Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ist einem Abstecher wert” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Musee des Augustins

Musee des Augustins
21 rue de Metz, 31000 Toulouse, Frankreich
33 5 61 22 21 82
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 105 Aktivitäten in Toulouse
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 100 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ist einem Abstecher wert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

Auch wenn man schon viele Kreuzgänge gesehen hat, zahlen sich die 4 € aus, weil auch ein Blick in die anderen Ausstellungen interessant ist. Es ist ratsam, sich die Höhepunkte der einzelnen Ausstellungen am Museumplan vorweg anzuschauen, dann hat man ein angenehmes Erlebnis.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

388 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    210
    145
    23
    9
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oase der Künste und der Ruhe”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Das Musée des Augustins ist das Museum für die Schöne Künste in Toulouse und umfasst europäische, französische und regionale Exponate.

Didaktisch sind die Exponate gut aufgearbeitet. So bekommt der Besucher Einblick mit welchen verschiedenen Farbschichten die Madonnenfigur im Laufe der Zeit bemalt wurde. Laminierte Erklärungen auf französisch und auf englisch liegen in allen Räumen aus. Besonders gefallen haben mir die orientalischen Phantasien im Obergeschoss: Wie stellte man sich in der Romantik eine Frau bei ihrer Massage im de im 19. Jahrhundert vor? (Le Massage. Scène de hammam, Edouard Debat-Ponsan, 1883). Außerdem hat das Museum im Inneren einen liebevollen gepflegten Klostergarten. Im Schatten der Feigenbäume kann man sich auf der Bank einen Moment ausruhen bevor man weiter die Stadt erkundet.

Als Student kommt man kostenlos rein. Ansonsten ist der Eintritt mit 3 € nicht zu teuer.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Musee des Augustins angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Musee des Augustins? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Musee des Augustins besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.