreich teuer sei. In Sachen Lebensmitteln entspricht es nicht wirklich der Wahrheit. In manchen Fällen schon , aber naja Côte d'Azur halt.
In deren Restaurant haben wir nicht gegessen, weil wir keine reichen Leute sind, aber so teuer war es auch nicht (zum Vergleichen: Pizza Margherita 9,50€)
Zum Hotel zurück. Es gibt einen Fitnesskeller und ich glaube sie haben nur einen Eingerichtet, damit sie sagen können, dass es einen gibt. 7 € kostet ein halber Tag, um dort trainieren zu können. Noch dazu, das er sehr sehr klein ist. Ich persönlich bin lieber morgens aufgestanden und bin dem Strand endlang gejoggt.
Naja ich würde sagen, für einen einfachen Entspannungsurlaub ist das nichts. Die Kosten sind viel zu hoch und man muss sich selbst Essen machen, wenn man nicht so reich wie wir ist.
Für Leute wie wir, die gerne Ausflüge machen und Städte besichtigen ist das Hotel schon ziemlich gut. Man hatte keine Verpflichtung zum Essen zu gehen und die Côte d'Azur ist einfach TRAUMHAFT.
Aber ich denke mit dem Geld findet man schon richtig gute Hotels, die lebendiger sind und preiswerter und auch für Kinder und Jugendlich was sind, wenn man auch mal alleine sein will.
Bei sonstigen Fragen steh ich sehr gerne zur Verfügung.

  • Aufenthalt Juli 2009, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dresden
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2009

wir waren ende juni anfang juli dort, war ein richtiger fehler. am anfang waren mehrere jugendgruppen dort, die laustärke nachts war enorm, keine nacht zum durchschlafen. (security überfordert.) erst ende der zweiten wochen sind mehr familien gekommen und es wurde etwas erträglicher.
der weg zum strand, einmalig furchtbar, nur für menschen unter 190cm . der strand direkt in hotelnähe, öd und eng und mit den jugendlichen das gleiche problem wie in der anlage. der in der nähe befindliche privatflughafen von cannes, mehr als nur hör und sichtbar.
essen, in der ersten woche nur ein menü verfügbar, in der zweiten woche, eine karte mit 5 auswahlmöglichkeiten für 7 tage, gut das wir nur 6 tage essen gebucht hatten.
der balkon selbst war toll, nur wenn man kinder dabei hat, ist es eng am abend dort hin zu gelangen, weil die jugendbetten direkt davor stehen. die vielen tauben nerven, auch weil es immer wieder idioten git, die es nicht lassen können, sie zu füttern.
die klimaanlage ist gut, aber nur im wohn-essbereich, für schlafzimmer ist nur eine im flur.........
im badezimmer gibt es kein fenster, mit schimmel ist zu rechnen, oder der hausmeister kommt mit vernichtungszeug, was dich nachts in den 7 himmel betörnt.
der lift war bei uns nachts ebenfalls zu hören.......
was soll man mit espressotassen zum frühstück ??
safe im zimmer vorhanden, aber das schloss muß man erst mieten.
das schlafzimmerbett ist eng und die decken kratzig. eigene wäre zu empfehlen.

als ausgangspunkt sehr gut. antibes, grasse, st.tropez und die inseln vor cannes muß man einfach gesehen haben.
der ortsteil cannes la bocca ist nicht gerade der hammer.
die menschen, teilweise unfreundlich, deutsch null, englisch nur wenn sie wollen.
eine schweizer dame an der rezeption, sowie eine kellnerin waren sehr nett, hifsbereit und deutsprachig.

die côte d'Azur ist einfach wunderschön, nur wir waren am falschen platz.. für das nächste jahr, wissen wir bescheid.
wenn jemand infos braucht cotedazur@sonnenkinder.org

  • Aufenthalt Juni 2009, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach

Anschrift: 11 avenue Pierre Semard, 06156 Cannes, Frankreich
Lage: Frankreich > Provence > Côte d’Azur > Cannes
Ausstattung:
Bar/Lounge Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 108 von 136 Hotels in Cannes
Preisspanne pro Nacht: 39 € - 149 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach 2*
Anzahl der Zimmer: 690
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Otel und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Residence Cannes Beach
Hotel Pierre&Vacances Residence - Cannes Beach
Residence Pierre & Vacances Cannes Beach
Pierre And Vacances Residence - Cannes Beach
Pierre&Vacances Residence - Cannes Beach Hotel Cannes

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pierre & Vacances Residenz Cannes Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.